Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'multishop'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 93 results

  1. hallo, wir wollen gerne einen 2 und 3 Shop aufsetzen. deswegen haben wir auch die große version gekauft. Ich habe folegndes gemacht bis jetzt. Die beiden Domains liegen auf dem selben Server. domain1.de und domain2.de beide sind aktiv, aber ich sehe nur den domain1.de den anderen nicht. Frage was muss ich für einen URL eintippen um den 2 Shop zu sehen.
  2. Hallo an alle User, wollte euch allen eine kurze Info geben. Die ist nicht sehr toll für Leute die viel Geld für einen Multishop bezahlt haben aber es ist Fakt. Der Export von einzelnen Shops ist nicht möglich. Bei einem Export exportiert er immer die komplette Datenbank, man kann die Shop auswählen wie man will er nimmt immer alles. Dieses Problem wurde mir durch verschiede Tests bestätigt sowie von einer der besten Firmen wenn es um XT-Commerce Erweiterungen und Programmierungen geht. Diese Firma kann das Problem auch beheben aber dafür müssen wir ja in die Tasche greifen was ja nicht der Sinn der Sache ist. Wenn man mal bedenkt das es heut zu tage Standard ist bei einem Multishop die Daten von den jeweiligen Shops zu exportieren. LIEBES XT_COMMERCE TEAM BITTE BITTE BEHEBT DEN FEHLER SCHNELL. UND SOLLTET IHR ES NICHT KÖNNEN  DANN GEHT ZU EUREM EXTEREN DER KANN ES.
  3. Hallo Zusammen, ich stehe aktuell vor einem Problem mit den SSL-Zertifikaten. Wir betrieben einen Veyton 4.0.14 Merchant, aktuell ist ein Shop online, die zwei weiteren werden die nächsten Monate folgen. Der Shop, der aktuell online ist wird von einer Tochterfirma ( offiziell betrieben, aber von uns (Firma A) administriert. Klar das in dem Shop der Firma B auch das Impressum anders ist. Nun ist es ja so das ein SSL-Zertifikat nur einmal ausgestellt werden kann pro IP oder Webspace. Wir haben jetzt folgendes Problem, theoretisch bräuchten wir in diesem Fall 2 Zertifikate, damit der Shop von Firma B auch im Zertifikat angezeigt wird und in den anderen Shops Firma A im Zertifikat steht. GlobalSign und unser Hoster sieht hier auch ein großes Problem, wenn ein Zertifikat ausgestellt wird für drei Domains (keine Subdomains) wobei unter einer Domain ein Shop einer anderen Firma läuft als die die im Zertifikat angegeben ist kann es zur Kündigung kommen. Mal abgesehen davon das es auch für den Kunden merkwürdig aussieht. Unser Hoster hat auch schon mit xt:commerce telefoniert, da ich da nicht mehr ganz durchgestiegen bin. Aber von xt:commerce gabs nur Aussagen zu Sub-Domains (also A.shop.de/B.shop.de/C.shop.de) mit drei völlig unterschiedlichen Domains (www.abc.de / www.def.de / www.ghi.de) wusste dort auch keiner eine Antwort. Vor allem gab es da noch die Aussage das unser Hoster sich ja die Ultimate Version kaufen könne und die Shops dann weiterverkaufen kann. Wie bitte soll das dann gehen mit den Zertifikaten? Das jeder Shop unter einer anderen Domain sein Zertifikat hat? Ich danke schon mal für jede Antwort die mir weiter Hilft Gruß Chris
  4. Guten Tag zusammen, eine Kundin von uns überlegt derzeit Ihren CE Shop auf Ultimate upzugraden. Die Frage die sich der Kundin stellt (und wir leider nicht beantworten konnten) ist ob bereits erworbene Module in den Multishops ebenfalls verwendet werden dürfen/können. Unter anderem handelt es sich bei erworbenen Modulem um das "Veyton Gutscheinmodul" oder das "Options- & Freitextmodul von BUI-Hinsche. Oder müssen hierzu seperate Lizenzen für endsprechende Multishops erworben werden?
  5. ich möchte auf multishop umstellen. kann ich dann alle gekauften und bereits installieren plugins auch in den multishops verwenden? Oder gibt es folgekosten?
  6. Hallo, wir haben einen Veyton Shop und nutzen die Multishopfunktion. Bei Mandant 1 funktioniert der Ablauf. Warenkorb bleibt nach Logout und erneutem Login bestehen. Bei dem 2. Mandanten sind nach dem Logout die Warenkorbeinträge noch in der DB (Tabelle xt_customers_basket). Wenn der Kunde sich erneut einloggt, werden die Einträge in der Tabelle gelöscht. Hat jemand eine Idee?
  7. Hallo, gibt es eine Möglichkeit in einem Multishop eine Zahlungsgebühr für eine bestimmte Zahlungsart nur für einen Shop zu schalten? Also bspw. Zahlmethode Paypal Shop 1 - keine Gebühr Shop 2 - keine Gebühr Shop 3 - 4% Aufschlag
  8. Wir besitzen zwei Shop in der Merchant Version. Nun meine Frage wie kann ich das crawlen des zweiten Shops von Suchmaschinen verhindern? Da muss doch sicherlich was in der .htaccess geändert werden? Weis jemand in welcher und was dort eingetragen werden muss damit der Shop generell in Suchmaschinen nicht gefunden wird? Ich möchte auf jeden Fall verhindern damit der zweite Shop mir das Ranking des ersten verschlechtert...
  9. Hallo Ihr, Wir sind nun kurz vorm Livegehen mit unserem XTC Shop und wollten heute einen Domainumzug simulieren (Der Testshop läuft auf einer anderen Domain). Dazu muss man sagen, dass wir schon vorher einen Mandanten im XTC fest hinterlegt haben und auf dem 2. Mandanten testen. Nun haben wir eine 3. Domain eintragen lassen und wollten diese nicht als neuen Mandanten verwenden, sondern den 2. Mandanten durch die Domain "austauschen". Wenn ich jetzt aber die neue Testdomain aufrufe, lande ich im Hauptmandanten, statt im 2. Ich habe im Admin schon unter Mandanten alle URLs geändert, aber trotzdem lande ich weiterhin im Hauptmandanten. Mache ich irgendwas falsch? Geht das überhaupt? Vielen Dank im Voraus Chris
  10. Hallo zusammen, mal eine Frage an die Multishop User. Wie geht Ihr bei der Anlage eurer Kategorien vor? Ich habe mich aufgrund von einem Plugin für die Variante 1 entschieden, jedoch je mehr Mandanten man hat desto unübersichtlicher wird der Spass... Daher wie strukturiert Ihr eure Kategorien und Mandanten? Legt Ihr eine Kategorie für alle Mandanten an und trennt nur die Artikel pro Mandant? Oder legt Ihr pro Mandant eine Kategorie an und trennt dadurch die Artikel? Oder macht Ihr es komplett anders? Grüße Mike
  11. Wir haben drei Shops unter drei Domains und die sollen zusammengefasst werden. Da bietet sich ja die Merchant Version an: Müssen die Domains auf dem gleichen Hosting-Paket liegen? Wir funktioniert der Multishop? Hauptdomain mit Merchant-Installation - die restlichen Domains haben eine eigene Installation und greifen auf die DB des Hauptshops zu? Quasi: x verschiedene Frontends, aber nur die Administration erfolgt über das Merchant Backend der Hauptdomain/Hauptshops? Uns kommt es darauf an, das Google alle entsprechenden Artikel einer Domain auch dieser Domain zuordnen kann und nicht alles dem Hauptshop. Für jede Domain sollte also eine htaccess konfiguriert weredn können. Welche Domain-Pfad sehen Besucher, bzw. Google? www.domain1.de/categorie1/produkt1.htm und www.domain2.de/categorie3/produkt5.htm und http://www.domain3.de/categorie1/produkt4.htm ?
  12. Hallo, ich habe ein PRoblem mit den Einstellungen im Email-Manager... Ich habe ein Multishop-System mit mehreren Mandaten. Für jeden Mandanten habe ich eine send_order angelegt mit einem anderen Text. Im Manager habe ich folgende Einstellungen: Type: send_order Temaple specail: 0 Absender Email: meine mailadresse Absender Name: meine Firma Reply Email: nochmal meine Mailadresse Reply Name: nochmal meine Frma Weiterleitung an: meine Mailadresse, Mailadresse des Mandaten Bei den Einstellungen steht nichts von Blacklist (sonst immer ein Infofeld) und ich habe dann den Shop angehakt, für den diese send_order bestimmt ist. Nun ist es so, das wenn ein Kunde in Shop 1 bestellt, er die send_order von einem andern Shop bekommt.... Woran kann das liegen ??? cosug:confused:
  13. nun habe ich unter shirt selber gestalten und drucken xt:Commerce 4.0 die CE installiert. Und als ich in die Datenbank will, um die Beschreibungen, Metas usw eingeben will, ist keine Datenbank da. Nun kam ich ins grübeln, denn auf der seite werden schon verschiedene Dinge angezeigt. Die müssen ja irgendwo her kommen. nach einem blick in die config stelle ich fest, das die daten von dem shop auf einer anderen url xt:Commerce 4.0 kommen. Ich habe bei beiden die CE installiert. Nun bin ich verwirrt. ist nun CE ein multishop?? jedenfalls bedanke ich mich beim lieben Gott, das er mich hat irgendwo klicken lassen und mir somit ein Geschenk gemacht hat.....
  14. Hallo, ich habe folgendes Problem. Wir betreiben Veyton 4.0.14 Merchant und haben in den unterschiedlichen Shops auch unterschiedliche Artikel drin. Nun ist das Problem, dass der Export über den Exportmanager bei dem einem Shop klappt, aber die Datenfeeds in der zweiten Domain auch die Artikel des anderen Shops übernimmt mit der eigenen Domain. Das heißt die Artikel werden aber in diesem Shop nicht angezeigt, weil diese ja unter der Domain nicht freigeschaltet sind. Ich habe auch schon versucht den Export neu anzulegen im Exportmanager, aber gebracht hat es nix. Bei den Artikeln ist alles richtig und auch im Exportmanager wurde nur der Export für die eine Domain freigeschaltet. Würde mich sehr über hilfe freuen, denn das erste Preisvergleichsportal hat die Artikel schon rausgenommen, weil viele Links ins leere laufen. Vielen Dank im voraus.
  15. Guten Tag, ich habe einen Multishop mit 3 Shops. Jetzt habe ich für jeden Shop eine extra Kategorie erstellt, damit es nicht so unübersichtlicht ist. Jetzt wird aber diese Kategorie auf meiner Homepage angezeigt. Ich möchte aber das die Unterkategorien angezeigt werden und nicht der erste. Der ist nur für das Adminpanel für die übersichtlichkeit. Wie ändere ich dies jetzt ab? Oder kann ich irgendwie pro Mandant eine eigene Kategoriebox anlegen? Wenn ja wie? Vielen Dank für Ihre Mühe, Mit freundlichen Grüßen, Erdmann
  16. Hallo, ich habe veyton ultimate und möchte nun gerne mandaten/shops anlegen und habe noch probleme mit dem verlinken... meine "hauptpage" www.megahobby liegt bei mir auf dem server und läuft tadellos. nun habe ich noch eine domain kuk-siegen.de/shop/ unter der eine "weiterleitung" auf meine datenbank erfolgen soll. bei mandanten ist er auch als neuer mandant eingegeben und das verzeichnis www.kuk-siegen.de/shop/ eingetragen. allerdings kommt dann "nur" die index-html.... was muss ich machen, damit das funktioniert ??? vielen dank für eure hilfe !! Gruß, Torsten
  17. Hallo, irgendwie steh ich gerade auf der Leitung: ich habe einen Multishop lokal unter MAMP ( Mac ) installiert. Wie kann ich die unterschiedlichen Shops vom Frontend her aufrufen - habe ja keine unterschiedlichen Domains. Grüsse
  18. Hallo allerseits. Ich habe den Auftrag, unseren bestehenden Shop um einen weiteren zu ergänzen. Dieser soll gewisse Artikel aus dem 1ten Shop beinhalten und ein eigenes / neues Template erhalten. Wir haben daher unsere Lizent auf XT:Commerce Veyton 4.0 Merchant erweitert und die lizenzdatei in den /lic ordner gepackt. Das anlegen des 2ten Shops im XTC Backend verlief soweit auch reibungslos. Die Domain des 2ten Shops zeigt auf die gleiche IP wie der Domain des 1ten Shops. Auf dem Server selbst ist für beide Domains, beider Shops ein Domain Alias eingerichtet. Ruft man nun die Domain des 2ten Shops auf, so wird auf die Domain des 1ten Shops umgeleitet und ich habe keine Ahnung warum... Domain Shop1: http://alles-rund-ums-hobby.de Domain Shop2: http://literatur-shop24.de Redirect Check: HTTP/1.1 302 Found Date: Mon, 06 Jun 2011 08:10:27 GMT Server: Apache/2.2.4 (Linux/SUSE) Location: https://www.alles-rund-ums-hobby.de/ Content-Length: 308 Connection: close Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1 https://www.alles-rund-ums-hobby.de/ NOT A PERMITTED URL CRAWL DUE TO robots.txt Warum wird die Domain umgeleitet? Was muss ich tun, damit ich den Shop2 mit Domain2 erreichen kann? In meiner .htaccess steht: DirectoryIndex index.php RewriteEngine on RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php Wäre super wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Vielen Dank und Liebe Grüße Chris
  19. Normal wollte ich eigentlich hier ein Support Ticket für aufmachen, allerdings finde ich nach der Umstellung einfach nicht mehr meine persönlichen Daten bzw. die Möglichkeit hier seine getätigten Bestellungen zu sehen, um die erforderlichen Eingaben für die Ticketerstellung zu tätigen (Bestellnummer). Nun aber zum eigentlichen Problem. Sämtliche automatischen Mails werden vom System mit ein und dem gleichen Absender vom Shop1 versendet. Habe sogar in der Konfiguration Maileinstellungen auf SMTP umgestellt und auch den Mailserver nicht auf localhost gelassen, sondern entsprechend auf server1.de und server2.de eingestellt, auch die SMTP_User, Passwort etc. sind korrekt eingetragen. Über Outlook habe ich selbige Daten genutzt und kann auch entsprechend über die Konten Mails versendtn und der Absendername server1.de oder server2.de werden korrekt übertragen. Wo liegt mein Fehler?
  20. Hallo, ich beabsichte eine zweite Domain zu holen und die gleichen Artikel wie im ersten Shop (Mandant) anzulegen, halt nur mit einem anderen Design. Hat das schon mal jemand gemacht oder probiert? Konnte hier leider nichts darüber finden. Hab nur gefunden, 2 Mandaten mit unterschiedlichen Artikeln. Was mich aber nie wirklich interessiert, denn ehrlich gesagt knapp 5.000 Artikel per Hand nochmal in den 2ten Mandanten anzulegen wäre bissl sehr aufwendig. Danke vorab
  21. Hallo, habe ein Problem mit der Multishopfähigkeit. Ich brings einfach nicht hin. Shop1 läuft. Multishop/ Mandanten habe ich genau wie in der Anleitung beschrieben eingerichtet. Es funktioniert nur nicht. Es kommt bei Aufruf der Web-Seiten nur die "Neue Internetpräsenz" Seite von 1und1. Ich habe bei 1und1 www. Shop1.de in einem Homepage Packet und habe für www. Shop2.de und www. Shop3.de auch Homepagepackete. Wenn ich jetzt bei den www. Shop2 und www. Shop3 eine Weiterleitung nach Shop1 einrichte, dann ists genau die Kopie von Shop1. Das ist ja aber nicht Sinn der Sache. Hat jemand einen Tipp wie ich die Shops 2 und 3 "emanzipiere" ?? Vielen Dank! Horsti
  22. Hallo, ich habe in Veyton einen Hauptshop www.megahobby.de mit einem von uns umgebauten ccs-Template. Nun wollte ich einen Mandanten anlegen. Dazu habe ich einen Subshop www.test.megahobby.de erstellt, der auf das Hauptverzeichnis vom Hauptshop umgeleitet ist. Für den Subshop habe ich das xt_default-Template ausgewählt, aber es kommt immer das Template vom Haupthop... Hat dazu jemand eine Idee ??? Vielen Dank für die Hilfe !!! lg, Torsten:confused:
  23. Bei uns wird trotz Deaktivierung im Plugin trusted-shops im checkout prozess auf der letzten Seite das Trusted-Shops Logo angezeigt. (siehe Screenshot) An was kann das liegen? Multishop 1. Shop soll trusted Shops angezeigt werden (true im Plugin) 2. Shop soll trusted-shops NICHT angezeigt werden (false im Plugin) Für Infos wäre ich dankbar. Problem gelöst dank Support: bitte ändern Sie den Code im Hookpoint "checkout_success_tpl" ( Inhalte => Plugins => installierte Plugins => trusted_shops (Hookpoints) => checkout_success_tpl (Bearbeiten) ) den Code auf folgendes ab: if(ACTIVATE_XT_TRUSTED_SHOPS_BOX=='true') { global $success_order; $trusted = new xt_trusted_shops(); echo $trusted->_display(); }
  24. Hallo, ich beschäftige mich gerade mit einer Idee zu einer Mall. Dazu benötige ich á la amazon einen Shop, der eigene Artikel aus einem Warenwirtschaftssystem anbietet, als auch anderen Händlern die Möglichkeit bietet sich zu registrieren und Ihre Artikel über die Mall zu verkaufen. Wichtig dabei ist, dass sich Händler online registrieren können und sofort loslegen können. Dass es einen zentralen Warenkorb, aber getrennte Abrechnungen gibt. Alles, wie bei amazon. Geht das mit Veyton 4? Grüße, Weidmann
  25. Hallo, weil wir 2 unabhängige Shops als Multishop betreiben und die Kundenanrede beim einen Shop förmlich (Sie) und beim anderen unförmlich (du) sein soll, ist es notwendig die Zahlungsart Beschreibung auch anzupassen. (unter Einstellungen => Zahlungsweise => "Zahlungsart" => Zahlungsart Beschreibung) Leider fehlt hier der Registerreiter um einen anderen Text für den Multishop eingeben zu können. Gibt es da eine Lösung?
×
×
  • Create New...