Jump to content
xt:Commerce Community Forum

bigR

Members
  • Content Count

    80
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by bigR

  1. da kannste lange suchen! ich finde nur die msd/inc/header.php... die hat aber scheinbar nix mit deinem problem zu tun. versuchs mal hier: xtcore/display.php - diese datei schaut verdächtig nach einem seiten-grundgerüst aus ;-) mfg p.s. wie immer, alle angaben ohne gewähr!
  2. Ich habs geschafft...Siehe http://www.xt-commerce.com/forum/admininterface/86985-artikeleigenschaften-erweitern.html#post395519
  3. ERLEDIGT! ich habe einfach in der datenbank, in der tabelle 'products_description' eine neue spalte 'products_name_long' angelegt und in der product_listing.html und product.html als überschrift eingefügt. weiterhin kann ich den "langen" produktnamen auch wunderbar als alt- oder title-tag nutzen... einpflegen kann ich die neuen daten auch ganz einfach im backend/artikel, das neue eingabefeld wurde automatisch zugefügt...
  4. hallo, in welcher datei werden artikeleigenschaften (EAN, bestand, lagerampel... meta schlüsselwörter) erfasst und an die datenbank übergeben? ich würde da gern erweiterung(en) einbauen. danke! mfg
  5. hallo leute, ich würde gerne bei meinen produkten einen zweiten, etwas ausführlicheren artikelnamen ins system einfpflegen... erledigt, siehe http://www.xt-commerce.com/forum/admininterface/86985-artikeleigenschaften-erweitern.html#post395519
  6. hallo, ich würde gerne in der übersicht "bestellungen/kunden --> kunden" die anzahl der gelisteten kunden von der bisherigen anzahl von 25 auf 100 erhöhen, einen scrollbalken nahme ich da gern in kauf... leider kann ich die entsprechende stelle nicht finden :-( kann mir mal bitte einer sagen, wo ich da suchern kann/soll? danke!
  7. hallo leute, da das fb plugin bei mir nicht wie gewünscht funktioniert habe ich als alternative in der product.html folgenden code eingebaut: <iframe src="http://www.facebook.com/plugins/like.php?href=<?php echo $_SERVER['SERVER_NAME'].$_SERVER['REQUEST_URI'] ?>&layout=standard&show_faces=false&width=450&action=like&colorscheme=light&height=35" scrolling="no" frameborder="0" style="border:none; overflow:hidden; width:100%; height:35px;" allowTransparency="true"></iframe> [/HTML] nun bekomme ich folgende meldung: die fb fehlermeldung ist: was könnte da falsch laufen?
  8. hallo leute, gestern fand ich hier einen interessanten Beitrag, um die artikelliste von 25 auf z.b. 50 artikeln pro seite im backend anzuzeigen... fand ich super und hab's auch gleich genutzt :-) xtFramework/classes/class.product.php (zeile 791) $params ['PageSize'] = 50;[/CODE] ...und pro seite werden 50 artikel angezeigt. funktioniert auch mit deutlich mehr, dauert nur etwas länger ;-) nun meine frage: wo kann ich dies für die kundenliste im backend definieren? hab's leider nicht gefunden :-( mfg
  9. hallo, habe eben xt_customersdiscount installiert... funktioniert auch prima! können die rabattierten preise auch direkt in der produktbeschreibung angezeigt werden? ...und nicht erst im warenkorb.
  10. Das gibt es doch bestimmt auch für kunden bzw Bestellungen... Oder? MfG
  11. Hallo Leute, ich habe einen normalen (Standard)Preis und 4 Sonderpreise (entsprechenden Kundengruppen zugeordnet)... Preisänderungen sind somit mit einem enormen Aufwand verbunden wenn schon einige Artikel ins System eingepflegt sind... Ich pflege alle Preise netto ein. Gibt es eine Möglichkeit, den Kundengruppen einen festen prozentualen Rabatt auf den Standard-Artikelpreis zuzuordnen? Bsp: standardpreis kundengruppe 1 --> standardpreis -10% kundengruppe 2 --> standardpreis -20% kundengruppe 3 --> standardpreis -30% kundengruppe 4 --> standardpreis -40% Vielen Dank schonmal... MfG
  12. Bei den Informationen und Links habe ich einen Farbwechseln als "nicht erforderlich" eingestuft ;-) der bleibt dem Kategorie-Menü vorbehalten... Davon mal abgesehen, ist die Kennzeichnung eines Links als "acitive" wohl eher eine nette Spielerei und nicht unbedingt notwendig... Brotkrumennavi und die fetten Überschriften zeigen dem Besucher wohl eher, wo er sich eben mal befindet...
  13. Oh ein Konkurrent aus der Schweiz ;-) schau mal hier in deiner ext/jquery/ui/redmond/jquery-ui-1.8.6.css... Da solltest Du Dein Aussehen entsprechend anpassen können... einfach Höhe und Breite definieren, einfärben... fertig! ;-) Ich habs z.B. so gelöst: Hier kannste schauen: www.nutrend.de
  14. Ich hoffe, Du arbeitest mit Firefox... - Installiere Dir mal die Addons Firebug oder WebDeveloper, damit kannst Du Dir die einzelnen Klassen anzeigen lassen...
  15. Hallo Leute, ich möchte einer bestimmten Kundengruppe (z.B. Wiederverkäufer) exklusive weiterführende Links anbieten... Dafür habe ich eine neue Box angelegt... Wie bekomme ich die "personifizierten" Links ins Boxmenü? Oder kann man Rechte auch für einzelne Boxen vergeben? Schonmal vielen Dank! MfG BigR
  16. Anscheinend hattest wohl mit Deiner Anfrage nicht viel Erfolg... Schau doch mal in deiner CSS Datei nach... unter /*Nav Styles*/ solltest du den passenden Eintrag finden... Im Übrigen: Schöne Bücher! MfG
  17. Hallo Leute, da wir leider immer wieder Preise etc im shop ändern müssen, ist es über die Produktbeschreibung sehr umständlich die Daten zu aktualisieren... Als Lösung stelle ich mir da eine Tabelle in dieser Art vor: ID | ArtikelNr. | Artikel | Bestand | Ø | Preis 1 | ... | Preis 5 Die Daten sollten aus der DB ausgelesen und in der Tabelle - zumindest ab Spalte 4 - editiert werden können; und mit "Knopfdruck" an die DB zurückgegeben werden... Kann mir da einer helfen, oder gibt es in der Art schon etwas? Schonmal Danke! MfG
  18. @essenzia: die frage war doch nach lieferschein/rechnung... und eben da habe ich meine variante gefunden, also nix mit eigenwerbung ;-)
  19. hallo, schau mal bei die TEXTWERKSTATT - INTERNET CMS IN PFULLINGEN - REUTLINGEN UND UMGEBUNG vorbei.... ich habe da ein ganz "einfaches" erhalten... rechnung und lieferschein als html, bei bedarf rechnung auch als pdf. für meine zwecke mehr als ausreichend! vielleicht genügt es ja auch dir? mfg
  20. Hallo Leute, der neue Shop ist soweit fertig und funktioniert... Jetzt soll statt des alten der neue angezeigt werden, die Seite muss umgeleitet werden... aber wie, ohne allzugroßen Verlust im Ranking zu haben? zur Info: stammverzeichnis des "alten" --> altershop/ stammverzeichnis des "neuen" --> altershop/neuershop/ das alte Shopsystem liegt nach wie vor funktionierend im Verzeichnis. Was soll ich machen bzw nach was suchen? MfG
  21. Hallo Leute, da es ja keine ;-) Probleme mit dem Shopsystem und Paypal gibt/gab und ich schon dem Wahnsinn nahe und mir meine Zeit zu schade war, habe ich mir Hilfe außerhalb des Forums gesucht... und gefunden! Meine Kunden zahlen wieder per Paypal. Und dafür war ich gerne bereit, einen kleinen Beitrag zu zahlen. Interessenten schauen hier: edv-lux.de MfG BigR
  22. bigR

    Rechnungsmodul

    Hallo Leute, fall es einen interessiert, ich habe ein äußert einfaches Programm für Druck von Rechnung/Lieferscheinen gefunden... -Zugriff auf Datenbank -Ausgabe per HTML und (je nach Server) als PDF - Eingabe von Rechnungs und Zahlungsdatum Unterm Strich nichts Dickes, aber leicht zu konfigurieren und zu nutzen, erfüllt voll (meinen) Zweck! Allerdings nicht für Leute, die eine komplette WaWi suchen... Die sollten sich andersweitig umschauen ;-) Interessenten können sich hier informieren: www.textwerkstatt.de
  23. kein problem: Backend --> Einstellungen --> Konfiguration --> Suchmaschinen --> Mod Rewrite URL ausschalten und schon sollte es gehen...
×
×
  • Create New...