Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'produkt'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 298 results

  1. Hallo zusammen, Frage mich schon seit langer zeit warum neue Produkte die per CSV eingelesen werden nicht in der xt_new_products angezeigt werden?! Ein neues Produkt wird nur in xt_new_products angezeigt, wenn dieses über die Oberfläsche im Backend hinzugefügt wird. Kann mir einer erklären warum dies Passiert? Kann es vieleicht daran liegen das ich in der CSV date_added statt 0000-00-00 00:00:00 vieleicht das datum eintragen werden muss um es einzeigen zu lassen? Also statt 0000-00-00 00:00:00, 2011-07-26 00:00:00 eintragen?
  2. Hallo zusammen, ich wollte bei XT:Commerce 4 den Title ein wenig anpassen. Habe in einer Hauptkategorie 3 Unterkategorien wo der Titel (Kat1 - Kat2 - Kat3) aussehen sollte. Im Moment ist leider nur der jeweilige Kategoriename oder das Produkt enthalten, je nachdem wo ich gerade bin. So sollte es wenn möglich nach der Anpassung aussehen: Title 3 Unterkategorien: 3 Unterkategorie - 2 Unterkategorie - 1 Unterkategorie - Hauptkategorie Title 2 Unterkategorien: 2 Unterkategorie - 1 Unterkategorie - Hauptkategorie Title 1 Unterkategorie: 1 Unterkategorie - Hauptkategorie Title keine Unterkategorie: Hauptkategorie - Shopname Title für Produkte: Produkt - Herstellername Soweit ich weiß, müsste die Datei class.meta_tags.php bearbeitet werden. Was müsste ich hinzufügen damit es wie gewünscht funktioniert? Danke.... Anbei noch der Quellcode aus der class.meta_tags.php case 'product' : global $p_info; // debugbreak(); if ($p_info->data['meta_keywords'] != '') { $this->tags['keywords'] = $p_info->data['meta_keywords']; } else { $this->tags['keywords'] = $this->_autoGenerateTags($p_info->data['products_description']); } if ($p_info->data['meta_title'] != '') { $this->pageTitle = $p_info->data['meta_title']; } else { $this->pageTitle = $p_info->data['products_name'] . '-' . $p_info->data['products_model']; } if ($p_info->data['meta_description'] != '') { $this->tags['description'] = $p_info->data['meta_description']; } break; case 'categorie' : global $category; if ($category->current_category_data['meta_keywords'] != '') { $this->tags['keywords'] = $category->current_category_data['meta_keywords']; } else { if ($category->current_category_data['categories_description'] != '') { $this->tags['keywords'] = $this->_autoGenerateTags($category->current_category_data['categories_description']); } else { $this->autogenerate=true; } } if ($category->current_category_data['meta_title'] != '') { $this->pageTitle = $category->current_category_data['meta_title']; } else { $this->pageTitle = $category->current_category_data['categories_name']; } if ($category->current_category_data['meta_description'] != '') { $this->tags['description'] = $category->current_category_data['meta_description']; } break; [/PHP]
  3. Hallo, wie schreibt ihr ein neues Produkt in die Datenbank (nein, nicht über das Admininteface)? Via Insert, via CSV-Import oder nehmt ihr einen PHP-Schnipsel? Ich würde ja am liebsten die Klasse Product benutzen, aber hier stellen sich zwei Probleme. Zum einen sind die Felder in der Klasse nicht definiert - woher weiss man jetzt genau welche Felder das Product hat? Und zum anderen habe ich noch kein DAO-Service ($dao->insert($product)) oder ein Table-Gateway ($product->insert()) dafür gefunden. MFG xtcPHP
  4. Hallo, gibt es eine Möglichkeit beim Produkt-Listing abzufragen ob ein Hoch- oder Querformatiges Bild verwendet wird um dann dementsprechend unterschiedliche Boxen anzuzeigen? Ziel ist es, dass Querformatige Bilder über der Beschreibung stehen und Hochformatige daneben.
  5. Hallo, wir haben nun einen weiteren Mandanten erstellt, über diesen sollen aber nun nur ein paar wenige Produkte verkauft werden können. Das zuweisen des entsprechenden Mandanten im Produkt funktioniert auch gut, nur gibt es dafür auch eine einfacherere/schnellere Lösung als es von Hand bei jedem Produkt einzeln zu machen? Sonst müsste ich nun 300 Produkte von Hand durchgehen, dass dauert. Es würde auch reichen, wenn man für diesen Mandante z.B. alle Produkte deaktiviert, dann könnte ich die paar wieder aktivieren. Vielleicht weiß ja einer was.
  6. Ein fröhliches Hallo an alle. Würde gerne facebook integrieren und kann das Produkt Info Template, in dem ich den code einfügen muss nicht finden. Martin
  7. Hallo xt:Commerce und Community, wo setz ich am sinnvollsten an, wenn ich bei entsprechend gesetzer Berechtigung die Kategorien nicht ausblenden, sondern wie bei www.ams-ag.de: MEDISEND super III den Hinweis auf einen Login geben möchte?
  8. Liebe Community, wie kann ich die Anzahl der Artikel die mir im admin Bereich angezeigt werden erhöhen. Ich habe in einer Kategorie 150 Artikel, angezeigt werden aber immer nur 25. Bitte helft mir. Gruss Peter
  9. Hallo zusammen, wir haben unseren Shop jetzt online nun würden wir gerne einzelne produkte auf anderen seiten presentieren (mit Bild). Kann ich die direkt aus dem Veyton Shop einbinden wenn ja wie wenn nicht gibt es da noch andere möglichkeiten.
  10. Hallo! Nach einiger Zeit des Mitlesens habe ich nun meine erste Frage, bei der ich alleine leider nicht mehr weiterkomme. Ich habe folgendes (eigentlich einfaches) Szenario: Ich möchte ein Produkt verkaufen, welches aus mehreren Einzelprodukten besteht. Konkret ist dies eine CD, zu welcher es noch 2 T-Shirts dazu gibt. Der Käufer müsste nun natürlich auch noch die Größen der T-Shirts angeben können. Und eine weitere Bedingung ist, dass es die T-Shirts NICHT einzeln zu kaufen gibt, sondern nur im "Special Package" mit der CD... Irgendwie stehe ich da grade total auf dem Schlauch und weiß nicht, wie ich das realisieren kann. Klar, ein einzelnes T-Shirt mit Größenangaben würde ich über Master-/Slave hinbekommen. Aber das bringt mich nicht wirklich weiter... Wäre super, wenn jemand eine Idee hätte. Evtl. gibt es ja sogar ein Plugin für ein "Produkt", welches aus mehreren "Einzelprodukten" besteht. Schonmal herzlichen Dank für eventuelle Tipps. Herzliche Grüße, Webmick
  11. Hallo, da unsere Produktnamen sehr lang sind und auch der Übersichtlichkeit halber würden wir gerne im Breadcrumb nur die Kategorien und nicht den finalen Produktnamen stehen haben. Um eine Lösung wären wir Dankbar, Viele Grüße, Amelie
  12. Hallo, wie sind eure erfahrungen mit dieser einstellung? bringt das was "aus seo sicht" wenn ich die kategorien ausblende? Viele Grüße kris
  13. Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe Veyton und habe jetzt jetzt bei der Produktbeschreibung unten mehrere Tabs. sprich z.b. Kurzbeschreibung, Technische Daten und Zubehör. Unter die der Kunde die Artikelbschreibung sich anschauen kann. Jetzt möchte ich folgendes: Ich möchte das im 3 Tab bei Zubehör die Lister der Corsselling Produkte angezeigt wird, sprich passendes Zubehör zum Artikel. Statt unten drunter wie es vorgegeben ist! Wer kann helfen?
  14. Hallo, bei uns trat gerade ein Fehler auf. Und zwar hat sich eine Kundin beschwert das es zu einer Fehlbestellung über Paypal gekommen ist. Im Backend sehen wir zwei Bestellungen der Kundin: 1. Eine Bestellung nur mit Versandkosten ohne jegliche Produkte 2. Richtige Bestellung mit Produkten und Versandkosten Wie kann es sein das es eine Bestellung ohne Produkt und nur mit Versandkosten gibt? Das dürfte doch nicht sein oder? Das Problem das wenn der letzte Artikel mit Lagerhaltung gekauft wird und dann eine Fehlermeldung auf der Bestätungsseite ausgegen wird ist immer noch nicht behoben! Liebes XTC-Team das ist ein Major Bug - bitte kümmert Euch darum! Herzliche Grüße, Amelie
  15. hallo ihr, ich habe ein produkt, welches immer gleich ist, außer dem durchmesser. komfortabel wäre es doch da für den kunden, das es nur eine produktseite gibt mit beschreibung und bildern und dann ein ausklappmenü mit den ganzen möglichen durchmessern. und sobald er einen durchmesser ausgesucht hat, sieht er auch den preis. wäre das eine sache für master and slave? und gibt es da einen thread oder anleitung dafür. daaanke und grüße michael
  16. Hey ho, ich habe folgendes vor. Wenn man sich gerade ein Artikel anschaut, soll man auch die Möglichkeit haben direkt empfohlenes Zubehör zu kaufen. Da bei mir die empfohlenen Zubehör teile ziemlich weit unten im Content aufgeführt werden, würde ich weiter oben gerne einen Link angeben, wo man bei einem klick da rauf direkt zum empfohlenen Zubehör springt. Nun dachte ich, das geht evtl. ganz leicht mit folgenden Code {if $cross_selling} <a href="#cross_sell"><h3>Empfohlenes Zubehör und Zusatzprodukte</h3></a> {/if} Klappt leider nicht ... Ich denke mal, die benötigten Variablen etc. werden nur im hook zur Verfügung gestellt!? ist das möglich? Ich hoffe jemand hat da eine Lösung für mich. Danke!
  17. Hallo, ich habe folgendes Problem: Aus bestimmten Gründen möchte ich gerne die Artikelbeschreibung zu jedem Artikel in der Order Mail mit anzeigen. Wenn ich {$PRODUCTS_DESCRIPTION} mit in die Order Mail aufnehme bringt dies nicht den gewünschten Erfolg! Kann mir einer bei meinem Problem helfen? Danke im vorraus.
  18. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit die automatischen E-Mails an einen Kunden auszuschalten, sobald ein bestimmtes Produkt gekauft wurde (notfalls direkt im Code). Im Admin-Bereich scheint es leider keine Option zu geben und es ist leider etwas suboptimal, wenn Kunden auch eine E-Mail mit ihren "Seriennummern" erhalten, wenn sie eigentlich ein physikalisches Produkt gekauft haben. Danke schon mal vorab für eure Hilfe. Freue mich über jeden Hinweis. Viele Grüße TBa
  19. Hallo, ich würde gerne den Produktkonfigurator in einem Mandantenshop nutzen. Bei diesem Mandanten werden generell sowohl netto wie auch brutto Preise angezeigt. Der Konfigurator hat am Ende eine Zeile "Einzelpreis .... bruttobetrag €. Genau diese Zeile möchte ich um die Angabe des netto Preises erweitern. Hat jemand einen Tip? Im Template-Ordner des Plugins beginnts wohl.. danke, chris
  20. Ich sitze gerade an einem eigenen Userupload und möchte nun ein Produkt mehrmals mit verschiedenen Uploadverknüpfungen in den Warenkorb ablegen können.. Wie kann ich das realisieren? (also dass das gleiche Produkt mit einem Artikelnummerzusatz z.B. in den Warenkorb abgelegt wird)
  21. Hallo, da ich meine 400 Produkte nicht noch einmal anlegen will, habe ich diese aus Afterbuy.de Exportiert. Trennungszeichen: ; Wie im importiere ich diese bitte genaue Anleitung. http://rapidshare.com/files/216453084/DE.csv.html
  22. Hallo, ich bin gerade dabei mich etwas in Veyton einzuarbeiten, diverse HTMl, PHP Kenntnisse habe ich. Arbeite auch mit anderen CMS - Systeme. Ich bin jetzt wo angelangt, was ich nicht wirklich begreife. Ich sehe auf anderen Shopseiten eine Box mit "Neuste Artikel" - "Neuigkeiten". Sprich die xt_new_products. Wollte auch eine solche Box einfügen {page name=xt_new_produkts type="user"} das funktioniert aber nicht? das Plugin ist Installiert wurden. Muss ich sonnst etwas beachten? Vielen dank im voraus
  23. Hallo, so gut der Konfigurator im Grunde ist... immer wieder entdecke ich hier großen Optimierungsbedarf des kostenpflichtigen Moduls. Mandant 1, ein Shop mit Preisanzeige ohne MwSt (über Kundengruppeneinstellung): Produktpreis netto 100€ Preisaufschlag für Komponente 10€ netto Produktkonfigurator zeigt an: Einzelpreis (100) + Aufschlag (10) = 110 Im Warenkorb landet der Artikel korrekt mit 130,90 € brutto, 110 € netto Nun möchten wir den selben Artikel auch unter einem anderen Mandanten zeigen. Mandant 2, ein Shop mit Preisanzeige mit MwSt: Produktpreis brutto 119€ Preisaufschlag für Komponente 10€ netto (steht im Auswahlfeld, eigentlich müsste hier ein Bruttowert stehen bei der Kundengr-Einstellung) Produktkonfigurator zeigt an: Einzelpreis (119) + Aufschlag (10) = 129 (sprich eine Mischung aus brutto + netto) Im Warenkorb landet der Artikel im Gegensatz zur Anzeige korrekt mit 130,90€ brutto (=110 netto). Kann mir jemand helfen dabei? Kann ich im Template des Mandant2-Plugins die Anzeige des Aufschlags von netto auf brutto switchen? chris
  24. Hallo, ich nutze den Produktkonfigurator, der auch soweit ganz gut funktioniert. was ich noch nicht rausgefunden habe ist, wie kann man eine bestimmte Option VORAUSWÄHLEN? Mit der Reihenfolge kam ich nicht weiter. Habt ihr eine Lösung. Hier der Link zum Veranschaulichen. Vorauswählen möchte ich hier - KEIN Betriebssystem Office PC / AMD Sempron 140 / 1024 MB DDR2 / 250 GB Danke für eure Hilfe.
  25. Hallo, Gibt es eine Möglichkeit bei den einzelnen Produkten (Produkt-) Tests hinzuzufügen und diese dann im Shop anzeigen kann? mfg
×
×
  • Create New...