Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Azurite

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

  1. Das Problem besteht leider immer noch - kann mir keiner dabei helfen?
  2. Wenn ich in den Versandkostenoptionen die Berechnungsgrundlage auf "weight" stelle, steht dann 0.00 bis 5000.00 KG, bei "item" steht 0.00 bis 5000.00 Artikel. Aber wenn ich als Berechnungsgrundlage "price" eingestellt habe, wie mein Kunde es möchte, steht keine Einheit hintendran, was sicherlich verwirrend ist, wenn man nicht weiß worum es nun geht. Ist das ein Bug oder Absicht, und wo kann ich das ändern? (es sind da einige shipping.php und .html-Dateien in meinen Ordnern, aber ich seh nicht welche nun dafür zuständig ist) Vielen Dank!
  3. Ich weiß leider nicht, wie man das richtig nennt, aber ich versuch mal mein Problem zu beschreiben: Mein Kunde möchte Parfüm verkaufen, welches es in Flakons verschiedener Größen gibt. Anscheinend ist es rechtlich so, dass man zum besseren Vergleich immer den Preis pro 100ml (oder ähnliches, jedenfalls immer dasselbe) anzeigen muss, egal wieviel ml der Flakon nun hat. (so wie zb. der Kilopreis beim Fleisch auch immer dabeisteht. Gibt es eine Funktion die das automatisch berechnen bzw. zusätzlich zum richtigen Preis anzeigen kann oder muss ich da selbst was dafür schreiben. Und wenn Letzteres zutrifft: Theoretisch würd ich mir das auch mit meinen begrenzten PHP-Kenntnissen noch zutrauen, ich muss nur wissen wo das reingehört.
  4. Hallo! Ich bastle gerade an einem Shop, der hier zu finden ist. Woran kann es liegen, dass mir die Produktbilder so klein angezeigt werden, obwohl ich sie in ausreichender Größe hochlade? Wo kann ich einstellen, dass die neu hochgeladenen Bilder immer die Box komplett ausfüllen? Danke, Jasmin
×
×
  • Create New...