Jump to content
xt:Commerce Community Forum

ripley_one

Members
  • Content Count

    533
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by ripley_one

  1. Es gibt bereits ein urteil des Oberlandesgerichts Köln dazu. Wer keine Checkbox hat kann demnach abgemahnt werden! Wir haben vorsichtshalber, bis es eine Lösung für dieses Problem gibt, das Kontaktformular deaktiviert.
  2. kann jemand bestätigen, dass elternkategorien ab zwei ebenen drüber nicht mehr als aktiv übergeben werden? hab alle patches eingespielt (mehrfach) und trotzdem wird die hauptkategorie nicht als aktiv geführt (somit auch nicht mit css ansprechbar). bug? oder hab ich ein patch übersehen?
  3. kann von euch jemand bestätigen, dass man das 4.2 SP1 derzeit nicht herunterladen kann?
  4. Momentan wird ja leider nur das Hauptbild vom Master für alle Slaves übernommen, wenn man den Haken bei "Bild von Master-Artikel verwenden" setzt. Schön wäre, wenn alle Bilder vom Master auf die Slaves übertragen werden würden.
  5. ja das häkchen habe ich gesetzt. klappt trotzdem nicht mit der ID. phpMyAdmin 4.2.3 und shop 4.2 ultimate. komische sache...
  6. Vielen Dank! Aber wo genau steht AUTO_INCREMENT? Habe es bereits zu categories_id zugeordnet, es klappt dennoch nicht. das auto inc bezieht sich auch meines wissens nach auf neu angelegte kategorien. trotzdem danke? Weiß noch jemand woran das liegen könnte, dass die kategorie id falsch in die datenbank eingetragen wird?
  7. Merkwürdiges: Ändere ich die Kategorie eines Produktes, so wird in die Datenbank stets die categories_id auf eine Stelle gekürzt. Ist die categories_id also 9834, so wird in die Datenbank 9 eingetragen und das Produkt erscheint demnach in der falschen Kategorie mit der ID 9. Weiß jemand wie das geht? bzw. was hier schief läuft? Datenbankeinstellung:
  8. Die URL von mehreren Produktbildern zu exportieren, wäre fantastisch! Oder wenigstens die Bildernamen? Oder funktioniert der Export von diesen Bildern bereits über einen Kniff?
  9. ich habe den wizard vom server gelöscht und den aus dem download vom 03.12. auf den server gepackt. und siehe da: ES LÄUFT!
  10. auch bei mir klappt die neu installation nicht. nur mod_rewrite besitzt ein kreuz... obwohl alles richtig ist. auf der nächsten seite alle datenbankdaten eingegeben und dann sagt der wizard, ich bräuchte eine MYSQL5 datenbank. dabei habe ich eine mysql5 datenbank angelegt... so nun kann ich seit tagen das shopsystem nicht installieren. SUPER! weiß jemand rat, wo der wizard hier die falsche datenbank version ausliest?
  11. Mir erzählt der Wizard was von: "xt:Commerce 4.2 benötigt eine MYSQL 5 Datenbank, Sie haben versucht xt:Commerce 4.2 in eine MYSQL 3 oder MYSQL 4 Datenbank zu installieren" nun schau ich in die Datenbank und siehe da... Version 5.5. NIX GEHT HIER. Allerdings kein Update, sondern Neuinstallation. Edit: Nach einem Telefonat mit meinem hosting Dienst All-Inkl wurde mir bestätigt, dass eine 5er MYSQL Datenbank aufgespielt ist. Scheinbar rafft das nur dieser xtWizard nicht...
  12. Hallo. Eine Schnittstelle zum Shop erzeugt ganz eigenartige Produkte. Die haben keinen grauen Stein als Icon wie Master Produkte und auch keine bunten Steine, wie Slaves sie haben... Hier werden gelbe Pakete angezeigt. Selbst nachdem ich angelegte Artikel geändert habe, bleibt dieses gelbe Paket. Was ist das denn für ein Produkt, wenns ein gelbes Paket als Icon bekommen hat? Vielen Dank!
  13. das hätte ich auch gern. bzw. beim mouseover die verfügbaren Größen anzuzeigen. Kennt jemand ein Plugin dafür?
  14. Hallo Forum! Leider ist es mir nicht möglich eine korrekte Rechtevergabe durchzuführen. Egal was ich tue, der User hat auf nichts zugriff. Auch wenn ich die Rechte durch grün/rot Punkte versetze. Alles bleibt stets beim Alten. Ich habe dem Benutzer sogar schon in die Gruppe "Admin" gesteckt. Nach dem Einloggen sieht der trotzdem nix... Es passiert rein gar nichts. man sieht immer nur PARTNER und ADDONS. Hat jemand das gleiche Problem oder kann helfen? (Blacklist/Whitelist beides probiert) Grüße! PS: Der Zugang soll für einen Dienstleister sein, der nicht alle unsere Kundendaten einsehen soll.
  15. habs so gelöst, dass ich einfach aus der EXCLUDE Klammer das rausgenommen habe, was ich brauchte und drüber in das INCLUDE stück reingepackt habe... bei mir wars einfach ich brauchte die external_id. Danke für den Tipp!!!
  16. Hallo! Läuft das nur bei mir so oder werden Bilder, die für den Content bestimmt sind bei allen nur in org ordner gepackt? Sollten die nicht automatisch in den ordner content rutschen? Im Backend stimmt die Klasse, aber aufm Server liegen die Bilder eben falsch. Kann mir da jemand weiterhelfen?
  17. Ich bin total dafür... da könnte man gleich auch mal aktuelle Bugfixes einflechten. Nach den Dateien suche ich mich oft dämlich, wenn die hier nur irgendwo im Forum rumfliegen...
  18. Hallo! ich möchte hier auch mal gern nachhaken... Was ich möchte: Zu einem Artikel einen passenden anderen anbieten. Dieser soll im Produkt direkt darunter angezeigt werden. Im Backend habe ich alles zugeordnet. Nur leider wird im Shop nix angezeigt. In der product.html findet sich auch gar kein Hinweis auf die Cross Selling Artikel. Woher "weiß" der Shop, dass Cross Selling Artikel hinterlegt sind? Im Handbuch steht auch nur was im Backend zu tun ist. Scheinbar muss ich hier noch etwas in der html anpassen... Shopsystem: 4.1 Gelöst: Habe ins template in die product.html das hier eingefügt und siehe da, die Cross Selling Artikel werden angezeigt. <div>{hook key=product_info_tpl}</div>
  19. Es muss ein neues Plugin her. Sonst kann man ClickAndBuy mit 4.1 aktuell nicht nutzen.
  20. Genau die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht. Jetzt da CaB ab 31.12.2013 sein Upgrade durchzieht, wird es zwingend erforderlich ein neues Konto zu eröffnen. Hat man da einen 4.1 Shop ist man aufgeschmissen. Ich habe bereits eine E-Mail an die Programmierer des CaB-Plugins von blanc-noir.at geschrieben, ohne Reaktion bisher. Jemand von xt könnte doch einfach die MMS Push URL ins Forum werfen. Woher ich den MMS Key bekomme ist mir aber weiterhin schleierhaft.
  21. ich habe einen ganzen tag damit verbracht, den müll zum laufen zu bringen. der cab support ist zwar überaus freundlich, kann aber überhaupt nicht helfen... ihre antwort: ich solle mir einen programmierer besorgen. WOZU HAB ICH DENN EIN PLUGIN INSTALLIERT??? das ist laut xt sogar getestet. was für ein Schrott...
  22. Hallo! Was tragt ihr in die Zeile MMS Key des Clickandbuy Plugins? Ich habe mehrfach versucht ein clickandbuy händlerkonto über das plugin zu eröffnen. nach ewigem rödeln kommt jedes mal ne fehlermeldung und der hinweis: "Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut." Versuche ich es später erneut, kommt die meldung: "zu der e-mail adresse existiert schon ein konto bei click and buy." nach dem ich 3x die e-mail in der datenbank geändert habe, damit ich es erneut über das plugin versuchen kann. rief ich beim clickandbuy service an. da sagte man mir ich solle ein neues konto direkt bei click and buy erstellen. hab ich gemacht. nur wo bekomme ich nun den MMS Key her, der bei clickandbuy wohl MMS Push URL(?) heißt? Was habt ihr dort eingetragen? Bekommt man das später gesagt oder wie?
×
×
  • Create New...