Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'shop'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 1,444 results

  1. Hi, ich versuche gerade mein Veyton-Shop so einzustellen, dass nur registrierte User das Shop betreten können. Gäste sollen weder einkaufen, noch die Artikel sehen können. Ich hab schon versucht die Berechtigungen der Kategorien zu ändern. Aber jetzt werden diese zwar einem Gast im Shop nicht mehr angezeigt, aber über das Modul mit Zufallsprodukten kommt man dennoch auf einige Produkte. Ich würde gern Gästen nur eine Startseite mit kurzem Text und Loginbox anzeigen. Wie geht das? Außerdem würde ich gerne die Registrierung deaktivieren, da es sich um einen geschlossenen Kundenkreis handelt. Sollten neue Kunden dazukommen, werden diese von mir hinzugefügt. Danke für Eure Hilfe Sebtra
  2. Hallo Hat jemand Erfahrung ob der Shop bei T-Online läuft. Welche Vorrsusetzungen werden von der Software benötigt wenn ein eigener Server aufgesetzt wird. Helmut
  3. Hallo, bin neu mit xt-commerce. Frage: wie stellt man den shop auf pause, wenn dieser aktualisiert oder erweitert werden soll (in dieser Zeit soll kein Kunde zugriff erhalten / sollte nur einen Hinweistext erhalten, dass dieser gerade aktualisiert wird)? Habe leider nix im Handbuch oder dergleichen gefunden. Bitte um Hilfe Danke
  4. Hallo, nach meiner Neuinstallation von Veyton hatte ich das Problem, dass manches doppelt angezeigt wurde. So wurden zB in der Artikelansicht die Artikelbewertungen (Kundenrezensionen) und auch die Cross Selling Produkte (Kunden kauften auch) doppelt angezeigt. Ansonsten funktioniert der Shop einwandfrei. Nun habe ich die Ursache gefunden. Bei der Installation muss etwas schief gegangen sein, die Hookpoint einiger Plugins (so auch xt_reviews) wurden doppelt in der Datenbank eingetragen. Man sieht das leicht wenn man sich die Hookpoints des betroffenen Plugins ansieht, diese waren alle doppelt vorhanden. Das führt natürlich dann zu doppelter Ausgabe. Wer also dasselbe Problem hat: ein löschen oder deaktivieren der doppelten Hookpoints hat das Problem behoben!
  5. Hallo, ich hab ein kleines Problem. Ich hab in meinem Shop 2 Kundengruppen: - Gruppe1 - Gruppe2 Die Gruppe1 bekommt keinen Rabatt. Die Gruppe2 soll 15% Rabatt auf die Artikel bekommen und kann in den Kundengruppen eingestellt werden. Aber die Gruppe2 soll nicht auf alle Artikel Rabatte bekommen (geht um 20 Artikel und Restposten). Ich find aber keine Einstellmöglichkeit. Folgende Funktionen hab ich bisher gefunden: - Rabatt für die Kundengruppen - Feste Rabatte der Artikel als Streichpreis (ist aber für alle sichtbar) Gibt es eine Möglichkeit, dies anders einzustellen?
  6. Hallo, ich möchte das "Bestseller" und das "Neue Artikel" Modul ausschalten. Leider finde ich im Backend keine Einstellung, wo ich die beiden Module ausstellen kann. Es währe Super, wen mir jemand helfen könnte. Grüße Pelgrim
  7. Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit einem laufenden Shop und bitte dringend um eure Hilfe, falls ihr Ideen habt/ähnliche Probleme hattet - habe schon hier im Forum und per Google gesucht/gelesen, nichts hat bisher geholfen: Nachdem nur Produkte editiert wurden sind plötzlich alle Seiten leer (kein html-Code, kein Fehler), egal ob im Front- oder Backend. Der Shop lief schon einige Monate ohne Probleme. Soweit ich weiß gab es außer an Produkten (Beschreibungen/Bilder) keine Änderungen, auch der Hoster sagt an der Server-Software/Config hat sich nichts geändert, server_test zeigt auch keine Probleme, phpinfo sagt ionCube geladen usw. Details zum Shop/Server: Shop-Version: 4.0.13 Ultimate Linux mit Apache 2 bei ebiz-webhosting, PHP Version: 5.2.17, mySQL: 5.0.51a Verwendete Nicht-xt-Plugins: janolaw_agb_hosting, pay_ipayment, vt_paymorrow Änderungen am Shop: Nur bei den Produkt-Beschreibungen zusätzliche Html-Felder in der DB, Standard-Template kopiert und nur im Aussehen/Texten etwas verändert, lief aber schon ein paar Monate mit allen Änderungen, an Dateien/DB schon länger nichts mehr gemacht. Was ich schon versucht habe: in xtCore/main.php am Ende vor ?> eingefügt: error_reporting(E_ALL & ~E_NOTICE); ini_set("display_errors", "1"); in der Datenbank xt:config: _SYSTEM_DEBUG = true in .htaccess: php_flag display_errors on Trotzdem bekomme ich noch nicht mal eine Fehlermeldung! Logs gibt es leider keine oder ich habe keinen Zugriff. Zuletzt habe ich noch versucht /templates_c und /cache zu leeren, Templates bis auf Standard gelöscht, Plugins entfernt - hat nichts gebracht, ich komme noch nicht mal in den Admin-Bereich (/xtAdmin), auch hier nur leere Seiten. Hat jemand noch Ideen / ähnliche Probleme gehabt? Vielen Dank! Gruß Martin
  8. Hallo zusammen, wir haben frisch unseren neuen Shop aufgesetzt und dessen Versandkosten eingerichtet - Versandkosten Grundlage ist hier der Preis. Ab 50€ wirds versandkostenfrei. Allerdings haben wir jetzt ein Produkt reingebekommen das 9,90€ Versand kostet weil es 14kg wiegt. Nur dieses eine Produkt soll diese Versandkosten bekommen. Ich finde irgendwie keine Lösung das abzubilden. Ich habe versucht weitere Versandkostenregeln (dies ist das einzige schwere Produkt) für Gewicht anzulegen....er nimmt aber nach wie vor nur die nach Preis. Jemand ne Idee? Gruß Frank
  9. Servus beisammen, kann mir jemand sagen welches die Variable für den Shop Titel (Shop einstellungen -> Mandanten -> Shop) ist? Nicht zu verwechseln mit dem Shopnamen (Shop Einstellungen -> Mandanten -> Shop -> Mein Shop -> Shopname) Variable für Shopname ist: _STORE_NAME Leider gibt es _STORE_TITLE nicht. Ich brauche aus SEO Gründen beide Tags. Shop Titel ist kurz und wird bei Produktansicht angezeigt damit der title nicht zu lang wird. Bei allen anderen Seiten hätte ich gerne den Shopnamen der auch ein paar Keywords enthält. Gruß Frank
  10. Hallo, ich hätte mal hierzu eine Frage. Shop A schließt und auf allen Unterseiten bzw als einzige Seite ist der Link zu Shop B zu sehen, allerdings mit einem Reftag o.ä. bspw: /shop-b&reftag=123 Kann man dann mit dem Affiliate Plugin Affiliate-Plugin für xt:Commerce Veyton -50041_221 beispielsweise im Shop B erfassen, welche Bestellungen von dem Link kamen? Wird der beibehalten, auch wenn kein Direktlink auf ein Produkt vorhanden ist? Oder gibt es da eine andere Möglichkeit, sowas zu tracken und evt. auch in der Bestellmail zu vermerken? Vielen Dank!
  11. Hallo, Wir benutzen xt:Commerce v3.0.4 SP2.1. Unser Shop hat zu lange Ladezeiten. Im Adminbereich haben wir schon G-zip auf 9 gestellt. Jedoch ist unser Shop noch immer zu langsam. Wir haben gelesen das dies mehrere XT shop betrifft und man durch"setz mal einen Index in der Tabelle "products_to_categories" auf das feld "categories_id". den Shop schnller machen kann. Forum: http://www.xt-commerce.com/forum/php-mysql-forum/60449-optimierung-datenbank.html Kann uns jemand sagen wie und wo ich dies aendern kann bzw. welche anderen Moeglichkeiten es noch gibt? Saludos
  12. Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig. Bei mir im Shop errechnen sich die Preise (Artikelattribute) bei der normalen Suche richtig. z.B. gehe ich auf Aquaristik, Fischfutter, Flockenfutter, HauptFlocke 4 farbig 1kg, Danach wenn ich das Gewicht ändere, errechnet sich auch der richtige Wert. Aber beim Feld unter " _____go " oben links, wenn ich gleich Haupt Flocke eingebe und direkt auf dem Artikel kommen, ändern sich die Preise nicht bei der Änderung des Gewichts! Woran kann das liegen? Shop ist Zoo-Aquaristik-Hoh - Aquarium, Terrarium, Gartenteich und Fischfutter günstig kaufen bei zoo-aquaristik-hoh.de - Index
  13. super sache, mit den meisten fehlern die wahrscheinlich nie behoben werden und für die ich trotzdem geld bezahle (gutscheine lassen sich nur über die datenbank anlegen, problem bekannt, wir informieren sie sobald es einen patch gibt - social media plugin verhindert das editieren vom warenkorb, muss also deaktiviert werden undundundund) habe ich mich arangiert. aber ein fall wie heute bringt mich dann doch auf die palme, da kaufe ich am 22.09. im marketplace das seo_history plugin, richte es ein, teste es, es geht, gestern stelle ich fest das es nicht mehr funktioniert nach dem der alte link überall schon bei facebook seine runden macht. in der datenbank ist der alte link drin, aber beim aufruf kommt nur 404(die mail an bui blieb natürlich unbeantwortet), wie auch immer, das ist etwas das ich bei veyton schon fast erwarte. aber veyton wäre nicht veyton wenns noch nen stück weiter geht. eben kam dann die meldung das die lizenz für seo_history nicht mehr gültig ist und die ganzen shop waren damit 3h offline. warum das file abgelaufen ist, das wird jetzt hoffentlich von bui beantwortet werden was das schief gealufen ist, aber die tatsachen das bei einem abgelaufenem lizenzfile eines drittanbieters nicht nur das plugin selbst stirbt sondern der shop (und man keine mitteilung bekommt) ist schlichtweg eine katastrophe. wer kommt jetzt für meinen finanziellen ausfall auf?
  14. mein shop ist ganz merkwürdig inder anzeigt unter Mustershop wird mir nur noch müll angeigt, kein layout und keine artikel. habe meine supdomain löschen lassen, nur leider war der server dort installiert und nun das hat jemand ne lösung für das problem?
  15. Hallo zusammen, seit geraumer Zeit hinkt mein xt-shop mit der Geschwindigkeit. Die Seiten brauchen im Durschnitt 10-15 Sekunden um sich aufzubauen, in extremen Fällen auch bis zu 30 Sekunden. Außerdem wird zwischen dem Laden der Seite im IE und im Firefox immer eine weisse Seite eingeblendet, bevor die eigentliche Seite dargestellt wird. Dieses Problem muss an dem Shop selbst liegen, da das Problem bei Server Umzügen stets mitgewandert ist und auch nicht Netzwerkbedingt sein kann, da die Server immer genug upload hatten. Hat jemand eine Idee woran solche Ladezeiten liegen könnten. Falls Ihr mehr Informationen braucht stelle ich diese gerne bereit.
  16. Hallo, Unser Shop funktioniert nicht richtig unter Google Chrome/Firefox. Wenn wir Artikel in unseren Shop legen und den Einkauf weiter fortsetzen wollen werden nicht alle Artikel in den Warenkorb gelegt und die Anzahl stimmt nicht. Wenn dann doch ein Artikel in Warenkorb ist und man die Bestellung abschliesen will ,bekommt man eine weisse Seite. Wir haben mal um unseren Shop schneller zu machen folgendes geaendert: Datei: includes/configure.php Zeile: 49 suchen: define('STORE_SESSIONS', 'mysql'); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql' ersetzen durch: define('STORE_SESSIONS', ''); // leave empty '' for default handler or set to 'mysql' sonst ist unser Shop sehr langsam. Hat jemand eine Idee wie man den Shop funktiontuechtig unter Google Chrome/Firefox bekommt?
  17. Hallo ich möchte den "Gefällt mir" Button von Facebook über eine Box einbinden Ich habe mich auch schon durchs Forum gelesen und einiges gefunden. Trotzdem funktioniert es nicht. Habe in der Template index.html eine Box Facebook eingefügt, dann eine box_facebook.html erstellt. Den Boxnamen habe ich in der lang_german.conf definiert. Irgendwo scheint noch ein Eintrag zu fehlen, denn die Box wird nicht angezeigt. Kann mir bitte jemand den Weg zeigen? Schonmal danke im voraus
  18. Hallo allezusammen, ich bin gerade dabei mein 1. Plugin zu schreiben. Grundsätzlich soll es eine abgespeckte Version des Cleverreach Newsletter Systems sein. Anforderungen: - 1 Checkbox beim Registrieren - Wenn der user die checkbox aktiviert hat, soll beim Speichern der Daten, die E-Mail-Adresse des Users in eine Eigene Datenbank kopiert werden. Vorgehensweise (bzw was funktioniert): - Plugin lässt sich installieren - Datenbank wird erstellt mit den benötigten Feldern - Wie beim cleverreach-plugin habe ich auch einen Hook-Point beim Anmelden mit Folgenden Code login_create_account_tpl: if (DDG_NEWSLETTER_CHECKBOX == 'true') { $ddg_newsletter = new ddgnewsletter; echo $ddg_newsletter->_displayNLcheckBox($data_nl); } [/PHP] Soweit so gut. meine Klasse (im Ordner classes "ddg_newsletter.php) [PHP] <?php defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); class ddgnewsletter{ function _displayNLcheckBox($data) { global $xtPlugin, $xtLink, $db; $tpl = 'newsletter_checkbox.html'; $tmp_data = ''; $template = new Template(); $template->getTemplatePath($tpl, 'ddg_newsletter', '', 'plugin'); $tmp_data = $template->getTemplate('ddg_newsletter_smarty', $tpl, $tpl_data); return $tmp_data; } } ?> [/PHP] Im Ordner templates befindet sich die Datei newsletter_checkbox.html. [b]Das Problem[/b] jedes Mal wenn ich nun als auf die Registrierung gehe wird mein Design zerstört weil offenbar eine Zeile nicht funktioniert [PHP] $ddg_newsletter = new ddgnewsletter; [/PHP] Hier sollte ein Objekt erzeugt werden, was nicht funktioniert. Ich habe diese zeile schon gelöscht und echo "test"; ausgegeben, was funktioniert hat. Hat jemand eine Idee was da falsch sein könnte? Weiß wer ob ich Debuginformationen via PHP erhalten könnte (Errormeldung?)
  19. Hallo Comunity, ich wende mich an euch da ich ratlos bin. Hab die komplette Sufu und das große G aus einander genommen. Ich hab vorhin im Backend eines Xt Commerce den Shopnamen unter "mein Shop" bearbeitet. Direkt nach dem Speichern habe ich ein fehler bekommen. ../templates//source/boxes.php) [function.require]: failed to open stream: No such file or directory in /html/shop/index.php on line 32 Habe schnell gesehen das das Template nicht richtig geladen wird. Also bin ich in DB und habe geschaut und im Configuration -> CURRENT_TEMPLATE geschaut. Da war nichts drin. Genau so wenig war auch kein anderes Feld ausgefüllt. Wenn ich das Aktuelle Template eintrage. (das einzige was auf dem Server liegt) bekomme ich ein XT SQL ERROR 1146 - Tabelle 'usr_p104664_2.personal_offers_by_customers_status_' existiert nicht SELECT max(quantity) as qty FROM personal_offers_by_customers_status_ WHERE products_id='935' AND quantity<='1' [XT SQL Error] Kann mir einer Helfen
  20. Hallo, unser Shop (XTC v3.0.4SP2.1) ist, nachdem unser Webspace vom Webhosting-Anbieter eine neue Domain verpasst bekam, nicht mehr aufrufbar. Die vorherige Domain lautete: http://censoredbikebahnhof.templ5.internet1.de/ Die neue Domain lautet: http://censoredbikebahnhof.templ8.internet1.de/ Die Bezüge zu den Pfaden stehen, soweit ich das ermitteln konnte, wohl in den Dateien: > admin/includes/configure.php > admin/includes/configure.org.php > includes/configure.php > includes/configure.org.php In den Dateien wurde dann die "5" einfach gegen die "8" ausgetauscht, da die Ordner- und Dateihierarchie entsprechend identisch ist - in der Annahme, dass dann wieder alles aufrufbar ist. Resultat ist jedoch, dass jetzt kein Shop mehr aufrufbar ist. Der Server selbst ist erreichbar, denn z.B. eine einzelne Grafik aus dem Shop, kann ich unter http://censoredbikebahnhof.templ8.internet1.de/grafik_xyz.jpg aufrufen Das war doch eigentlich die richtige Idee, oder? Irgendwo hängt es aber... Wenn spontan noch andere Angaben zu ändern sind, würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen. Auf Wunsch poste ich gerne die einzelnen .php-Dateien. Vielen dank im Voraus für Hilfe aller Art! Grüße, bikebahnhof!
  21. hallo zusammen, was muss ich machen das anstatt der kategorien die einzelnen produkte gelistet werden? danke für eure unterstützung!!! vg florian
  22. Wie kann man in der Mail, die der neu registrierte im Shop, die wir ja als Kopie bekommen, Informationen wie Adresse, Tel.Nr, E-Mail usw. mit einfügen?
  23. Liebe Veyton-Gemeinde, vielleicht kann mir irgendjemand weiterhelfen? Seit der Installation von 4.0.12 auf 4.0.13 (CE-Update gibt es noch keines) habe ich das Problem, daß ich einen Artikel korrekt mit Umlauten anlege - die Umlaute bzw. ß etc. erscheinen allerdings im Shop als die altbekannten Rautexxx-Zeichen. UTF-8 war eigentlich immer definiert und von mir wurde auch nichts geändert - wie gesagt nach dem Update erscheint das Problem. Es gibt jede Menge Forenbeiträge zu dem Umlautproblem, allerdings finde ich nirgends die Lösung. In welchen Dateien muß ich Ausschau halten bzw. wie kann ich diesem Problem Herr werden, damit die Umlaute auch im Shop richtig dargestellt werden. Auch ältere Artikel, welche korrekt im Shop beschrieben werden, weisen nach einer Überarbeitung (zB des Bildes - ohne den Text zu editieren) dieses Problem auf. Voraus schon vielen Dank für konstruktive Hilfe
  24. Hallo! Ich habe den Veyton 4.0 CE Shop wunderbar installiert. Traten auch keine Fehler oder sonstige Probleme auf. Jetzt wollte ich, dass wenn ich was bestell, dass es automatisch zu Dreamrobot gelistet wird. Im Veyton wird mir die Bestellung sauber angezeigt. Aber Dreamrobot sagt mir, nachdem ich Kontakt mit Ihnen aufgenommen habe: "hier bei uns ist nichts angekommen." Im Handbuch, sowie im Forum finde ich nichts wirkliches dazu. Hat jemand evtl. pls nen Vorschlag, woran es liegen könnte?
×
×
  • Create New...