Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Eternity_

Members
  • Content Count

    18
  • Joined

  • Last visited

About Eternity_

  • Rank
    Neuer Benutzer
  1. Hallo Zusammen, wir sind auf ein Problem gestoßen wo wir nicht weiter kommen, und zwar werden in der Kundengruppen direkt Bruttopreise mit gerechnet, das müssen brauchen wir nicht, da die Daten über eine WaWi Schnittstelle importiert werden. Wie kann man die Brutto-Preis-Umrechnung hier ausschalten? Freue mich über jede Antwort.
  2. hats geklappt vielen dank ihr beiden
  3. Hallo Zusammen, man kann doch die Boxen (templates\xt_default\xtCore\boxes) mit das Plugin Box (\plugins\xt_eigene_plugin\boxes) ersetzen wenn man die .html dateien einfach dorthin kopiert. Irgenwie klappt das bei mir nicht. Kann mir einer vielleicht sagen was ich hier falsch mache, oder ist das überhaupt möglich? Vielen Dank.
  4. schon gelöst, richtige Lösung war in class.page_handler.php zu finden
  5. Hallo Zusammen, weißt einer vielleicht wie man ein Komplett leere Seite erstellen kann in Veyton? Ich brauch das um ein paar Bearbeitungen durchzuführen mit Javascript. Das erzeugte Seite soll dann völlig leer sein und nichts zurück liefern. define('PAGE_NAME' _SRV_WEB_PAGES.'NAME.php'); [/CODE] liefert dann nicht die gewünschte Ergebnis. Ich möchte also ein Seite erstellen die kein Template ausgibt, aber mit Hilfe von ein Plugin einfachen Text setzen ausgibt. Und das Text will ich dann später mit Javascript Bearbeitungen durchführen. Vielen Dank im voraus, Gruss.
  6. Hallo Zusammen, erstens möchte ich mich entschuldigen für die Grammatikfehlern Ich schreibe jetzt ein Plugin um den Admin-Bereich zu erweitern, bis jetzt läuft auch alles einwandfrei, Komme nur bei 2 Sachen nicht weiter und weiß auch nicht wo ich weiter Suchen soll. Ich möchte gerne diese "Auswahl aktivieren/deaktivieren" Buttons auf meine Seite dargestellt bekommen, Weißt einer vllt. wie ich diese zwei Buttons erzeugen kann? Und wie ich einen Sprachen abhängigen Textfeld erzeuge. Wenn da ein Plugin ist wo ich das hier nach vollziehen kann wäre super Vielen Dank im voraus!
  7. was da für Migration benutzt ist weiß ich leider nicht sonst würde ich das gerne sagen. Ich hab das einfach so bekommen mit dem Auftrag, viel war mir auch nicht gesagt. Schade das es manchmal so geht. Aber danke für die Hilfe nochmal und Viele Grüße
  8. Problem gelöst, es lag also nicht an der Plugin aber an den Daten Migration. Das Column date_added bei den Artikeln stand auf NULL, deswegen funktionierte das Plugin nicht. Ich habe das Plugin jetzt auf date_modified gestellt und jetzt funktioniert es.
  9. cache und template_c habe ich beide geleert. Aber wenn ich jetzt ein neue Artikel anlege dann werden die gezeigt, Verlinkungen sind dann richtig denke ich nur das Option "Anzahl Tagen" scheint kein effekt bei mir zu haben. Hmm komisch das ich die einzige bin mit diese Problem in diesem Forum. Ich habe auch ein Screenshot angehängt vielleicht stimmt dort was nicht, aber das bezweifel ich.
  10. Hallo Stefan, danke für die schnelle Hilfe. Ich habe aber noch eine Frage an Sie über diese Einstellungen des Plugins. Die Option "Anzahl Tage" steht doch für wie alt der Artikel sein sollte oder? wenn ich die Option z.B. auf 100000 stelle dann bekomm ich trotzdem keine Artikeln angezeigt, woran liegt das oder steht diese Option für was anderes? Vielen Dank und freundlichen Grüßen
  11. Hi Objekt danke für deine Hilfe, wir haben aber das Problem schon gelöst. Wir hätten einfach eine neue Artikel mussen erstellen. Was wir aber machen wollten war das 30 letzten Artikeln zeigen aber das geht dann nicht mit dieses Plugin.
  12. Hallo zusammen, Ich hatte mal ne Frage, und zwar ob es möglich ist eine Seite zu erstellen die nur Neue Artikeln zeigt, egal welche Kategorie. Ich habe das hier gefunden {page name=xt_new_products type=user order_by='rand()' tpl_type='product_listing'} aber das scheint nichts zu machen.
  13. Hallo zusammen, erstens möchte ich mich entschuldigen für mein Rechtschreibfehler den ich schreibe, Deutsch ist wirklich ein schwere Sprache für mich:) aber ja ich bin nicht hier wegen mein sprache:) Ich schreibe eine kleines Plugin für ein Webshop und bin gerade ein problem entgegnet den ich nicht lösen kann. Problem: Wenn ich in das {box name=plugin_name type=user display='test'} welche sich in das plugin ordner befindet aufrufe, dann sind komischerweisse alle Smarty-Variablen leer. Und ich brauch nähmlich content variablen. In meiner index.html(Template Datei) rufe ich dieses {box} vorne das {$content} Weiss jemand vielleicht wie ich die smarty-variablen auch für mein Plugin-Box zu verfügung stelle?
  14. Hallo, weiss einer vielleicht wie ich das Hersteller und Kategorie adresse von einer Produkt kann bekommen?? Ich möchte diese beide Adresse auf einer produkt seite gezeigt bekommen bzw. auf product.html.
×
×
  • Create New...