Jump to content
xt:Commerce Community Forum

habbelle

Members
  • Content Count

    249
  • Joined

  • Last visited

About habbelle

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Forum, das Thema interessiert mich auch brennend. Hat jemand eine Lösung dafür parrat? Liebe Grüßen und Danke habbelle
  2. Hallo liebes Forum, ich hab meinen Google Analytics Tracking Code über das xt-Plugin eingebunden. Leider spuckt mir der Google Tag Assisant eine Fehlermeldung aus: Method '_anonymizeIp' has a additional parameter. Method 'X' has X additional parameter. Each method in Google Analytics has a set number of allowed parameters. This error denotes that you have exceeded the number allowed parameters for the given method. Exceeding the number of allowed parameters will either cause Google Analytics to drop any parameter over the limit OR cause Google Analytics to fail to record data associated with the given method. Solution: Review the documentation and parameter allocation for the respective Google Analytics method here: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/methods/. Ensure that your implementation follows the documentation appropriately. Hat von Euch jemand eine Ahnung was da falsch läuft? Mit der Anleitung von google kann ich leider recht wenig anfangen https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/methods/ Muss ja irgenwas mit dem _gat._anonymizeIp(); zu tun haben ne? Ecommerce Tracking & Anonymisierung sind auf TRUE im Plugin. Würde mich über ein Feedback freuen! LG und DANKE habbelle
  3. Hallo liebes Forum, leider exportiert mein Cronjob nur 100 Artikel, was wohl an der Einstellung beim Export liegt. Wenn ich die Anzahl der zu exportierenden Artikel nach oben schraube schmiert mir leider der Shop ab. Da wir etwa 13.000 Artikel exportieren müssen (für den belboon feed) wäre es praktisch wenn es dafür eine Lösung gebe Das Thema wurde hier auch schonmal aufgegriffen: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/120953-export-fehler-nur-100-artikel.html Aber ich denke in der neusten Xt Version sollte es sicherlich eine Lösung dafür geben oder? Liebe Grüße und DANKE für Eure Hilfe habbelle
  4. Hallo liebes Forum, folgendes Problem: Ein Kunde der den Internet Explorer benutzt kann seine Daten nicht in die Felder im Checkout eintragen. Klickt man zB in das IBAN-Feld springt der Cursor automatisch wieder aus dem Feld. Zu sehen: www.greenality.de Wäre über einen Tipp dankbar was da falsch läuft Liebe Grüße habbelle
  5. Hallo Forum, wir planen einen weiteren Shop und würden dem Kunden gerne einen "übergreifenden Warenkorb" anbieten. Ist das technisch mit einer Plugin-Entwicklung zu realisieren mit xt? Hier mal ein Beispiel, falls Ihr aus meiner Erklärung nicht schlau werdet: Soap.com: Health, Beauty, Household, School Supplies - Free Shipping Wag.com: Buy Dog Food & Treats, Cat Food & Litter, Pets Medications Vine.com: Find natural products for your whole life - Free Shipping Diapers.com: Car Seats, Strollers, Baby Registry - Free Shipping Verschieden Shops, aber ein Checkout Beste Grüße und Danke für Eure Hilfe habbelle
  6. Hi Alex, klar mit Actindo bin ich natürlich schon seit 2 Wochen in Kontakt. Leider ist der Support dort aber wie immer unter aller Sau und Hilfe kann man von dort nicht erwarten. Wenn Actindo bis morgen nicht in die Pötte kommt, gibts hier eine "Best-Of-Actindo-Support" Zusammenfassung Benutzt hier denn jemand Veyton 4.1 mit Actindo? Bin um jeden Kontakt dankbar! Viele Grüße habbelle
  7. Hallo Forum, alle Monate wieder haben wir mal wieder gravierende Probleme mit Actindo. Neben den allgemeinen Performance Problemen ist seit dem Update auf 4.1 keine Artikelsynchronisation mehr möglich. Der Connector packt maximal 15 Artikel, danach schmiert er ab. Hat hier noch jemand Actindo und die neuste Veyton Version im Einsatz? Viele Grüße habbelle
  8. habbelle

    Demo

    http://www.xt-commerce.com/forum/xt-commerce-office-allgemeine-informationen/83056-xt-commerce-office-demo-version.html
  9. habbelle

    Demo

    Hier: http://www.xt-commerce.com/wawi/ueberblick.html/downloads Hier zu finden: xt:Commerce Webshop Shop Support > xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft > Allgemeine Fragen > Demo Auch die ganzen Hilfe-Seiten scheinen nicht mehr vorhanden zu sein: http://www.xt-commerce.com/officehilfe
  10. habbelle

    Demo

    Hallo zusammen, leider kommt beim Demo-Link eine 404er Seite. Wo kann man das ganze nun testen? Viele Grüße und Danke habbelle
  11. Hallo zusammen, arbeitet oder testet hier jmd schon mit der 4.1er Version und Actindo? Bei uns werden die Slaves und Bilder nicht übertragen...update von Actindo steht leider noch in den Sternen LG Habbelle
  12. Hallo zusammen, ich suche für meinen bestehenden Shop einen zuverlässigen Programmierer. Wer Lust hat, darf sich mit Referenzen gerne an mich wenden. Viele Grüße Markus
  13. Steht doch im Handbuch Gutscheine/Kupons > Vorlage > Festwertgutscheine
  14. Achja bei unserem ersten Actindo Versuch hat Actindo nicht schlecht über Veyton "geschumpfen" und Ihnen den schwarzen Peter was Funktionen etc angeht zugeschoben. Bei Büroware / dienetzwerker das gleiche spiel -> Laut Aussage von denen Veyton an dem Chaos Schuld. Bin mal gespannt was für eine Ausrede sich Actindo dieses mal einfallen lässt Viele Grüße habbelle PS: Ich denke nicht das Xt an dem Schlamassel schuld ist, die Soap ist ja eig Top, aber anscheinend haben Ihre Partner einfach keinen Plan von der Materie
  15. Hm, also da muss ich auch mal meinen Senf dazu geben. Wir haben jetzt eine wahre Wawi-Odyssee hinter uns: 1. Actindo vor 2 jahren -> absolute Katastrophe, nichts hat funktioniert, hab dazu ja auch schon ausführlich im Forum gepostst 2. Büroware -> Nach dem Flop mit Actindo sind wir zu Büroware gewechselt. Die haben tatsächlich 9 Monate!!!!!! gebraucht um die Grundfunktionen einzzurichten, das ist jetzt kein Spaß! 9 Monate bis wir mal einen vconnect machen konnten -> Noch größere Katastrophe als Actindo 3. Wieder zurück zu Actindo. Letztes Jahr im Okt den Auftrag für eine Erweiterung + die Einrichtung des Systems gegeben (und nat auch bezahlt!) -> Yo die Erweiterung ist jetzt vor ein paar Wochen fertiggestellt worden, aber eingerichtet ist der Shop bis heute noch nicht. Eigentlich hatten wir dazu nach vielen vielen Emails gestern um 17 Uhr den Termin. -> leider ist schon wieder nichts gemacht worden. Lieber Herr Zanier, ich bin mit Veyton sehr zufrieden, aber die Partner sind leider total die Katastrophe. Wenn ich so wenig Ahnung hätte wie Ihre Partner und so ein Chaos hätte wäre meine Firma schon längst pleite. Meiner Meinung wäre es besser nur 2-3 Wawi Partner zu haben, und diese müssen dann aber vollgas geben. Viele Grüße habbelle
×
×
  • Create New...