Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'login'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 359 results

  1. Hallo, ich habe meinen Shop von xt installieren lassen. leider habe ich keine Login Daten bekommen um auf das Backend zugreifen zu können. Wo kann ich diese Daten einsehen, bzw. ändern?
  2. Hallo, komme nicht mehr in den Adminbereich und der Kundenlogin funktioniert auch nicht mehr. Mit den richtigen Zugangsdaten (e-mail und paßwort) wird immer die Indexseite aufgerufen. Bis gestern hat alles funktioniert. Habe das ungarische Sprachmodul installiert, kann es daran liegen? Die Installation hat aber tadellos funktioniert und der Zugang hat auch noch nach der Installation funktioniert. Wer hat einen Tipp? Danke
  3. Hallo, hätte mal wieder eine Frage, über die ich nichts im Forum gefunden habe... Zu meiner Frage: Ich hätte gerne die Seite Login in der der sich das Login und die Anmeldung für neue Kunden befindet auf 2 Seiten getrennt. Ich habe eine neue Plugin Seite namens sign_in erstellt und die benötigten Daten von der alten Login.html geholt, die Seite zeigt alles wunderbar an nur man kann sich nicht mehr einloggen auf der Plugin Seite... Ich glaube ich müsste noch etwas in einer php ändern nur weiß ich leider nicht welche und wo:( Könnte mir vielleicht jemand einen Tipp geben? Liebe Grüße und schönes Wochenende, Peter
  4. Hallo, ich habe den Shop installiert (Version 4.1), nachdem er in diversen Foren meiner Meinung nach sehr gut abgeschnitten hat. Ich habe mich mit meiner Admin-Email-Adresse und dem pw auch einmal einloggen können. Heute wollte ich mir zum Weitertesten ein zweites mal einlogen. Leider erhalten ich nur folgende Meldung: "Sie haben einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Kennwort eingegeben. Gehen Sie bitte die richtigen Daten ein. Haben Sie vielleicht Ihr Kennwort vergessen?" Auch das Passwort erneut anfordern kann ich nicht. Dort erhalte ich folgende Meldung: "Fehler! Ihre E-Mail Adresse wurde nicht gefunden, bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe." Ich hoffe Ihr habt Rat für mich
  5. So, ich habe heute ein Update von PHP5 gemacht und hatte anschließend ein problem mit dem Login gehabt. Daher habe ich ein Update von xtVeyton auf Starter 4.1 gemacht, und immer noch das gleiche problem. Daher habe ich ne komplette neu installation von Start 4.1 vorgenommen und immer noch das gleiche problem. Weder im Shop noch im Backend ist ein Login möglich. ich erhalte dabei folgenden Fehler [Fri May 10 16:41:52 2013] [error] [client x.x.x.x] PHP Warning: Unknown: Failed to write session data (user). Please verify that the current setting of session.save_path is correct () in Unknown on line 0, referer: http://www.xxx.de/shop/xtAdmin/login.php[/CODE] Bisher lief es ohne Probleme, wo ist der Fehler? Besten Dank und Grüße
  6. Hallo Zusammen, bin ganz neu im Bereich XT Commerce. Habe gerade die Software Veyton von Strato installiert. Möchte einen B2B Shop einrichten. Die Preise sollen allerdings erst nach Login des Kunden angezeigt werden. An welcher Stelle im System kann ich das einstellen ? Das Logo konnte ich dank Euren Anleitungen schon ändern. Danke im voraus für die Hilfe
  7. Hallo Zusammen, mein Hostanbieter hat auf PHP 5.3 umgestellt und jetzt funktioniert mein 3.0.4 Shop nicht mehr richtig. Ich hatte zuerst dein Fehler mit eregi, den ich nun unterdrückt habe. Danach konnte ich mich nicht einloggen. Jetzt geht der Login in das Backend, aber wenn ich auf einen Link im Admin Menu klicke, fliege ich raus und bin ausgeloggt. Wäre wirklich genial, wenn einer helfen könnte. Danke für die Hilfe Gruss Christian
  8. Hallo, ich sollte für unseren B2B-Shop noch einige zusätzliche Felder einfügen. Z.B. Mobil-Nummer, Kundennummer, Einkäufer, Webseite. Hab versucht in der xt_customers_addresses entsprechende Felder neu anzulegen und in die login.html einzubauen. Funktioniert aber so nicht. Auch habe ich versucht Felder zu Pflichtfeldern zu machen, indem ich in der login.html am Ende der {form ... note=*} eingefügt habe, wie es bei den vorhandenen Pflichtfeldern war. Klappt aber auch nicht. Beispiel: <tr> <td>{txt key=TEXT_CUSTOMERS_MOBIL}:</td> <td>{form type=text name=default_address[customers_mobil] value=$default_address.customers_mobil}</td> </tr> Der Support sagte mir schon, dass so was schwierig sei, und ich bin auch nicht besonders fit in php. Gibt es auch die Möglichkeit den Inhalt der login-seite als eMail auszugeben? Bin auch bereit gegen Gebühr Unterstützung anzunehmen. Freu mich über jede Hilfe mickymouse
  9. :eek: Heute hat es mich eiskalt erwischt.. HE hat auf php 5.3 umgestellt und zack läuft der Shop nicht mehr.. Erstmal habe ich in den application_top.php-Dateien error_reporting(0); gesetzt, so dass ich die Fehlermeldungen ausschalten konnte. Nun komme ich aber nicht mehr in den Admin rein. Auch Kunden können sich nicht mehr einloggen. Wenn ich mich als Admin einloggen möchte, wird entweder der Admin-Button erst gar nicht angezeigt, oder ich werde sofort wieder rausgeschmissen und lande auf der Login-Seite. Hat jemand eine Idee??
  10. Guten Morgen zusammen, wir haben derzeit ein Problem. Wenn wir uns iim Backend des Shop´s einloggen wollen, gibt die ejsadmin.php eine weisse Seite aus. Weiss jemand, was hier passiert sein könnte? Grüße Michael
  11. hallo, habe heute für einen bekannten den xt shop auf seinem server installiert. die installation lief fehlerfrei durch. danach habe ich versucht mich als admin anzumelden, jedoch ohne erfolg. nach der anmledung erscheint immer die wilkommen seite "herzlich willkommen gast! möchten sie sich anmelden oder ein koto eröffnen?" es kommt keine weitere fehlermeldung. bei falscheingabe des passwortes, kommt der hinweis das es keine übereinstimmung gibt. das heißt also, das das richtige passwort auch richtig erkannt wird. es erscheint aber nicht der admin bereich. habe auch schon einen 2 account angelegt, was einwandfrei geklappt hat. doch bei der anmeldung passiert genau das gleiche. es erscheint immer die wilkommen seite. kennt jemand das problem? bin für jeden tip dankbar! gruß torsten xt:Commerce Version v3.0.4 SP2.1 Server: Strato
  12. Hallo, ist es möglich nur die reine Login session zu beenden ohne z.b den warenkorb zu löschen ? so wie ich das aus der customer.php ca. Zeile 510 lesen kann werden ja die kompletten sessions mit session_destroy(); beendet. case 'logoff' : session_destroy(); $xtLink->_redirect($xtLink->_link(array('page'=>'customer', 'paction'=>'logged_off'))); break;[/PHP] Ist es möglich sich nur auszuloggen ? grüße wojciech
  13. Ich habe folgendes Problem. Ich möchte, das nach dem einloggen die Login Box nicht verschwindet, sondern dort steht eingeloggt als... oder so wie in diesem Forum hier Willkommen, User. Ist das irgendwie möglich???
  14. Hallo zusammen, nach dem Update von 4.0.13 auf 4.0.14 habe ich Probleme mit der Kunden Login Seite. Ich habe das Update nach dem Handbuch gemacht und es funktioniert auch soweit alles! Nur die Kunden Login Seite macht ernste Probleme! Sie ist einfach weiss, die Texte und die Textfelder werden angezeigt. Die Textfelder können auch ausgefüllt werden, Herr/Frau kann eingestellt werden und das Land kann auch ausgewählt werden. Der "weiter/anmelden" Button und der Rest (Header, Menüs, Footer usw. fehlt alles. Die Seite ist einfach weiss. Als registrierter Kunde kann man sich zwar über die Login-Box einloggen, aber Neukunden können sich leider nicht mehr anmelden. Es wäre super wenn mir jemand helfen könnte, ich bin mit meinem Latein absolut am Ende !!! Vielen Dank Gruß, Fille
  15. Hallo, ich habe folgendes Problem, ich habe xt;commerce auf einen neuen Server Installiert, das hat auch alles wunderbar und ohne probleme funktioniert. Jedoch kann ich mich NICHT ANMELDEN beim Shop! Weder als Admin noch als neuer Kunde...!? An was liegt das? Ich wollte mich direkt nach der installation im Shop Anmelden, aber der Shop reagiert nicht... dann habe ich versucht mich als Kunde anzumelden, das Registrieren hat funktioniert eine Anmelde Email ist gekommen. Hier ist der Shop: Jakob technischer Handel Mein Hoster sagte mir es wäre PHP5 auf dem Server.. hat das damit was zu tun? Brauche Dringend Hilfe....
  16. Hallo, wir haben einen Veyton Shop und nutzen die Multishopfunktion. Bei Mandant 1 funktioniert der Ablauf. Warenkorb bleibt nach Logout und erneutem Login bestehen. Bei dem 2. Mandanten sind nach dem Logout die Warenkorbeinträge noch in der DB (Tabelle xt_customers_basket). Wenn der Kunde sich erneut einloggt, werden die Einträge in der Tabelle gelöscht. Hat jemand eine Idee?
  17. Hallo Forum, das schon vielfach aufgetretene Problem der weissen Seiten habe ich :/ Habe so ziemlich alle Threads dazu gelesen und versucht die diversen Lösungsvorschläge umzusetzen ... bisher ohne erfolg. Vielleicht hat noch jemand einen heissen Tipp? Den so kann der Shop ja nicht online gehen ... Angaben zum System: *Root-Server *Veyton 4.0.13 *PHP Version 5.2.6 *ionCube PHP Loader v4.0.8 *Alle nicht xt-Plugins sind deinstalliert/deaktiviert *Debug aktivieren ergibt keinen zusätzlichen Output *Habe das Standard-Template aktiviert *Ein Setzen von error-reporting in der xtCore/main.php bring ein Warning auf allen Seiten "Warning: Cannot modify header information - headers already sent ... /xtCore/display.php on line 35 " *Warning nach Login / Loggoff / Checkout ist anders: "Warning: Cannot modify header information - headers already sent ... /xtFramework/classes/class.links.php on line 279" Hat dazu jemand eine hilfreiche Idee? Liebe Grüße
  18. Hallo zusammen, hab mir jetzt meinen Shop mit dem 1&1 Zertifikat SSL eingerichtet. Soweit ist auch alles gesichert mit dem Schloß in der URL-Leiste. Der Warenkorb ist gesichert sobald ich auf "Zur Kasse" klick. Jetzt habe ich hier ein Problem. Und zwar wenn ich auf "Anmelden" gehe und mich einloggen will ist dies mit SSL gesichert, aber wenn ich auf die Seite komm und direkt rechts im "Modul" mich einlogge, erscheint kein SSL. Ist das trotzdem gesichert oder muss ich das noch nachträglich irgendwo eintragen? Vielen Dank schonmal.
  19. Hallo... Irgendwie steh ich auf dem schlauch... Wenn sich ein Neukunde anmelden möchte steht nach dem klick auf dem button in der adresszeile customer?page_action=login aber es bleibt die Seite und Bestätigungsmail oä gibt es auch nicht. Auch schon bestehende Kunden können sich nicht anmelden... da ist es das gleiche spiel... Da ich absolute Anfängferin bin, wäre ich für Hilfe sehr dankbar! Gruss
  20. Hallo ich möchte gerne, das Kunden beim Loginprozess auswählen können, ob sie in eine extra Kundengruppe kommen. Meine Frage, wie muss ich die Daten ändern, damit ich mit den Werten arbeiten kann? In der login.html hab ich folgenden Eintrag gemacht: <tr> <td>Individueller Preis hinterlegen</td> <td>{form type=text name=default_address[indipreis] value=$default_address.indipreis}</td> </tr> Ich möchte, das die Variable "indipreis" mit einem Wert, z.b. "ja" gefüllt wird. Dann möchte ich sie in der customer.php auswerten. Ich habe hier folgenden Code eingefügt: $indi = $filter->_filter($_POST['indipreis']); if ($indi=='ja') $customer_data['customers_phone']='12345'; Damit plane ich die Variable $indi mit dem Wert aus dem Eingabefeld (indipreis) zu füttern, und wenn diese einen bestimmten Wert hat, möchte ich gern einen Wert in die Datenbank ändern. (z.b. hier die Telefonnummer auf 12345) ... Kann mir jemand sagen, wie ich die Variable in die customer.php bekomme und hier damit weiter arbeiten zu können? Und wie kann ich dann z.b. den Wert "Telefon" oder noch besser "Kundengruppe" zuweisen?
  21. Hallo Zusammen, nachdem ich es mit Hilfe des Forums geschaft habe, nach einem Login den Namen des Angemeldeten Users anzuzeigen, verzweifel ich an der Kundennummer. In meinen Emailbestätigungen an den Kunden nach einer Bestellung wird diese über "<td colspan="2" width="360" style="font-size:11px;">Kundennummer: <b>{$order_data.customers_cid}</b></td>" hin. Wie bekomme ich das aber jetut in meiner box_loginbox.html angezeigt. Mein code ist der folgende: <h2 class="boxheader">{txt key=TEXT_BOX_TITLE_LOGIN}</h2> <div class="boxbody"> {if $status == 1} <p>Sie sind angemeldet als:<br><b> {php} $vorname = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_firstname']; $Nachname = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_lastname']; $Anrede = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_gender']; if($Anrede = m){ $Anrede="Herr"; } if($Anrede == f){ $Anrede="Frau"; } if($Anrede == c){ $Anrede="Firma"; } if(empty($Nachname)){ echo "<span style=\"font-size:11px\">Willkommen Gast<br />"; } else { echo "$Anrede $vorname $Nachname<br />"; } {/php} {$kundenvorname} {$kundennachname}</b> {if $customer_data.account_type == 0} {else} Sie sind als Gast eingeloggt. {/if}<br /> <br/> <a href="{link page='customer' paction='logoff' conn=SSL}">{button text=$smarty.const.TEXT_LOGOFF file='logoff4.gif'}</a></p> {else} {form type=form name=create_account action='customer' paction='login' link_params=getParams method=post conn=SSL} {form type=hidden name=action value=login} {form type=hidden name=link_target value=index} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{txt key=text_email}:</td> </tr> <tr> <td>{form type=text name=email maxlength='50' style='width:170px;'}</td> </tr> <tr> <td>{txt key=text_password}:</td> </tr> <tr> <td><table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{form type=password name=password maxlength='30' style='width:80px;'}</td> <td>{button text=$smarty.const.BUTTON_LOGIN file='login.gif' type='form'}</td> </tr> </table></td> </tr> <tr> <td ><div class="hr"></div><a href="{link page='customer' paction='password_reset' conn=SSL}">{txt key=text_link_lostpassword}</a></td> </tr> </table> {form type=formend} {/if} </div> [/PHP] Ich habe es so versucht..... [PHP]<h2 class="boxheader">{txt key=TEXT_BOX_TITLE_LOGIN}</h2> <div class="boxbody"> {if $status == 1} <p>Sie sind angemeldet als:<br><b> {php} $vorname = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_firstname']; $Nachname = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_lastname']; $Anrede = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_gender']; $kundennr = $_SESSION['customer']->customer_default_address['customers_cid']; if($Anrede = m){ $Anrede="Herr"; } if($Anrede == f){ $Anrede="Frau"; } if($Anrede == c){ $Anrede="Firma"; } if(empty($Nachname)){ echo "<span style=\"font-size:11px\">Willkommen Gast<br />"; } else { echo "$Anrede $vorname $Nachname<br /> $kundennr"; } {/php} {$kundenvorname} {$kundennachname}</b> {if $customer_data.account_type == 0} {else} Sie sind als Gast eingeloggt. {/if}<br /> <br/> <a href="{link page='customer' paction='logoff' conn=SSL}">{button text=$smarty.const.TEXT_LOGOFF file='logoff4.gif'}</a></p> {else} {form type=form name=create_account action='customer' paction='login' link_params=getParams method=post conn=SSL} {form type=hidden name=action value=login} {form type=hidden name=link_target value=index} <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{txt key=text_email}:</td> </tr> <tr> <td>{form type=text name=email maxlength='50' style='width:170px;'}</td> </tr> <tr> <td>{txt key=text_password}:</td> </tr> <tr> <td><table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{form type=password name=password maxlength='30' style='width:80px;'}</td> <td>{button text=$smarty.const.BUTTON_LOGIN file='login.gif' type='form'}</td> </tr> </table></td> </tr> <tr> <td ><div class="hr"></div><a href="{link page='customer' paction='password_reset' conn=SSL}">{txt key=text_link_lostpassword}</a></td> </tr> </table> {form type=formend} {/if} </div> [/PHP] Kann mir jemand sagen was ich falsch mache? Gruß
  22. Wie kann ich die Anzeige des "Warenkorbs" und des "Willkommen zurück/Login" komplett entfernen um dem mittleren Inhalt mehr Platz zugeben? Dieser Platz soll für die Artikelbilder (6 in einer Reihe) weichen. Diese beiden Optionen benötige ich eigentlich garnicht.
  23. Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob ich jetzt einen Denkfehler habe oder nicht, aber müsste nicht beim Login in den Backend - Bereich das ganze verschlüsselt (SSL) ablaufen? Ich meine, im Frontend werden die Daten des Kunden beim Login / Registrierung doch auch verschlüsselt übertragen!? Wenn das auch für das Backend-Login möglich ist, wo kann ich dies denn einstellen?? THX Alex. EDIT: VEYTON 4.0.13 Wenn ich die entsprechende SSL - Verschlüsselung nutze, wie ich sie im Backend für das Frontend eingestellt habe und mich dann einlogge, bleibt der Backend - Bereich weiß!! Ich habe schon herausgefunden, dass ich einige Angiffe auf den Backendbereich hatte !! Ganz großes Kino! EDIT 2: Im Falle jemand "hackt" den Backend-Bereich aufgrund der fehlenden / nicht möglichen SSL - Verschlüsselung ... wessen Versicherung zahlt dann bei grober Fahrlässigkeit?? Oder hab ich einen weiteren Denkfehler?
  24. Hallo Forum ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. In meinem Shop befindet sich oben rechts ein kleines login Formular. Sobald ein Kunde sich einloggt verschwindet dieses. Ich würde gerne antstatt verschwinden eine Nachricht "Sie sind angemeldet als Benutzername" anzeigen. Wo kann ich diese Einstellung tätigen?
  25. Ich habe ein riesen Problem mit meinem shop. Es ist mir nicht mehr möglich, mich als admin anzu melden, um Einstellungen vorzunehmen. Auch das die Passwort vergessen?-Funktion ist nicht möglich. nach dem einloggen erscheint der kleine °admin° Butten nicht um ins Einstellungsmenu zukommen, es handelt sich um ein xt:commerce 3 shop. Ich bitte sie, mir bei diesem Problem zu helfen.
×
×
  • Create New...