Jump to content
xt:Commerce Community Forum

nullliver

Members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

  1. Sorry, aber ich finde weder die: xt_paypal/conf/localeconf.php noch die includes/payment/paypal.php Bitte um Hilfe!
  2. Hallo, also mit der angebotenen Lösung kann ich nichts anfangen. Gibt es schon eine Lösung für das Problem? Oder ist das nur ab der 4.12 behoben. Ich scheue etwas das Update, da ich bei einem weiteren Shop ziemlich lange gebraucht habe um das Update halbwegs vernünftig zum Laufen zu kriegen... Bitte um schnelle Info! Danke
  3. Das wars.... UTF8 mit BOM --> Ultraedit hats Problem gelöst
  4. Hallo, entweder bin ich zu doof zum googlen oder ich habe mein Problem nicht sauber erklärt. Jedenfalls habe ich nix gefunden was mit hilft. Das Formatieren der Karagorien via CSS ist kein Problem, vielmehr jeder Kategorie eine eigene Klasse zu verpassen, damit ich die Menüs unterschiedlich formatieren kann. Beispiel: 1. Kategorie samt Untermenü rot, 2. Kategorie samt Untermenü gelb, 3. Kategorie samt Untermenü blau, ...etc. Oder bei einer Kategorie könnte dann eine Grafik "NEU" angehängt werden... etc. Das Problem ist halt daß XTC die Kategorien ausspuckt und ich keinen Einfluss auf die jeweilige Klasse habe (zumindest wenn sich diese von Kategorie zu Kategorie unterscheiden sollen). War das besser erklärt??? Danke und Gruß, Oliver
  5. Hallo, ich möchte ein Menü realisieren, in dem meine Kategorie wie gehabt aufgelistet werden. Dabei sollen jedoch alle Oberkategorien (und später auch die Unterkategorien) jeweils anders mit css angesprochen werden. Im Monent macht mir das System folgenden Code: <ul id="categorymenu"> <li class="level1"><a href="http://www.___-online.com/de/Organmodelle/Modelle.html">Modelle</a></li> <li class="level1"><a href="http://www.___-online.com/de/Becken.html">Becken</a></li>[/HTML] ...also jede Hauptkategorie hat die Klasse "level1". Kann man irgendwie erreichen daß hier z.B. "level1-blau" und "level1-gelb" etc. ausgegeben wird? Beispiel-Code: [HTML]<ul id="categorymenu"> <li class="level1-blau"><a href="http://www.___-online.com/de/Organmodelle/Modelle.html">Modelle</a></li> <li class="level1-gelb"><a href="http://www.___-online.com/de/Becken.html">Becken</a></li>[/HTML] Danke, Oliver
  6. Hallo, habe einen Shop in dem sich ein Layoutversatz ergeben hat und ich finde das Problem einfach nicht - Sprich ich brauche Hilfe!!! Der Shop ist Anatomy-Online.com Hier ist der gesamte zentrierte Inhaltsblock leicht nach unten versetzt, wodurch sich ein Versatz vom Hintergrund zum Inhaltsblock ergibt. Es sieht aus als wäre zwischen Body und erstem DIV (shadow) eine Leerzeile. Wie bekomme ich den Versatz weg? Hae schon alles mit margin etc auf Null setzen versucht - bin echt am verzweifeln :-( Wäre der Hammer wenn einer den Fehler finden würde.
  7. Bei mir ist der Mediamanager etwas sonderbar. Die Spaltenanordnung ist so, daß alle Spalten gleich breit sind, was keinen Sinn macht, da die Inhalte unterschiedliche Breiten erfordern. Vor allem zeigt das System di Bilder in Orignialgröße an, ws ich für sehr unübersichtlich halte! Kann man das nicht einstellen daß die Bilder kleiner angezeigt werden, wie ein Thumb? Was macht das Imageprocessing? Danke!
  8. Hallo, beim Datenkankupdate 4.0.11-->.12 bekomme ich schon die erste Fehlermeldung: Site error: the file ...../shop-toptrends/xtFramework/classes/class.filter.php requires the ionCube PHP Loader ioncube_loader_lin_5.2.so to be installed by the site administrator. Den Loader habe ich aber installiert, der Shop läuft in der 4.0.11 soweit gut. Gruß, Oliver Kraft
  9. Kann mir keiner Helfen oder ist die Frage unklar? Ich sucher weiterhin dringend nach einer Lösung! Danke, Oliver
  10. Schön, aber wo gibts die .12er Version? Ich habe noch die .11er und wenn ich auf Update Suchen klicke kommt die Meldung dass .11 aktuell ist...???
  11. Also mich wundert das, an Paypal kann es doch nicht liegen. Wenn ich bei Ebay mit Paypal zahle gehts doch auch... Wie wärs mal mit einer Aussage vom Hersteller XT-Commerce.??? Eilt - so verliert man Kunden!!!
  12. Hat sich erledigt... war das Missverständnis vom Zusammenspiel Lagerbestand und Lagerampel <--> Lieferzeit.... Sorry
  13. Bei meinem Shop trat bei einem Testkunden das Problem auf, daß beim Anfordern eines neuen Passwortes zwar nach einigen Miunten das Mail mit Bestätigungslink kam, dann jedoch beim Anklicken die Meldung kam: "Fehler, Passwortlink ist abgelaufen oder fehlerhaft..." Bei mir beim IE8 hats funktioniert, der Testkunde verwendet Firefox. Was kann die Ursache sein? Kann man eine Gültigkeitsdauer einstellen? Bitte um Info... Danke, Oliver
  14. Hallo, ich möchte in einem Content ein Loginformular für Kunden einbauen. Ich bekomme das leider nicht hin. Wie kann ich das machen? Bitte dringend um Hilfe!!! Kontaktformular, Versandkosten etc. kann ich im "Content-Editieren Bereich" auswählen und in den Content einbinden, aber leider nicht das Kunden-Loginformular... Danke, Oliver
×
×
  • Create New...