Jump to content
xt:Commerce Community Forum

schimanski99

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About schimanski99

  • Rank
    Neuer Benutzer

Converted

  • Wohnort
    Schmallenberg
  • Interessen
    Pferde und Hunde
  • Beruf
    Dipl. Betriebswirtin
  1. Zum Abschluss sei mir noch eine Frage erlaubt. Der Button "Profil löschen" wurde gut versteckt bzw. ist gar nicht vorhanden. Wo bzw. wie kann ich mein Profil löschen?
  2. Huii, haben wir aber einen verständnis- und liebevollen Umgangston. Ein Grund meinen Account zu löschen.
  3. Liebe xtc-Versteher, Hinweis: xtcModified 1.05 Habe das Modul Gutscheine installiert und einen Gutschein-Artikel angelegt (GIFT_10). Den hat mein Testkunde gekauft und eine Bestellbestätigung (ohne Gutschein-Code) erhalten. Aber wo finde ich die in der Dokumentation erwähnte Gutschein Freigabe Warteschlange??? Erst nach der Freigabe erhält der Kunde dann wohl noch ein Mail, die dann den Code enthält. Vielen Dank im Voraus. Gruß, Renate
  4. Liebe xtc-Versteher, ich möchte in meinem Shop (xtc modified 3.0.4) die Versandart GLS anbieten. Die Installation unter MODULE-VERSANDART ist ja auch kein Problem. Aber das Modul berechnet die Versandkosten offensichtlich nach Gewicht (ist beim Artikel hinterlegt, für die tabellarischen Versandkosten mit der Deutschen Post). GLS berechnet seine Gebühren jedoch aufgrund der Summe Längste Seite + Kürzeste Seite. Kann mir jemand helfen, welche Eintragungen ich bei MODULE-VERSANDART - GLS vornehmen muss? Oder muss ich ggf. für GLS ein anderes Modul benutzen? Vielen Dank im voraus, Renate
  5. Ok, dann antworte ich mir mal selbst. Vielleicht hilft diese Antwort ja anderen Usern, die das gleiche Problem haben. Habe nach langem Ausprobieren die Lösung gefunden: In "ADMIN - Erweiterte Konfiguration - Logging": Speichern der Berechnungszeit der Seite = false Speicherort des Logfile der Berechnungszeit = /var/log/www/tep/page_parse_time.log Log Datum Format = %d/%m/%Y %H:%M:%S (wohl nicht relevant für dieses Problem) Berechnungszeiten der Seiten anzeigen = false Speichern der Database Queries = false Mit diesen Einstellungen wurde diese unschöne Anzeige auf meinem Onlineshop nicht mehr angezeigt. Gruß an mich selber spar ich mir.
  6. Mmmhh, du meinst in den Kategorien? Dort hab ich inzwischen ALLE ausgewählt und jetzt werden meine Artikel im Frontend auch angezeigt.
  7. Liebe xt:Commerce-Gemeinde, wenn ich meinen Onlineshop Innovative und hochwertige Bewerbungsmappen und Präsentationsmappen aufrufe, erscheint unten auf der Seite folgende Fehlermeldung: Warning: error_log(/var/log/www/tep/page_parse_time.log) [function.error-log]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/4/d268243668/htdocs/www.die-bewerbungsmappe.de/shop/includes/application_bottom.php on line 22 Das Verzeichnis /homepages/4/d268243668/htdocs/www.die-bewerbungsmappe.de/shop/includes/application_bottom.php gibt es in meinem XAMPP in der Tat nicht, weil ich alle Änderungen am "offenen Herzen" vornehme. Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe, Gruß, Renate (Newbie) xtc 3.0.4 (SP2.1)
  8. Liebe xt:Commerce-Gemeinde, grad ging's noch - jetzt nicht mehr. Nachdem ich in der Konfiguration MEIN-SHOP Änderungen am Shopnamen vorgenommen habe, sind plötzlich meine Artikel in der Kategorie nicht mehr zu sehen. Ich habe xtc 3.0.4 (SP2.1) installiert und bin noch Anfängerin. Vielen Dank im Voraus, Renate
  9. Liebe xt:commerce-Gemeinde, wie validiere ich fehlerhafte xhtml-Dokumente, die mit xt:commerce erstellt wurden? Habe eine Website, für die der W3C-Validator 48 Fehler auswirft. Davon sind einige im Head-Bereich. Wo finde ich die entsprechenden .html oder .php files, damit ich die Fehler dort entfernen kann? Andere Fehler stecken im Content, aber dort kann ich ja die files im ADMIN-Bereich editieren. Vielen Dank im voraus. Gruß, Renate
×
×
  • Create New...