Jump to content
xt:Commerce Community Forum

dekoschrift

Members
  • Content Count

    175
  • Joined

  • Last visited

About dekoschrift

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Contact Methods

  • Skype
    dekoschrift

Converted

  • Biografie
    ja, ich lebe und genisse es!
  • Wohnort
    Schweiz
  • Interessen
    programmieren und arbeiten und schlafen
  • Beruf
    www.mogsli.ch - Shirt selber drucken

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. habe meinen veyton umgestellt auf php 5.4 und bekomme plötzlich folgende fehlermeldung, was ist denn da los??? Mein shop läuft noch aber oben in den ersten zeilen: Strict Standards: Resource ID#3 used as offset, casting to integer (3) in /home/shirtse/www/mogsli.ch/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 487 Strict Standards: Resource ID#3 used as offset, casting to integer (3) in /home/shirtse/www/mogsli.ch/xtFramework/library/adodb/drivers/adodb-mysql.inc.php on line 487
  2. Das habe ich schon gemacht, aber meine plugins (shirtdesigner) müssten dann wohl neu gemacht werden und der kollege von pixeleyes ist nicht zu erreichen und ich warte schon eine woche auf einen antwortmail.??? Der Loader ist aktualisiert worden, wie aber nun weiter
  3. er hat das schon angekündigt, das er alle älteren php deaktiviert. das ist ja das problem
  4. Mein Provider stellte auf php 5.5 um. Und nun läuft mein veyton nicht mehr. Wie kann ich updaten, da gibt es wohl kein skript und läuft das neue xtcommerce mit php 5.5?
  5. ich kann die vorhandenen nicht ändern, weil ich sie für andere Artikel verwende. ich brauch eine neue vorlage. Und wenn ich die in produkt_listing ordner lege, wird sie nicht angezeigt.
  6. habe nachgesehen... die bilder fehlen im popup-ordner. danke für die inspiration.
  7. Bei manchen Artikelbildern werden bei Klick auf das bild keine Vollansichten dargestellt. Woran liegt das?????
  8. Wenn ich kategorien anlege, dann kann ich die Templates dafür aussuchen. Nun möchte ich aber eine eigene Vorlage anlegen. Da verschiedene Kategorien auch verschieden aufgelistet werden müssen. Wie mach ich das?? Danke im voraus.
  9. ja und nun??? Die Grösse des Produktbildes sollte doch kein Problem sein.
  10. hier musst du neu installieren. er findet die Tabellen in der Datenbank nicht. [1146: Table 'db334546423.TABLE_PRODUCTS_REVIEWS' doesn't exist] =heisst zum beispiel, das er die TAbelle in der Datenbank nicht findet oder sie existiert nicht.
  11. Das Gute ist, der Grundpreis bei xtcommerce ist weggefallen. Das ist gut so. Schade ist: das der Shop in der aktuallisierung immernoch hinter Prestashop hängt. Schade... Nun meine Frage: Ist hier ein Fehler? Wenn ich im Produkt das Produktbild überfahren sieht das so aus. Ich kann nichts anklicken oder scrollen...
  12. da ist wohl nichts passiert. die cbit ist vorbei und keine neue version. Auf Grund dessen das auch die konkurenz nicht schläft (Prestashop ist ab Dez. 2012 in der Freeversion als Multishop zu haben!!!) sollte schon einiges passieren. Oscommerce ist auf der strecke geblieben! Ich hoffe bei xt geht es vorran!!
  13. wann gibt es eine neue version? und was wird da drin sein? Kunden werben kunden ist besser als Gutschein, da hier der kunde was verdient und nicht bezahlen muss... auch sind paar js schon veraltet.
  14. kunden können nicht mit paypal zahlen. es kommt immer folgende fehlermeldung im frontend ERROR CODE: 10002 ERROR MESSAGE: You do not have permissions to make this API call Was mach isch falsch????
  15. und wie kann dann ein gast ohne anmeldung einkaufen? Die einstellung: Gastbestellung habe ich gemacht.
×
×
  • Create New...