Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Templar

Members
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo zusammen, ich würde gerne aus meinem bestehenden Shop alle Produkte in einen neuen exportieren, bzw. dann importieren. Der bestehende Shop ist ein Veyton 4.0.12, der neue 4.0.14 Community Edition. Habe im Admin im Berich Inahlt einen Export zu machen, der mir dann eine CSV-DAtei erstellt. Der neue Shop scheint die auch einzulesen aber er aktualisiert bzw. importiert nichts. Ausserdem wundert mich, das im alten Shop 570 Produkte exportiert werden und im neuen 1920 importiert werden sollen??? Ich steh grad echt auf'm Schlauch. Hat jemand einen Tipp für mich? Vielen Dank für eure Hilfe. Gruß Templar [uPDATE] So, ich hab das jetzt "händisch" gemacht. Ich habe mir die komplette Datenban kals SQL-Dump exportiert und mir dann die einzelnen XT_Tabellen importiert. Jetzt sehe ich die Produkte im Backend aber nicht im Frontend. Erst wenn ich einen Artkiel "bearbeite" erscheint er im Frontend. Einer eine Idee?
  2. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit im Admin einen eigenen Button zu erstellen, der den Text der Kurzbeschreibung in die Metabeschreibung kopiert? Danke für eure Hilfe im voraus.
  3. Hallo zusammen, ich habe noch die Version .12 und brauche ein wenig Hilfe. Wenn ich auf die Kategorien klicke erscheinen alle Artikel dieser Kategorie auf einer Seite. Das ist blöd, weil zum einen man viel scrollen muß, zum anderen gibt es für den Kunden nichts zu "entdecken". Wie kann ich es einrichten, das z.B. maximal 6 Artikel pro Seite gezeigt werden und der Rest dann auf den nächsten 2,3,4,... Seiten folgt? Danke für eure Hilfe.
  4. Hallo zusammen, wo kann ich angeben MwST statt UST. Im Standard steht ja denn inkl. 20% UST. Den Wert konnte ich ja im Backend auf 19, bzw. 7% ändern, aber bitte wo den Rest? Hab schon wie ein verrückter in der Datenbank nach "tax_desc" gesucht aber ich finde einfach nichts. Hilfe!
  5. Vielen Dank für eure ganzen guten Antworten. Habe das Problem jetzt für mich gelöst. Entsprechend euren Angaben habe ich in der xt_products ein neues Feld angelegt, nennen wir es "huenchen". Das erscheint dann auch im Backend und ich kann eintragen was ich möchte. Damit der nicht zuvile eingetragen werden muß frage ich im Template nur ab ob etwas eingetragen worden ist oder nicht. der Code im Template sieht dann folgednermaßen aus: {if $huenchen !=''} <h2>B-Ware</h2> {/if} [/PHP] Einfach und wirksam.
  6. OMG Da ich noch der Volleinsteiger bin wird das wohl kaum was. Gibt es nicht einfacheres? Ausser eine eigenen Katergorie B-Ware? Das geht nämlich leider nicht, wäre auch zu einfach
  7. Ja es hat eine Funktion, da ich angeben muß ob es sich um A oder B-Ware handelt. Und bei ein paar Tausend Artikel möchte ich ungern jedesmal wenn ich den Artikel neu anlege, bzw. sich für Artikel der angebotene Zustadn von neu auf gebraucht ändert den text einfügen. Gut wäre wenn sich das per Klick bei der "Artikel anlegen" Funktion integrieren lassen würde, so das direkt unterm Artikelbild ein "rotes Schild" gebraucht auftaucht das dann als Bild hinterlegt ist oder so.
  8. Hallo zusammen, ist es Möglich den Artikel Zustände zuzuordnen? Ich meine damit den Artikelzustand: neu, gebraucht, A-Ware, B-Ware, usw. Ist das mit dem Grundsystem machbar oder brauche ich dafür ein spezielles Plugin? Danke für eure Hilfe.
  9. Okay??? Wie bekomme ich jetzt mein "tolles" Ding in den Shop? Ihr merkt, ich bin ein wenig überfordert :-)
  10. Das ist gut möglich das ich etwas falsch mache. Wenn ich die Vorschläge richtig deute müsste das doch so aussehen: . . . <div class="hrproductpreview"></div> <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> {foreach name=aussen item=module_data from=$product_listing} {php} $col++; {/php} <table class="productPreview" width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"> <tr> . . . </tr> </table> <div class="hrproductpreview"></div> {php} if ($col>=3) { $col=0; echo '</tr><tr>'; } {/php} {/foreach} </tr> </table> . . . [/PHP]
  11. Hallo, das habe ich bereits schon probiert. Jemand hate auch schonmal den kompletten Code gepostet, den ich mir dann zusammen mit dem Original mehrmals verlichen hab. Es ging nur nichts. Eine "weiße Seite" ohne Quelltext dahinter, als ob die Seite nicht mehr aufgrufen werden kann oder es ist nichts passiert. Es blieb bei der einen Spalte*seufz*
  12. Hallo, das script baue ich eigentlich direkt in den Body rein. <script type="text/javascript"> var sliderwidth = 640; var sliderheight = 92; var slidespeed = 1; var slidebgcolor = "#000000"; var leftrightslide = new Array(); var copyspeed = slidespeed; var i = 0; /* HIER DIE LINKS UND BILDER ANPASSEN*/ leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_1.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_1thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild1"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_2.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_2thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild2"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_3.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_3thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild3"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_4.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_4thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild4"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_5.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_5thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild5"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_6.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_6thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild6"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_7.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_7thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild7"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_8.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_8thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild8"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_9.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_9thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild9"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_10.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_10thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild10"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_11.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_11thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild11"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_12.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_12thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild12"></a>'; leftrightslide[i++] = '<a href="javascript:oeffnefenster(\'slideshow_img/img_13.jpg\');"><img src="slideshow_img/img_13thn.jpg" style="border-color: black;"alt="Hallenbüro_Bild13"></a>'; /* AB HIER NICHTS MEHR ÄNDERN */ leftrightslide = '<nobr>' + leftrightslide.join("") + '</nobr>'; var iedom = document.all || document.getElementById; if (iedom) document.write('<span id="temp" style="visibility:hidden;position:absolute;top:-100px;left:-3000px">' + leftrightslide + '</span>'); var actualwidth = ''; var cross_slide, ns_slide; function fillup(){ if (iedom){ cross_slide=document.getElementById? document.getElementById("test2") : document.all.test2; cross_slide2=document.getElementById? document.getElementById("test3") : document.all.test3; cross_slide.innerHTML=cross_slide2.innerHTML=leftrightslide; actualwidth=document.all? cross_slide.offsetWidth : document.getElementById("temp").offsetWidth; cross_slide2.style.left=actualwidth+20+"px"; } else if (document.layers){ ns_slide=document.ns_slidemenu.document.ns_slidemenu2; ns_slide2=document.ns_slidemenu.document.ns_slidemenu3; ns_slide.document.write(leftrightslide); ns_slide.document.close(); actualwidth=ns_slide.document.width; ns_slide2.left=actualwidth+20; ns_slide2.document.write(leftrightslide); ns_slide2.document.close(); } lefttime=setInterval("slideleft()",30); } window.onload=fillup; function slideleft(){ if (iedom){ if (parseInt(cross_slide.style.left)>(actualwidth*(-1)+8)) cross_slide.style.left=parseInt(cross_slide.style.left)-copyspeed+"px"; else cross_slide.style.left=parseInt(cross_slide2.style.left)+actualwidth+"px"; if (parseInt(cross_slide2.style.left)>(actualwidth*(-1)+8)) cross_slide2.style.left=parseInt(cross_slide2.style.left)-copyspeed+"px"; else cross_slide2.style.left=parseInt(cross_slide.style.left)+actualwidth+"px"; } else if (document.layers){ if (ns_slide.left>(actualwidth*(-1)+8)) ns_slide.left-=copyspeed; else ns_slide.left=ns_slide2.left+actualwidth; if (ns_slide2.left>(actualwidth*(-1)+8)) ns_slide2.left-=copyspeed; else ns_slide2.left=ns_slide.left+actualwidth; } } if (iedom||document.layers){ with (document){ document.write('<table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0"><td>'); if (iedom){ document.write('<div style="position:relative;width:' + sliderwidth + 'px;height:' + sliderheight + 'px;overflow:hidden">'); document.write('<div style="position:absolute;width:' + sliderwidth + 'px;height:' + sliderheight + 'px;background-color:' + slidebgcolor + '" onMouseover="copyspeed=0" onMouseout="copyspeed=slidespeed">'); document.write('<div id="test2" style="position:absolute;left:0;top:0"></div>'); document.write('<div id="test3" style="position:absolute;left:-1000;top:0"></div>'); document.write('</div></div>'); } else if (document.layers){ document.write('<ilayer width='+sliderwidth+' height='+sliderheight+' name="ns_slidemenu" bgColor='+slidebgcolor+'>'); document.write('<layer name="ns_slidemenu2" left=0 top=0 onMouseover="copyspeed=0" onMouseout="copyspeed=slidespeed"></layer>'); document.write('<layer name="ns_slidemenu3" left=0 top=0 onMouseover="copyspeed=0" onMouseout="copyspeed=slidespeed"></layer>'); document.write('</ilayer>'); } document.write('</td></table>'); } } </script> Bisher konnte ich den universal in jedes Dokument (html und php) in den Body kopieren und das Ding lief. Wie gesagt, schaue ich mir die Index aus dem Templateordner an gehts ja. Sorry das ich keinen Link zum Problem schicken kann, das Ding läuft noch lokal auf meinem xampp.
  13. Hallo zusammen, ich habe versucht im index.html Templte eine "einfache" Bildlaufleiste zu integrieren. Also inder der templates\xt_default\index.html. Sofern ich mir die so aufrufe sehe ich die Bildleiste. Sobald ich aber den Shop "normal" aufrufe sehe ich nichts. Scheinbar verweigert der Shop dann die Ausführung und ich sehe die weiße Seite ohne Code :-( Hat jemand Ahnung davon? Das Skript ist defninitiv auf "noremalen" html und php Seiten lauffähig. Wahrscheinlich muß ich eine Erweiterung kaufen oder? Ach ja, falls die genutzte Version wichtig ist: 4.0.12 :-)
  14. Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln. Ich versuche seit Stunden die product_listing_v1 so anzupassen, dass meine Artikel in mehreren Spalten anzegeigt werden. Die hier im Forum bereits angesprochenen Lösungen funktionieren alle nicht. Meine Ergebnisse sind daher immer wie folgt: -keine Änderung, die Artikel werden weiterhin untereinander angezeigt -die Seite wird gar nicht mehr angezeigt Ich hoffe auf Hinweise die mich zum Ziel führen können. Mein Shop ist der Veyton 4.0.12 und läuft derzeit noch lokal auf xampp und der Version 1.6.5 unter Windows. Vielen Dank für eure Hilfe im voraus.
×
×
  • Create New...