Jump to content
xt:Commerce Community Forum

sonnenscheinbärchi

Members
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

About sonnenscheinbärchi

  • Rank
    Neuer Benutzer
  • Birthday 03/07/1989
  1. Guten Tag, ist zwar schon ein bisschen älter der Thread, aber ich würde gerne wissen, ob und wie das ganze letzendlich umgesetzt wurde. Ich bin auch noch auf der Suche nach der optimalen Lösung für meinen Shop =) Und noch nicht so ganz glücklich =( vor allem nicht mit der Standardlösung. Sonnige Grüße Das Sonnenscheinbärchi:D
  2. funktioniert es denn jetzt wie du wolltest? was ist eigentlich die product_listing.css ?? Kenn ich gar nicht
  3. ich steh vor dem gleichen problem. hast du dafür schon eine Lösung gefunden?
  4. Änder deine templates/[dein Template]/xtCore/pages/product_listing/product_listing_v1.html in: {$categories} {if $product_listing} {if $heading_text} <h1> {$heading_text} </h1> {/if} {if $PRODUCTS_DROPDOWN} {$PRODUCTS_DROPDOWN} {/if} {if $sort_dropdown.options} <div class="products_sort"> {form type=form name=sort_dropdown action='dynamic' method=get} {if isset($current_manufacturer_id)} {form type=hidden name=page value='manufacturers'} {else} {form type=hidden name=page value='categorie'} {/if} {if isset($current_category_id)} {form type=hidden name=cat value=$current_category_id} {/if} {if isset($current_manufacturer_id)} {form type=hidden name=mnf value=$current_manufacturer_id} {/if} {form type=select name=sorting value=$sort_dropdown.options default=$sort_default onchange='this.form.submit();'} {form type=formend} </div> {/if} {if $MANUFACTURER_DROPDOWN} <div class="products_sort"> {if $MANUFACTURER_DROPDOWN} {$MANUFACTURER_DROPDOWN} {/if} </div> {/if} {if $manufacturer} {$manufacturer.MANUFACTURER.manufacturers_description} {/if} <div class="PAGES"> {$NAVIGATION_PAGES} </div> {foreach name=aussen item=module_data from=$product_listing} <div class="prod-box-list"> {if $module_data.products_image!=''} <div class="prod-img"> <a href="{$module_data.products_link}"> {img img=$module_data.products_image type=m_info alt=$module_data.products_name|escape:"html"} </a> </div> {/if} </div> {/foreach} <div id="NAVIGATION"> <div class="COUNT"> {$NAVIGATION_COUNT} </div> <div class="PAGES"> {$NAVIGATION_PAGES} </div> </div> {/if} {$error_listing} [/PHP] und füge zu deiner templates/[Dein Template]/css/stylesheet.css folgendes hinzu: [code] #prod-img { text-align:center; //Damit das Bild horizontral zentriert ist vertical-align:center; //Damit das Bild vertical zentiert ist. background:#ffffff; //Hintergrundfarbe ist jetzt weiß } .prod-box-list { border: 1px solid #FF0000; //Rahmen ist jetzt rot float: left; margin: 5px; //Abstände zwischen den Boxen width: 191px; //Größe der Boxen, musst du halt einstellen für die breite deines Templates. } [/code] Müsste so funktionieren,hab das ähnlich im Gebrauch.
  5. Jaja wer nachdenkt findets auch selbst Die Lösung ist eigentlich ganz einfach, falls es jemand braucht : Einfach in der box_categories.html folgendes {foreach name=aussen item=module_data from=$_categories} <li class="level{$module_data.level}{if $module_data.active} active{/if}"><a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{$module_data.categories_name}</a></li> {/foreach} [/PHP] in [PHP] {foreach name=aussen item=module_data from=$_categories} <li class="level_{$module_data.level}_c_{$module_data.categories_id}{if $module_data.active} active{/if}"><a href="{$module_data.categories_link}" title="{$module_data.categories_heading_title}">{$module_data.categories_name}</a></li> {/foreach} [/PHP] ändern. :-)
  6. Hallo Ihr lieben, Ich möchte gerne folgendes verwirklichen: 1) dieVersandkosten sollen prozentual vom Gesamtwarenwert berechnen werden. 2) bei einem Gesamtwarenwert von unter 100 EUR soll ein Mindermengenzuschlag von 10 EUR berechnet werden. 3) Ab einem Gesamtwarenwert von 500 EUR soll der Versandkostenlos sein. So bei 1 weiß ich leider gar nicht, wie das in xtc 4 machbar ist. Gibt es dafür vllt schon ein Modul? Ich habe zumindestens nichts dergleichen gefunden. 2 und 3 sollten mit ner if-Abfrage schnell gehen, aber ich bekomm die Variable für den Gesamtwarenwert einfach nicht in die Datei dafür. Irgendwo denk ich da noch falsch Vielen Dank schnonmal für Denkanregungen und Tipps :-) Das Sonnenscheinbärchi:D
  7. Tipp: Nutze "min-height" für die einzelnen Bereiche. Dann hast du zwar zwichendusch Leerzeilen, aber alle Bereiche fangen auf der gleichen Höhe an. Du solltest aber beachten, dass du den Wert nicht zu hoch ansetzt, sonst siehts vllt etwas komisch aus. Dann würde ich ehr versuchen die "überschrift/artikelbeschriebung" zu kürzen.
  8. Hallo ihr lieben, ich habe im alten Shop das AdvancedShowCategry von GunnART genutzt. Gibt es so etwas auch für xt:C 4? ich muss nämlich den Hintergrund der Kategorien einzeln anpassen, nicht nur nach Ebenen. Liebe Grüße :-)
  9. Hallo, ich bin auch gerade dabei ein neues Fomular zu bauen... ich hab mal "blöde" frage, wo/wie wird _STORE_xxx_MIN_LENGHT definiert? ich muss die doch erst anlegen, wenn ich komplett neue Variablen habe, oder? ich steh glaube ich irgendwie auf dem schlauch.. Die ERROR_xx Variable wird jain der Sprachdatei definiert, dass ist ja kein Problem, aber ich finde die MIN-LENGHT nirgends Danke schonmal
  10. sorry, natürlich benutzen wir 3.0.4 SP 2.1. Mir ist durchaus bewusst, dass das updaten im eigentlichen Sinne nicht funktioniert. Natürlich muss zunächst die Software neu installiert werden. Mit ging es jetzt hauptsächlich um die Übernahme der benötigten Tabellen für die Bestellvorgänge. Kleine Änderungen wie Tabellenname oder so wären ja kein Problem. Aber ich weiß leider nicht wie das mit den Abhängigkeiten ist. Darum gehts mir hauptsächlich. Vielleicht hat ja jemand damit schon Erfahrung
  11. Hallo, wir möchten auch gerne "updaten". Ich würde aber gerne wissen, inwifern sich die Datenbankstrukturen ändern. Ist es möglich, neben den Kunden- und Artikeldaten auch die Bestellungen zu migrieren? Bzw. ist es möflich die Datenbank beibzubehalten (und nur manuell ein paar Anpassungen vorzunehmen)? oder ändern sich die Strukturen im großen Maße?
  12. Hallo, ich habe folgendes Problem, seit gestern lassen sich keine Artikel mehr aus dem Warenkorb entfernen. Wenn ich den Haken setzte und aktualisieren drücke, passiert gar nichts, der Artikel bleibt im Warenkorb. Die Anzahl kann ich aber beliebig variieren ( Außer bei 0, da pssiert wieder nichts).:confused: Ich habe am System aber nichts gändert. Freitag funktionierte alles noch. Hat jemand eine Idee woran das liegt? Oder wo ich vielleich noch nachschauen könnte, wo der Fehler verborgen sein könnte, bzw welche Ressourcen ich überprüfen könnte. Ich habe leider erst angefangen mich mit der Shop Software zu befassen und alle Dateiverknüpfungen zu verstehen. Über einige Tipps würde ich mich sehr freuen! Das Sonnenscheinbärchi
×
×
  • Create New...