Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'import'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 392 results

  1. Hallo, ich bin gerade dabei eine csv liste von meinem Hersteller zu importieren. 1. Problem: er hat die alte xtc Versin 3.x.x und ich habe Veyton. Die beiden listen sind irgendwie nicht kompatiebel, ich muß den Dateiaufbau komplett umschreiben. 2. Problem: hab ihn umgeschriebn und die Felder den entsprechenden Texten/zahlen zugeordnet. Aber bei der Produktbeschreibung lang sowie auch kurz, werden werden die letzten paar wörter weg gelassen also nur zur hälfte oder so importiert. 3. Problem: Beim Import kann ich die Attribute zu den Slaves nirgends Rein schreiben!!! Gibt es dafür keinen Dateizuordnung?? Muß ich das jetzt bei 800 Slaveartikeln im Backhand von Hand zuordnen??? Wäre nett wenn jemand dazu schon ein paar lösungen hätte!!!
  2. hallo leute, ich habe einen export sowie einen import angelegt, mit den gleichen einstellungen, eben nur mit dem impotz/export unterschied. Dann habe ich einen export mit 3 Artikeln gemacht, diesen export hergenommen, einen neuen artikel hinzugefügt, sodass in der csv nun 4 Artikel drinnen sind. Beim Import sagt er mir aber nur das 3 ARtikel aktualisiert worden sind, ABER den neuen 4. ARtikel macht er nicht rein? Warum? Wieso ... ist das so? Aufgebaut sollte alles richtig sein, da ja keine Fehlermeldung kommt und der die 3 aktualisiert ... ich tüftel nun schon seit 4h herum, dass kann ja nicht so kompliziert sein oder? Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich?! Danke!
  3. Hallo, gibt es eine M?glichkeit Artikel, Kategorien und deren Attribute zu importieren? z.B. Artikel 1 in rot, gelb, gr?n, blau Gr??e
  4. Welche Lösungen gibt es zwischenzeitlich, um insbesondere Actebis und Ingram Micro Daten in XTC einzupflegen? Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Schafft XTC überhaupt ca. 50.000 Artikel?
  5. Hallo Zusammen, ich möchte gerne meine Artikelbilder via Bilderimport in meinen Shop laden, da es an die 6000 Pics sind. Ich habe die Bilder per Ftp in das Shopverzeichnis geladen und dann die Bilder-Importfunktion des Mediamanagers genutzt. So weit hat bisher alles funktioniert, nur beim ca. 150 Bild kam plötzlich immer die Fehlermeldung "Error" und keines der Pics läd es mehr in den Shop. Ich habe auch versucht die Anzahl der zu übertragenden Bilder zu reduzieren, aber nichts dergleichen funktioniert mehr. Selbst wenn ich nur 1 Bild hochladen will kommt diese Fehlermeldung. Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem oder kann mir da weiterhelfen? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. Grüße
  6. Hi, ich habe folgendes Problem. Ich habe unsere Stammartikel aus Büroware in einer CSV Datei Exportiert UTF8 und Text. Einen Artikel unter Veyton angelegt und denen als Test.csv exportiert. Im Exportverzeichnis ist er auch angelegt. Nun habe ich die csv von Bürowäre in das Verz. gelget und den import ausgeführt. Er rattert auch alles durch, nur sind dann keine Atrikel zu sehen und die DB ist auch leer. Ich denke, daß es an der Formatierung liegt. Leider sind meine SQL Kenntnisse recht dürftig um dass Problem zu lösen. Bürsowarefelder: Artikelnr. Auslaufartikel WGR Herstellernr Text Bezeichnung 2 Bezeichnung 3 Lieferant HauptLieferant Bestand (pro Lager) Lg.einheit (G1) VK-Preis 1 (G1) VK-Preis 3 Wie kann ich jetzt diese Artikel importieren? Gruß Nonne.biz
  7. Hallo Leute, ich bin neu hier und hoffe auf Eure Unterstützung. Ich habe XT Shop das erste mal installiert und wollte nun bevor ich viele Einstellungen mache den Artikelimport testen. Die Artikelliste die ich von meinem Lieferanten bekomme wollte ich importieren, dabei erhalte ich immer die Fehlermeldung wie im Anhang zu sehen ist. Ich hänge zur besseren Verständnis einen Screenshot des Fehlers und einen Auszug der Lieferantenliste mit an. Gruß Manfred gesamt_pl_1810341_vers2_pipe.txt
  8. Hi all, ich habe folgende Problematik: Wenn ich Produkte importiere, dann mach ich das imo ohne Bild und ohne Artikelbeschreibung. Das nachbearbeiten ist aber immer lästig. Leider ist es so , wenn ich die Artikelbeschreibung reinmache auch mit <p> </p> bekomme ich größere Texte nicht in eine Zeile und er legt mir dann neue kats an?. Wie löst Ihr das Prob? (viele Artikel) Das zweite ist mit dem Bild.. wie kann ich das anstellen, das ich schon in der .csv das Bild angebe und es dann im shop zuweise? Thx for help Cyber
  9. Hallo, ich habe mich nun lange durchgekämpft und habe es hinbekommen, das der Import fuinktioniert. Leider kommen nur 32 Artikel an statt 442... Obwohl im Protokoll steht das 442 Artikel ugedated wurden bzw. neu angelegt. Ich importiere alle in dieselbe Kategorie, um die Artikel anschließend nachzubearbeiten und Kategoriien zuzuweisen. Wie gesagt: im Importprotokoll wird der Import als erfolgt angezeigt, aber finden kann ich nur immer 32 Artikel. Auch wenn ich bestimmte Modellnr. suche, sind die Artikel nicht verfügbar... Kann mir jemand helfen? Danke
  10. Hallo mal wieder mit einer frage an die fachleute... wir haben die version 4.0.11 auf dem alten server gehabt per update auf die 4.0.12 und haben jetzt einen neuen Server am start. haben alles eingerichtet.. die aktuellste 4.0.12 direkt installiert und würden jetzt gern nur die php datenbank aktualisieren mit den bildern, artikeln, artikelbeschreibungen etc. registrierte kunden, bestellungen, kategorien und unterkategorien kann einer da helfen wie ich das am besten machen... also welche teile der datenbank... wir nutzen mysqldumper... der erlaubt das ja ganz einfach liebe grüße sonja
  11. Hallo, Habe noch ein Problem mit den Texttrennern beim Importieren meiner Artikel. Wir haben manche Artikel, die in der Beschreibung oder im Titel mit Anführungszeichen arbeiten ("). Selbst wenn ich jetzt als Texttrenner z.B. ~ oder ³ verwende (und das ebenfalls bei xtc so angebe!) stellt das Script immer ein \ vor das ". Was läuft da schief? Als Trennzeichen verwende ich ; Beispiel: So sieht es dann im Shop aus: Text1 \"Text2\" Text3 Weiß jemand einen Rat? Gruß Gerd
  12. Hallo, ich möchte Dateien *.zip *.rar importieren, die aber schon auf dem Server liegen. Wie gehe ich da vor? In welchen Ordner müssen die *.zip oder *.rar damit ich Sie im MedienManager bearbeiten kann. der Button "Datei Import" ist ja vorhanden! Gruss Andreas
  13. Hallo, ich habe meine Artikelliste mit der csv Datei in mein shop erfolgreich importiert, allerdings werden die Bilder , welche ich in mein FTP Bereich abgelegt habe, nicht angezeigt. Die Bilder habe ich in meine liste so übernommen wie sie auch unter FTD bezeichnet sind. Mir wurde gesagt, dass ich unter xt module einen imageprocessing durchführen sollte, allerdings bekomme ich dort folgende Fehlermeldung: Error 500 - Internal server error Ein interner Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt. Mein Vertrag habe ich bei 1und1. Ich freue mich über eine Hilfestellung wobei ich weiter komme. Bitte schreibt mir so, dass ich es als Anfängerin es nachvollziehen und durchführen kann.
  14. hallo, ich habe den artikel import getestet, dh artikel exportiert und dann wieder importiert (die datei nicht angefasst). dabei hat er den ganzen shop zerschossen. kann ich das im shop irgendwie wieder richten oder muss ich den server zurück setzen? was kann der fehler gewesen sein? bin für alle tipps dankbar!!
  15. Für die Entwicklung einer Schnittstelle zum import von Actebis Daten suchen wir einige Kundenstimmen und Ideen. Alle EDV Händler die gerne Actebis Daten importieren möchten psoten bitte Ihre Wünsche.
  16. Hallo zusammen, ich hoffe mir kann hier jemand einen Tipp geben, was ich falsch mache. Ich versuch seit zwei Tagen verzweifelt durch das import/export Plugin unsere Artikeldaten (Ursprung .xls Datei) in den Veyton zu bekommen. Die Importdatei habe ich per Export und anschließender Umwandlung in eine .xls Datei erstellt. Dort die Daten eingetragen und das ganze wieder in .csv umgewandelt. Trennzeichen ist ~. Bei meinen vorherigen Versuchen lief das Plugin zwar durch, übernahm jedoch keine Daten. Mittlerweile bekomme ich beim Importversuch nur noch die Meldung - no columns -, obwohl die Datei definitiv im export-Ordner des Shops vorhanden ist. Woran könnte das liegen und was mache ich falsch, dass die Daten vorher nicht übernommen wurden? Gruß MBF
  17. Hallo ich habe noch eine weitere Frage an euch. Ich bin gerade dabei meine ~2800 Artikel über csv zu importieren leider importiert er nur 2234 Artikel und zeigt mir danach eine Fehlermeldeung Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /mnt/web3/10/57/52066457/htdocs/admin/includes/classes/import.php on line 72 wie kann ich das beheben, sodass ich alle meine Artikel importieren kann Mein Texterkennungszeichen ist µ Mein Trennzeichen ist | Ich habe schon verschieden Varianten ausprobiert. Es kommt immer dieser Fehler Welche Trennzeichen nutzt ihr? Vielen Dank
  18. Ich habe mal kurz eine Frage an die Entwickler: Weitere Kategorien kann man anscheinend mit einem # voneinander trennen und so in die .csv schreiben. Geht das auch mit den Weiteren Artikelbildern? Ich möchte das nicht unbedingt ausprobieren und mir dadurch alle Artikel zerschießen. Danke schonmal. MfG. Hansen
  19. Hallo, beim Import muss man ja den VK netto angeben. Nach dem Import habe ich jetzt aber komplett krumme Summe anstelle der richtigen Verkaufspreise. Beispiel: Netto: 335,29 € Brutto richtig (gerundet): 399,- € Preis im Shop: 398,65 € Wie kann sowas denn passieren? MfG. Hansen
  20. hallo zusammen! beim import einer csv-datei tritt folgendes problem auf: ERROR: wrong action (""), line: 5 dataset: XTSOL' 'insert' '287513' '6' '0' '3' 'product_info_v1.html' '' '0' '9.99' '' '' '' '0' '1' '0.3' '0663452631101' '0' 'product_options_dropdown.html' '0' '0' '0' '' '' '' '' '' '' '' '' '' '' 'kopfmitmicrneu.jpg' 'Kopfhörer ScreenBeat mit Microphon (Logic3)' 'Stereo Headset und Mikrofon Weiche Schaumstoff Ohrmuscheln und einstellbares Mikrofon für besonderen Komfort Hervorragende Tonwiedergabe Integrierte Lautstärkeregelung ' 'KOP' 'Kopfhörer ScreenBeat mit Microphon (Logic3)' 'Kopfhörer ScreenBeat mit Microphon (Logic3)' 'Kopfhörer ScreenBeat mit Microphon (Logic3)' '' 'PC' 'Kopfhörer' '' '' '' '' ;;; einstellung texterkennung ist 'text' als trennzeichen ist ein leerzeichen eingestellt über hilfestellung würde ich mich freuen!!! mfg
  21. Hallo, ich möchte hier nun eine Frage stellen, in der Hoffnung, dass ich ebenfalls eine kompetente und schnelle Antwort erhalte. Es geht darum, dass ich über "Import/Export" die Artikel zufüge/aktualisiere. Mein Problem ist, dass bei jedem anfügen von neuen Artikel die Hersteller/Manufacture in der Datenbank neu angelegt wird, obwohl diese schon bereits unter den exakt selben Namen existieren. Dies ist für mich leider kein Zufall mehr. Nun habe ich vor, p_manufacturer mit manufacturer_id zu ersetzen. Nur erkennt XT-Commerce dieses Feld nicht an. Habe verschiedene varianten ausprobiert. Weiß jemand wie die genaue Angabe in der CSV Datei lauten muss, da in der CSV datei immer abkürzungen verwendet werden, manchmal sind diese unerklärbar, gibt es hier einen Tipp? Ich hätte eigentlich nur gern gewusst, wie ich statt p_manufacturer nun die manufacture_id verwenden kann, welche Schritte sind nötig? vielen herzlichen Dank für die Antworten im voraus ! Beste Grüße
  22. Halli Hallo, nachdem ich gestern erfolgreich meine zwei Test Artikel Daten aus Veyton exportiert habe, möchte ich nun alle meine Artikel, die ich in einer Excelliste habe, wieder importieren. Ich habe die Tabelle nach den Handbuchvorgaben (Import & Export Plugin) erstellt. Starte ich den Import findet er auch alle Datensätze aber er importiert sie nicht. Gibt's da einen Trick und gibt es vielleicht noch ein anderes Import Tool? LG Christian Dressler
  23. hallo leute, war 3 wochen im urlaub und wollte kurz mal fragen ob mittlerweile sich irgendwas an den import von daten, in bezug auf name und beschreibung des artikels sich da was geändert hat.. hab im forum a bisserl dursucht und nichts gefunden.. ist der bug noch da? Gruß GoriBoy
  24. Hallo, ich habe einen Export meiner Produkte des Online-Shops erstellt und vom FTP-Server heruntergezogen, um die Vorlage für den Import von neuen Produkten zu verwenden. Nachdem ich ca. 110 Artikel hinzugefügt habe, die Artikelnummern usw. angegeben und einen Link zu den Bildern erstellt habe, wollte ich nun den Import angehen. Nach dem Hochladen der .csv-Datei bekomme ich allerdings beim Import nur folgende Fehlermeldung und kein einziger Artikel wird importiert! Fehlermeldung: ERROR: no Categorie, line: 1 dataset: XTSOL;cdi101;0;0;3;product_info_v2.html;H2OSPORTS;0;32.770;;;;1;1;0.00;cdi101;0.00;product_options_selection.html;0;0;0.0000;;;;1974_0.jpg;Karikatur cdi101: Football Kicker;Lustige Karikatur von Ihrem Foto: Football Kicker; gedruckt auf T-Shirt, Poster oder Leinwand (inkl. Keilrahmen).;Lustige Karikatur von Ihrem Foto: Football Kicker;;;;;;;;;; Kann mir jemand erklären, wo der Fehler liegt und was ich ändern muss? Auf die Trennzeichen ( habe ich übrigens schon geachtet!
  25. Hallo, wenn ich eine csv. Datei erstelle und sie Importieren möchte kommt die Meldung: - no columns - was ist da falsch? Vill. kann mir jemand sagen, in welchen Ordner ich die csv. Datei für den Import legen muss? Vill liegt da der Fehler. Danke im voraus! MfG
×
×
  • Create New...