Jump to content
xt:Commerce Community Forum

lottoleppi

Members
  • Content Count

    50
  • Joined

  • Last visited

  1. Hallo zusammen, nach dem update von 4.0.16 auf 4.1.0 habe ich leider sofort einen großen Fehler im Shop. Die Vorschaubilder in Boxen wie "Neue Artikel" werden nicht mehr angezeigt. Auch die zusätzlichen Bilder auf den Artikelseiten werden nicht angezeigt (lediglich die Platzhalter). Nur das Hauptbild wird gezeigt, wenn man das Hauptbild anklickt landet man direkt auf der Bilddatei ohne Shoprahmen etc. also z.B. auf http://www.deinshop.ldt/media/images/org/toller_super_artikel1.jpg Jemand eine Idee?
  2. Hallo zusammen, ich habe das Problem das ich über phpMyAdmin meine Datenbank nicht mehr runterladen kann (Sicherheits-Backup). Die File ist wohl einige hundert MB groß. Ist das normal und üblich das die mit der Zeit so groß wird? Im phpMyAdmin bekomme ich nach langer Wartezeit auf den Download ein Timeout.
  3. Beim einlösen eines Codes auf der Checkout-Seite bekommt man folgende Fehlermeldung: Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren um die Bestellung abschließen zu können. Sie müssen die Widerrufsinformationen akzeptieren um die Bestellung abschließen zu können. Setzt man dann entsprechende Harken und drückt auf "Einlösen" wird die Bestellung umgehend ausgelöst ohne das der Kunde auf "KAUFEN" klicken muss. Das ist natürlich rechtlich und technisch alles andere als in Ordnung. Hat das noch jemand? xt_coupons 1.3.8 & 4.0.16
  4. Danke. Nette Idee, der Code klappt. Aber der Kunde wird dann komplett aus dem Bestellprozess rausgetragen und muss wieder selbstständig zum Warenkorb gehen und die Bestellung neu anstoßen. Ps. der Fehler tritt ebenfalls bei Gastbestellungen auf, fraglich wozu Gäste eine Standardadresse brauchen :confused:
  5. Das wäre eine Option, aber das kann doch nicht die Lösung sein das nun jeder nach dem Update Rumstückeln muss. Ich hoffe XT legt hier noch nach, so ist das alles andere als sinvoll umgesetzt.
  6. Man kann natürlich auf den Button Neue Adresse klicken. Aber wenn der Kunde auf Lieferadresse [bearbeiten] klickt, dann muss er die auch ändern können. Alles andere ist nur unnötig kompliziert, verwirrend und führt zu Bestellabbrüchen.
  7. Hat das Problem sonst niemand? Die Kunden halten uns doch für doof
  8. Fehler nach Update 4.0.16 doppelte Warnung Widerrufsinformationen akzeptieren. Vergisst der Kunde im Checkout den Harken bei Ich habe die Informationen zu meinem Widerrufsrecht gelesen. zu setzen bekommt er gleich 2 Fehlermeldungen: Sie müssen die Widerrufsinformationen akzeptieren um die Bestellung abschließen zu können. Sie müssen die Widerrufsinformationen akzeptieren um die Bestellung abschließen zu können. Hat das noch jemand?
  9. Fehler nach Update 4.0.16 Lieferadresse nicht zu ändern. Klickt man beim Auswählen der Versandart unter der Adresse auf [bearbeiten] kann man die Lieferadresse ändern, die Eingabe lässt sich aber nicht speichern, es kommt die Meldung: Sie müssen mindestens eine Standardadresse haben. Jemand eine Idee?
×
×
  • Create New...