Jump to content
xt:Commerce Community Forum

leverage

Members
  • Content Count

    223
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

leverage last won the day on September 2 2015

leverage had the most liked content!

About leverage

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Klingt nach Arbeit. Wir haben das gleiche Problem mit HE.
  2. Hallo Veyton-Gemeinde. wir nutzen seit knapp 10 Jahren xt. Für das update auf Veyton 5.1 ist IonCube V10.2 notwendig. Erst dann ist die Umstellung auf php7.2 möglich. - soweit klar. Mein Hoster sagt, dass IonCube 10.2 nur auf php7.2 konfiguriert ist. Darunter läuft nur IonCube 6. Und IonCube V10 auf php7.0 ist beim Hoster nicht vorgesehen. Da beisst sicht die Katze in den Schwanz. Wer hat ähnliche Probleme? Und wie bekomme ich ohne IonCube V10 das den update-Witzard zur 5.1 zum laufen?
  3. Guten Tag zusammen, gibt es Erfahrungen ob Veyton 4.2 auf php 5.6 läuft?
  4. Kurzer Bericht zum Thema 4.2er update: Seit 2007 arbeiten wir mit XT / Veyton. Bisher war alles super. Seit dem 4.2er update gibt es ein paar Probleme: Im Backend gibt es einen bug: Wenn man für einen Artikel in Shop A bestimmt, dass er sich von Shop B den Text holen soll aber den Artikel für shop B sperrt dann löscht sich die komplette Beschreibung inkl. URL bei shop A und shop B (ja ich meine löschen im Sinne von weg!). Meine heißgeliebter CSV-Import lässt weder Textimporte noch die Definition der URLs zu. Die Doku dazu wird nicht aktualisiert und hüllt sich in schweigen. Weiß jemand evtl. mehr?
  5. Weiß man inzwischen mehr, wie man den Import für Beschreibung und Meta richtig anspricht?
  6. Hallo zusammen, ich importiere meine Artikel über csv-Dateien. Seit dem update auf 4.2 werden u.a. die METAs nicht mehr importiert. Liegt das an einer fehlenden Angabe store_id im Import? Wenn ja - an welche Stelle in der 1. CSV-Zeile kommt die store_id? Grüle
  7. Nach Test werden die Kategorien so angezeigt wie sie im Kategoriebaum des Backend sind. Allerdings wird die nach Nummern hinterlegte Reihenfolge der Kategorien vom BackEnd ignoriert. OK - muss man sich halt umgewöhnen...
  8. Da reden wir aneinander vorbei Im Anhang der screenshot von Backend, -> Reiter Kunden bearbeiten. Dort gibt es ein Feld: Nicht erlaubte Zahlungsarten Meine Frage ist, welche Eingaben das Feld sehen möchte. Bild im Anhang.
  9. Gut zu wissen, dass es am update liegt. Bis auf Kleinigkeiten lief das update ganz gut durch. Freue mich auf den patch für die Sortierung.
  10. Hallo veyton-Gemeinde, Frage: Wenn man für Kunden einzeln Nicht erlaubte Zahlungsarten definieren will; wie erfolgt die Eingabe ins Feld? Zahlungsart-ID? Zahlungsart-Bezeichnung? Zahlungsart-Code? oder was ganz anderes?
  11. ok - Fehler selbst gefunden. /Conf-Ordner hat gefehlt...
  12. Nach update auf 4.2 folgender Fehler: mysql error: [1146: Table 'xxx.TABLE_CATEGORIES_CUSTOM_LINK_URL' doesn't exist]. Wie fülle ich die Tabelle?
×
×
  • Create New...