Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'login'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 359 results

  1. Hallo, ich möchte einen geschützten Subshop einrichten. Meine Frage ist, ob im System die Möglichkeit besteht, einen Shop durch ein Login (wie der im Adminbereich) zu schützen, bevor man den Shop zu sehen bekommt? Die Kunden sollen sich nicht selbst registrieren dürfen, sondern werden im Adminbereich angelegt und sollen sich mit diesen Zugangsdaten im Shop anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung soll der User eingeloggt werden. Gibt es so etwas schon oder müsste das manuell hinzugefügt werden? Hat das evtl. schon jemand von Euch gemacht? Freue mich über alle Tipps und Anregungen! Grüße
  2. hallo, wie kann ich es realisieren, dass die category-box mit der navigation durch die produkte meines shops erst nach login/anmeldung für den benutzer sichtbar wird. sprich: ich möchte, dass es quasi als händlershop realisiert wird und sich die leute erst anmelden müssen, bevor sie meine produkte einsehen können. wie realisiere ich das in den template dateien? danke für hilfe!
  3. Servus, ich habe ein paar Fragen zu meinem Shop. Wie kann ich im Anmeldebereich mehr Pflichtfelder rein nehmen(z.B.:Firma,Alter)? Wie kann ich Artikel exportieren/importieren? Kann ich mit dem shop eine Text Datei erstellen die ich in meine Warenwirtschaft importieren kann(Bestellung)?
  4. Hallo, und zawr möchte ich gerne die Hintergrundfarbe und den Text "FEHLER: Keine Übereinstimmung der eingebenen 'Emailadresse'/'Kundennummer' und/oder dem 'Passwort'." ändern. das Feld erscheint wen die Daten nicht mit dem system übereinstimmen. Wo kann ich dies bearbeiten? Suche selber schon seit ein paar Stunden, finde es jedoch leider nicht.
  5. Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: wenn ich mich, egal ob als Admin oder als Gast einlogge werde ich jedesmal sofort wieder rausgeschmissen sprich das login fenster erschein wieder und ich muss mich ca. 5-6mal einloggen bis es mal geht. Aber selbst danach flieg ich öfters wieder raus. Ich habe alles genau nach Anleitung installiert und konfiguriert mit rechte vergabe etc.... Ich habe mich hier schon etwas rumgelesen, das mit dem umstellen auf mysql, bzw. alles auf false setzen habe ich bereits geprüft. Ich habe auch bei Strato nach der PHP Version gefragt und die haben mir gesagt das ich die aktuellste 5.2.12 hab. Solangsam bin ich mit meim latein am ende ^^
  6. Ich habe in der header.php durch ersetzt, um so alle breadcrumbs auszuschalten, ist das eine ordentliche Lösung? Oder habe ich dadurch wohlmöglich irgendwann und irgendwo Probleme?
  7. Hallo, wie komme ich an die Logindaten meiner Kunden. Kunden rufen öfter an und sagen Sie haben die Zugangsdaten vergessen. Neu anmelden geht nicht, weil einmal eingegebene Emailadressen nicht noch mal für einen neuen Account akzeptiert werden. Wie also komme ich an die Logindaten meiner Kunden ? Wo stehen die in der Datenbank ? und sind die da unverschlüsselt ? Vielen Dank Henry PS: Bei neuen Kunden sende ich die Zugangsdaten bei der Create-Account-mail jetzt immer mit, dann können die später nachschauen.
  8. Hallo, habe folgendes Problem: klickt ein Kunde bei uns im Shop (Veyton) auf "anmelden" und gibt dann seine e-mail-adresse und sein PW ein, kommt nach einem Klick auf "anmelden" bzw. "weiter" eine Fehlermeldung, dass unsichere und sichere Inhalte angezeigt werden. Er landet dann auf 'http://xxxxxxxxx.de/index.php?page=customer' also auf einer "unsicheren" http Seite. Externe Bilder oder Ähnliches sind nicht das Problem, das habe ich alle überprüft. Bin mit meinem Latein ein bißchen am Ende... weiß jemand Rat? mfg Marten Edit: Hallo nochmal, habe es jetzt weiter eingegrenzt: Ich bin auf der Seite (Melden Sie sich an) https://xxx.de/index.php?page=custom...e_action=login gebe BN und PW ein, klicke auf "anmelden" jetzt geht er auf (Ihre persönliche Seite) http://xxx.de/index.php?page=customer also von https auf http zurück - deshalb kommt auch die Fehlermeldung. Aber wo kann ich das einstellen? Überall sonst funktioniert es, alles SSL verschlüsselt und okay. Nur bei diesem Schritt mault er rum. Warum ist die Seite nich automatisch SSL verschlüsselt? Immerhin kann man hier Kundendaten, Adressbuch und Bankverbindungen verwalten... ich hoffe mir kann jemand einen Tipp geben... thx Marten
  9. Hallo, kann mir vielleicht jemand helfen. Nach dem Login habe ich seit dem Update auf Version 4.0.13 ab und zu ein weißes Fenster und es wird gar nichts mehr angezeigt. Auf einem PC von 4 kann ich mich aber noch anmelden. Hat vielleicht jemand eine Idee an was es liegen könnte?? Grüße Jochen
  10. Hallo Leute, habe folgendes Phänomen in meinem Shop. Ein Kunde hat sich im Shop eingeloggt und kommt aber in einem ganz anderen Benutzerkonto raus. Hatte schon mal einer das Problem ? Bin ratlos. Danke für eure Hilfe
  11. Hallo, eben habe ich das Shopsystem "VEYTON 4.0 Enterprise" (der Meldung beim Installationsprozess nach) richtig und erfolgreich installiert, ich erhalte dann auch die Zugangsdaten für den Backendbereich. Wenn ich mich dort allerdings mit dem Benutzernamen "admin" und dem dazugehörigen Passwort einloggen will, erhalte ich folgende Fehlermeldung: Fatal error: mysql error: [0: ] in EXECUTE("INSERT INTO xt_acl_area ( AREA_NAME, CATEGORY ) VALUES ( null, 'default' )") in /is/htdocs/wp1049604_5MQR35X4WH/www/shop/xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 77 Die MySQL-Datenbank war vor der Installation leer, die Rechte wurden alle korrekt gesetzt. Außerdem sind die Systemanforderungen alle erfüllt, das bekomme ich auch zu Beginn der Installationsroutine mitgeteilt. Ich habe dann mal alle Shopdateien auf meinem Server gelöscht, die MySQL-Datenbank nochmals geleert und die Installation der Shopsoftware wiederholt, allerdings mit dem gleichen Ergebnis und der gleichen Fehlermeldung. Ich hoffe, jemand kann mir helfen? Schon im Voraus vielen Dank
  12. Wenn ich den Admin Login durchführe erscheint diese Meldung: Fatal error: mysql error: [0: ] in EXECUTE("INSERT INTO xt_acl_area ( AREA_NAME, CATEGORY ) VALUES ( null, 'default' )") in /is/htdocs/wp1117920_H1WORG5MIG/www/xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 77 Version ist 4.0.12 und Shop läuft bei Hosteurope virtual managed server in der Basisausführung. Danke für Hilfe!
  13. Hallo zusammen, bin Neuling in der xtc-Welt Habe gestern die Demoversion von Veyton 4.0 lokal auf MacOsX installiert. Die Installation hat problemlos geklappt. Das Login vom BackEnd kann ich ohne Probleme unter: http://localhost:8888/xtAdmin/login.php aufrufen. Wenn ich anschliessend den Benutzernamen und das Passwort eingebe kommt folgende Fehlermeldung: Fatal error: mysql error: [0: ] in EXECUTE("select config_value from xt_config_ where config_key = '_STORE_LANGUAGE' ") in /Applications/MAMP/htdocs/xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 77 Wo liegt das Problem? Besten Dankf ür Eure Hilfe!
  14. Hallo, mein Shop ist im normalbetrieb ohne, dass man eingelogged ist recht schnell. Sobald ich mich einlogge, so dauert ein seitenaufruf (egal wo) um die 3 bis 4 Sekunden. Was für SQL Abfragen bzw was passiert anders wenn eine Seite aufgerufen wird und man ist eingelogged? Woran kann das liegen? Ich freue mich sehr über Hilfe. Viele Grüße:o
  15. Hallo liebe Freunde, nach der mühsahmen Installtaion auf einem einem Strato Server dachte ich nun endlich das alles klappt - Pustekuchen :-( Die Zugangsdaten, die ich für den Admin Login bekommen habe, funktionieren nicht! Woran kann das liegen und kann ich in irgendeiner Datei die Zugangsdaten ändern? Vielen Dank für die Antworten... Mfg. Sean
  16. Habe vor kurzem probiert an den Spacheinstellungen etwas zu ändern, seitdem komme ich nicht mehr in den Adminbereich. Fehlermeldung: Warning: main(/Users/mzanier/Sites/304SP2/xtcommerce/inc/xtc_db_connect.inc.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /homepages/36/d85557238/htdocs/thaipop/xtcommerce/admin/includes/application_top.php on line 221 Fatal error: main() [function.require]: Failed opening required '/Users/mzanier/Sites/304SP2/xtcommerce/inc/xtc_db_connect.inc.php' (include_path='.:/usr/lib/php') in /homepages/36/d85557238/htdocs/thaipop/xtcommerce/admin/includes/application_top.php on line 221 Bitte dringend um Hilfe, da wir Waren nicht versenden können, ohne in die Admin zu kommen.
  17. Hallo! Habe seit neuestem folgendes Problem: Wenn ich mich mit vorhandener E-Mail Adresse und Passwort einloggen möchten kommt ein Fehler404. Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler. und in der Url steht dann: https://www.meinehomepage.xx/XTCsid/4d019e077f344f188ba33b5e637f2030[/code] Wenn ich dann zurückgehe und die Seite neu lade bin ich dann drin. Habe schon die login.php wieder eingespielt aber daher kommt es nicht Hat jemand einen Ansatz?
  18. Hallo, nach einem "test" Server Umzug kann ich mich nun leider nicht mehr einloggen. unter customers_passwort in der db hatte ich es zunächst versucht ... mein zweiter Verdacht war SESSION_FORCE_COOKIE_USE auf false setzen (war jedoch schon auf FALSE) mein dritter Akt war es dieser Anleitung zu folgen. Hat man Zugriff auf phpMyAdmin oder ähnliche Mittel ist dies recht einfach, folgende Zeilen Code genügen um das Passwort zu reseten. Nach dem ausführen des Query ist das Password auf “admin” zurückgesetzt. UPDATE `customers` SET `customers_password` = '21232f297a57a5a743894a0e4a801fc3' WHERE `customers_id` = '1' Die E-Mail-Adresse kann man mittels dieser Zeile ändern, “test@test.de” solltet vorher auf eine echte Adresse geändert werden: UPDATE `customers` SET `customers_email_address` = 'test@test.de' WHERE `customers_id` = '1' Nach dem Ausführen beider Zeilen kann man sich mit der neu eingetragenen E-Mail und dem Passwort “admin” anmelden und die Daten unter “Ihr Konto” (nicht im Administrationsbereich, im “Shop”) auf das gewünschte ändern. nun habe ich die Vermutung es könnte an den configurations php dateien liegen. Verdacht ist - irgenwo zu viel oder zu wenig "www" geschrieben zu haben. *Ist mir noch zu Helfen*? // Define the webserver and path parameters // * DIR_FS_* = Filesystem directories (local/physical) // * DIR_WS_* = Webserver directories (virtual/URL) define('HTTP_SERVER', 'http://www.****.de/****.****.tv'); // eg, http://localhost - should not be empty for productive servers define('HTTPS_SERVER', 'https://www.****.de/****.****.tv'); // eg, https://localhost - should not be empty for productive servers define('ENABLE_SSL', false); // secure webserver for checkout procedure? define('DIR_WS_CATALOG', '/'); // absolute path required define('DIR_FS_DOCUMENT_ROOT', '/kunden/homepages/33/d1******/htdocs/****.****.tv'); define('DIR_FS_CATALOG', '/kunden/homepages/33/d1******/htdocs/****.****.tv/'); define('DIR_WS_IMAGES', 'images/'); define('DIR_WS_ORIGINAL_IMAGES', DIR_WS_IMAGES .'product_images/original_images/'); define('DIR_WS_THUMBNAIL_IMAGES', DIR_WS_IMAGES .'product_images/thumbnail_images/'); define('DIR_WS_INFO_IMAGES', DIR_WS_IMAGES .'product_images/info_images/'); define('DIR_WS_POPUP_IMAGES', DIR_WS_IMAGES .'product_images/popup_images/'); define('DIR_WS_ICONS', DIR_WS_IMAGES . 'icons/'); define('DIR_WS_INCLUDES',DIR_FS_DOCUMENT_ROOT. 'includes/'); define('DIR_WS_FUNCTIONS', DIR_WS_INCLUDES . 'functions/'); define('DIR_WS_CLASSES', DIR_WS_INCLUDES . 'classes/'); define('DIR_WS_MODULES', DIR_WS_INCLUDES . 'modules/'); define('DIR_WS_LANGUAGES', DIR_FS_CATALOG . 'lang/'); define('DIR_WS_DOWNLOAD_PUBLIC', DIR_WS_CATALOG . 'pub/'); define('DIR_FS_DOWNLOAD', DIR_FS_CATALOG . 'download/'); define('DIR_FS_DOWNLOAD_PUBLIC', DIR_FS_CATALOG . 'pub/'); define('DIR_FS_INC', DIR_FS_CATALOG . 'inc/'); // define our database connection define('DB_SERVER', 'db*****.de'); // eg, localhost - should not be empty for productive servers define('DB_SERVER_USERNAME', 'dbo******'); define('DB_SERVER_PASSWORD', '*******'); define('DB_DATABASE', 'db*******'); define('USE_PCONNECT', 'false'); // use persistent connections? define('STORE_SESSIONS', ''); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql' ?>[/PHP]
  19. hallo an alle, folgendes Problem: wenn sich ein Kunde über die LoginBox anmeldet und dabei ein falsches Passwort eingibt, würde ich gerne eine Fehlermeldung ausgeben und nicht einfach kommentarlos auf die Registrierungsseite verlinken. Wo muss ich eingreifen? Gruß, irmy. ------------------------------ VEYTON 4.12
  20. Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem: Wenn ich mich in meinen Shop einlogge, kann es ab und zu sein, das ich mich automatisch auslogge. Wenn ich im Adminbereich bin, geht es manchmal komplett gut und ich kann Sämtliche änderungen vornehmen. Manschmal aber fliege ich beim ersten Klick z.B. auf "Contentmanager" raus und ich soll mich neu einloggen?!? Was kann das sein? Einstellung bei Session oder Logging verändert? Für brauchbare Antowrten wäre euch sehr dankbar! Viele Grüße Strobbel
  21. habe xt 3.04 SP2 installiert, funktioniert soweit auch. Nur das anmelden in den shop funzt nicht. Wenn ich mich als kunde einlogge, komme ich immer wieder auf die startseite. melde ich mich jedoch unter domain.de/admin ein oder war vorher im admin-bereich funktioniert die anmeldung als kunde. das gleiche gilt für die password vergessen funktion. in der adressleiste steht dann domain.de//index.php......... denke es ist ein fehler in der pfad zuweisung (wegen dem 2tem /). Ich weiß nur nicht wo genau ich suchen muss. googlen hat nicht viel gebracht. Auch hier habe ich nichts passendes gefunden. Vielleicht kann mir jemand einen rat geben. Schon einmal danke im Voraus.
  22. Hallo..... ich ( als blutiger Anfänger ) habe für eine Bekannte einen Shop eingerichtet.( War premiere für mich. Hat so weit auch geklappt.Nur....ich habe die gesammte Ordnerstruktur auf den Server eine "Etage" nach oben schieben müssen.( in dem HTML Ordner ) .Das hat auch geklappt.Der Shop ist erreichbar und alles funktioniert soweit.Nur kann man sich jetzt nicht mehr in dem Admin Bereich einloggen.Es erscheinen folgende Fehlermeldungen : Warning: require_once(/var/www/web31/html/xtcommerce/inc/xtc_db_connect.inc.php) [function.require-once]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web31/html/admin/includes/application_top.php on line 221 Fatal error: require_once() [function.require]: Failed opening required '/var/www/web31/html/xtcommerce/inc/xtc_db_connect.inc.php' (include_path='.') in /var/www/web31/html/admin/includes/application_top.php on line 221 Ich werde daraus leider nicht ganz schlau und vielleicht kann ja jemand von hier mir eine Hilfestellung geben. Wenn Ihr noch weitere Infos braucht dann sagt bitte bescheid. Vielen Dank schon mal....... Edit : Hab den Fehler gefunden.Thema ist erledigt
  23. habe xt 3.04 SP2 installiert, funktioniert soweit auch. Nur das anmelden in den shop funzt nicht. Wenn ich mich als kunde einlogge, komme ich immer wieder auf die startseite. melde ich mich jedoch unter domain.de/admin ein oder war vorher im admin-bereich funktioniert die anmeldung als kunde. das gleiche gilt für die password vergessen funktion. in der adressleiste steht dann domain.de//index.php......... denke es ist ein fehler in der pfad zuweisung (wegen dem 2tem /). Ich weiß nur nicht wo genau ich suchen muss. googlen hat nicht viel gebracht. Auch hier habe ich nichts passendes gefunden. Vielleicht kann mir jemand einen rat geben. Schon einmal danke im Voraus.
  24. Habe im Admin Bereich die Nutuzung der Cookies aktiviert und kann mich seitdem nicht mehr anmelden. Eine Anmedlung als Kunde ist ebenfalls nicht mehr möglich. Es erscheint immer die Seite: "Verwendung von Cookies -Ihr Browser erlaubt keine Cookies" usw. Problem existiert mit IE und Firefox Cookies sind bei beiden erlaubt (auch für Drittanbieter) Kennt jemand eine Lösung für dieses Problem. Hab im Forum leider nichts gefunden.
  25. Hallo, ich möchte in Login Mail die Kundennummer vom neuen Kunden zeigen lassen Leider ist das Feld customer_id leer. Weiß jemand wie das geht? Grüß Igor
×
×
  • Create New...