Jump to content
xt:Commerce Community Forum

kirillis

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

  1. danke für die super erklärung so langsam wird es ernst, wir habe jetzt eine neue domain bekommen, auf die wir unseren shop verfrachten wollen. würde das mit deiner anleitung immernoch funktioneiren? also aus der alten domain/unterverzeichnis in eine neue domain ohne unterverzeichnis? ich würde also in allen dateien nach "beispiel.de/unterverzeichnis/" suchen und das mit "neuedomain.de/" ersetzen? würde das so funktionieren? durschucht der denn dann auch die php dateien und so?
  2. also anscheined nimmt der ja die image attribute woanders her. von größe und höhe ist ja im languages.php keine rede. nicht direkt zumindest. vielleicht mal die datei nach width="61" height="33" durchsuchen.. oder zumindest nach 61 und 33. irgendow müssen diese größen attribute ja hinterlegt sein. und dann einfach mit den neuen austauschen. vielleicht klappt das ja
  3. $languages_string .= ' <a href="' . xtc_href_link(basename($PHP_SELF), 'language=' . $key.'&'.xtc_get_all_get_params(array('language', 'currency')), $request_type) . '" alt="english" title="english" border="0" width="32" height="20">' . xtc_image('lang/' . $value['directory'] .'/' . $value['image'], $value['name']) . '</a> '; } } so würd ichs probieren. also vor das schließende <a href= (...) > da würd mans ja auch im normalen html format reinpacken.
  4. hi, ich habe das gleiche problem. habt ihr das jetzt gelöst mit einer neuen metatags.php? kann mir die jemand schicken oder nen download link posten bitte?
  5. ok, habs gefunden. wie es geht steht hier bei punkt 9.30 Anwenderhandbuch für xt:Commerce 3.0.4 SP2.1 - Dokumentation - Anleitung Version 3.9 das ist sowieso mal ne richtig gute seite/pdf .. viel besser als das mitgelieferte handbuch!
  6. das kommt auch nur, wenn man sich einen artikel auf der artikelseite anschaut. im mometn haben wir als artikel-nr. den dateinamen angegeben. also zB vogel_01 oder sowas. daher würde ich das gerne in der navileiste austauschen mit der artikelnamen. also anstatt vogel_01 stände da dann "Die diebische Elster" oder sowas ich habe das ganze grade nochmal ausprobiert, anscheinend wird die artikel-nr. nur angezeigt, wenn eine eingetragen wurde. wenn keine eingetragen wurde, dann steht da der artikel name. aber da wir gerade dabei sind, alle artikel-nummern einzutragen, würde ich das gerne ändern.. mal was anderes, kann man eigentlich den shop version 3.04 Sp2.1 auf 4 updaten? wie ist das preislich geregelt, hab dazu auf der xt homepage nichts gefunden. also komplett neu kaufen die lizenz?
  7. hi, noch ein kleines problemchen und zwar würde ich gerne die navi leiste verändern. der letzte eintrag dort ist nämlich die artikel nummer. da würde ich gerne einfahc den artikel namen anzeigen lassen. damit jeder weiß, was ich meine hab ich ein kleines bild vom problem angehängt. EDIT: ok, habs gefunden. in diser pdf wird das ganz gut erklärt: http://www.xtc-modified.org/wp-content/files/xt_Commerce_Anleitung_v3.9.pdf und zwar bei punkt 9.30
  8. du kannst die jeweils neuesten artikel auf der hauptseite verlinken. also markeiern, dann kopieren rechts auswählen und dann link oder verlinkung wählen. ist glaube ich auch voreingestellt. dann nur noch die ziel kategorie angeben, also die hauptseite und das sollte dann funktionieren.
  9. hi, ich habe lightbox gerade in unseren shop eingebaut und eigentlich funktioniert auch alles. das einzige problem sind die zu groß dargestellten zusätzlichen bilder auf der produkt beschreibungsseite. vor lightbox wurden die bilder klein dargestellt, jetzt sind sie in der mittleren größe auf der produkt seite. weiß jemand, wo man das umstellen kann? shop: Wandtattoo Blaulicht
  10. hi maxi, danke für den tip, jetzt funktionierts ich habe bei deinem shop gesehen, dass du das verzeichnis thamtisch nach dem shop benannt hast, also ebook-download. sowas würde ich auch gerne machen, muss man das von anfang an einstellen oder kann man das auch noch nachträglich ändern?
  11. ich hab das shopstat modul jetzt ausprobiert, aber wenn ich das teste, komme ich imme rnoch auf die erste seite zurück. die links sehen schon besser als, also SUMA freundlich aber die verlinkung an sich scheint nicht richtig zu sein. kann es daran liegenm, dass der shop in einem unterverzeicvhnis auf dem server liegt? also www:beispiel:de/shop/index.php .. und mit dem SUMA freundlichen links wird man bei klick auf die kategorie immer auf www:beispiel:de umgeleitet..
  12. ja gut, das ist natürlich auch nicht schlecht aber die suchmaschinen freundliche dateistruktur wäre auch nicht schlecht also falls da jemand was weiß...
  13. hi, ich habe ein kleines problem, und zwar werden die artikel bilder in den popups nicht mit dem neuen bidl ersetzt. es wird immer noch das alte angezeigt, obwohl ich ein neues hochgeladen habe für den artikel. in der artikel übersicht wird auch das neue angezeigt, nur halt im popup dann wieder das alte.. kennt das jemand? wie kann man das lösen? edit: hat sich ereldigt. anscheinend war nur im browser noch das alte bild gespeichert, man muss nicht nur die seite neuladen sondern dann auch noch auf das bild rechtsklick und neuladen. jetzt passt es!
  14. hi, nrrlh, wo kann man diese zusammenfassung die du gepostet hast bekommen? das sieht wie eine analyse software oder so aus, kannst du den link dazu mal posten? würde mich gerne wissen, wie unser shop da abschneidet
  15. gibt es hier mittlerweile ne lösung? ich mache grade praktikum bei einem werbeschild herstellr und wir haben hier auch v3.0.4 SP2.1, ich wurde jetzt damit beauftrag, den shop für suchmaschinen zu optimieren. jedenfalls habe ich die "suchmaschinenfreundliche links verwenden" option mal testweise aktiviert, danach kann man allerdings auf keine kategorien mehr zugreifen, die links führen dann zurück zur startseite. kann mir da jemand helfen? hier die shop url: Blaulicht-Werbetechnik-Onlineshop
×
×
  • Create New...