Jump to content
xt:Commerce Community Forum

bestan

Members
  • Content Count

    172
  • Joined

  • Last visited

About bestan

  • Rank
    Erfahrener Benutzer
  1. Ich wäre auch sehr daran interessiert. Ich bin mir nicht sicher aber funktioniert das auch mit Feedback+?
  2. kannst du sagen was du genau gemacht hast?
  3. Hallo zusammen, wollte ganz gerne die bewertungen in einem Tab bei der Produktbeschreibung oder direkt darunter anzeigen lassen (mit Formular). Bisher funktioniert das xt_reviews-Plugin so das man erst die seite wechseln muss um eine Bewertung zu lesen und zu hinterlassen (Formular). Kann man sich das ganze direkt unter die Beschreibung holen? zumindest die bereits hinterlegten Bewertungen. Bewertungen beeinflussen sehr die Kaufendscheidung deswegen verstehe ich nicht warum das ganze nicht direkt auf der Detailseite hinterlegt ist?!!! Bzw. Zumindest dort ein Auszug der Bewertungen angezeigt wird?!!! Hat jemand das Problemchen gelöst?
  4. Gibt es hier jemanden bei dem dieses Plugin einwandfrei funktioniert im auslieferungszustand? würde mich gerne interessieren!!
  5. Frag doch deinen disri was für ein shopsystem er benutzt, das vereinfacht vieles. Ich denke die benutzen auch so eine schlüsselnr. abfrage. und den warenbestand kannst du so auch ganz einfach aktualisieren. So würde ich es machen....
  6. Bundle-Artikel | Plugins | xt:Commerce Veyton | Onlineshop | BuI Hinsche GmbH
  7. {if $order_data.payment_code=='xt_invoice'}{$payment_info}{/if} Im xt_invoice Plugin musst du im emailtemplate deine Bankdaten hinterlassen und schon werden diese mit "$payment_info" in deinen emails angezeigt angezeigt.
  8. Ja gibt es "xt_rescission" kannst du bearbeiten und an deine bedürfnisse anpassen! Bietest du newsletter an? oder warum müssen die Kunden deine Datenschutzbestimmungen bestätigen?
  9. Hallo erst mal, ich gehe jetzt mal davon aus, dass du bestimmt schon mal Veyton-Shops im Netz gefunden hast?!! Wenn das Versenden von Mails nicht funktionieren würde, was ja wie du schon sagtest eine grundlegende Funktion ist, dann würde doch kein Händler so eine Software nutzen?! Oder sehe ich das falsch? Wenn du dir einen Mercedes kaufst, dieser aber zu groß für deine Garage ist, dann kannst du nicht erwarten, dass Mercedes dir deinen Mercedes kleiner macht! Du solltest lieber zusehen, dass Du dir eine geeignetere Garage anschaffst! Deshalb solltest du deine Einstellungen überprüfen und etwas rumprobieren. Wenn es absolut nicht funktioniert, solltest du mit deinem Hostingprovider sprechen oder dir einen neuen suchen. Würde dir wie auch xt. Profihost empfehlen! Ist zwar verhältnismäßig teuer, aber wenn einem die Qualität und Sicherheit wichtig ist, dann sollte man nicht sparen.
  10. Was ich meine ist eine Contentseite erstellen die zb. den namen Zahlungsarten trägt mit dem inhalt bzw. Vorstellung und Erklärung der angebotenen Zahlungsweisen. Aber hättest du den Link geklickt dann hättest du es gesehen was ich meine. Zu Townboy: Zu deiner ersten Frage an Frank. Ich würde mit ja antworten! Weil viele Kunden nur mit Paypal oder Kreditkarte Zahlen und wenn der Kunde darüber nicht auf geklärt wurde oder keine Informationen darüber erhält welche Zahlungsweisen angeboten werden, dann bestellt er auch nicht oder führt die Bestellung durch und bricht wie Frank schon sagte einfach ab nach dem er erfahren hat, dass seine bevorzugte Zahlungsart nicht angeboten wird. LG
  11. Dein Problemchen kannst du lösen in dem du einen Teil im E-Mail Template (Bestellübersicht o. Bestellbestätigung) hinterlegst und den anderen Teil wie Bankdaten im E-Mail Text der jeweiligen Zahlungsweise einträgst. Beispiel: Unter Zahlungsweisen (Prepayment (E-Mail Text)) Kannst du deine Bankdaten im reinen Text schreiben. Dann gehst du in deinem E-Mail template und trägst folgendes ein: {if $order_data.payment_code=='xt_prepayment'}Bitte überweisen Sie den Betrag in Höhe von {$total.total.formated} unter Angabe der Bestell-Nr. {$order_data.orders_id} auf folgendes Konto. {$payment_info}{/if} Wählt der Kunde bei seiner Bestellung Vorkasse (Überweisung) dann bekommt er die Zahlungsaufforderung und die nötigen Bankdaten im hinterlegten Plug-in zu sehen. Und mit diesem Prinzip kannst du deinen Kunden je nach Wahl der Zahlungsweise auch unterschiedliche Aufforderungen oder Hinweise hinterlassen. Hoffe, ich konnte helfen.
  12. Schau dir mal das Handbuch an da bekommst du alle Variablen.... xt:Commerce VEYTON 4.0 zudem wurde das thema im forum mehr als oft diskutiert.
×
×
  • Create New...