Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'funktioniert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 371 results

  1. Hallo Zusammen, ich habe das iPayment-Modul hochgeladen und eingerichtet und eingeschaltet. Das Problem: Wählt man nun die entspr. Zahlart aus und klickt auf weiter, dann landet man nach kurzem Laden wieder auf der Seite mit der Auswahl der Zahlarten. Hat jemand einen Tipp, wo der Fehler liegen könnte? Shopsystem ist 4.0.14 Veyton Herzlichen Dank für Hilfe.
  2. Guten Morgen, bin gerade am verzweifeln. Von jetzt auf gleich funktioniert das Image Processing nicht mehr. Es wurden keine Plugins installiert. Verzeichnisrechte sind alle 777 Die Errorlogs gaben an, dass es ein Problem mit Ioncube gab. Hier war eine neuere Version vorhanden. Diese habe ich installiert, jedoch ohne Erfolg. Hat jemand eine Idee woran es noch liegen könnte? Grüße Mike
  3. Hallo Ich habe gerade ein Problem mit meinem neuen Shop. Ich bastel gerade an einem neuen Shop. Der läuft gerade neben meinem eigentlichen Shop und ich möchte gerne das in der Testphase beide mit Moneybookers zahlen können. Bisher habe ich das Modul xt_moneybookers 1.0.2 installiert und soweit mit den Daten gefüttert : Kunden ID, eMailadresse und dem geheimen Wort. IM Shop wird auch alles super dargestellt, habe die Icons angepasst. Aber wenn ich die Zahlart z.b. Mastercard oder irgendeine andere auswähle, nimmt XTC die Auswahl und eine Sek später verschwindet diese wieder. Ich hoffe einer von euch kann mir helfen MGF Olli
  4. Hallo, oder anders, wie bekomme ich z.B. eigene "Forms" in den Shop integriert? Da ich kein 'echter' Entwickler bin, stelle ich mich ggf. etwas dumm an, aber ich versuch mal, hier fündig zu werden. Ich habe ein Upload PHP-Script, welches wunderbar funktioniert. Allerdings habe ich keine Vorstellung, was dafür getan werden kann/muss, dass dieses Form im Veyton (4.0.14) integriert wird, also im Shop aufgerufen werden kann und angezeigt wird. Gut, das html-File habe ich, liegt im Template-Ordner unter "forms" und das php liegt unter "xtCore/forms". Jetzt wird ein Form nicht direkt per html aufgerufen, sondern über smarty-Code (?). Z.B. aus der contact.html {form type=form name=login action='dynamic' link_params=getParams method=post} {form type=hidden name=action value=send} ... {form type=formend} Mein html-Code würde so aussehen:<form action="../../../../upload/upload.php" method="post" enctype="multipart/form-data"> <input type="file" name="ufile" /> <input type="submit" value="Upload" /> </form> Warum ich jetzt so viel schreibe? Was ich eigentlich möchte? Eine Roadmap, was zu tun, dieses Vorhaben umzusetzen, um ein neues eigenes Form zu implementieren; gar nicht mal als Modul. (oder doch?) Es gibt also eine upload.html und eine upload.php, was ohne Shop funktioniert. Was kann ich tun? Vielen Dank fürs Lesen und für Infos. Cheers ako EDIT: bereits in einem Unterforum gepostet, wo ich es allerdings nicht wiederfinden kann, daher hier noch mal ein Versuch.
  5. Hallo, oder anders, wie bekomme ich z.B. eigene "Forms" in den Shop integriert? Da ich kein 'echter' Entwickler bin, stelle ich mich ggf. etwas dumm an, aber ich versuch mal, hier fündig zu werden. Ich habe ein Upload PHP-Script, welches wunderbar funktioniert. Allerdings habe ich keine Vorstellung, was dafür getan werden kann/muss, dass dieses Form im Veyton (4.0.14) integriert wird, also im Shop aufgerufen werden kann und angezeigt wird. Gut, das html-File habe ich, liegt im Template-Ordner unter "forms" und das php liegt unter "xtCore/forms". Jetzt wird ein Form nicht direkt per html aufgerufen, sondern über smarty-Code (?). Z.B. aus der contact.html {form type=form name=login action='dynamic' link_params=getParams method=post} {form type=hidden name=action value=send} ... {form type=formend} Mein html-Code würde so aussehen:<form action="../../../../upload/upload.php" method="post" enctype="multipart/form-data"> <input type="file" name="ufile" /> <input type="submit" value="Upload" /> </form> Warum ich jetzt so viel schreibe? Was ich eigentlich möchte? Eine Roadmap, was zu tun, dieses Vorhaben umzusetzen, um ein neues eigenes Form zu implementieren; gar nicht mal als Modul. (oder doch?) Es gibt also eine upload.html und eine upload.php, was ohne Shop funktioniert. Was kann ich tun? Vielen Dank fürs Lesen und für Infos. Cheers ako
  6. Out-of-the-box funktioniert die Adressbuchverwaltung (Ihr Konto > Ihr persönliches Adressbuch, Warenkorb > Versandart) nicht mit dem Firefox. Die Optionen zum Bearbeiten/Neuanlegen/Löschen von Adressen werden erst gar nicht angezeigt. Dies ist umso verwunderlicher, da der Firefox Voraussetzung für das Backend ist. Beim IE 9 und Opera 11.61 geht das grundsätzlich, auch wenn dort die Button-Bilder nicht geladen werden. Für Lösungsansätze wäre ich dankbar - oder bin ich der Einzige mit dem Problem!?
  7. Hallo zusammen, nach dem Shopumzug von der lokalen Entwicklungsumgebung auf den Webserver des Kunden funktioniert das Dashboard nur noch zum Teil. Bestelleungen und Kunden werden nicht angezeigt. Stattdessen nur 4x die URL http://localhost/xtAdmin/chart-data.php?resource=customers&type=month. Siehe Screenshots. Natürlich habe ich die config.php und an den restlichen Stellen (Shopeinstellkungen->Mandanten) die neue URL angepasst. Der ganze Shop funktioniert auch, nur eben nicht das Dashboard. Habe ich etwas vergessen? Danke und Gruß Roland
  8. Hallo Leute! Könnte jemand mir bitte helfen? Ich habe vor kurzem Veyton Xt Commerce Shop auf unser Server installiert. Mit Beispiel Datenbank funktioniert natürlich "alles" super! Mein problem dass ich cao zu XT Commerce nicht Updaten kann! Wir verwenden Cao Faktura 1.4.3.4 K Wenn ich Update Ausführen klicke kommt folgende Fehlermeldung: " Bei der Abfrage der scriptversion ist eine Fehler Aufgetreten . Bitte überprüfen Sie Ihre Einstellungen. Die aktuelle Operation wurde abgebrochen. " Meine ShopEinstellungen im Cao: Allgemein-> Software: XT Commerce URL/Proxy -> URL zum Script: http://meineseite.at/shopordner/export/cao_xtc.php Benutzername: *** Passwort: *** ... oder muss noch irgeneine Einstellung gemacht werden was ich noch nicht gemacht habe? Ich habe schon mehrere Versuche hinter mir! Welche Fehler mache ich? http://www.xt-commerce.com/forum/images/smilies/mad.gif Bitte um Hilfe! Herzliches Dankeschön!
  9. Hallo zusammen Kann nur Einzel Bilder pro Artikel raufladen, wenn ich die Option Multi Datei Upload verwende kann ich die Bilder auf meiner Festplatte auswählen. Nach dem OK für den Upload wird mir dann aber ein Security error pro Bild angezeigt und der upload funktioniert nicht. Wer kann mir helfen. Vielen Dank und viele Grüsse Urs...
  10. Hallo, ich habe ein seltsames Problem in meinem Shop. Ich habe das Strato Power Plus XL Paket und nutze SSL über den www.ssl-id.de Proxy von Strato. Folgende Konfiguration: Hauptdomain vom Power Plus Paket www.hauptdomainABC.de Der Shop liegt in einem Unterordner www.hauptdomainABC.de/xtc/ Auf diesn Ordner ist die Domain www.shop.de weitergeleitet. In meiner Lizenz sind folgende Domains integriert: localhost,www.shop.de,shop.de,www.ssl-id.de,ssl-id.de Problem: Wenn ich z.B. jetzt auf Kasse gehe, lädt die Domain über den Proxy. Die Adresse sieht dann folgendermaßen aus: https://www.ssl-id.de/shop.de/shop.de/customer/login?xb9b67=8bb9a9a6ba2350159cd8e6974e5554b8 Die Seite wird auch angezeigt, jedoch OHNE einbindung der CSS. Ich sehe nur das reine HTML. Ich weiß leider nicht wieso. Auch verstehe ich nicht, wieso in der URL zwei mal shop.de (shop.de/shop.de) integriert wird. Shopkonfiguration: Shop Titel: Shoptitel Shop Domain: www.shop.de SSL Domain: www.ssl-id.de URL http: http://www.shop.de URL https: https://www.ssl-id.de/shop.de Kann mir jemand sagen, was genau falsch läuft? Danke im Voraus.
  11. Ich will die Artikelliste wie in XTC 3 nach Reihenfolge sortieren lassen. Ich habe in den einzelnen Artikeln die Reihenfolge angegeben und bei den Kategorien per Rechtsklick->bearbeiten die Sortierung auf Reihenfolge gestellt. Leider hat dies keinerlei Auswikrungen auf die Anzeige im Shop; alle ist wie vorher durcheinander. Außerdem ist die Leiste, in der die Benutzer eine Sortierung auswählen können in der Mitte der Liste und alle Artikel sind unterhalb dieser Leiste nochmals aufgeführt. Kann ich das mit der Sortierung irgendwie manuell ändern? Wie passe ich die Anzeige der Artikelliste an bzw werde die doppelt aufgeführten Artikel los? Danke im Voraus.
  12. Hallo, wenn ich eine Bestellung bearbeite und den Haken bei "Kunde informieren" setze funktiniert dies nicht, es wird keine E-Mail verschickt. In der Liste taucht allerdings ein Haken auf, dass der Kunde informiert wurde. Ich habe im E-Mailmanager keine Häkchen gesetzt bei Shop und bei Berechtigungen. System ist 4.0.14 Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
  13. Hallo, ich habe das ipayment-Modul gekauft und entsprechend der Anleitung im Handbuch eingerichtet. Wenn ich die Zahlungsart aktiviere ist nach der Warenkorbseite Schluss, dann kommt nämlich eine Fehlermeldung: "HTTP-Fehler 500 (Internal Server Error): Beim Versuch des Servers, die Anforderung zu verarbeiten, ist eine unerwartete Bedingung aufgetreten." Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht oder eine Idee wie man das beheben kann? Vielen Dank.
  14. Hi, das Feld permission_id besagt doch in welchem Shop ein Artikel angezeigt werden soll, oder? Ich habe einen Artikel, bei dem sage ich "sei nur im 3. Mandantenshop", dann mache ich also Haken bei den beiden Shops wo er nicht sein soll. Nun exportiere ich die Artikel und suche mir die Artikel raus die alle nur im 3. Shop sein sollen. Bei dem oben genannten Artikel steht nun bei permission_id z.B. 188. Diese Feld kopiere ich in alle anderen Artikel. Wenn ich nun einen Import durchführe sagt er mir z.B. "Updated articles: 267". Klicke ich nun einen dieser Artikel an, steht aber immer noch überall kein Haken in welchen Shop er gehört. Verstehe ich da was falsch oder wie funktioniert das Feld permission id???
  15. Hallo, ich habe noch ein Problem mit meinem Shop. Die Passwortanforderung funktioniert nicht, d.h. ich bekomme zwar das Email aber der Link ist fehlerhaft. "Fehler! Ihr Passwort Link ist abgelaufen oder fehlerhaft, bitte führen Sie den Vorgang erneut durch." Ich habe überprüft, ob der gesamte Link eingegeben wurde - das passt, aber leider funktioniert er nicht. Auch die Systemzeit vom Server stimmt mit der vom Rechner überein. Die Kunden, die ihr Passwort vergessen haben, bestellen mitlerweile per Email, weil sie nicht mehr in das Konto können. Bitte dringend um Hilfe!! Hier ein Beispiel für den Link, den ich erhalte: (meinedomain ist natürlich die richtige Domain) meinedomain/shop2/index.php?page=customer&page_action=login&action=check_code&remember=396:e3fe1580f276f7830a4af0deb8a8a2d2?phpMyAdmin=a481dc1c53c7e5a680f9317ed32f3e95
  16. Hallo, beim XT Shop (c 2004) mit letztem Update funktioniert das Login für den Admin nicht. Ein neues Password kann zwar angefordert werden kommt aber nicht an (auch nicht im Spam Ordner) Die verwendete eMail ist die gleiche welche das System zusendet bei neuen Gästebucheinträgen, welche OK ankommen. Diese eMail ist also unter Admin bereich registriert. Beim zusenden von neuen Passort funktioniert es dagegen nicht. Wie komme ich nun in den Adminbereich ohne Password? Wer kann da helfen? Danke im voraus!
  17. Servus, also irgendwie komm ich mit den Templates gar nicht klar. Bei Wordpress mache ich das ganze ohne Probleme, aber hier bin ich irgendwie mit meinem Latein am Ende. Ich will eigentlich nichts anderes machen, als die Farben des Standardtemplates zu ändern. Vielleicht kann mir jemand sagen, wo genau ich das zu ändern habe. Danke!
  18. Hallo, ich hätte folgende Frage: Ich bin gerade dabei meinen Online-Shop zu erstellen bei dem der Kunde Hüllendesigns für sein Handy kaufen kann. Der Artikel setzt sich also aus zwei Punkten zusammen: Hülle und Typbezeichnung des Handys und folglich kann das eine nicht ohne dem anderen gekauft werden. Es sollte also möglich sein, dass der Kunde erst sein Handy wählt und dann weitergeleitet wird zu den verschiedenen Designs der Hüllen bei denen er sich dann eines aussuchen kann. Dieser Vorgang sollte auch andersrum möglich sein, sprich: er wählt zuerst die Hülle aus und wählt dann erst das Handy dazu aus. Es gibt also zwei Versionen wie er zu seiner Hülle kommt. Hier wäre ein Beispiel von einem anderen Shop, wie ich mir das ganze vorstellen würde: Design-Folien & Schutz-Cover für Handy, Notebook & Co - DesignSkins® von DeinDesign? Ich würde auch wollen, dass es „oben“ zwei Boxen gibt (sozusagen zwei zusätzliche „Extra -Warenkörbe" gibt einen für das Thema "Handy" und einen für das Thema "Design") in denen automatisch das Handy bzw. das Design reingelegt wird, dass sich der Kunde davor ausgesucht hat.- es bleibt also im Cache. Er hätte also die Möglichkeit z.B. ein Design wieder aus der „Design-Box“ zu löschen, der Handytyp bleibt jedoch bestehen in der „Handybox“. Der Artikel setzt sich dann aus den beiden Boxen(„Handy“+“Hülle“) zusammen. Mein erster Gedanke war Master- und Slave-Artikel für die beiden Versionen (erst Design dann Hülle und erst Hülle dann Handy)an zu legen. Jedoch klappt das dann nicht mit den „Boxen“ oben. Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen verständlich ausdrücken. Hättet ihr irgendwelche Ideen, wie ich mein Problem am Besten löse? Ich wäre sehr froh, wenn ihr mir weiter helfen könntet. Vielen Dank!
  19. Hallo, wenn ich eine Bestellung bearbeite und den Haken bei "Kunde informieren" setze funktiniert dies nicht, es wird keine E-Mail verschickt. In der Liste taucht allerdings ein Haken auf, dass der Kunde informiert wurde. Alle anderen E-Mail Benachrichtigungen funktionieren korrekt. Ich habe im E-Mailmanager keine Häkchen gesetzt bei Shop und bei Berechtigungen. System ist 4.0.14 Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
  20. Hallo, Unser Shop funktioniert nicht richtig unter Google Chrome/Firefox. Wenn wir Artikel in unseren Shop legen und den Einkauf weiter fortsetzen wollen werden nicht alle Artikel in den Warenkorb gelegt und die Anzahl stimmt nicht. Wenn dann doch ein Artikel in Warenkorb ist und man die Bestellung abschliesen will ,bekommt man eine weisse Seite. Wir haben mal um unseren Shop schneller zu machen folgendes geaendert: Datei: includes/configure.php Zeile: 49 suchen: define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql' ersetzen durch: define('STORE_SESSIONS', ''); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql' sonst ist unser Shop sehr langsam. Hat jemand eine Idee wie man den Shop funktiontuechtig unter Google Chrome/Firefox bekommt?
  21. Ich benutze Blacklist. Ich habe einen Mastershop Deutschland mit der Währung Eur und einen neuen Mandaten Schweiz Währung CHF. Shop Deutschland: Einstellungen => Währungen bearbeiten => EUR => Shop - Checkbox Shop Deutschland => kein Haken - Checkbox Shop Schweiz => Haken Shop-Einstellungen => Mandanten => Shop Deutschland=> mein Shop - Währung = EUR - Land = Deutschland Shop Schweiz: Einstellungen => Währungen bearbeiten => CHF => Shop - Checkbox Shop Deutschand=> Haken - Checkbox Shop Schweiz => keinen Haken Shop-Einstellungen => Mandanten => Shop Schweiz => mein Shop - Währung = EUR - Land = CH Kundengruppe Schweiz: Staffelpreise: Haken Preisanzeige: Haken => SHop: Deutschland: Haken Schweiz: kein Haken Problem: Er rechnet mir die Preise nicht um und zeigt als Währung EUR im Schweizer Shop an. Ich habe beim einstellen der Währungen einen Multiplikator für die Schweiz eingestellt. Meiner Meinung nach habe ich alles richtig gesetzt, auch Blacklist beachtet. Was mache ich falsch? Hier hat jemand das selbste Problem und eine Lösung, jedoch glaube ich nicht, dass er Blacklist nutzt, so wie er die Haken setzt?? http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/78538-umrechnung-w-hrung-bei-mandanten.html
  22. Hallo liebes Forum, habe folgendes Problem: Das send_order vom Emailmanager funktioniert nicht mehr.. Kunden bekommen also keine Bestätigungsemail. Es liegt aber nicht an den Einstellungen des Mailservers, denn der Mailversand zur Information über Statusänderungen funktioniert.. Es muss anscheinend nur am send_order liegen. Hat jemand eine Idee?.. Komme nicht mehr weiter.. Danke schonmal! LG
  23. Hallo, wir haben vom Helpdesk eine aktualisierte Lizenzdatei bekommen, in der die SSl-Domain "ssl.alphaident24.de" als Erlaubt bestätigt wurde. Die SSL-Domain funktioniert leider nicht. Es kommt beim Checkout die Meldung „Domain in Licensefile is not Matching the installed Domain, please contact helpesk@xt-commerce.com“ Wir haben die aktuelle Datei auf dem Server ins lic-Verzeichnis kopiert und im Shop folgende Daten eingegeben: Shop Domain: Alpha IDent 24 Shop SSL Domain: ssl.alphaident24.de Url http: Alpha IDent 24 Shop Url https: https://ssl.alphaident24.de SSL: OK Status: OK Template Cache ist geleert. Cookies gelöscht. Ich vermute, das mit der Lzenz-Datei was nicht stimmt oder hat jemand einen Tipp, wie das Problem gelöst werden kann? Gruß, screenshooter
  24. Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe heute den kompletten Shop von 1blu auf einen nagelneuen 1und1 Root Server (1&1 Dedicated Server QC L) umgezogen. Die Seite wird korrekt angezeigt, ich kann Artikel in den Warenkorb legen, aber der Warenkorb wird nicht angezeigt. Wenn ich auf den Warenkorb klicke, springt der Shop immer wieder auf die Startseite. Hier kann man es sich anschauen: CD-Brennwerk - CD DVD Blu-Ray Kleinserien Produktion und Kopierservice Hat jemand eine Idee? Muss ich bei 1und1 noch was einstellen? Vielen Dank vorab
  25. Guten Tag zusammen. Bei einem kunden, der einen VEYTON SHOP betreibt funktioniert die thickbox (Blöder Name) nicht mehr. Zu sehen unter Presse à chaud | Transferpers | Plancha transfer | termopressa | Heat Press wenn man die Bilder vergrößern möchte. Habe mal alle Cache Ordner entleert. Bringt nichts. Da ich kein VEYTON Experte und auch kein Fan von zu bezahlendem Support bin jetzt die berühmte Frage:"Wo muss ich nach dem Fehler suchen?" Danke im voraus.
×
×
  • Create New...