Jump to content
xt:Commerce Community Forum

mcreck

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo! Nachdem ich die Dateien aus dem Sicherheitspatch an meine Ordner übertragen habe, bekam ich folgenden Hinweis: "Fatal error - The file ....\xtFramework\classes\clas.filter.php cannot be decoded by this version of the ionCube Loader...." Der Shop ist erstmal noch auf dem Xampp-Server 1.8.1, php Version 5.4.7. Ich habe dann den neuen IonCubeLoader zum Testen direkt in das Verzeichnis von htdocs gegeben und bekam den Hinweis, dass ich die Dateien für version 6.1.0 herunterladen und ersetzen sollte. Das habe ich gemacht. Leider bekomme ich immernoch denselben Hinweis vom IoncubeLoader. Funktioniert der IonCubeLoader Version 6 überhaupt noch mit php 5.4.7? Oder liegt das Problem bei meiner XamppVersion 1.8.1? Ich freue mich über Eure Ideen! Vielen Dank + viele Grüße, mcreck
  2. Ich habe den Fehler gefunden. Eine alte Bestellung hatte alles lahm gelegt. Ich habe sie gelöscht und nun funktioniert alles wie gehabt!
  3. Hallo oldbear, was meinst du mit debug-Funktion aktiviert? Im Browser oder im Shop? LG
  4. Hallo! Wenn ich in meinen Shop (4.1.10) versuche, einen Bestellstatus zu ändern, werden mir der Verlauf (Offen, Versandt, in Arbeit usw.) und die Änderungsmöglichkeiten (Drop-down-Menü) nicht angezeigt. Wenn das passiert versuche ich unter System=>Cache leeren, den Cache zu leeren. Leider wird mir nur eine weiße Seite angezeigt. Wenn ich im Browser "aktualiseren" geklickt habe, ist es zumindest wieder möglich, den Cache zu löschen. Danach ist es manchmal möglich, die Bestellstati zu ändern. Mal klappts mal nicht. Ich habe dazu den InternetExplorer, Firefox und Opera ausprobiert. Kein Unterschied. Der Shop läuft mit einer SSL-Verschlüsselung. Hat jemand eine Idee? Danke und LG!!!
  5. Ich habe den Fehler selbst gefunden! Es war noch die alte script.js, die noch nicht ersetzt war. In der neuen Version ist der Fehler behoben :-)
  6. Hallo! Bei der Zahlungsart "Nachnahme" möchte ich meine Kunden noch darauf hinweisen, dass eine Übermittlungsgebühr von 2€ durch den Zusteller anfällt. Diesen Hinweise habe ich im Backend unter "Zahlungsart Beschreibung" angegeben. Im Frontend ist diese Beschreibung auch zu sehen. Aber nur, wenn ich im Bestellprozess das Feld anklicke, indem sich die Zahlungsart befindet. Dann wird die Beschreibung sichtbar. Wenn ich direkt auf den Radio-Button gehe, erscheint der Hinweis nicht. Ich möchte, dass auch beim Klick auf den Radio-Button die Beschreibung angezeigt wird. Es wäre auch ok, wenn die Beschreibungen der Zahlungsarten permanent zu sehen sein würden. Als Template benutze ich das Standard Template. XT Version 4.1.10 Hat jemand eine Idee oder ist es gar ein Bug??? Besten Dank und VG!
  7. Hallo! Ich möchte, dass meine Kunden ihr Kundenkonto selbst löschen können. Google konnte mir nur mit einer Anleitung für XT Commerce 3.xx weiterhelfen. Ich nutze XT Commerce 4.1.10 Hat jemand eine Idee, wie man das einbauen kann, oder gibt es gar ein Plug-In? Ich benötige diese Information, um von Trusted Shop die Muster-Datenschutzerklärung nutzen zu können. Besten Dank :-)
  8. Für alle, die das gleiche Problem haben: Der Fehler lag in der htaccess-Datei. Hier der Code, der bei 1und1 funktioniert und wo ich das Unterverzeichnis "shop" ergänzt habe: # RewriteEngine on # RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css)$ index.php DirectoryIndex index.php <IfModule mod_rewrite.c> SetEnv HTTP_MOD_REWRITE On RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* shop/index.php </IfModule> <IfModule mod_expires.c> ExpiresActive On ExpiresDefault "access plus 1 seconds" ExpiresByType image/x-icon "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType image/jpeg "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType image/png "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType image/gif "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType application/x-shockwave-flash "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType text/css "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType text/javascript "access plus 2692000 seconds" ExpiresByType application/x-javascript "access plus 2692000 seconds" </IfModule> <IfModule mod_headers.c> <FilesMatch "\\.(ico|jpe?g|png|gif|swf|css|js)$"> Header set Cache-Control "max-age=2692000, public" </FilesMatch> Header unset ETag Header unset Last-Modified </IfModule> Und stundenlanges Fummeln lohnt sich doch :-)
  9. Hallo! Nachdem ich das Dateien-System auf das Update 4.1.10 aktualisiert habe, erfolgt folgedene Meldung, wenn ich irgendetwas anklicke: 300 The document name you requested (/index.php) could not be found on this server. However, we found documents with names similar to the one you requested. Available documents: /index.html (common basename) Please consider informing the owner of the referring page about the broken link. Mein Shop ist bei 1und1 gehostet. Das Template-System habe ich noch nicht aktualisiert. Kann jemand helfen? Hat das vielleicht mit (eingeschränkten) Rechten auf dem Server oder etwas mit der htaccess-Datei zu tun? Vielen Dank schonmal für Eure Antworten :-) !
  10. Hallo! Für die Datenschutzerklärung sollte ich wissen, welche Art von Cookies der XT-Shop auf dem Rechner des Kunden ablegt. Leider habe ich noch nichts darüber lesen können. Das Tool Google-Analytics nutze ich NICHT. Im Tepmpärer-Ordner des Internetexplores sind nach dem Aufrufen des Shops neben verschiedenen erklärbaren Dateien auch Dateien aufgetaucht, wo ich nicht weiß, welche Funktion die haben. Kann mir jemand den Sinn von den folgenden Dateien nennen? Sind das Cookies? pikaday.css cloud-zoom.1.0.3.min.js jquery.min.js (von ajax.googleapis.com) moments.js pikaday.jquery.min.js script.js Besten Dank!
  11. Hallo Kai, auch ich hatte dieses Problem. Im Quellcode der Datei templates\xt_grid\xtCore\forms\contact.html habe ich etwas geändert. (Bei mir Zeile 34) Vorher: {$captcha_link} Nachher: <p>{$captcha_link}</p> Ist bestimmt irgendwie "Fusch", aber es funktioniert :-) Viel Erfolg!
  12. Vielen Dank für die Tipps! Der Contentmanager war's! Ich hatte "Ihre Kontaktinformationen" in den Sprachtexten gesucht und ersetzt. Das TEXT_CONTACT-Element bezieht sich aber nicht auf das Kontaktformular, sondern auf die Seite wo die Adressinformationen geändert werden können. "Ihre Kontaktinformation" bedeutet hier die Angabe von Telefon und Fax des Kunden. Läuft jetzt ... :-)
  13. Hallo! Ich beschäftige mich immernoch mit dem Kontaktformular. Jetzt ist mir aufgefallen, dass im Frontend das Captcha (Standard) nicht zu sehen ist. Ich benutze xt 4.1 und das System ist noch nicht online, sondern auf Xampp installiert. Browser: Firefox Dies habe ich schon probiert: Webseiten-Cache gelöscht, Cache und template_c geleert. Liegt es eventuell daran, dass ich den Shop noch nicht im www geladen habe? Besten Dank!
  14. Hallo! Ich beschäftige mich gerade mit dem Kontaktformular. Hier möchte ich die Variable "TEXT_CONTACT" ändern. Ich habe die Änderung in den Sprachtexten (Lokalisierung) und versuchsweise auch in der Datenbank direkt vorgenommen. Leider wird im Kontaktformular im Frontend die Änderung nicht angezeigt, sondern nur der ursprüngliche Satz "Ihre Kontaktinformationen". Ich benutze xt 4.1 und das System ist noch nicht online, sondern auf Xampp installiert. Browser: Firefox Dies habe ich schon probiert: Webseiten-Cache gelöscht, Cache und template_c geleert. Hat jemand eine Idee, was ich noch tun könnte? Besten Dank!
×
×
  • Create New...