Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'import'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 392 results

  1. Hallo Leute habe heute versucht meine Preise über eine .csv Datei mit dem Importmanager zu updaten. Hier ist ein auszug aus der Datei im UTF-8 Format products_id;products_price 9;10.868 8;5.5 7;21.09415 10;11 14;18.469 19 137;23.056 181;108.9 154;6.424 136;5.5 23;14.564 25 29;11.968 186;6.6 147;18.436 133;11.341 Der Importmanager läuft durch mit folgender Meldung am ende: 200 import finished New:0 Update:0 Aber die Preise sind immer noch die alten? Hilfe woran liegt es
  2. Hi erhalte folgenden Fehler beim Import von Artikeln: ERROR: no Modelnumber, line: 2 dataset: Es wurde nichts umgestellt. Hat jemand einen TIP. Gruß peter
  3. Hallo Ich habe ein grosses Probelm mit meinem Shop. Habe im Web alles durchgesucht und finde kein Hilfe. Wenn ich diese u.g. Liste importieren will bekomme ich diese Fehlermeldung. Ich weis nicht was ich noch machen kann! Bitte um Hilfe Grüsse CSV Import/Export XT Tools Ustawienia | Znaki rozpoznawania tekstu np. " znaki podziału np. ; Kompresja true false Kompresja eksportowanych danych new products:0 new categories:0 updated products:0 updated categories:0 (elapsed time 0h 0m 1s) ERROR: no Modelnumber, line: 1 dataset: "XTSOL";"";"0";"0";"3";"default";"";"0";"2500.0000";"";"";"";"0";"1";"0.00";"";"0.00";"default";"0";"0";"0.0000";"";"";"912_0.jpg";"AF Maximus 26" / 28"";"art-nr. - model AF Maximus 3-częściowa chrom opcjonalnie gwiazda matt / polerowana opcjonalnie gwiazda wszystkie kolory do wyboru rozmiar ET cena euro 10,0x26" 10 2.500,00 10,0x28" 10 3.700,00 typ samochodu 8x165,1 (Hammer H2)";"";"";"";"";"";"";"Felgi";"Asanti";"";"";"";"";"" ERROR: no Modelnumber, line: 2 dataset: "XTSOL";"";"0";"0";"3";"default";"";"0";"1060.0000";"";"";"";"0";"1";"0.00";"";"0.00";"default";"0";"0";"0.0000";"";"";"911_0.jpg";"AF V.P. 18" / 19" / 20" / 22" / 24" / 26"";"art-nr. - model AF V.P. 3-częściowa chrom opcjonalnie gwiazda matt / polerowana opcjonalnie gwiazda wszystkie kolory do wyboru rozmiar ET cena euro 8-14x18" wszystkie 1.060,00 8-14x19" wszystkie 1.130,00 8-14x20" wszystkie 1.200,00 8,5-14x22" wszystkie 1.360,00 10,0x24" wszystkie 1.560,00 10,0x26" 10 2.500,00 typ samochodu 4 / 5 / 6 / 8 śrub";"";"";"";"";"";"";"Felgi";"Asanti";"";"";"";"";"" ERROR: no Modelnumber, line: 3 dataset: "XTSOL";"";"0";"0";"1";"default";"";"0";"519.0000";"";"";"";"0";"1";"0.00";"";"0.00";"default";"0";"0";"0.0000";"";"";"5_0.jpg";"mono/10 8,5 x 19" antracyt";"art-nr. 36 19 00 251 model sportec mono/10 8,5x19" ET42 (5x112) typ samochodu Audi - Seat - Skoda - Volkswagen";"";"";"";"";"";"";"Felgi";"Sportec";"";"";"";"";"" ERROR: no Modelnumber, line: 4 dataset: "XTSOL";"";"0";"0";"1";"default";"";"0";"519.0000";"";"";"";"0";"1";"0.00";"";"0.00";"default";"0";"0";"0.0000";"";"";"7_0.jpg";"mono/10 8,5 x 19" srebrna";"art-nr. 36 19 00 250 model sportec mono/10 8,5x19" ET42 (5x112) typ samochodu Audi - Seat - Skoda - Volkswagen";"";"";"";"";"";"";"Felgi";"Sportec";"";"";"";"";"" ERROR: no Modelnumber, line: 5 dataset: "XTSOL";"";"-4";"0";"1";"default";"";"0";"449.0000";"";"";"";"0";"1";"0.00";"";"0.00";"default";"0";"0";"0.0000";"";"";"8_0.jpg";"mono/10 8,5 x 18" srebrna";"art-nr. 36 18 00 250 model sportec mono/10 8,5x18" ET42 (5x112) usw..............
  4. Ich habe folgendes Problem mein Händler hat viele Artikel die ich gerne in meine Shop importieren möchte die Datei kann ich mir als .txt downloaden . Ich habe schon versucht in Excel zu übertragen das funktioniert auch alles Super nur wenn ich dann als xsl abspeicher und importieren will kommt da ne fehlermeldung ! ERROR: no Modelnumber, line: 156 dataset: A%žä¡È3³³³ñt[äÁfFÇl XZéeÌ^æá5Ð*******Dn4ĬdÓÉùÙx^ZÀNkYꜜáe ÀÈXÐô%1®^Ý[!Wb |4\qiŽíC_a°ÉøžLA0Î?xø6ç¯kpå\,rÀ/Ïà Yp»ÃšdÄLXgRx*oŽú& 4IIPF®¢Ð: S_äÑ'ËEÌã©8àõµ»æBô%Þs¹;Ð=ó$bûà~K ÙeÀA§ÙûÑÛNÖ-À4³ØÂÐÞ¿ö&Œ·Z³êÛ*Q!2œ×ÝIJÐÌòÖYT+P¡%Hp>gMÜ4Uíuj×·Qg ÇpÀoó AÇå?é 5¢AVCß÷|A>Ñîáo=ÁT8PÏÞÑâîÛ#ì6?ó!ÓC±ß#Õé©àõ/gòÿÿPK!µU0#õLÎ_rels/.rels ¢Ê( ÏNÃ0ÆïHŒCäûênH¡¥»LH»!TÀ$îµ£$@÷öJcÛÑöçÏ?[ÞîæiTb/Nú(A±3b{×jx*******V b"giÇaWÝÞl_x€b×ûš²ºü#b4Oñìr¥0QÊahÑšeÜå=¿P-<ÕÁj{ª>ú<ù²·4Mox/æ}bN@;ËvåCf©ÏÛšBËIóÓÉû"c&Ú\Oôÿ¶8q"KÐHàó<ßs@ëë.h©øœÎ<â§áMdøaÁÅT_ÿÿPK!ñ²>±]xl/_rels/workbook.xml.rels ¢( ŒMkÃ0ïý£ûâ$ݺ1êô2œnÝ0òA;XÚGþýL6Jv »ô ¿z%ïö_m#>ÐSí¬$A 5.¯m©àíø|óXÛ\7΢ öÙõÕîÍáUuG"žXRP1wR©°Õ¹mÈηCèKÙisÒ%Ê4·Ò{@6ó\?äÇŸÿövEQ|ræœEËJÈOçOT!r0ÕŸDV0J$Ì& Ä /Ãܯ Cö¿²œŠ h&/Á€kÂm@Fé·3éLòÏ0ÉÌvM⟠C?ÌOŒTþnÍòÆYfØŽáL\¹]ÃNã0r8Ç·³O!ûÿÿPK!Ç7äxl/workbook.xmlRÑNã0|GºðY}'.)šj8Á $®ÀãÉÄƪcG¶KÊß³N/!'ÄwœñÌlVûFWp^YÓô$¡Li¥2>®Sâ0Rhk §oàéEñãhÕY·}±vKÀøÖ!ŽKÆ|YC#ümÁà€²®[·aŸu €¯B£Ok2ôÀ°tßá°U¥Jž²å®$Ž(ßתõŽXUJÃÓÁm{/Ôœ×háõTdNO±µüwáví¯Òq%eÅhòÁ Øé°F{;æÅO9_DdâIAç?>-Ù?+#m¡íÛØetýäYÉPã[/PHP] So sieht das aus und noch viel länger die Fehlermeldung ! Kann jemand helfen weil ich nicht wirklich Lust habe da 100te Artikel mit der Hand einzustellen Wie gehe ich am besten vor ? Ich bin dankbar für jede Hilfe !
  5. Bei mir läuft der CSV Import leider nicht mehr Selbst wenn ich alle Artikel exportiere und nur eine Artikelbezeichnugn veränder wird leider dieser Artikel nicht geupdatet. Was könnte ich noch testen um den Fehler zu finden?
  6. Also nach etwas Fummelei habe ich es geschafft eine CSV-Datei zu importieren. Ich habe erstmal keine Bilder importiert. Jetzt möchte ich die Artikel natürlich updaten und mit den Bildern verknüpfen. Meine Frage hierzu ist: Im Handbuch wird die Dateistruktur aufgezeigt siehe xt:Commerce VEYTON 4.0 Für die Bilder ist products_image vorgesehen. Wie gehe ich vor wenn ich mehrere Bilder für einen Artikel habe? Gibt es noch andere Zuweisungen z.B. products_image_2 usw.? Das Handbuch ist an einigen Stellen etwas dürftig beschrieben.
  7. Hallo Leute, folgendes Problem: unter einer alten Domain läuft ein Veyton 4.0.13 mit x perfekt angelegten und gepflegten Artikeln - ohne SSL. Dieser Shop soll demnächst abgeschaltet werden. Die Artikel sollen in einen neuen Shop (ebenfalls 4.0.13) unter anderer Domain und mit SSL umgezogen werden. In beiden Shops ist ein Produktoptionsmodul von BUI Hinsche problemlos am laufen. Mit dem Import/Export Modul hab ich es nicht hinbekommen. Daraufhin habe ich folgende DB Inhalte von der alten in die neue DB kopiert: xt_categories, xt_categories_description, xt_categories_permission, xt_plg_products_attributes, xt_plg_products_attributes_description, xt_plg_products_to_attributes, xt_plg_product_option_groups, xt_plg_product_option_groups_description, xt_plg_product_option_units, xt_plg_product_option_units_description, xt_plg_product_option_values, xt_plg_product_option_values_description, xt_plg_product_to_options, xt_products, xt_products_cross_sell, xt_products_description, xt_products_permission, xt_products_price_group_1 bis 4, xt_products_price_group_all, xt_products_price_special, xt_products_reviews, xt_products_serials, xt_products_to_categories, xt_seo_url; Der Media Ordner wurde ebenfalls von einem Shop in den anderen (per FTP) kopiert. Siehe da: alles hat geklappt - solange kein SSL aktiviert ist. Aktiviere ich SSL, werden mir zwar weiterhin alle Artikel angezeigt, klicke ich aber auf einen, komme ich wieder auf die Startseite. Auf der wird mir während des Ladevorgangs das SSL Zertifikat angezeigt, aber nach dem die Seite vollständig geladen ist, verschwindet die SSL Anzeige. Vor dem Import der Daten hat das wunderbar geklappt - der ganze Shop war mit SSL abgesichert. Im Backend ist SSL wie folgt eingerichtet: Shop Titel: domain.com Shop Domain: www.domain.com SSL Domain: www.domain.com URL http: http://www.domain.com URL https: https://www.domain.com SSL und Status sind aktiv angehakt; Das www/double content Problem ist wie folgt gelöst: Options +FollowSymlinks RewriteEngine On RewriteCond %{HTTPS_HOST} !^www.domain.com$ [NC] RewriteCond %{SERVER_PORT} !=443 RewriteRule ^(.*)$ https://www.domain.com/$1 [R=301,L] Auch das hatte ja vor dem Import geklappt. Hat jemand einen Tipp, wie ich den Shop (wieder) mit SSL zum laufen bekomme? Oder zumindest was ich auf welche Parameter überprüfen soll?
  8. Fehlermeldung: Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 134 bytes) in /home/www/web259/html/admin/includes/classes/import.php on line 206 Hat jemand einen Durchblick? Ich habe einen neuen Shop eingerichtet und eine csv vom Lieferant - wer importiert mir das gegen Bezahlung? Kontakt shop@new-rock.ch
  9. Hallo zusammen, ich habe dass ganze Forum abgerast, leider immer nur was gefunden wie man Artikel importiert. Leider nichts ?ber Kundenimport..... Gibt es da was ? Script, Anleitung o. ?. Und wie kann ich dass Passwort eines bestehenden Kunden von Hand ?ndern ? Bzw. es ?ndern, und ihn dann dar?ber benachrichtigen. Bin dankbar f?r jede Hilfe. Danke Euch allen, gruss J.
  10. Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob es möglich ist Daten aus einem osCommerce Shop in einen neuen xt:Commerce Shop zu importieren, sodass man nicht alles neu aufsetzen muss? Über Tipps und Ratschläge wäre ich sehr dankbar, da es sich um ein Projekt handelt, bei dem jede Minute zählt. MfG, D.R.
  11. Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche eine Möglichkeit Bestellungen in meinenm Shop (SteviaSana - Moderne-Trennkost) zu übernehmen. Die Bestellungen werden durch Felder generiert und bisher erhalte ich nur ensprechende Bestell-Mails (Bsp. siehe: Moderne-Trennkost - Schlank ohne Diät) Das Modul sollte entsrechende E-Mails auslesen und als neue Bestellung importieren, wobei bereits importierte Bestellungen übersprungen werden. Geht so etwas? Der Grund: Ich plane auf meiner Seite Eventkochkurse.de die Möglichkeit sich für einen Kochkurs anzumelden ähnlich der Seite: My Cooking Company Da die zahlreichen Bestellungen nicht alle manuell verarbeitet werden sollen und aus Zeitgründen auch nicht können soll der komplette Abgleich (Mails, Zahlungsabgleich usw.) wie bisher mit xt:commerce über Auction Studio erfolgen. Auction Studio kann aber keine Mails auslesen sonder wie in meinem Fall, meinem Shop. Danke für alle Antworten oder hilfreichen Tipps im Voraus Thomas
  12. Wenn ich über den Mediamanager Images hochlade erscheint als Ausgabe "Erfolg" aber die Bilder werden nicht importiert. Thumbs, Infos, Popups usw. werden nicht mehr erzeugt. Ich muss das alles manuell erstellen und hochladen. Gibts da schon ne Lösung? Im Forum hab ich nichts dergleichen gefunden. Danke
  13. Hallo, da ich meine 400 Produkte nicht noch einmal anlegen will, habe ich diese aus Afterbuy.de Exportiert. Trennungszeichen: ; Wie im importiere ich diese bitte genaue Anleitung. http://rapidshare.com/files/216453084/DE.csv.html
  14. Ich habe die Tabelle xt_products_price_special über phpmyadmin erfolgreich eingelesen. Allerdings bekomme ich die Sonderpreise nur dann angezeigt, wenn ich manuell im Back-End auf einen Sonderpreis gehe und ihn ohne Änderung abspeichere. Habe was von der xt_seo_url gelesen, könnte das damit zusammenhängen? Möchte ungern alle Sonderpreise per Hand nochmal speichern!
  15. Irgendwie hat es mein Schwager geschafft den Export hinzukriegen. Jetzt gehts aber weiter mit dem Import der nicht geht. primary products_id not allowed Was sonst wenn nicht primary_id? Ich verstehe das nicht unter 4.0.12 hat doch alles super funktioniert, seit dem update auf 4.0.13 haben wir nur noch Probleme.
  16. Wir sind für unseren Onlineshop auf der Suche nach einer neuen Software und haben uns ein wenig in die XCT-Ult verguggt. Nun habe ich diesbezüglich noch eine Frage. Wir benutzen als Warenwirtschaftssystem Microsoft Dynamics Nav 2009 und bekommen im Monat im Schnitt 300 bis 1000 neue Artikel je nach Saison. Die Frage ist nun gibt es für den XTC ne Passende Nav Schnittstelle für den Artikelimport ? Zur not ginge auch eine Ausgabe in eine CSV nach einem bestimmten Schema, die dann evtl. von XTC import werden könnte?
  17. hallo alle zusammen. ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem problem/anliegen. ich habe bisher immer mit einem anderem shopsystem gearbeitet was auch wirklich gut wa und vor allem die einspeisung von artikeln über csv dateien ein kinderspiel war. ich bekomme es aber bei dem xtzcommerz import nicht hin. ist bitte jemand so freundlich und stellt mir einmal eine csv datei zur vrfügung damit ich sie als volage verwenden darf? ich danke jetzt schon für die hilfe. juergen sommer juergensolo
  18. hallo liebe veyton gemeinde, ist es möglich den import (import/export) mit hilfe von cronjobs zu automatisieren? für jede hilfe wäre ich dankbar!
  19. wie kann ich artikel aus afterbuy in veyton importieren?
  20. hi, habe heute per phpmyadmin eine liste von kunden importiert, im sql format.. habe festgestellt daß mir das teil zwar alles importiert aber sobald er umlaute findet, die wörter am dem umlaut geschnitten werden.. einer mal nen tipp wie man das vermeiden könnte? Gruß GoriBoy
  21. Hallo, gibt es eine einfache Moeglichkeit Daten (Artikel, Kategorie, ..) von einem Strato Shop 1:1 zu uebernehmen ohne dbTube.org oder sonstige Software von Dritten? Wie funktioniert das Importieren bei XTCommerce eigtl. genau? Gibt es eine gute Anleitung? Lieben Gruß und vielen Dank im Voraus.
  22. seit .13er Update funzt Import / Export Plugin nicht mehr. Bekomme jedesmal die Meldung: "primary products_model not allowed" PLS HELP...
  23. Kundennummer 2023943 Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell scheitere ich an folgende Problem beim Einrichten meines Shops mit Veyton 4. Ich habe in die Datenbank ca. 1300 Kategorien importiert. Ebenfalls erfolgte ein Import des hashmd5 zu jeder Kategorie in die Tabelle seo_url. Jetzt werden aber die Kategorien nicht mehr dargestellt, wenn ich die Einstellung Mod Rewrite URL auf truh setze. Was muss ich tun, damit die Kategorien auch bei dieser Einstellung zu sehen sind? Bitte helft mir bei der Lösung meines Problems. Ich habe schon einige Stunden damit verbracht, aber keine Lösung gefunden. Vielen Dank bussemic
  24. Hallo, hat hier zufällig schon jemand erfolgreich die Meta Description importiert? Oder ist es nur ein weiterer Bug, dass das nicht geht? MfG. Hansen
  25. liebe Community, eigentlich mache ich nicht für jede Frage ein neues Thema auf aber ich habe da doch ein wichtiges Anliegen, dass ich selber nicht gelöst bekomme. Ich probiere da jetzt schon seit Tagen einiges aus lese diverse Beiträge im Forum aber fine keine Lösung. Ich bin mit XT Commerce ein absolute Neuling. Ich möchte Produkte importieren. Klappt an sich ohne Proleme nur möchte ich folgendes: Mein Großhändler gibt Excel Dateien (CSV) raus. Dort steht neben der Artikelbeschreibung auch in mehreren Spalten dieser Excel Datei Werte wie z.B. RAM, CPU, HDD usw. Diese Werte möchte ich tabellarisch (oder einfach nur mit Absätzen) geordnet untereinander unter der Detailbeschreibung haben. Dieser PC von XY hat folgende Eigenschaften..... Technische Daten RAM 1GB CPU 2000MHz HDD 250GB Wenn ich die Datei so importiere erscheint die komplette Beschreibung dann ohne Zeilenumbrüche im Shop. Dieser PC von XY hat folgende Eigenschaften.....Technische DatenRAM 1GBCPU 2000MHzHDD 250GB Jetzt habe ich mich gefragt, ob das eventuell mit Attributen zu realisieren ist? Ich muss dem Produkt ja irgendwie die Attribute RAM, HDD, CPU usw zuweisen können und anschließend die Werte wie z.B. 1GB, 250GB, 2000MHz usw. Das kann ich natürlich manuell machen ist aber viel zu aufwändig. Irgendwie möchte ich die Import.csv so gestallten, dass ich die Liste des Großhändlers nur noch mit meiner import.csv ergänzen muss um die dann einfach nur zu importieren. Ich hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt und wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. freundliche Grüße Roman
×
×
  • Create New...