Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'import'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 392 results

  1. Hallo, ich habe folgendes Problem, ich wollte ein Duplikat meines bestehenden Shops erstellen der um die 1700 Kategorien beinhaltet. Um mir ein wenig die Tiparbeit zu ersparen habe ich den 2. Shop installiert und wollte nun per SQL die Tabelleneinträge der xt_categories, xt_categories_description und xt_categories_permission des ersten Shops in den neuen Einspielen. Dies hat auch soweit geklappt, nur gibt es nun das Problem das im Frontend die Kategorien nicht angezeigt werden im Backend aber schon. Gehe Ich nun auf eine der Kategorien im Backend und speichere diese einfach nur neu ab, erscheint diese auch wieder im Frontend. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu beheben, da ich sonst im Backend jeder der 1700 Kategorien bearbeiten und neu speichern müsste. Wäre dankbar für Eure Hilfe
  2. hallo, schon öfters gefragt aber keine antwort gefunden. wenn ich meine artikel aktualisieren möchte (bestand, beschreibung und so) und keine preise in der csv datei habe (weil sind ja schon eingepflegt) werden alle preise mit null angezeigt. gibt es irgendwie ein vorschlag zur lösung, oder mach ich da irgendwie was fals? auch habe ich dann die preise mit in die csv datei genommen......auch das selbe problem. danke vorab
  3. Import klappt nicht. Habe neue Artikel in eine aus dem Export erstellte Datei reingegeben und die Product ID fortlaufend eingestellt. Über diese soll auch der Abgleich erfolgen. Es werden jedoch keine NEUEN Artikel importiert. Erstelle ich im Admin manuell einen neuen Artikel und gehe wieder zum Import, dann wird genau dieser eine Artikel AKTUALISIERT, der mit der Product ID gematcht werden kann. An der CSV kann ja damit nicht liegen. Jemand eine Idee? Gruß Jürgen
  4. Versuche schon seit Stunden eine CSV Datei zu Imortieren und es passiert nix. (beim Export genauso) Gibt es irgendwo eine genaue Anleitung wie dazu vorzugehen ist.
  5. Hallo, nachdem ich jetzt mindestens 5 Stunden im Forum und in der Beschreibung (How to import Data) verbracht habe, jetzt mein Problem: Ich habe einen Artikel und eine Kategorie angelegt. Diesen Exportiert und in Access 2000 importiert. Danach habe ich etwa 1500 Artikel eingefügt und alle wieder als CSV exportiert. Beim Import geht auch alles ohne Fehler. Allerdings scheint er alles was nach dem Imagefeld kommt nicht zu importieren. Auch die Tabelle "products_to_categories" bleibt leer. Weis jemand Rat? Gruß xbogus
  6. Hallo, ich würde gerne Keywords importieren. Leider lassen sich die Keywords (meta_keywords_de) als einziges nicht importieren. Es passiert einfach nichts. Woran kann das liegen? Der import von z.B. "products_name_de" funktioniert, lediglich die Keywords werden nicht importiert und einfach ignoriert. "meta_keywords_de" muss doch korrekt so sein und steht auch so im Handbuch. Mein Import sieht so aus: products_id;meta_keywords_de Bisher lies sich auf diese Weise alles importieren, bis auf die Keywords. mfg
  7. Hallo, ich bin neues XTC-User und h?tte noch eine Idee, w?re es m?glich eine Import-schnittstelle f?r die Protokolle aus dem ebay Verkaufsmanger Pro zu erstellen? Denn dann k?nnte man seine ebay auktionen einfach ?ber den XTC abwicklen mit allen features, wie Rechnungsdruck, Warenwirtschaft, Anbindung an CAO etc... Das sind ja einfache CSV-Dateien, w?re das machbar? Was haltet ihr davon? Gru? Sebse
  8. Hey Leute, ich versuche gerade ein paar Artikel via csv Datei zu importieren, leider funzt das bei mir nicht, da ich irgendeinen Fehler drin habe....nur komm ich nicht drauf was für einer Ich bekomme beim Import immer die Fehlermeldung "no columns" Ich habe hier mal meine Datein hochgeladen, vielleicht hat von Euch ja jemdand Zeit und Muse mal drüber zu schauen http://www.greenality.de/export.csv http://www.greenality.de/export.xls Eure Hilfe würde mein Wochenende retten Grüße und Danke habbelle
  9. Hallo liebe Veyton-Gemeinde, ich bin noch immer absolut begeistert von VEYTON. Zu den Preisen habe ich eine Frage: Wie man den Grundpreis importiert ist klar. Aber wie importiert man Staffelpreis (e) in Veyton? In XT-Commerce konnte man einfach per CSV Staffelpreise importieren. Wie ist es bei VEYTON? Ich bin gespannt auf Deine Antwort? Grüße
  10. Hallo ich habe folgendes Problem der Import von Artikeln per CSV klappt Problemlos das einzige Manko ist das beim Import bei ÜÄÖ und so der Eintrag direkt davor abgeschnitten wird. Woran kann das liegen? Bastelmaterial f richtig: Bastelmaterial für Kunst lg Seven007
  11. Guten Tag liebe Community Ich habe ein Problem mit dem Import von csv-Dateien. Der Export von Artikeln funktioniert ohne Probleme. Sobald ich die Artikel aber lösche und wieder importieren möchte erstellt es keine neuen Artikel. Die Meldung die kommt ist folgende: 200 import finished New:0 Update:0 Muss ich noch irgendwas bestimmtes beachten? z.B mit der products_id Spalte? Über Hilfe oder Ideen zur Lösung würde ich mich freuen. Gruss DominicR
  12. Hallo, ich werde noch waaahnsinnig. ich habe eine Tabelle angelegt für meinen Import neuer Preise. Die Anleitung (3.9) sagt mir das einzige Pflichtpfeld ist Artikelnummer. also habe ich eine Tabelle mit nur 3 Spalten: xtsol; modellnummer und Preis aber der preis wird nicht geändert..ich habe text format, habe mit punkt anstatt komma gemacht..aber der preis verändert sich nicht.. XTSOL p_model p_priceNoTax XTSOL SK75 72.7 das ist die tabelle.. hat jemand eine gute Idee..ich selbst finde keine Lösung..probiere herum und es kommt nichts dabei raus.. ärgerlich.. bitte um einen guten Rat° Danke! Sven
  13. Hallo, bei meinem Kategorieimport harkt es bei der _set( $data, $set_type ); Funktion der Kategorieklasse. Das Problem scheint sich in der adminDB_DataSave Klasse bemerkbar zu machen $oC = new adminDB_DataSave($this->_table, $data, false, __CLASS__); Mein Data Array sieht wie folgt aus, kann mir jemand auf die sprünge helfen? Die Datei class.adminDB_DataSave.php mit der adminDB_DataSave ist leider verschlüsselt, aber ich gehe davon aus, dass sie entweder mit dem Data Array nicht klar kommt oder eine Berechtigung anders ist. Array ( [categories_id] => 1000000 [external_id] => 01000000 [categories_name] => Hundefutter [categories_heading_title] => Heading Title [categories_description] => Kategoriebeschreibung [permission_id] => 0 [categories_owner] => 1 [categories_image] => [parent_id] => 0 [categories_status] => 1 [categories_template] => [listing_template] => [sort_order] => 1 [products_sorting] => name [products_sorting2] => ASC [language_code] => de ) [/code]
  14. Hi, das Feld permission_id besagt doch in welchem Shop ein Artikel angezeigt werden soll, oder? Ich habe einen Artikel, bei dem sage ich "sei nur im 3. Mandantenshop", dann mache ich also Haken bei den beiden Shops wo er nicht sein soll. Nun exportiere ich die Artikel und suche mir die Artikel raus die alle nur im 3. Shop sein sollen. Bei dem oben genannten Artikel steht nun bei permission_id z.B. 188. Diese Feld kopiere ich in alle anderen Artikel. Wenn ich nun einen Import durchführe sagt er mir z.B. "Updated articles: 267". Klicke ich nun einen dieser Artikel an, steht aber immer noch überall kein Haken in welchen Shop er gehört. Verstehe ich da was falsch oder wie funktioniert das Feld permission id???
  15. Hallo, habe nun meine shop auf einen Frischen Datenbank und Domain Installiert ging alles ohne Komplikationen, jedoch würde ich gerne meine Daten vom alten shop v3.0.4 SP2.1 Importieren was muss ich da machen ?
  16. Hallo, ist es möglich xtCommerce als Affiliate-Webshop, mit den dafür vorgesehnen Schnittstellen von Amazon-Webservice, zu betreiben?
  17. Hallo leute, habe mir jetzt ne csv datei mit dem artikel die ich brauche erstellt, hab aber gemerkt daß beim import der veyton mir ne fehlermeldung ausgibt.. irgendwas in der zeile 186 der import.php.. aufjeden fall werden namen und beschrebungen nicht importiert... habe products_desciption und products_description_de versucht... klappt net.. alles andere wird importiert... wo ist da der fehler? Gruß GoriBoy
  18. ... leider finde ich hier im Forum keine helfende Antwort! Kunden-Shop wurde in Sub-Domain aufgebaut und soll nun unter der Hauptdomain laufen. Da ein einfacher Verzeichniswechsel nicht geht, habe ich ihn neu installiert..... 1. interner Domainumzug - neu über App-Wizard installiert, Template kopiert, Lizenzschlüssel registriert, rein gelegt, Hauptdomain konfiguriert etc. Aufruf der Hauptdomain..... Alles OK und läuft (nur keine Artikeldaten....) 2. Import der DB - DB (MySQL) der Sub-Domain i.d. neue DB importiert verläuft erfolgreich, alle Daten sind da! Aufruf der Hauptdomain..... FEHLERMELDUNG - Lizenzschlüssel nicht gültig Im MySQL-Export gibt es also eine verschlüsselte Hinterlegung des alten Subdomain - Lizenzkey. Wird der Shop zwar korrekt NEU installiert, funktioniert er dennoch nicht mit der zuvor aufgebauten Datenbank. Dieser Code ist so ohne weiteres nicht indentifizierbar. Der Lizenzkey Irrsinn verhindert also eindeutig den Betrieb. Neuaufbau der DB und Eingabe aller Artikel ist nicht möglich! Der Hammer ist die Strato Hilfe und Erklärung! ------------------------------------------------------ Ja, das wissen wir, aber da helfen wir nicht. Wir machen keinen XTC Support. Wenden sie sich an XTC. Die haben aber kein Telefon, suchen sie im Internet. Finden sie nichts, dann kaufen sie einen Supportvertrag. Halloooo .... bin ich der absolut Erste mit diesem Problem? Das kann doch wohl nicht wahr sein!
  19. Hallo zusammen, im Auftrag einer Kundin schaue ich mir gerade die Demo von XTCommerce-Office an. An einem (für meine Kundin recht relevanten) Punkt aber komme ich nicht weiter, nämlich dem Import von Daten ins WaWi. Wenn ich die Angaben im Datenimport-Fenster richtig interpretiere, benötige ich eine entsprechend formatierte Textdatei, in welcher an den vorgegebenen Positionen die z.B. unter "Quellbeschreibungen ändern" oder "Schnittstelle ändern" vorgegebenen Daten stehen. Ist das soweit korrekt? Falls ja, was mache ich falsch, dass ein Import bislang ohne jedes Ergebnis verläuft (keine erfolgreich importierten Datensätze, keine Fehler, nix)? Grüße HG IT
  20. Hallo Wo kann man einstellen dass per Import die Preise gleich in Brutto sind? Habe es schon unter Konfiguration -->Mein Shop -->Brutto Admin true false Ermöglicht die Eingabe der Bruttopreise im Admin ungestellt bleibt aber immer dabei dass per Import die Mwst draufhaut p_priceNoTax p_tax 19.95 0 wenn ich 0 eingebe bei p_tax wird aber keine Mwst ausgewiesen. Wenn ich dann manuell jedees Produkt audf die Steuerklasse ändere funtkioniert es. Bei >100 Produkten aber sehr mühselig. Wer kann mir helfen?
  21. Hallo Leute, ich hab schon die Suche benutzt nur leider nichts passendes gefunden. Ich habe 297 Artikel per Modul exportiert--wunderbar, dann hab ich die per Excel weitere Artikel hinzugefügt. In der CSV sind dann insgesamt 654 Artikel drin. Wenn ich die Datei jetzt allerdings importiere steht dort: 200 import finished New:2 Update:297 Hab auch schon die Datei mittels Notepad++ in Utf-8 convertiert aber das Problem besteht weiterhin. Kann mir diesbezüglich bitte jemand weiterhelfen?? lg
  22. Ich kapier es einfach nicht Mein Lieferant nutzt die selbe Version wie ich aber dennoch funtzt es nicht, ich hoffe dass Ihr mir helfen könnt. Die CSV sieht wie folgt aus: (Auszug) Artikelnummer;Bezeichnung;Text;Warengruppe;Matchcode;Preis;Hauptbarcode 77;Adler-Royal Multistrike-Band 712;Adler-Royal 712 Multistrike-Band;Adler-Royal > original ;O712;38.08; 124798;Brother Tintenpatrone schwarz Doppelpack LC-970 BK BP2DR 350 Seiten;Brother LC970BKBP2DR Tintenpatrone schwarz Doppelpack, 350 Seiten, Inhalt VE=2 für DCP 135 C/150 C/153 C/157 C/MFC 235 C/260 C;Brother > original ;OLC970BKBP2DR;21.83; 122050; Der Kopfbereich sieht schon etwas seltsam aus und die ">" machen mir auch sorgen Der Fehlerbericht: new products:0 new categories:0 updated products:0 updated categories:0 (elapsed time 0h 0m 0s) ERROR: no Modelnumber, line: 5479 dataset: 77;Adler-Royal Multistrike-Band 712;Adler-Royal 712 Multistrike-Band;Adler-Royal > original ;O712;38.08; 124798;Brother Tintenpatrone schwarz Doppelpack LC-970 BK BP2DR 350 Seiten;Brother LC970BKBP2DR Tintenpatrone schwarz Doppelpack, 350 Seiten, Inhalt VE=2 für DCP 135 C/150 C/153 C/157 C/MFC 235 C/260 C;Brother > original ;OLC970BKBP2DR;21.83; 122050;Brother Fuser Kit LU0941001;Brother LU0941001 Fuser Kit für HL 7050/7050 N;Brother > original ;OLU0941001;99.04; 122635;Brother Tintenpatrone Bundle Bk,C,M,Y LC-1100 VB1P;Brother LC1100VB1P Tintenpatrone Bundle Bk,C,M,Y, Inhalt 9.5ml+3x7.5ml für Brother DCP 185 C/MFC 6490 C;Brother > original ;OLC1100VB1P;33.02;5014047561337 121796;Brother Tintenpatrone Bundle BK,C,M,Y LC-980 Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  23. Hallo, ich habe Schwierigkeiten beim Import-Modul... Bis jetzt lief alles klasse, wenn ich nur Kleinigkeiten in der Export-Datei geändert habe und dann neu importiert - ohne Probleme. Jetzt habe ich aber jede Menge neue Artikel und hab die "einfach" an die Export-Liste drangehängt... Also alles ergänzt, was ausgefüllt werden musste... Nun beibt der Import aber so bei ca. 65% ohne Fehlermeldung hängen und macht nix mehr... Ich benutze OpenOffice, speichere in csv mit | als Trenner, sparchabhängig, Bruttopreise true und 100 Datensätze/Durchgang... Und das hat so schon oft geklappt, wenn ich eben "nur" Kleinigkeiten geändert habe (Preis, Name etc..) Hat da jemand eine Idee ??? lg, Torsten
  24. Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Ich hab mir die Shopsoftware xt:commerce 4 community edition installiert. Das hat auch gut geklappt, aber jetzt tauchen einige Fragen und Probleme auf. 1. Wenn ich meine Startseite aufrufe, dann erscheint da.Forbidden You don't have permission to access / on this server. erst wenn ich nach .de /shop/login.php eingebe dann komme ich auf die Shopseite, was kann das sein? Dann die große Frage, wir hatten vorher unseren shop bei Strato. Müssen wir jetzt alle unsere 400 Artikel neu eingeben, oder gibt es eine möglichkeit die Artikel zu importieren und wie geht das? hab das schon mal über Imprt<iexport probiert aber da kommt immer ...- no columns -...??? und wo kann man denn die Gestaltung bearbeiteten, also logo oben, Farben Boxen u.s.w.? danke für die Hilfe Andi
  25. Hallo, ich arbeite gerade mit der import/export funktion und jetzt ist folgendes Problem aufgetaucht: Ich habe die Gesammtliste exportiert und eine kleinigkeit (nicht an den Preisen) verändert um was aus zu probieren. Nach dem Import sind nun fast alle Preise im Shop falsch! Entweder sie sind viel zu hoch oder zu niedrig. Bei genauerer analyse hab ich erkannt das die Kommata falsch gesetzt sind, z.B.: 850,00€ statt 8,50€ oder 1,55€ statt 15,50€ In manchen fällen kommen dann noch rundungs Fehler hinzu. 1,90€ statt 18,99€ In der csv Datei werden die Preise als Tausender Beträge Angezeigt (also mit Punkt und ohne Komma) was aber bisher kein Problem war. Bei manchen Preisen sind nun aber zwei Nullen mehr dran und von den anderen werden manche richtig und manche zu kurz angezeigt. Was kann ich tun? Wie muß ich die Preis-Spalte in der Excel Tabelle formatieren damit die richtigen Preise angezeigt werden? Ich hoffe es kann mir jemand helfen, denn alle Preise neu eingeben....... Gruß Samtron
×
×
  • Create New...