Jump to content
xt:Commerce Community Forum

info@bdh

Members
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo, ich habe in einem Admin Plugin eine normale, auch nach einer kurzen Weile endende Schleife programmiert. Leider kommt dass Backend bei Benutzung nicht mehr zurück und die Schleife kommt nicht zum Ende. while (!feof($fp)) { $result .= fgets($fp); }[/PHP] Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  2. Hallo, wenn niemand eine Lösung hat und sich der Veyton Support dazu auch nicht äussert, ist das wohl ein Fall für die Gewährleistungsfrist des Shopsystems, oder?! Immerhin ist das schon ein ziemlich heftiger Fehler im Shopsystem. Also: Lieber Veyton Support eine kleine Stellungsnahme zu diesem Problem wäre das Mindeste. Freundliche Grüße Martin
  3. Hallo, ich habe das Problem jetzt mittlerweile auch bei mir im Shop. Hat jemand dafür eine Lösung? Freundliche Grüße Martin
  4. Beim Verlassen des Kalenderfeldes wird der Wert bereits falsch formatiert. Ich denke das gehört dann auf die Bugliste, oder? ;-) Freundliche Grüße Martin
  5. Des Weiteren ist mir aufgefallen, dass das Kalenderfeld zwar eine Zeit anzeigt, jedoch diese aber nicht richtig durch reicht. Ich gebe "[Ein Datum] 17:00:00" ein und es kommt "[Ein Datum] 05:00:00" in der Datenbank an. Ich benötige an dieser Stelle unbedingt ein "24 Stunden-Handling". Kann es sein, dass das Kalenderfeld an der Stelle etwas fehlerhaft läuft? Vielen Dank und freundliche Grüße Martin P.S.: Gibt es schon Infos bezüglich der Entwickler/Servicepartner-zertifizierung?
  6. Hallo, ich würde gerne die komplette Gewichtsbehandlung in Gramm und nicht in kg haben. Dies betrifft vor allem die Eingabe im Adminbereich. Gibt es eine Möglichkeit den Shop auf Gramm umzustellen? Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  7. Hallo, wenn ich bei einem Artikel einstelle im Adminbereich mehr als 10 Kg einstelle, wird das Gewicht auf 9.999 gesetzt. Kann der Shop keine Artikel mit mehr als 10 Kg beinhalten? Gruß Martin
  8. Und wie kann ich dann die aktuelle Zeit mir anzeigen lassen? Muss ich dazu in der DB Das feld mit "_time" enden lassen? Aha... davon stenht aber nichts dabei, wenn man das Shopsystem kauft. Was würde denn so eine Entwickler/Servicepartner-zertifizierung kosten? Wie lange dauert diese zertifizierung und wann könnte man diese machen? Freundliche Grüße Martin
  9. Sorry. Mein Fehler. Konnte es lösen. Grüße Martin
  10. Hallo, wieso kann ich nicht aus einem Admin - Plugin auf die DB Tabellen ordentlich zugreifen? Wenn ich eine SQL Abfrage absetze, kommt folgende Fehlermeldung: Warning: error_log(/www/htdocs/.../xtLogs/db_error.log) [function.error-log]: failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/.../xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 70 Fatal error: mysql error: [0: ] in EXECUTE("SELECT VALUE_MULTIPLICATOR FROM XT_CURRENCIES WHERE CURRENCIES_ID=2") in /www/htdocs/.../xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 77 Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  11. Vielen Dank für diese Info. Das Datumsfeld wird nun angezeigt. Zwar noch viel zu schmall, aber es wird angezeigt :-) Leider funktioniert der "Today" Button nicht wirklich. Die aktuelle zeit wird nicht übernommen. Es wird grundsätzlich 12:00:00 angezeigt. Wie kann ich denn einen Vorgabewert an dieser Stelle vergeben und was muss man ändern, damit die "Today" Funktion des kalenders richtig funktioniert? ich möchte ja nicht nörgeln, aber normalerweise müsste es doch eine ordentliche Schnittstellenbeschreibung für das Plugin System geben, oder? Immerhin wird gerade das Plugin System so besonders hervorgehoben. Besteht die Möglichkeit eine ordentliche Schnittstellenbeschreibung für das Plugin System zu bekommen? Ich meine damit nicht die Info in der Hilfe, wie man den Installer konfigurieren kann. Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  12. Hallo, ich habe ein kleines Plugin für den Adminbereich geschrieben. Wie kann ich denn nun ein kalenderfeld anzeigen. Bei mir wird immer nur eine Textbox angezeigt. Das ist der Code: $header['Datum'] = array('type' => 'textfield'); Des Weiteren würde mich auch interessieren, wie ich Vorgabewerte in den feldern anzeigen kann. Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  13. Wegen der Zusatzprogrammierung habe ich Ihnen bereits eine Email geschickt. ;-) Freundliche Grüße Martin
  14. Hallo, gibt es eine Möglichkeit, den Produktpreis anhand der Gewichtsangabe berechnen zu lassen? Vielen Dank und freundliche Grüße Martin
  15. Ah ja... Vielen Dank für die Info. Freundliche Grüße Martin
×
×
  • Create New...