Jump to content
xt:Commerce Community Forum

he-becker

Members
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

  1. @strubel Hast Du hier schon Erfahrungen mit gemacht u. kannst vielleicht welche empfehlen ? Gibt es denn shops die so verfahern, habe das noch nicht gesehen, schreibz man dann einfach das man keien AGBs hat und sich an das BGB hält ? Vielen Dank im voraus Gruss Heinz
  2. Hallo, habe schon einiges über Abmahnungen wegen falschen AGBs gelesen. Deshalb frage ich mich, ob es überhaupt zwingend notwendig ist AGBs zu haben, oder kann man auch ganz auf die AGBs verzichten? Wenn man sie braucht, gibt es irgendwo Vorlagen, oder hat jemand seine durch einen Rechtsanwalt prüfen lassen und glaubt das sie ok sind ? Es wird zwar immer darauf hingewiesen, dass man sich diese durch einen Rechtsanwalt prüfen lassen soll. Was ich aber nicht ganz verstehe, es kann doch eigentlich nur eine Form (die Richtige) geben, und alle Rechtsanwälte müßten doch dann zum gleichen Ergebnis kommen, oder? Und wenn ich sie von einem Rechtsanwalt prüfen lasse und trotzdem abgemahnt werde, haftet dann der Rechtsanwalt ? MFG Heinz
  3. Hallo, ich m?chte mir gerne eine eigene Startseite generieren, also die Seite die in der Mitte vom Shop angezeigt wird. Hierzu h?tte ich ein paar Fragen, ?ber deren Beantwortung (auch teilweise) ich mich jetzt schon bedanke: - wo/wie mu? ich das html File meiner Seite einbinden - ich m?chte auf dieser Seite neben eigenem Inhalt auch, Produkte aus dem Shop darstellen, kann man das irgendwie in die Seite einpflegen MFG Heinz
  4. Hallo, ich werde noch ver?ckt, jetzt habe ich folgendes festgestellt: Produkt A Preis Brutto 9.99? (zeigt er mir bei dem Artikel auch so an) wenn ich dieses 100* bestelle, rechnet er mir 998.99 EUR aus. Vermute, das h?ngt wider damit zusammen, das er intern netto rechnet und nicht brutto. Haben andere dieses Problem nicht, bzw. wie haben sie es gel??t? oder ist das ggf. bei der Version 3.04 behoben? MFG Heinz
  5. Hallo, habe ich jetzt mal so eingestellt. Nur mit der Nachnahme habe ich immer noch das gleiche Problem, diese kann ich auch nicht Brutto eingeben. Ich habe 4? Nachnahme Geb?hr, dann mu? ich in dem Feld "Deutsche Post AG" immer 3.45?(Netto) eingeben und er rechnet dann 4? aus, obwohl ich unter Admin Brutto aktiviert habe? Gegeb ich 3.44? ein rechnet er 3.99? aus. Gruss Heinz
  6. Hallo, ich habe immer wieder Probleme mit den Rundungen der Preise. Ich verwende folgende Einstellungen: Brutto Admin = false Dezimalstellen 2 Den Nachnahme Preis habe ich mit 3.45 eingegeben Wenn ich nun eine Bestellung eingebe, macht er folgendes: Zwischensumme: 10.99 EUR Nachnahmegeb?hr: 4.00 EUR Deutsche Post (Versand nach DE: (1 x 0 kg)): 3.00 EUR inkl. UST 16%: 2.48 EUR Summe: 18.00 EUR Das Problem scheint die Nachnahmegeb?r zu sein. Wenn ich diese auf 3.44 setze, rechnet er mit Brutto 3.99 f?r die Nachnahme. Jemand einen Tipp, wie man das hinkriegt? Habe schon viel gelesen, wenn ich das richtig verstanden habe, rechnet der shop immer mit den netto Preisen, auch wenn man Brutto Admin = true setzt, oder verstehe ich das falsch? Wie sollte man den am besten vorgehen Brutto Admin = true oder Brutto Admin = false auch in anbetracht das die Steuer ja demn?chst ge?ndert wird? MFG Heinz
  7. Hallo, mal eine Frage, l?uft die Version 3.xx eigentlich immer noch unter General Public License oder ist das eine andere Version, d.h. d?rfte man diese Version auch verwenden wenn man keinen Support Vertrag hat und auf den Support verzichtet, finde die 98? schon ziemlich happig, besonders weil die ja jedes Jahr gezahlt werden m?ssen MFG Heinz
  8. Hallo, gibt es eine M?glichkeit, die Reihenfolge der Artikel auf der Startseite unter Neue Produkte (Kategorie TOP) vorzugeben, kann es nicht finden. Verstehe auch nicht das Kriterium mit denen diese sortiert werden. Dann habe ich links noch ein Feld "Neue Produkte" wo immer ein Produkt angezeigt wird, kann man diese Produkt irgendwo direkt angeben ? MFG Heinz
  9. Hallo, ich habe eine *.html Seite welche ich ?ber den Contenmanager eingebunden habe. Diese Seite kann man dann ?ber den Link auf dem shop aufrufen und wir dann im mittleren Frame des shops angezeigt. Frage: gibt es auch eine M?glichkeit, eine Seite ?ber einen Link in dem shop aufzurufen, nur soll er dann diese Seite in einem gesoderten Borowser Fenster ?ffnen Gruss Heinz
  10. Danke, bin ich nicht drauf gekommen. GRuss Heinz
  11. Hallo, vielleicht eine bl?de Frage, aber kann es nicht finden, wo man das Passwort f?r den Admin ?ndern kann. Welche Sicherheitsma?nahmen trefft ihr eigentlich f?r den shop, das dieser nicht gehackt werden kann. Das l?schen der Install Routien usw. habe ich durchgef?hrt, nur ist das ausreichend?, ahbe gelsesn das manche noch etwas mit der .htaaces machen, kenne mich nur leider ?berhaupt nicht damit aus. Gruss Heinz
  12. hallo, habe ich probiert, hgeht trotzdem nicht. Teste das immer mit http://www.seekport.de/seekbot/ Geht das denn bei euch ? Gruss Heinz
  13. Hallo, wenn ich meinen Shop mit (http://www.monstercheck.de/) pr?fe, wird mir immer angezeigt, das es in den Metatags keine Sprachinforamtionen finden kann. Jemand einen Tipp wo man das einstellen kann, unter Admin Metatags ist f?r Sprache kein Eintrag vorhanden. Gruss Heinz
  14. Hallo, Beispiel war leider etwas ungenau, versuche es nochmal: Artikel A Preisangabe im Shop 0,22? (netto) Anzeige f?r den Kunden dann 0,26? (brutto) Anzeige im Shop bei 100 St?ck 25,52? Das Problem liegt wohl darin, das er den brutto Preis 0,22? * 1,16 = 0,2552 falsch anzeigt, er zeigt ja nicht 0,2552 sonder er rundet auf 0,26?. Das Problem ist nun, das der Kunde nat?rlich mit 100 * 0,26? rechnet also 26,00? und nicht 25,52?. Das Problem tritt in beiden richtungen auf, d.h. dem Kubden wird mahl zu wenig, aber manchhmal auch zu viel angezeigt. Gruss Heinz
×
×
  • Create New...