Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'dringend'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 153 results

  1. Hallo liebe Forumler, ich bin neu hier und brauche hilfe beim Xt Commerce Shop. Ich habe einen ganz dummen Fehler gemacht und zwar habe ich in der Bearbeitung, Kategorie fällt mir gerade auch nicht ein auf Suchmaschinen freundliche Url`s geklickt und bestätigt. Seit dem kommt bei mir nur noch: Error! Unable to determine the page link! Wer kann mir bei diesem Problem helfen oder Hilfestellung geben. Wie gesagt, ich bin Leie. Bitte Verständnis... Liebe Grüße aus Nordhessen, Kai Knauf
  2. Hallo, ich- absoluter Anfänger- möchte ein xt Modul (z.b. billiger.de) auf dem Server speichern. Das klappt nicht. Er zeigt immer wieder nur "Herunterladen" an. Ich brauche ja die "URL zur Produkt-DB" . Wie bekomme ich die. Hiiiifffeee!!!!
  3. Hallo, ich suche jemanden, der einen bestehenden XTC Shop, der noch im Grunddesign ist, nach einer genauen Vorgabe, die ich im Kopf habe zu designen.Aufwand wird ca. 2-3 Stunden sein.Bitte nur Leute melden, die es wirklich können, Pseudoprofis bitte nicht, die hatte ich bereits genug. Am besten per Mail kontaktieren, später dann am Telefon.Gerne aus Hessen oder südliches NRW oder nördliches RLP, wenn nicht auch gut, wenn man sich telefonisch oder per Mail verständigen kann. Viele Grüße Desire
  4. Hallo Zusammen, ich wollte mich jetzt gerade in meinen Adminbereich einloggen und nun kommt folgende Fehlermeldung: Proxy Error The proxy server received an invalid response from an upstream server. The proxy server could not handle the request GET /pfotenliebeshop.de/admin/start.php. Reason: Error reading from remote server Habe keinerlei Änderungen vorgenommen. kurz vorher kam ich noch rein! Was ist da denn schon wieder los? Bitte, wer weiß Rat? Liebe Grüße Silke
  5. Hallo zusammen, ich habe gerade das Affiliate Modul eingerichtet und erhalte folgende Fehlermeldung: Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w009830b/lang/german/admin/configuration.php:1) in /www/htdocs/w009830b/admin/includes/functions/general.php on line 130 Die Fehlermeldung erscheint, wenn ich im Adminbereich in der Konfiguration des Partnerprogramms und zwar nachdem ich auf speichern geklickt habe. Habt Ihr bitte einen Lösungsvorschlag zur Abhilfe dieses Problems. Vielen lieben Dank im Voraus! LG Silke
  6. Hallo, wenn mir BITTE BITTE jemand helfen könnt meine Startseite wieder herzustellen, wäre ich seeeehr dankbar. Bin am verzweifeln. hatte das original gespeichert, aber ist weg. weiß leider nicht wo ich den fehler gemacht habe. ich hatte probiert den analytics code einzufügen, unten auf der seite. BITTE BITTE alles wieder o.k. Risen Danke an den Helfer vielen dank im voraus nicole
  7. Guten Tag, wir suchen jemanden der uns beim Artikelexport aus Smartstore zum Artikelimport zu XT:Commerce hilft. Da wir sehr viele Artikel (ca. 5.000, monatlich wachsend) haben, die mit verschiedenen Attributen, Varianten daher kommen und wir uns nicht mit XT:Commerce auskennen, benötigen wir dringend Hilfe. Probleme: - Mehrere Shops, Mehrere Importe - Ein Shop hat Varianten, der andere nicht - Ein Shop hat Attribute, der andere nicht - Bilderimport: bis zu zur Zeit 5 je Artikel - Metatags-Import - Gewicht - Preisstaffelungen Ein weiteres wichtiges Thema für uns: - Versandkosten für jede Warengruppe / für jeden Artikel / für verschiedene Länder / Bundesländer editierbar. Wir sind über jede Hilfe dankbar und bitten um Antwort Mit freundlichen Grüßen Sven Tetzlaff HUERO GmbH http://www.huero.de Beispielshop: http://www.inox-shop.de
  8. Liebe Fories, ich benötige dringend Euren Rat und hoffe auf Tipps zur Abhilfe. Wenn ich diverse Änderungen im Adminbereich vornehme (z.B. Artikelbeschreibung) werden diese auf der entsprechenden Shopseite nicht angezeigt. Im Adminbereich schon! Erst nachdem ich den Cache-Ordner geleert habe. Allerdings muß ich den Ordner nach jeder 2. Änderung leeren, was ja sicher nicht so vorgesehen und ziemlich nervig und zeitaufwändig ist. Könnt Ihr mir bitte einen Rat geben, wie ich dieses Problem beheben kann. Es ist ein wenig eilig, deshalb wäre ich Euch für eine rasche Antwort sehr dankbar. Liebe Grüße Silke
  9. Hallo, ich habe folgendes Problem. Wir sind Uhren-Grosshändler und haben einen XT-Shop erstellt. Hier sollen Staffelpreise angelegt werden. Für 1 Stück gibt es normalerweise keinen Preis! erst ab 50 Stück. Jetzt habe ich das Problem, dass ich in den Staffeldaten trotz richtig angelegter Staffelpreise immer 1 Stck zum Preis von 0,00 Euro angezeigt werden. Siehe Link: http://www.clockworx.de/xts/product_info.php?info=p637_Modell-1930-DUK-Doppeldatum.html Die Zeile 1 Stck soll entweder unterdrückt oder gar nicht erst aufgerufen werden. Ich habe mich bereits mit allen möglichen Versuchen durch die produkt.php und die graduated_prices.php gequält: Hier der entsprechende Code aus der produkt.php: function getGraduated() { global $xtPrice; $staffel_query = xtDBquery("SELECT quantity, personal_offer FROM ".TABLE_PERSONAL_OFFERS_BY.(int) $_SESSION['customers_status']['customers_status_id']." WHERE products_id = '".$this->pID."' ORDER BY quantity ASC"); $staffel = array (); while ($staffel_values = xtc_db_fetch_array($staffel_query, true)) { $staffel[] = array ('stk' => $staffel_values['quantity'], 'price' => $staffel_values['personal_offer']); } $staffel_data = array (); for ($i = 0, $n = sizeof($staffel); $i < $n; $i ++) { if ($staffel[$i]['stk'] == 1) { $quantity = $staffel[$i]['stk']; if ($staffel[$i +1]['stk'] != '') $quantity = $staffel[$i]['stk']; } else { $quantity = $staffel[$i]['stk']; if ($staffel[$i +1]['stk'] != '') $quantity = $staffel[$i]['stk']; } $vpe = ''; if ($product_info['products_vpe_status'] == 1 && $product_info['products_vpe_value'] != 0.0 && $staffel[$i]['price'] > 0) { $vpe = $staffel[$i]['price'] - $staffel[$i]['price'] / 100 * $discount; $vpe = $vpe * (1 / $product_info['products_vpe_value']); $vpe = $xtPrice->xtcFormat($vpe, true, $product_info['products_tax_class_id']).TXT_PER.xtc_get_vpe_name($product_info['products_vpe']); } $staffel_data[$i] = array ('QUANTITY' => $quantity, 'VPE' => $vpe, 'PRICE' => $xtPrice->xtcFormat($staffel[$i]['price'] - $staffel[$i]['price'] / 100 * $discount, true, $this->data['products_tax_class_id'])); } return $staffel_data; }[/PHP] Hier der Code aus der graduated_prices.php: [PHP]$module_smarty = new Smarty; $module_smarty->assign('tpl_path', 'templates/'.CURRENT_TEMPLATE.'/'); $module_content = array (); $staffel_data = $product->getGraduated(); if (sizeof($staffel_data) > 1) { $module_smarty->assign('language', $_SESSION['language']); $module_smarty->assign('module_content', $staffel_data); // set cache ID $module_smarty->caching = 0; $module = $module_smarty->fetch(CURRENT_TEMPLATE.'/module/graduated_price.html'); $info_smarty->assign('MODULE_graduated_price', $module); }[/PHP]
  10. Hallo Leute habe folgendes Problem. Ich habe meinen Wenspace und dort meine Seite laufen. Meine Freundin hat eine Domain und hat einen Ordner bei mir mit Ihrem Shop. Wenn man dort bei Ihr auf Startseite klickt, kommt man nicht auf Ihre Startseite sondern auf meine, wie kann ich die ändern??? also hier die Adresse. ???.fibo-fashion.de wenn man dann unter dem XT Logo auf Startseite klickt landet man bei mir danke für eure Hilfe.
  11. Habe gerade SSl bei mir nachträglich eingerichtet und die beschriebenen änderungen in den cofigure.php , configure.org.php und application_top.php vorgenommen. Scheint nun auch alles wunder bar zu laufen, bis auf eines: Wenn ich mich einlogge und in den Admin bereich wechsle und dort auf irgendeinene Menüpunkt klicke, beispielsweise auf Who`s online, fliege ich wieder auf die Login.php zurück. die bisher 2 Stündige suche hat mir noch ekien Ergebnis gebracht. Bitte dringend um Hilfe....
  12. Hallo, also ich habe ein problem mit einer installation von ein modul, ich habe schon viele andere module installiert, desshalb sieht diese datei nicht mehr so aus wie in der installationsanleitung beschrieben. ich scheitere einfach an dieser einen datei und probiere schon seit 2 tagen alles aus. Ich wäre sehr sehr dankbar für hilfe. ich würde auch geld dafür bezahlen wenn mir einer eine passende lösung dafür anbietet, bin voll am verzweifeln. :( wie kann ich diesen php code (includes/cart_actions.php): // new for upload // customer adds a product from the products page case 'add_product' : // echo 'Ausgabe aus cart_actions.php :' . '<br />'; if (isset($_POST['products_id']) && is_numeric($_POST['products_id'])) { if ($_POST['products_qty'] > MAX_PRODUCTS_QTY) $_POST['products_qty'] = MAX_PRODUCTS_QTY; if (is_object($econda)) { $econda->_emptyCart(); $old_quantity = $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id'])); $econda->_addProduct($_POST['products_id'], $_POST['products_qty'], $old_quantity); } $real_ids = $_POST['id']; if ($_SESSION['number_of_uploads'] > 0) { $number_of_uploads = $_SESSION['number_of_uploads']; require(DIR_WS_CLASSES . 'upload.php'); for ($i = 1; $i <= $number_of_uploads; $i++) { if (xtc_not_null($_FILES['id']['tmp_name'][TEXT_PREFIX . $_POST[uPLOAD_PREFIX . $i]]) && ($_FILES['id']['tmp_name'][TEXT_PREFIX . $_POST[uPLOAD_PREFIX . $i]] != 'none')) { $products_options_file = new upload('id'); $products_options_file->set_destination(DIR_FS_UPLOADS); if(substr(phpversion(),0,1) < 5){ $products_options_file->filename = str_replace(' ','_',$products_options_file->filename); }else{ $products_options_file->filename = str_ireplace(' ','_',$products_options_file->filename); } if ($products_options_file->parse(TEXT_PREFIX . $_POST[uPLOAD_PREFIX . $i])) { if (xtc_session_is_registered('customer_id')) { xtc_db_query("insert into " . TABLE_FILES_UPLOADED . " (sesskey, customers_id, files_uploaded_name) values('" . xtc_session_id() . "', '" . $customer_id . "', '" . xtc_db_input($products_options_file->filename) . "')"); } else { xtc_db_query("insert into " . TABLE_FILES_UPLOADED . " (sesskey, files_uploaded_name) values('" . xtc_session_id() . "', '" . xtc_db_input($products_options_file->filename) . "')"); } $insert_id = xtc_db_insert_id(); $real_ids[TEXT_PREFIX . $_POST[uPLOAD_PREFIX . $i]] = $insert_id . "_" . $products_options_file->filename; $products_options_file->set_filename("$insert_id" . "_" . $products_options_file->filename); if (!($products_options_file->save())) { $_SESSION['upload_status'] = $products_options_file->upload_status; break 2; } } else { $_SESSION['upload_status'] = $products_options_file->upload_status; break 2; } } else { // No file uploaded -- use previous value $_SESSION['upload_status'] = $products_options_file->upload_status; $real_ids[TEXT_PREFIX . $_POST[uPLOAD_PREFIX . $i]] = $_POST[TEXT_PREFIX . UPLOAD_PREFIX . $i]; } } // }else{ // echo '$real_ids : ' . implode(' - ', $real_ids) . '<br />'; // break; } $_SESSION['upload_status'] = $products_options_file->upload_status; if($_POST['submit_target'] == 'wishlist') { $_SESSION['wishList']->add_cart((int)$_POST['products_id'], $_SESSION['wishList']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id']))+$_POST['products_qty'], $_POST['id']); $goto = 'wish_list.php'; } else { $_SESSION['cart']->add_cart((int)$_POST['products_id'], $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id']))+$_POST['products_qty'], $_POST['id']); } $_SESSION['cart']->add_cart((int) $_POST['products_id'], $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $real_ids)) + xtc_remove_non_numeric($_POST['products_qty']), $real_ids); } xtc_redirect(xtc_href_link($goto, xtc_get_all_get_params($parameters))); break; // Eof new for Upload in deisen Code mit einfügen (in der beschreibung steht ersetzen, aber das war die original datei von xtc, dann würden ja meine anderen module nicht mehr funktionieren): case 'add_product' : if (isset($_POST['products_id'])) { if ($_POST['products_qty'] > MAX_PRODUCTS_QTY) $_POST['products_qty'] = MAX_PRODUCTS_QTY; if (is_object($econda)) { $econda->_emptyCart(); $old_quantity = $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'], $_POST['id'])); $econda->_addProduct($_POST['products_id'], $_POST['products_qty'], $old_quantity); } $pids = count($_POST['products_id']); for($i=0; $i<$pids; $i++){ $_SESSION['cart']->add_cart((int)$_POST['products_id'][$i], $_SESSION['cart']->get_quantity(xtc_get_uprid($_POST['products_id'][$i], $_POST['id'])) + xtc_remove_non_numeric($_POST['products_qty']), $_POST['id']); } } xtc_redirect(xtc_href_link($goto, 'products_id=' . (int) $_POST['products_id'] . '&' . xtc_get_all_get_params($parameters))); break; BITTE UM HILFE
  13. Hallo, hoffe man kann mir helfen. Wie mir jetzt erst aufgefallen ist, wird meine Mwst mit 16% anstatt 19% berechnet, obwohl ich 19% bei den Steuersätzen (Standartsteuersatz) eingetragen habe. Auch wenn ich einen neuen Artikel anlege und einen Brutto Betrag von 10 Euro nehme, kommt Netto 8,40 Euro aus...wo muss die 16% denn noch geändert werden, außer bei den Steuersätzen? Im Warenkorb etc steht als Beschreibung korrekt 19% jedoch der Wert ist 16%....grübel.... BITTE DRINGEND UM HILFE !!
  14. Hallo, habe mehrere Fehler gefunden und mmuss den Shop sofort Offline schalten. Wie kann ich das im Admin Interface machen?
  15. Hallo Leute, ich bin neu hier und habe auch nicht so viel programmierkenntnisse. Ich benötige folgende Hilfestellung oder Erklärungen: Bei Strato wollte ich über XTcommerce einen Online-Shop laufen lassen, leider weiß ich überhaupt nicht wie ich beginnen soll und an was ich mich wenden muss um einen Online-Shop aufzubauen. Wir haben zwar schon 2 Online-Shops bei XTcommerce laufen, aber die habe leider nicht ich aufgebaut. Ich soll jetzt den dritten Online-Shop aufbauen über Strato... Bitte Hilfe ich weiß nicht mal wie beginne ich war schon bei XTcommerce/installer habe alles eingegeben aber danach geht nichts mehr weiter gruß Melissa
  16. - SPAMALARM - Sie benötigen mind. 1 Posting in unserem Forum um Links zu posten
  17. Ich habe folgendes Problem: Die Artikelbeschreibungen, die ich früher immer als Textdatei geschrieben und gespeichert habe, werden jetzt im html Modus dargestellt. Wie kann ich das umschalten, dass ich das wieder wie früher machen kann. Bitte bei der Antwort beachten, dass ich nicht wirklich fit bin am Rechner ;-) Danke Sven
  18. In welcher Datei kann ich den Pfad für die Menüpunkte der "Produkt-Übersicht" verändern oder warum ergibt sich folgendes Problem?: Ich habe ein neues Produkt zu dem Menüpunkt X im Shop hinzugefügt und kann nun komischerweise nicht mehr auf den direkten Link der Unterkategorie Y zugreifen ... obwohl ich an dieser Kategorie nichts geändert habe! Wenn ich jedoch erst in die Überkategorie klicke und von dort aus in die Unterkategorie Y will, klappt es. So sollte der Link aussehen: /index.php/cPath/71_72/category/Produkt-30-50 doch so wird er dargestellt und ausgegeben und erzeugt einen Fehler 500: /index.php/cPath/35_61_71_72/category/Produkt-30-50 Ich hatte bereits verschiedene Teile der Menüstruktur gelöscht und neu angelegt, doch immer bei dieser einen Kategorie funktioniert die Darstellung nicht und es wird ein Fehler signalisiert. Vielen Dank für Eure Hilfe .
  19. Hallo aufeinmal kommt folgende Meldung : 1054 - Unknown column 'cm.content_meta_title' in 'field list' select cm.content_meta_title,cm.content_meta_description, cm.content_meta_keywords from content_manager cm where cm.content_group = '9' and cm.languages_id = '2' [XT SQL Error] Das war heute morgen noch nicht ! Komischerweise kommt es aber nur wenn ich den Link Impressum, AGB etc anklicke, bei den Kategorie geht alles wie es sein soll. Woran liegt das ? Ich weiß ihr werdet jetzt sagen das steht doch da, allerdings kann ich mit den Kram hier irgendiwe nichts anfangen. BITTE UM HILFE, bevor ich noch eine Abmahnung etc bekomme weil meine Versandkosten etc. nicht abrufbar sind.
  20. Hallo, hab im adminbereich eine html datei für den indexcontent raufgeladen und jetzt kommt so was was kann ich da tun, dass man wieder in den adminbereich reinkommt und was war der fehler??? danke lg
  21. Hallo, ich habe jetzt alles laut Vorschrift auf den Server geladen und die angegebenen Rechte geändert (auf 777). Jedoch erhalte ich immer noch folgende Fehlermeldung, wenn ich die Installation aufrufe: Attention: WRONG PERMISSION on /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/winterron/304SP2.1_release/xtcommerce/images/product_images/popup_images/ Was habe ich falsch gemacht ?? Ich bin nun kein Computerspezialist, aber vielleicht kann mir jemand helfen. Ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Danke. Viele Grüße Ramona
  22. Hallo, ich möchte ein neues Template hochladen, weiß aber nicht so genau wie ich das machen muss!?!? Und wie komme ich dann in den Template ordner rein??? Und wie kann ich mein logo auf die Shop-Startseite einfühgen? Wo muss ich das machen? Bitte um Hilfe!!!! gruß mnc-styling
  23. Ich habe gerade den XTC installiert. Lief alles gut durch aber nach der Installation bekomme ich beim Starten des Shops den Fehler: Parse error: parse error, unexpected T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING in /home/.../.../www/xtc/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty_Compiler.class.php(273) : regexp code on line 2 Fatal error: preg_replace() [function.preg-replace]: Failed evaluating code: '{php' . str_repeat(" ", substr_count('{php} if (isset($_SESSION[''customer_id''])) { {/php}', " ")) .'}' in /home/.../.../www/xtc/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty_Compiler.class.php on line 273 Ich komm nicht weiter. Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Vielen Dank im Vorraus Data79
  24. Hallo zusammen, ich habe ein Update von 3.03 auf 3.04 Sp2 durchgeführt.So weit hat alles ganz gut funktioniert nur eine Sache geht nicht mehr: Die Attribute werden nicht mit übernommen. Weder in der checkout_confirmation.php noch in der Bestätigungsmail und auch nicht im Admin unter Bestellungen, was natürlich gar nicht gut ist weil ich so nicht weiß, was die Kunden für Attribute ausgewählt haben. D.h. man kann sie bei den Produkten auswählen aber sie werden halt nicht mit übernommen. Es kann sein, dass ich beim Update was vergessen habe ich weiß nicht genau was ich wo ändern muss. Könnte der Support mir eine kleine Anweisung geben, was ich wo ändern muss da ich nicht gerade der super programmierer bin. Sehr dringend! Vielen Dank Michael PS: Vielleicht sollte ich noch dabei sagen, dass ich das xtc001_HHGPT Template benutze. Die Anleitung wie das Update durchgeführt werden muss hab ich auch schon gelsen aber ich weiß nicht welche Änderung ich machen muss damit die Attribute wieder mit übernommen werden.
×
×
  • Create New...