Jump to content
xt:Commerce Community Forum

PatioNoble

Members
  • Content Count

    55
  • Joined

  • Last visited

  1. Hi, ist die Shop-Lizenz nicht nur für die von dir bei xt:commerce angegebene Domain gültig? Sprich, hast du zusätzlich auch die sichere Shop-Adresse an den Support gemeldet? Meines wissens schicken die dir dann ein neues Lizenz-File, dann sollte es auch mit SSL-Proxy klappen.
  2. Ja, es ist nur der IE8 der Probleme macht.
  3. Du darfst nicht einfach am Ende der class.order.php den gesamten Code einfügen. In der Original-Datei steht bereits folgendes drin: $ordermail = new xtMailer('send_order'); $ordermail->_addReceiver($this->order_data['customers_email_address'], $this->order_data['billing_lastname'].' '.$this->order_data['billing_firstname']); $ordermail->_assign('order_data',$this->order_data); $ordermail->_assign('order_products',$this->order_products); $ordermail->_assign('order_total_data',$this->order_total_data); $ordermail->_assign('total',$this->order_total); $ordermail->_assign('order_count',$this->order_count); [/HTML] Diesen Teil musst du in der Datei suchen. Direkt davor fügst du dann folgendes ein: [HTML]// attachment $file_agb= array(); $file_agb[] = _SRV_WEBROOT.'AGB.pdf'; //attachment Ende [/HTML] Direkt danach fügst du das ein: [HTML] // attachment anhaengen $ordermail->_addAttachment($file_agb); [/HTML]
  4. Na dann poste ich hier doch einfach mal eben die Antwort des Anwalts:
  5. Ich kenne dieses Siegel nicht, ich vermute du hast entweder eine Grafikdatei oder einen Code-Schnipsel vom Händlerbund erhalten? Jedenfalls musst du in der index.html deines Templates z. B. einen Container einfügen mit <div>...</div>[/HTML] und dazwischen das Siegel vom Händlerbund einfügen. Position, Grösse und weitere Formatierungen des Containers definierst du am besten im Stylesheet deines Templates.
  6. Hi, ich habe im Shop (Veyton 4.0.13) statt der Thickbox eine abgewandelte Lightbox implementiert. Funktioniert so weit auch, allerdings hätte ich gerne, dass die Buttons bei Änderung der Shop-Sprache übersetzt werden. Dazu habe ich zwei verschiedene CSS-Files erstellt, die unterschiedliche Button-Graphiken einbinden. Die slimbox-en.css hat engllischsprachige Graphiken, die slimbox-de.css hat deutschsprachige Graphiken. Nun müsste im Header nur noch abhängig von der gewählten Sprache die entsprechende CSS-Datei für die Lightbox eingebunden werden. Dazu habe ich die /templates/mein-template/css/css.php modifiziert. So sieht mein Code zum Einbinden des Slimbox CSS-Files aus: <link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL . _SRV_WEB; ?>xtFramework/library/jquery/slimbox-<?php echo $_SESSION['language_code'] ?>.css" />[/HTML] Der gewünschte Erfolg blieb lieder aus, im erzeugten html-Code steht unabhängig von der gewählten Sprache immer folgendes: [HTML]<link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://shop.pationoble.de/xtFramework/library/jquery/slimbox-.css" />[/HTML] Kann mir jemand sagen, was da schief läuft?
  7. Kurz und bündig: nein. Von Galileo Computing gibt's noch ein Buch zu Veyton, dieses ist aber kaum mehr als eine abgedruckte Variante des "Handbuchs" das du über das Backend aufrufen kannst.
  8. Kurz und knapp: ja. Allerdings brauchst du ein Webhosting-Paket, dass die Systemanforderungen von Veyton erfüllt. Dieses wirst du nirgends kostenlos bekommen.
  9. Mir ging es nicht nur um Bestelldaten. An vielen Stellen, wo ich den Code der Standardinstallation verändere, wäre es hilfreich wenn xt:Commerce eine glabale Variablentabelle als Doku anbieten würde. So wie das bei anderer Software eben auch ist.
  10. Du könntest im stylesheet (/templates/"dein-template"/css/stylesheet.css) einen container definieren, z. B.: #hintergrund2 { background-image:url("Pfad zum Bild"); background-repeat:no-repeat; left: 0px; top: 45px; position: absolute; width: 65px; height: 130px; z-index: 1; } [/HTML] und diesen dann in der index.html (/templates/"dein-template"/index.html) einbinden: [HTML] <div id="hintergrund2"> </div> [/HTML]
  11. Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Googeln, Handbuch lesen und in diesem Forum danach fragen war leider alles ohne Erfolg. Offenbar sind die Variablen ein Geschäftsgeheimnis von xt:Commerce...
  12. Bei den Kundengruppen kannst du für jede Gruppe einstellen, ob USt angezeigt werden soll und separat einstellen ob die USt in der Rechnung ausgewiesen werden soll. Wenn dem Kunden also Nettopreise angezeigt werden sollen, aber der Preis mit Ust in Rechung gestellt werden soll, muss der Haken bei "Preis incl. Ust." raus, der Haken bei "Ust. in Bestellung ausweisen" muss aber gesetzt sein.
  13. In der product.html folgenden Code entfernen: {$products_tax_info.tax_desc}[/HTML] In der product_listing_v1.html folgenden Code entfernen: [HTML]{$module_data.products_tax_info.tax_desc}[/HTML] Falls du Plugins wie z. B. xt_reviews installiert hast, musst du den entsprechenden Code auch in deren termplate-Dateien löschen: [HTML]{$product_data.products_tax_info.tax_desc}[/HTML]
  14. Hast du's mal mit verschiedenen Browsern probiert? Evtl. liegt hier auch ein Kompatibilitätsproblem vor, wie es ja auch beim paypal Plugin und dem Internet-Explorer 8 der Fall ist...
  15. Ich häng mich da mal dran... Wir haben viele Artikel im Shop, die nur auf Vorbestellung gefertigt werden. Diese sollen eine spezielle Lagerampel-Graphik und einen speziellen Text bekommen. Artikel, die ab Lager verkauft werden, sollen die normale Lagerampel und den normalen Text angezeigt bekommen. Dazu habe ich einen neuen Lieferstatus angelegt (kundenspezifische Fertigung) mit der Status ID 41. Nun will ich die Artikel nach dem Lieferstatus filtern, alle mit Status-ID 41 bekommen die speziell erstellte Lagerampel-Graphik und den dazugehörigen Text. Alle anderen Artikel sollen wie gehabt behandelt werden. Was mir dazu noch fehlt ist die Variable für die Lieferstatus-ID. In der product.html z. B. hätte ich folgenden Code: {if $stock_image} {if $shipping_status_id == "41"} <p class="stockimage"><img src="templates/pationoble/img/stockrules/rule_5.gif" alt="" /></p> <p class="stockimagetext">{txt key=TEXT_CUSTOM_MADE}</p> {else} <p class="stockimage">{img img=$stock_image.image type=t_img_stockrules alt=$stock_image.name}</p> <p class="stockimagetext">{$stock_image.name}</p> {/if} {/if} [/HTML] $shipping_status_id ist aber wohl nicht die Variable für die Lieferstatus-ID. Kennt hier jemand die richtige Variable? Oder ganz allgemein: gibt es nicht irgendwo eine Liste, eine Doku oder was auch immer, in der die Veyton-Variablen gelistet sind? Im Handbuch jedenfalls nicht...
×
×
  • Create New...