Jump to content
xt:Commerce Community Forum

urian

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo an alle, weiß jemand, wie man eine Mindestbestellmenge von 100 Stück pro Artikel realisieren kann?
  2. Angekündigt wird immer ne Menge. -.- Wer noch einen Upload braucht, kann sich bei mir für Informationen melden.
  3. Der Service ist echt mies-.- Hab mir jetzt selbst einen Upload zusammengebastelt, wer immer noch einen Upload braucht kann mir gerne wegen weiteren Informationen schreiben.
  4. Gruß! Weiß jemand, wie ich im Frontend die Staffelpreise ausblenden kann? Danke im Vorraus.
  5. Guten Tag, Ich versuch gerade im Template-Ordner im Checkout-Bestellvorgang in der subpage_success.html (also im letzten Schritt "Fertig") einen Link zu einer internen html-Datei zu inkludieren. Wenn ich die angezielte html-Datei in den Checkout-Ordner lege, findet der Link die Seite nicht. Ich hab auch schon in den Ordnern darüber ausprobiert, ob der Link vllt von einer der index-Dateien ausgeht, funktioniert aber alles nicht. Hätte jemand Vorschläge, worunter die html-Datei müsste, damit der Link auf der success-Site funktionieren würde? Danke im Vorraus, so schwierig ist das Problem ja eigentlich gar nicht, aber jeder scheitert mal an solch simplen Dingen.
  6. Hat sich denn mittlerweile was getan, mit dem Upload-Modul?
  7. Artikel bearbeiten -> runterscrollen -> "Cross-Selling"-Button -> zu verbindende Artikel suchen und in die Auswahl übernehmen=)
  8. Gruß an alle, ich bin neu und hoffe, dass das der richtige Thread-Abschnitt ist! Topic: Zurzeit benutze ich die 30-Tage-Testversion von xt-commerce. Wenn ich Scripte, die länger als ungefähr 35 Zeilen betragen und Javascript-Elemente enthalten, in die Produktbeschreibung inkludiere, läuft an sich alles auf dem Frontend (also dem Bereich, den die Kunden sehen, arbeite ja sonst mit joomla:D), wie es sich gehört, aber im Backend (Bearbeitungsbereich) kann ich nichts mehr abändern, da mir xtCommerce irgendeinen Buchstabensalat ausgibt. Keine Text/Bearbeitungsfelder oder Buttons mehr, um irgendwetwas zu verändern. Dabei bleibt mir immer nur, die html-scripte irgendwo abzuspeichern und die Artikel immer wieder neu zu erstellen. Frage: Ist das normal, weil es die Demo ist? Hab ich allgemein irgendwas nicht beachtet oder falsch eingefügt?
×
×
  • Create New...