Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Ravemaster

Members
  • Content Count

    207
  • Joined

  • Last visited

About Ravemaster

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  • Birthday 01/27/1982

Converted

  • Wohnort
    Wriezen
  • Interessen
    Shop basteln, Suchmaschinenoptimierung, Verkaufstrategien entwickeln, Inliner, Kanu, Freunde
  • Beruf
    Tischler-Meister
  1. genau das klappt wunder bar. Man muss es nur einmal verstehen. Hat jemand eine Ahnung wie man das Mega Menü einstellen kann. Gibt es da was im Backend? Möchte das wenn man auf eine Kategorie klickt gleich diese Hauptkategorie angezeigt wird und wenn man nur mit der Maus rüber fährt sich das Menü aufklappt und die Unterkategorien angezeigt werden. Geht das überhaupt? Ich habe schon Bootstrap Menu Into a Mega Menu gesucht aber nichts gefunden z.B. hier: http://bootbites.com/articles/6-ways-turn-bootstrap-menu-mega-menu
  2. Könnt Ihr mir sagen wo man z.B. die Farbe definiert: @gray-dark finde ich in keiner Less Datei anstatt grau würde ich weiß verwenden wollen @white gibt es aber nicht , wo kommen diese Werte her? Habe schon mal gegooglet aber nur was von einer theme.php gefunden welche ich aber nicht finde. Kleiner Tipp wäre nett.
  3. Vielen Dank der folgende Code funktioniert: {if $order_data.bank_details} Bankverbindungen<br /> {foreach from=$order_data.bank_details item=bd} {txt key='TEXT_BAD_ACCOUNT_NAME'}: {$bd.bad_account_name}<br /> {txt key='TEXT_BAD_BANK_IDENTIFIER_CODE'}: {$bd.bad_bank_identifier_code}<br /> {txt key='TEXT_BAD_DUE_DATE'}: {$bd.bad_due_date}<br /> {txt key='TEXT_BAD_INTERNATIONAL_BANK_ACCOUNT_NUMBER'}: {$bd.bad_international_bank_account_number}<br /> {txt key='TEXT_BAD_REFERENCE_NUMBER'}: {$bd.bad_reference_number}<br /><br /> {/foreach} {/if} Das einzige Problem was ich habe ist, dass egal wo ich diesen Code im Emailmanger einfüge das dieser immer oben angezeigt wird. Woran liegt das?
  4. Hallo, bei Paypal Plus hat der Kunde die Möglichkeit Rechnungskauf zu wählen. Danach sollte eine Email mit den Kontodaten von Paypal an den Kunden gesendet werden. Da dies oft nicht der Fall ist und mich andauernd Kunden zwecks diesen Problem kontaktieren wollte ich eine andere Lösung einstellen. Nach dem Einkauf befindet sich im Backend ein Feld Infos mit dem Zahlungsinformationen. Die entsprechende Variable wollte ich in der Bestellbestätigung einstellen, ich denke diese ist richtig: <td width="30%"> {if $order_data.order_info_options} <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tbody> {foreach name=aussen item=info from=$order_data.order_info_options} <tr> <td width="15%" class="left">{$info.text}:</td> <td width="15%" class="left">{$info.value}</td> <td></td> </tr> {/foreach} </tbody> </table> {/if} Leider wird in der Bestellbestätigung nichts angezeigt. Liegt es daran das diese Variable dort nicht unterstützt wird oder stimmt der Code oben nicht? In dieser Liste finde ich leider keine entsprechende Variable: https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Variablen+-+Bestellungen Über einen Tip wäre ich dankbar.
  5. Ich habe nun den Fehler gefunden. Es wird hinter dem Passwort ein Leerzeichen gehangen. Kopiert man das Passwort nun mit Doppelklick ist dieses falsch da ein Zeichen mehr kopiert wird. Kann mir jemand mitteilen woch ich die Datei finde um dieses Leerzeichen zu entfernen? In der Template Email ist alles korrekt.
  6. Hallo, wenn ein Kunde sein Passwort vergessen hat gibt ja die Möglichkeit dieses neu anzufordern. Jedoch wird nach der Bestätigungsmail ein Passwort zugesendet was nicht funktioniert. Hat jemand noch solch ein Problem? Wie kann man dies lösen?
  7. Vielen Dank für Eure Tips. Der Hersteller hat mir folgendes geantwort: die Social Buttons können z.B. mit CSS aber einer bestimmten Auflösung ausgeblendet werden. Beispiel ab 1100 Pixel: @media (max-width: 1100px){ #reihenSocialbuttonWrapper{ display: none; } } Das funktioniert einwandfrei.
  8. Gibt es eine Möglichkeit ein Plugin für die Mobile Ansicht zu deaktivieren? Wir haben dieses Plugin installiert was gut funktioniert, jedoch verdeckt die Button in der mobilen Version die Kategorien usw. http://addons.xt-commerce.com/de/Plugins/Marketing/Social-Buttons-Facebook-Google-Twitter....html Lösungsvorschläge sind willkommen
  9. Hab das Problem selbst gefunden. Ich hatte einfach den Ordner xtAdmin und xtFrameworks nochmals von der neuen version kopiert. Dann war wieder alles in Ordnung im Admin. Anscheinend kann man sich auf WS FTP Pro bei vielen Daten nicht zu 100% verlassen damit alles korrekt kopiert worden ist.
  10. Nach erfolgreichen Update auf der neuen Version wird im Admin nix geöffnet. Sei es Bestellungen oder Artikel es erscheint immer nur "Loading" aber nichts wird geöffnet. Bestellung und im gesamten Fronted scheint alles zu funktionieren. Was kann das sein?
  11. Ich bin der Meinung damit die Sortierung auch im Admin wieder nach Reihenfolge funktionieren sollte. Eine alphabetische Sortierung ist nicht akzeptabel.
  12. diese Einstellung steht auf ja. Und die Kategorien sind wie im Bild im Anhang auch korrekt.
  13. Aber wir reden hier von der Veyton Version? Ich besitze 9 Mainkategories welche dann alle Unterkategorien besitzen. Die Artikel wurden dann in den jeweiligen Kategorien zugeordnet. Jetzt Frage ich mich welche Einstellung du im Admin meinst.
×
×
  • Create New...