Jump to content
xt:Commerce Community Forum

ricky36

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

  1. Ich habe wirklich alles nach Anleitung gemacht. Es kommen einfach keine Mails. Funktioniert es bei dir? Falls ja wäre ich um einen Abgleich aller Einstellungen dankbar. Ich kann den Fehler nicht finden. Zusatzfrage: Wo sind die Bewertungen der Kunden am Schluss für die anderen Kunden ersichtlich. Wird auf der index.php eine zusätzliche Box generiert? Solange keine Bewertungen vorliegen ist auch die Box nicht ersichtlich. Richtig?
  2. Das gibts doch garnicht. Ein kostenpflichtiges Plugin das nicht läuft und vom Support erhält man auch keine Antwort. Eine Sauerei!! Bei wem läuft das Plugin Feedback+?? Bitte hier posten - DANKE
  3. Hast du es zwischenzeitlich lösen können? Auch bei mir herrscht von Seiten Support Totenstille.
  4. Habe Veyton auf 4.0.16 aktualisiert. Das Plugin xt_reviewbooster (feedback+) installiert. Alle Eingaben erstellt in: - Feedback+ Kampagnen (neue Kampagne erstellt und aktiviert) - Feedback+ Kampagnen E-Mails (alle vier vorhandenen Mail-Templates vollständig mit Mailadresse, Versand ab etc. 0 oder 1 Tag etc. ausgefüllt) - Feedback+ Konfiguration (alle vier dort vorhandenen Mail-Templates mit Angaben wie oben ausgefüllt) Im Modul Coupons wird jetzt korrekterweise eine neue Vorlage erstellt. Scheint alles zu funktionieren Ich gehe in die Bestellungen und aktiviere den Bestellstatus, welcher ein Feedback-Mail auslösen solte... .... und trotzdem.... KEIN MAILVERSAND auch wenn ich die Tage "Versand ab... " anpasse. Wer weiss Rat?
  5. Nein - leider nicht. Scheint wohl keinen anderen zu interessieren
  6. Hier noch mein zweites Problem: Über das Modul xt_coupons wird im Checkout ein Rabattabzug ausgelöst. Nun wird richtigerweise das Total {$sub_total} in Netto angezeigt. Die Berechnung erfolgt über das Nettototal der Einzelartikel: {$data.products_final_price.formated} Nun mein Problem: Ich möchte dem Kunden folgende Variable sowohl im Checkout wie auch in der Mail separat anzeigen: Bruttopreis d.h. (Total aller Einkäufe vor Abzug der Rabatte) also z.B. ein {$sub_total_brutto} Um Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
  7. Ich benutze das Plugin xt_coupons. In der cart.html wird mir bei Benützung eines Rabattcodes mit folgendem Script: {if $discount} {txt key=TEXT_DISCOUNT_MADE} : {$discount.formated} {/if} folgender Text wunderbar angezeigt: "Total in Abzug gebrachter Rabatt: XXX EUR" Gleicher Code im Warenkorb "box_cart.html" und im Checkout "subpage_confirmation.html" funktioniert jedoch nicht. Es wird nichts angezeigt. Immerhin kriege ich jetzt mal den Text mit {if $data._cart_discount} {txt key=TEXT_XXXXXX} : Der Betrag wird jedoch mit der Variablen {$discount.formated} oder {$data._cart_discount.formated} nicht angezeigt. Hat mir jemand einen Tipp? - DANKE
  8. Habe mein Problem zwischenzeitlich lösen können. Für diejenigen welche es interessiert: code ergänzen mit checked="checked" {if $smarty.const.XT_CLEVERREACH_CHECKBOX eq 'true'} <br /> <table width="100%" cellspacing="0" cellpadding="4"> <tr> <td valign="top">{if $cust_info.newsletter eq '1'}{form type=checkbox name=cust_info[allow_newsletter] value=1 check=true}{else}{form type=checkbox name=cust_info[allow_newsletter] value=1 checked="checked"}{/if}</td> <td width="100%">{txt key=TEXT_NEWSLETTER_ACCEPT}<br /> </td> </tr> </table> {/if}
  9. Liebe Forengemeinde Habe im Forum keine passende Antwort auf meine Frage gefunden: Mein Problem: Nach erfolgreicher Installation des News-Lettersystems von CleverReach, befindet sich nun im Anmeldefenster ein Button "Newsletter aktivieren". Ich möchte, dass dieser Button in der Grundstellung auf "aktiv" geschaltet ist und vom User allenfalls deaktiviert werden kann. Wer hat mir einen Tipp? So wie es aussieht, wird auch keine SQL-Datenbank geführt, sondern alles extern bei CleverReach registriert. Einzig käme dann für mich noch eine Anpassung des Templates in Frage, doch das kriege ich nicht hin. {if $smarty.const.XT_CLEVERREACH_CHECKBOX eq 'true'} <br /> <table width="100%" cellspacing="0" cellpadding="4"> <tr> <td valign="top">{if $cust_info.newsletter eq '1'}{form type=checkbox name=cust_info[allow_newsletter] value=1 check=true}{else}{form type=checkbox name=cust_info[allow_newsletter] value=1}{/if}</td> <td width="100%">{txt key=TEXT_NEWSLETTER_ACCEPT}<br /> </td> </tr> </table> {/if} Danke für Eure Hilfe
×
×
  • Create New...