Jump to content
xt:Commerce Community Forum

lowpitch

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

  1. Absolut unbegreiflich, warum das ganze immernoch nicht umgesetzt wurde. So sehr einige Leute Veyton auch verachten, ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Daß PayPal Zahlungen aus den USA nicht möglich sind, ist jedoch ein absolutes NO GO!
  2. Irgendwelche Updates? Problem besteht auch bei mir.
  3. Bei mir besteht das Problem leider auch weiterhin in der V4.0.14. Ich hab einen neuen Bestellstatus "Zahlungserinnerung" erstellt und im E-Mail Manager ein neues Mail Template für diesen erstellt. In besagtem Mail Template hab ich unter "Template Special" die ID des neuen Bestellstatus eingetippt und unter Type "update_order-admin" angegeben. Für das original Mail Template, das für alle anderen Bestellstatusse ( "In Bearbeitung", "Versandt", "Storniert", etc.) zuständig ist, hab ich die jeweiligen IDs unter "Template Special" aufgelistet (Beispiel: "1,2,3,4,5"). Auch hier lautet der Type "update_order-admin". Wenn ich nun den Status einer Bestellung auf "Zahlungserinnerung" setze, sollte also theoretisch ja das neuerstellte Mail Template genutzt werden, das wird es allerdings nicht und ich bekomme weiterhin nur die Standard E-Mail à la "Hallo XYZ, Der Status ihrer Bestellung wurde geändert. Neuer Status: Zahlungserinnerung". Das sieht natürlich absolut dämlich aus. Was läuft da nun falsch bei mir?
  4. Wann wird dieser Bug ENDLICH gefixt? Das ist doch langsam wirklich einfach nur noch lächerlich..
  5. Ach Gottchen, tatsächlich haha. Da hab ich mich so auf das Positionieren per Hooks fixiert, daß ich die eigentlich einfachere Lösung garnicht erst versucht hab. Besten Dank!
  6. Ich krieg es nicht hin. Im Forum hab ich gelesen, daß der Hook {hook key=product_info_tpl_before_cart} für das Optionsmodul zuständig sein soll, das scheint aber offensichtlich in der aktuellen Version (1.3.0) nicht mehr der Fall zu sein, denn weder kann ich diesen unter den Plugin-Hooks finden noch verschwindet das Optionsmodul, wenn ich diesen Hook gar aus der product.html lösche. Wie kann das Modul also nun positioniert werden? Ich möchte die Auswahloptionen direkt unter den Warenkorb verschieben. Außerdem: In der Readme.txt des Optionsmoduls steht, daß in der product.html die Zeile {product_information} vorhanden sein muß um zu funktionieren. Diese ist jedoch nicht da, ich weiß auch garnicht wo diese überhaupt hin sollte? Das ist aber erst mal das kleinere Übel, denn auf die Funktion des Moduls scheint das keinen Einfluss zu haben. Edit: Mein zweites Anliegen hat sich erledigt. Der Name ist wohl {$products_information} und nicht {product_information}, wie in der Readme.txt angegeben. Das erste Problem besteht weiter.
×
×
  • Create New...