Jump to content
xt:Commerce Community Forum

daloo

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallöchen, jetzt habe ich mir schon einige Threads durchgelesen und danach gesucht, bin leider noch nicht fündig geworden was es im Genauen mit dem Metatag Topic auf sich hat. Das Handbuch sagt "Dort tragen Sie das Thema Ihrer Seite ein." Heißt das jetzt 1 Wort, oder mehrere Wörter wie eine Art Keywords oder Sätze etc. ? Wofür wird dieses Topic gebraucht ? Ist es bei Google/Yahoo etc. von Bedeutung? Zur Zeit steht der Standart "shopping" drinn, was wahrscheinlich zu allgemein ist oder? Und warum eigentlich englisch, muss das Topic englisch sein? Ich danke euch für jede Idee, Anregung oder Info wie ihr das ausgefüllt habt
  2. Also ich habe es am Ende hart reingeschrieben in die index.html. Ein Templatehersteller bietet ein Template mit dieser Menüart an, aber das kostet 150Euro und nachdem ich den Herrn anschrieb ob er gegen minderen Preis mir nur diese Technik zur Verfügung stellt, verneinte er. 150 Euro ist mir ein Menü nicht wert, hart gehts auch, so oft ändert man das Menü (zumindest ich) sowieso nicht
  3. Nein im Plugin ist da leider nichts zum Einstellen, denn ich lass die Slaveartikel nur als Pulldown anzeigen. Ich möchte also einfach das er direkt zum 1. Slaveartikel in diesem Pulldownmenü springt wenn ich vom artikel_listing auf das Produkt geh. Das quasi der Master, bei dem dann "bitte wählen" im Pulldown stehen würde überspringe. In dem artikel_listing (also der Kategorie) wird dann einfach "XYZ Parfum" angezeigt, ohne Warenkorbbutton und klickt man drauf kommt man direkt zu "XYZ Parfum 50ml" also der Produktseite wo man dann im Pulldown noch "200ml" auswählen kann. So stell ich mir das vor - einer eine Idee?
  4. Hallo liebe Community, ich habe das Pulldownmenü für die Slaveartikel in die product.html eingebunden und würde gern das direkt der oberste Slaveartikel ausgewählt ist, nicht er "bitte wählen". So das man vom Masterartikel direkt auf den 1. Slaveartikel kommt sozusagen. Ich hab schon alles in der plugins/xt_master_slave/templates/options/ms_default.html ausprobiert komme aber einfach zu keinem Ergebnis. Hat jemand eine Idee?
  5. Ich hab schon gedacht ich bin der Einzige dem es so geht Hat noch jemand eine Idee woran es liegen kann, was wir übersehen haben könnten etc? Hat es schon jemand hinbekommen? Ich denke mal, so abwägig ist das nicht und sicher auch ab und an gewünscht das man mehr Cross Selling "sparten" hat.
  6. Hallo liebe Community, ich würde gern folgendes verwirklichen: 1 Cross Selling Plugin für Artikel als "Kombinierbar mit" (Zubehör quasi) und 1 Cross Selling Plugin für Artikel als "Vergleichbare Produkte" (Also zB ein ähnlicher Schuh und beim 1. Cross Selling würde Schuhcreme drinn sein). Ich hoffe der Grundtenor ist erst einmal verständich ;o Nun habe ich einfach alle Daten vom Cross Selling Plugin kopiert und überall in den Dateien bei den Codes immer hinter cross_sell und cross_selling und crosssell ein "b" hinzugefügt. In der Datenbank habe ich die notwendigen Einträge ebenfalls vorgenommen und bei cross_sell, cross_selling, crosssell immer ein "b" angehangen. Als Referenzdateien dienten mir dabei die "de_en.sql" und "enterprise.sql" Dateien, welche bei der Installation des Veyton genutzt werden (unter: ../xtInstaller/sql). Plugin installiert. Nun noch einen Hookpoint mit "product_aehnlich" angelegt sowie global $current_product_id; $cross_sellingb = new cross_sellingb(0); echo $cross_sellingb->_display($current_product_id); Den Hookpoint in mein Artikeltemplate eingefügt. Wenn ich nun den Artikel aufrufe zerschießt es die ganze Seite, alles ist weiß, nur Die Daten stehen noch dort, Hintergrund weiß, komplettes Design weg. Im Adminbereich lassen sich auch keine Artikel hinzufügen wenn ich auf den nun sichtbaren 2. Cross Selling Button klicke. Wenn ich in der DB direkt ein Artikel zuweise, wird der dennoch nicht im Adminbereich angezeigt und an der Seite im Frontend ändert das auch nichts. Hat das ganze schoneinmal jemand probiert und weiß einen Rat? Wäre um jede Hilfe dankbar.
  7. Also ich habe nun den ganzen Tag versucht die Unterkategorien immer anzuzeigen und verzweifle :/ Auch dein Lösungsvorschlag milganti, hat bei mir nur die Unterkategorien komplett entfernt. Hat noch jemand eine andere Lösung?
×
×
  • Create New...