Jump to content
xt:Commerce Community Forum

dosaonline

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

About dosaonline

  • Rank
    xt:Commerce Support Kunde
  1. Hallo zusammen, wir haben von unserer Partnerspedition, die für uns den Warenversand macht, die Möglichkeit bekommen auch per Nachname zu liefern. Soweit so gut, die Nachname und die Gebühr lässt sich ja problemlos einstellen. Die Anforderung ist aber, dass unsere Nachnamegebühr prozentual vom Bestellwert ermittelt wird und nicht fix ist. Leider kann man im Shop dieses nicht einstellen. Aufgrund dessen möchten wir die Festsetzung der Nachnamegebühr umprogrammieren. Allerdings fehlt uns der Ansatz an welcher Stelle die Nachnamegebühr überall ausgelesen wird. Die Frage lautet also: 1. Kann man die Gebühr auslesen, neu berechnen, alten Wert überschreiben und den neuen Betrag an die checkout_confirmation.php übergeben, so das in den Folgeprozessen mit der neuen Gebühr gerechnet wird? Oder wird die Gebühr von allen Folgedateien aus der Datenbank gelesen und nicht per POST übergeben? Wenn es möglich ist, wo wäre diese Stelle dann? 2. gibt es eine Methode, oder eine Umgebungsvariable, über die man den aktuellen Bestellwert bekommt? Hoffentlich ist es verständlich und nicht allzu konfus. Vielen Dank im Voraus für die Antworten ... Schöne Grüße R.Dojan
×
×
  • Create New...