Jump to content
xt:Commerce Community Forum

cor

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo Forum, ich stehe vor der Problemstellung, dss ich grne sämtliche Produkte von xt (habe leider noch ********************************************************) zu Amazon portieren möchte. Es gibt eine Schnittstelle von OSC Ware, ich hänge allerding aufgrund einer Fehlermeldung bei der Installation fest und frage mich, ob ich nicht einen anderen Weg gehe Vielleicht habt ihr diesbezüglich Erfahrungen? Wie geht man am besten vor um nicht jedes Produkt per Hand bei Amazon einzutragen? Liebe Grüße cor
  2. Hallo Forum, ich habe eine Problem und da ich seit längerem keine Lösung finde wende ich mich an euch. Ich habe in meinem Shop das Versandmodul - Pauschale Versandkosten (beträgt 3 EUR) - Tabellarischen Versandkosten (bis zu 1kg kostet es zum Beispiel: 1,50 EUR) Wenn nun jemand aus Deutschland bestellt und unter das Gewicht unter 1kg liegt dann sollten einfach die 1,50 angezeigt bzw. berechnet werden. ABER: Bei checkout_shipping kommt eine Radiobuttons-Liste und der Benutzer kann dann wählen, ob er 3EUR oder 1,50EUR bezahlen möchte. Da das etwas "blöd" aussieht würde ich gerne OHNE AUSWAHL einfach die 1,50EUR Versandkosten nur anzeigen. Hat jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank für jeden Hinweis und Grüße Carlo
  3. Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit, dass man Artikel als neue Artikel kennzeichnen kann - Am besten noch mit einem zusätzlichen Datum sodass das "Neu" nur bis zu diesem Datum gilt. Vielleicht kennnt jemand ein Plugin? vielen dank für jeden Tipp
  4. Hallo ich denke, das ist dann für die Ansicht, sowie der Benutzer bzw. Endkunde die Seite sieht, oder? Ich suche ja nach einer Möglichkeit, die Ansicht im Backend bzw. Admininterface zu ändern?? vielen Dank
  5. Hallo Forum bitte um Hilfe.. ich versuche im Admininterface unter Kunden -> Kundenadresse die Reihenfolge der Formularfelder zu ändern? Ist das möglich wenn ja wo?? Hintergrund ist: Ich benutze das Feld "Firma Zeile 3" als Felder für eine zweite Telefonnumer. Und deshalb würde ich es gerne unter das Feld Telefonnummer schieben. Vielen Dank für einen Hinweis.
  6. Hallo Forum, ich finde für mein Problem keine Lösung - hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen. Für einen Shop ist es nötig, dass der Benutzer unter Adressbuch/Adressbucheintrag hinzufügen zusätzlich zu den vorhandenen auch folgende Felder ausfüllen kann: - Anrede - Firma - Adresszusatz Die sind momentan auch im Backend nicht bei den Kundenadressen vorhanden. Ist es möglich, diese hinzuzufügen? Vielen Dank für jeden Tip
  7. Hallo Forum ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. In meinem Shop befindet sich oben rechts ein kleines login Formular. Sobald ein Kunde sich einloggt verschwindet dieses. Ich würde gerne antstatt verschwinden eine Nachricht "Sie sind angemeldet als Benutzername" anzeigen. Wo kann ich diese Einstellung tätigen?
  8. Hallo Forum ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.. seit einiger Zeit finde ich den Codeschnipsel nicht, in dem das login-Formuar, mit sich bereits registrierte Nutzer anmelden können, gebildet wird. Im Form steht diese Action: meinshop.de/index.php?page=customer&page_action=login Und ich wollte statt page=customer zu der Seite, von der aus sich der Benutzer anmeldet, überleiten. Also so dass für den Benutzer praktisch keine Seitenwechsel vollzogen wird. Kann mir jemand weiterhelfen? mit Grüßen aus Jena
  9. Hallo Forum ich hoffe, mir kann jemand helfen.. es ist so, dass ich im Shopping_cart ein bestimmtes atmosphärisches Bild anzeigen möchte. In meiner Datei meinTemplate/index.html mache ich folgende Abfragen, um die aktuell ausgewählte Inhaltsseite auszuwerten {php} if (($_GET['coID'] ==11)) { {/php} <img ...zeigt ein bestimmtes atmospährisches Bild an> ...und das funktioniert auch ganz gut so. Aber wie ich jetzt abfrage, ob sich der Benutzer im Shopping_cart befindet ist mir nicht ganz klar. Könnt ihr mir helfen?
  10. Hallo Forum ich habe das Problem, dass die Emailadressen von Kunden nicht überprüft werden. Wenn jemand eine fehlerhafte email eingibt (z.B. mit Sonderzeichen) so wird diese ermal akzeptiert und erst bei Versend der Emails im checkout process kommt es zu einer Fehlermeldung. Kann mir jemand sagen, wie ich einstelle, dass Kundenemailadressen direkt bei Eingabe überprueft werden?
  11. Hallo Forum, der Beitrag hat sich erledigt. Meine Lösung: Unter Email-Optionen Verrechnung - Weiterleitungsadressen kann man 2 Emailadressen durch Komma getrennt eingeben.
  12. Hallo, ich habe ein Problem mit den Bestellbestätigungen. Ich habe im Admin unter mail Optionen folgendes stehen: Verrechnung - E-Mail Betreff: Ihre Bestellung Nr:{$nr} / {$date} Mein Shop läuft 2-sprachig. Wie kann ich es erreichen, dass das "Ihre Bestellung" dynamisch ist? Ein Platzhalber z.B. $Order sollte je nach Sprache ersetzt werden mit "Ihre Bestellung" oder "Your Order" Wie gehe ich vor? Vielen Dank für jeden Tip..
  13. Hallo, ich hoffe, Ihr könnt mir einen Tip geben. Ich habe einen Shop, der auf deutsch/englisch/französich angelegt ist. Versandkosten werden nach Zone und Betrag des Einkaufes berechnet. Ich suche ein Modul, dass es zulässt, dass der Kunde einen Gutschein mit gewünschtem Preis in den Warenkorb tut. Der sollte dann bei der Versandkostenberechnung nicht beachtet werden, da er kostenlos versandt werden soll... Den bei xt-load angebotenen Gutschein habe ich installiert und das ist nicht das, was ich brauche da - nicht auf mehrsprachikeit angelegt - Versandkosten können nicht angegeben werden. Schon bei einigen Anbietern nachgefragt, ob sie helfen gg. Bezahlung ..klar.. aber keine Reaktion. Man scheint viel zu tun zu haben) Ich danke euch für jeden Tip, Hinweis und Erfahrungsaustausch. lg
  14. Hallo, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich habe xtc so eingestellt, dass nachdem ein Produkt in den Warenkorb gelegt wird automatisch der Warenkorb als nächsten angezeigt wird. Ich würde gerne einige Zufallsprodukte unten auf der Warenkorbseite anzeigen bzw. dafür werben. Jetzt habe ich folgende Idee: Im Backend kann man bei den Artikeleigenschaften angeben, dass dieses auf der Startseite gelistet wird. Das benutze ich bisher nicht, weil ich auf meiner Startseite keine Produkte so anzeigen möchte. Koennte ich nicht dieses modul innheralb des Warenkorbs anzeigen. (hatte schon versucht, box_specials zu integrieren benutzen... war aber wirkungslos) Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich vorgehe? Für jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar..
  15. Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen da ich weder bei langem Suchen im Netz noch hier im Forum eine Antwort finden konnte. Ich suche nach einem Versandkostenmodul, bei dem ich die Versandkosten entsprechend dem Einkaufwert und dem Land, in das geliefert werden soll, eingeben kann. Also in etwa so wie die tabellarischen Versankosten Nur Dass ich für einzelene Länder verschiedene Versandkosten definieren möchte. Wie gesagt, ich hoffe dass ihr mir helft. Vielen Dank im voraus für jeden Tip.. cori
×
×
  • Create New...