Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'code'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 110 results

  1. Nachdem ich leider mit JavaScript nicht gerade der Star bin, möchte ich hier mein Glück versuchen. Ich möchte gerne Banner in meinem Shop mittles OpenX (bzw. OpenAds) ausliefern.. Wenn ich allerdings den BannerCode einbaue bekomme ich folgende Fehlermeldung: syntax error: unrecognized tag: document.write ("&ct0=" + escape(document.MAX_ct0)); (Smarty_Compiler.class.php, line 439) in /srv/www/htdocs/el_shop/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php on line 1095 Der Banner Code sieht so aus: <script type='text/javascript'><!--//<![CDATA[ document.MAX_ct0 ='INSERT_CLICKURL_HERE'; var m3_u = (location.protocol=='https:'?'https://domain.com/oxx/www/delivery/ajs.php':'http://domain.com/oxx/www/delivery/ajs.php'); var m3_r = Math.floor(Math.random()*99999999999); if (!document.MAX_used) document.MAX_used = ','; document.write ("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u); document.write ("?zoneid=3"); document.write ('&cb=' + m3_r); if (document.MAX_used != ',') document.write ("&exclude=" + document.MAX_used); document.write ("&loc=" + escape(window.location)); if (document.referrer) document.write ("&referer=" + escape(document.referrer)); if (document.context) document.write ("&context=" + escape(document.context)); if ((typeof(document.MAX_ct0) != 'undefined') && (document.MAX_ct0.substring(0,4) == 'http')) { document.write ("&ct0=" + escape(document.MAX_ct0)); } if (document.mmm_fo) document.write ("&mmm_fo=1"); document.write ("'><\/scr"+"ipt>"); //]]>--></script> [/HTML] Kann mir jemand helfen woran der Fehler liegt?
  2. Hallo, zum Einfügen eines Conversionscodes suche ich die korrekte Variable für den (Gesamt-)Kaufpreis und die Bestellnr. des Artikels. Der Conversionscode nebst Beschreibung sieht lt. Hersteller Axroi sieht so aus: TIPP: Verwenden Sie dynamische Konversions-Codes Mit dynamischen Konversions-Codes können Sie Ihre Verkäufe im Detail erfassen, wenn Sie viele Produkte verkaufen. Verwenden Sie dazu einfach Variablen im Konversions-Schnipsel. Verwenden Sie Ihre Shopping-Cart-Variable für den Kaufpreis nach der a=-Variable und Ihre Shopping-Cart-Variable für die Bestellnummer nach der w=-Variable: <!--Anfang des HTML-Schnipsels--> < img width=1 height=1 src='http://www.ihre-seite.de/axroi/ conversion.php?t=Sale&a=$KAUFPREIS&w=$BESTELLNUMMER'> <!--Ende des HTML-Schnipsels--> Fügen Sie diesen Code dann auf Ihrer Kauf-Bestätigungsseite ein. AxROI wird dann automatisch den richtigen Kaufpreis und die Bestellnummer erfassen. Beachten Sie, daß Sie Variablen für den Kaufpreis und die Bestellnummer unterschiedlich sind, je nachdem welche Shopping-Cart-Lösung Sie verwenden. Fragen Sie den Hersteller Ihrer Shopping-Cart-Lösung nach den Variablen für Kaufpreis und Bestellnummer auf der Bestätigungsseite. Ist es ausserdem richtig, daß der Code eingebunden wird in die checkout-success.html ? Oder kommt der Code in die checkout-success.php? Oder in beide? Und wenn ja, wohin genau? Danke für die Rückantworten - wäre echt wichtig, ich suche schon seit Stunden!!! Und finde nix!! VG Martina
  3. Hallo, habe soeben ein Ampel-Modul von gunnart eingebaut. Funktioniert in der produkt_info_v1 wunderbar. zu sehen unter http://www.electronicstore.at/********************************************************/product_info.php?info=p1_XP-Home.html Jetzt würde ich aber gerne den Text "Lagerbestand: (ampelgrafik)" und den Alternativtext (Der Text der angezeigt werden würde wenn die Grafik nicht da wäre) würde ich gerne immer angezeigt haben. Der CODE der CONFIG Datei: $ImageConfig = array ( '0' => array ( 'img' => 'ampel_rot.gif', 'alt' => 'Lager leer' ), '1' => array ( 'img' => 'ampel_gelb.gif', 'alt' => 'Bestand knapp' ), '2' => array ( 'img' => 'ampel_gruen.gif', 'alt' => 'Auf Lager' ), '3000' => array ( 'img' => 'ampel_gruen.gif', 'alt' => 'Lager voll' ) ); [/PHP] und in der produkt_info_v1 sieht das ganze so aus: [PHP] {if $SHIPPING_NAME} <table width="200" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr valign="middle"> <td class="main">{#text_shippingtime#}</td> <!-- Ampel //--> {$PRODUCTS_ID|StockImage_by_ProductsID} <!-- Ende Ampel //--> {if $SHIPPING_IMAGE}<td><img src="{$SHIPPING_IMAGE}" alt="{$SHIPPING_NAME}" /></td> {/if} <td class="main">{$SHIPPING_NAME}</td> </tr>[/PHP] Kann mir jemand helfen -wäre echt super ...
  4. Hallo, ich möchte evtl. Linkpartnern die Codes für verschiedene Banner oder Textlinks zum Kopieren zur Verfügung stellen. Jedes mal wandelt mir die Software den Quellcode in HTML um. Ich würde aber das so lassen wollen wie hier, ohne dass es umgewandelt wird wie z.B.: <a href="http://www.eco-med-shop.com" target="_blank"><img width="88" height="31" src="http://www.eco-med-shop.com/images/banner/ecomed1.gif" alt="eco-MED :: medizinische Instrumente und Produkte" /></a></span><a href="http://www.eco-med-shop.com" target="_blank"></a>[/CODE] und nicht als fertige Banner. Wie geht so was? Kann man die Umwandlung verhindern? Gruß firesoul
  5. Hey Leute, ich brauche mal wieder hilfe. Ich habe 1000 Flyer gedruck mit Gutscheincode, alle Code sind gleich, sonst ist es leider zu teuer. Der Code soll erst ab einen Bestell Wert von 20 euro funktionieren. kann jemand helfen? würde auch bezahlen. viele grüße icq 86711039
  6. Sehr geehrte Support-Profis und -User, Ich möchte einen zeitlich beschränkten Coupon-Code für einzelne Artikel einrichten. Beispiel: Für Artikel XYZ, gibt es 20% Rabatt bis zum 31.12.2007. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie das gehen soll. Diesen Code möchte ich dann meinen bestehenden Kunden zusenden. (wie das geht weiß ich, habe extra separates Newsletter-System dafür) Ich danke jeden für eine klare Anleitung die zum Erfolg führt. Beste Grüße!
  7. hallo, wir wollen den Willkommens-Rabatt Kupon Code aktivieren.haben den code eingetragen und wollen nun festlegen wieviel % dieser kupon bei einloesung anzeigt. wo tragen wir dies ein und wo aktivieren wir diesen? danke
  8. Hallo, Ich habe probleme damit mich anzumelden wenn ich auf anmelden klicke erhalte ich die obengenannte Fehlermeldung. Server hat eine unerwartete oder Fehlerhafte Meldung gesendet. SSL ist aktiviert. Ist das Problem bekannt vllt kann mir da ja jemand weiterhelfen alles andere scheint zu funktionieren bloß nicht das neu Anmelden von Kunden und das Einloggen als Admin. Danke im vorraus
  9. Hallo, ich m?chte den Etrackercode einbauen. Etracker meinte es muss eine dynamische Abfrage eingebaut werden, das in den Code der Artikelname oder Kategoriename eingesetzt wird. Etracker meinte ausserdem das dies f?r einen Programmierer ein Aufwand von 10-15min w?re. W?rde dies jemand f?r mich machen? Zu welchen Angebot? Besten Dank Frank
  10. Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen! Ich habe Kupons aktiviert und einen Mindestbestellwert eingegeben! Doch woher weiß der Kunde dass es einen Rabattkupon gibt oder bekommt den Kuponcode her? Ich möchte sie nicht per Email versenden, sondern für alle Kunden die für den Mindestbestellwert einkaufen ! Auch sollte im Warenkorb angezeigt werden, dass es ab einem Mindestbestellwert einen Rabatt gibt! Wer hat einen Rat für mich? Danke und Gruß artep0123
  11. Ich versuche gerade das Template Schuhshop zu bearbeiten. Da leider die formatierung der textausrichtung nicht per css gesteuert wird, muss ich die im html bearbeiten. wo finde ich jedoch des html document?? habe alles durchsucht. aber ohne erfolg. anbei habe ich mal nen ausschnitt per firebug Wäre über hilfe echt dankbar
  12. Hallo, suchen jemand der uns den etracker code einbaut, bitte per pn mit Preis Angabe. Vers. 3.0.4.sp 2.1 Danke
  13. Tach zusammen, ich möchte gerne eigenen PHP Code in mein Template integrieren. Aber ich bekomme bis jetzt nuf Fehlermeldungen vom Smarty. Im Detail: Ich möchte gerne eine zusätzliches SQL-Select absetzten und das Ergebnis dann in einer Select Box rausfallen lassen. Ich weiss auch wie das auf ner PHP Seite geht aber auf der "product_info_v1.html" bekomme ich nur Smarty Fehler. Ich hab es auch schonmal mit einem einleitenden {php} probiert, hat aber auch nix gebracht. Die Suche hat mich auch nicht weiter gebracht... Wie bringe ich den Smarty dazu meinen PHP code zu ignorieren ?? Danke und gruss
  14. Hi @ All, ich möchte gerne folgenden Code in die Datei includes/application_top.php einbauen. Dies ist aber der Code aus OS wie müsste der lauten damit es unter XTC läuft ? // page restrictor if (!tep_session_is_registered('__restrictor_passed')) { include('page.restrictor.php'); tep_session_register('__restrictor_passed'); $__restrictor_passed = '1'; }[/php] BIG THX
  15. hallo, ich möchte den code von etracker einbauen, aber weis nicht genau wo, benutze xtc 3.04sp2 bitte um genaue anweisung wo ich das ding einbauen muss, gruss jaelle
  16. Hallo, habe die xt:C-Version 304SP1 und möchte ggf. auf die neueste Version updaten. Wollte mal fragen, wie sich das Update auf den Code des Shops auswirkt, denn wenn ich Code-Änderungen vorgenommen habe, ist es ja klar, dass diese mit dem Update nicht unbedingt harmonieren müssen, oder sehe ich das falsch? Allerdings wüsste ich auch nicht, wie man vorsorglich programmiert, um mit späteren Updates keine Probleme zu haben... Jemand, der damit Erfahrungen gemacht hat? Gruß Dennis
  17. Ich finde es bedenklich, da? ich im Quelltext von xt:Commerce Angriffsm?glichkeiten gegen SQL Injection finden konnte. Beispiel gef?llig? $oder_total_query=xtc_db_query("SELECT title, text, class, value, sort_order FROM ".TABLE_ORDERS_TOTAL." WHERE orders_id='".$_GET['oID']."' ORDER BY sort_order ASC"); Entwicklerteam: W?re es m?glich wenigstens Metazeichen Escaping einzubauen?
  18. Hallo zusammen Ich versuche gerade den Code von adbutler f?r Pay per Sale in den Shop einzubinden, aber irgendwie will es einfach nicht klappen. Habe zwar hier im Forum eine Anleitung gefunden aber klappt nicht :sad: Hat jemand eine ausf?hrliche Beschreibung? Danke f?r eure Hilfe
  19. hallo da ich immer wieder einige php k?rzel brauche zb das aktuelle datum oder ander kleinigkeiten als code bitte ich um zusammentragung der daten ich habe irgendwo schon meine so eine list gesehen jedoch find ich sie nicht
  20. Hallo, M?chte gerne in der Warenkorbanzeige (shopping_cart.htm, speziell order_details.htm) die Rabatt farblich hervorheben. Hab schon in oben genannten Dateien gesucht, aber leider nichts gefunden. Wo kann ich diese Anzeige anpassen?
  21. Leider f?llt mir immer wieder auf das HTML und der Code nicht getrennt sind wie es eigentlich sein soll und versprochen wird. Gerade eben ist es mir wieder aufgefallen in der advanced_search.html und der advanced_search.php und noch so einige andere. Wird dies in der kommenden 3.04 richtig getrennt sein? Ein wichtiger Entscheidungsgrund f?r mich XTC einzusetzen, war die Trennung zwischen Code und HTML. Danke und Gru? Jens
  22. Hallo, wird der Adbutler COde so eingesetzt wie bei oscommerce? Oder wie macht man das genau? thx f?r eure Hilfe Heiko
  23. Hallo wei? einer wie der code f?r die kurzbeschreibung ist wie z.b. ( {$greeting} ) dieses ist f?r den eingang wwo man sich anmeldet usw.
  24. Hallo, habe eben beim L?nderl?schen doch tats?chlich Germany mit erwischt. Hat bitte jemand den ISO Code (3) nochmal f?r mich? Code (2) ist ja DE, oder? Habe die Suche leider vergeblich durchforstet. Thanx
  25. Hallo, ich w?rde gerne die beiden Funktionen "Anmelden" und "neues Kunden Konto erstellen" an eine andere Stelle des Shops (Header) packen und daf?r die Login Box l?schen. Wie ich die Box l?sche weiss ich, aber ich weiss nicht wie ich diese beiden Funktionen an eine andere Stelle verschieben kann. Kann mir das Bitte jemand sagen? Letzendlich soll es sp?ter ?hnlich aussehen wie bei dem Teeshop http://www.alfidia.de/ Viele Gr??e
×
×
  • Create New...