Jump to content
xt:Commerce Community Forum

J_Kroeger

Members
  • Content Count

    83
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by J_Kroeger

  1. Mich würde auch eine Lösung für V4.2 interessieren. Habe leider keinen Punkt gefunden bei der man im Plugin die Version austauchen kann. Aktuell ist auf Standard gestellt aber es kommen einfach zu viele Spams rein. Kann wer helfen?
  2. bei mir hängt die installation immer bei den Plugins und zwar bei: [13:16:20][SUCCESS] Plugins installieren... Installed xt_new_products Ich habe schon probiert das Plugin aus der 4.2.00 zu nutzen bzw. den kompletten Plugin Ordner zu löschen... nichts hilft. Hat wer eine Idee?
  3. Moin, beschäftige mich gerade mit dem Thema SSL Zertifikat und steige bei den ganzen Anbietern und Zertifikaten nicht ganz durch. Wir nutzen die aktuelle Version und haben die Multi-Shop Variant. Bzw. auf Grund der Performance haben wir mehrere Hauptshops mit Untershops. Gibt es ein Zertifikat, welches für eine IP gilt sodass alle Shops das SSL Zertifikat haben oder muss jeder Hauptshop ein eigenes Zertifikat haben oder sogar jede Domain? Wenn Ihr ein Link zu dem benötigten Zertifikat habt wäre super. Vielen Dank für eure Hilfe. Mfg Julius
  4. Ich hatte das Problem auch schonmal. Bei mir lag es wenn ich mich richtig erinnere am Master/Slave Plugin
  5. gibt es schon eine Lösung, damit der Shop mit Master/Slave schneller läuft?
  6. ne idee wie man das beheben kann? wenn ich die sprache löschen sind ja alle inhalte weg.. also fällt löschen und neuinstallieren weg.. mir ist das leider jetzt erst aufgefallen aber ich habe schon etliche texte in französisch eingefügt.
  7. warum habe ich dann ein textfeld E-Mail Footer (txt): und E-Mail Footer (html): für deutsch und englisch aber nicht bei französisch?
  8. Moin, wir haben in unserem Shop die Sprache französisch installiert. Wir nutzen Version 4.2.00 Unter Artikel haben nun auch den Reiter für die französischen Texte. Allerdings fehlt unter Shop-Einstellungen -> meine domain -> E-Mail Einstellungen die Textfelder sodass ich z.B. einen Footer für die E-Mails eintragen kann. Hat jemand ne Idee?
  9. hab alle patches installiert... welchen patch meinste genau?
  10. Anderes Problem, aber die Überschrift passt. Wir nutzen 4.2. und haben alle patches eingespielt. Aktuell haben ca. 80.000 Produkte. Wenn wir die SEO-URLS für die Produkte neu generieren wollen, dauert dies ca. 2 1/2 Stunden pro Mandant ist das normal???
  11. ich dachte mir jetzt nehme ich einfach den code von oldbear und sage nur auf der startseite anzeigen (page = index) $check_pos = strstr($this->position, 'plugin_ms'); $check_pos_s = strstr($this->position, 'getSearchData'); if (!$check_pos && !$check_pos_s && USER_POSITION != 'admin' && $page == 'index') $this->setSQL_WHERE("and (p.products_master_model='' or p.products_master_model IS NULL) "); aber das funktioniert nicht, fehler im code?
  12. Moin, ich hatte das ganze ausprobiert unter 4.2.00 funktioniert der Lösungsanatz nicht. Muss was anderes beachtet werden?
  13. Moin, wir nutzen die aktuellste Version mit allen Patches und das Master Slave Plugin Version 1.2.9 Wir haben einen Master Artikel mit mehr als 100 Slaves. Im Frontent werden aber immer nur 10 Slave unter Varianten angezeigt. Wo kann man diesen Wert erhöhen? Danke. Mfg Julius
  14. auch wenn ich den export als .txt datei erstelle und dann die selbe datei ohne bearbeitung benutze als update habe ich das ergebnis aus dem letzten post. irgendwer ne idee wie ich es hinbekommen könnte?
  15. problem ist nur dann, dass in der datei auch im notepad++ die zeilenumbrüche drin sind. Habe grade aus spaß einfach alle artikel exportiert und dann die gleiche datei dann als update importiert und wieder zerschießt es den text... es wird nur der erste satz von folgendem Text angezeigt: Sonorous TV-Möbel, TV-Racks, TV 56 zoll/inch - Sonorous - MD 8140-C-INX-WHT Alles ab hier wurde durch das update gelöscht... TV-Hifi-Möbel für TV, LCD und Plasma Fernseher im Sonorous Design Beste Verarbeitung und Materialien in edlem einfachen Design für höchsten Fernsehgenuss mit TV-Tisch und TV-Racks von Sonorous. HIFI-Racks und Fernsehtische werden in Handarbeit gefertigt: - die stabilen Säulen aus Aluminium-Profilen gebürstet und eloxiert, - sorgen für die Entstehung einer wellenfreie, halbmatten Oberflächenstruktur entsteht, - Eine Spezialbeschichtung sorgt dafür, dass die Oberflächen griffspurenabweisend und wasserabweisend, Nur gehärtetes Sicherheitsglas wird bei den TV-Möbeln eingesetzt. Und dieses bietet eine 5x höhere Bruchsicherheit als herkömmliches Glas. TV Möbel Merkmale für Tv-Tisch aus Glas: LCD TV-Möbel mit TV-Halterung Halter ist höhenverstellbar (+/- 15cm) Flatscreen-Halterung : beidseitig um 35° drehbar Maximale Bildschirmbreite : 56 Zoll (56" inch) / 142 cm Glasstärke aller Ebenen : 8 mm Maximale Tragkraft des Halters : 50 kg Spezial behandelte Kabelführungshalterung Integriertes Kabelhalterungssystem (keine Sichtbarkeit der Kabel) 2 Schubladen Versteckte Fussrollen B 1400 mm x H 855 mm x T 440 mm Glasfarbe : Clear / Transparent Holzausführung : White / Weiß Nur das Beste Für Sie: TV Möbel, TV Phonomöbel, TV Racks, HiFi Racks, Fernsehtisch, TV Moebel bei bundle99.de
  16. stehe gerade auf dem schlauch... die Texte die man im Adminbereich eingibt sind doch automatisch UTF8 oder nicht? Hab zum Test einfach den Artikeltext aus dem Frontend kopiert und und in die .csv Datei eingefügt.. Falsch?
  17. ich bin aktuell dabei mich mit dem import / export thema auseinander zu setzen und nutze das xt_pro_import plugin. prinzipiell funktioniert das plugin soweit ganz gut. Folgende Probleme habe ich jedoch: 1) Unser Shop läuft über whitelist. Importiere ich neue Artikel setzt der Import nicht die Harken für den Shop - nutze meinen Test Shop ohne Mandanten - und für die Kundengruppen. (Habe das nachträglich über die Datenbank per insert into Befehl gelöst, ist aber meiner Meinung nicht Sinn der Sache) 2) Unsere Texte haben Umlaute (ä,ö,ü und eine HTML) Formatierung. Die Artikelbeschreibung wird nicht korrekt importiert. Beispiel: Text in .csv Datei: Sonorous TV-Möbel, TV-Racks, TV 56 zoll/inch - Sonorous - MD 8140-B-INX-RED Artikeltext nach Import: Sonorous TV-M Alles nach dem M wird nicht importiert Jemand ne Idee?
  18. keine ahnung ob es funktioniert aber in der .htaccess Datei folgendes eintragen: RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.shop.de/index.html$ [NC] RewriteRule ^(.*) www.shop.de/index.php/$1 [L,R=301]
  19. ja... lag mit an den Property und der Datenansicht bei Google Analytics das nichts angezeigt wurde
  20. Moin, wir sind gerade dabei die Import und Export Möglichkeit zu nutzen um Artikel von Shop A in Shop B zu importieren. Wir haben allerdings bei unseren Produkten immer mind. 5 Artikelbilder, in der Exportdatei wird allerdings nur das erste Artikelbild eingetragen. Nun zu meiner Frage: Was müssen wir einstellen, damit alle Artikelbilder exportiert und importiert werden? Vielen Dank. mfg Julius
  21. Hast du dir folgende Einstellung mal angeschaut: SEO & Shop Optimierung - > Suchmaschinen Sperre SEO-URL manuell bearbeiten: true
  22. hab es gefunden... wen es interessiert: xt_media_link
  23. was du eintragen musst kann ich dir nicht sagen. Aber du solltest per MySQL Befehl die categories_left und die categories_right leeren Das müsste der Befehl sein, bin mir aber gerade nicht sicher: update xt_categories set categories_left="" AND categories_right=""; Erstelle danach eine neue Hauptkategorie und lösche Sie wieder dann müsste die Sortierung richtig sein. Mach aber von ein Backup der Datenbank! Haben diesen Fehler immer wenn wir Kategorien verschieben, seitens XT haben wir aber bisher keine Rückinfo zwecks Fehlerbehebung.
  24. Also ich gehöre zu den Nutzern von BUI Plugins die mit dem Support zufrieden sind. Über die Update/Preispolitik kann man sich streiten, auch ich habe bereits eine Diskussion mit Matthias darüber geführt, aber das ist nun mal so. Friss oder stirb. Wir sind alles Unternehmen die Geld verdienen wollen. Zum Thema Support: Ich bin begeistert. E-Mail geschrieben mit Problembeschreibung, Zugangsdaten rübergeschickt und der Support hat sich sofort um eine Lösung bemüht. Natürlich wurde gleich gesagt, Hey wenn der Fehler an deinem System liegt, kostet es Geld. Es wurde miteinander telefoniert und getestet. Finde ich klasse. Wir dürfen einfach alle nicht vergessen, da wir nicht der einzige sind der vielleicht ein Problem hat und das eine Antwort mal länger dauert.. Ich finde da den "Support" von XT:Commerce teilweise grausam. Wir habe nur eine Frage gestellt. Nämlich welche Tabelle in der Datenbank für die Artikeldownloads zuständig ist. Antwort: Sehr geehrte Damen und Herren, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann, Ist es notwendig, dass wir Ihrer aktuellen Mail-Adresse eine SLA-Nummer zuordnen können. Dazu benötigen wir Ihre Supportvertragsnummer oder nutzen Sie die gleiche Mail-Adresse mit der Sie den Supportvertrag im Store gebucht haben. ( Ihre SLA-Nummer ist identisch zu der Bestellnummer des Support-Pakets, welche Sie in der Bestellbestätigungsmail oder im Kundenbereich unseres Stores finden können. ) Anwendersupport für Version 4.0 wird ausschließlich nach Abschluss eines Supportvertrages geleistet. Ist die Antwort von XT böse gemeint, ich denke nicht sondern einfach im Eifer des Gefechts erstmal Standardantwort raus und fertig. Deswegen schreibe ich auch nicht gleich einen HATE Post gegenüber XT.
×
×
  • Create New...