Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'sichtbar'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 110 results

  1. Hallo, ich habe die Zahlungsweisen Vorkasse, PayPal, Lastschrift und MoneyBookers eingerichtet. Diese auch aktiviert sowie einer von mir erstellen Versandart zugewiesen. Ich habe ebenfalls die Zahlungsgebühren bestätigt, jedoch wird keine der Zahlungsweisen im checkout angezeigt. Ich bitte um dringende Antwort, da ohne die Zahlungsweisen ein Einkauf nicht möglich ist! Edit: Wenn der Kundengruppencheck auf 'false' gestellt wird, werden die Zahlungsweisen angezeigt, ich möchte jedoch den Kundengruppencheck aktiviert lassen, wie lässt sich dies beheben? Gruß items4u
  2. hallo zusammen, ich stelle mir gerade einen webshop in der version "XTCommerce 3.0.4 SP 2.1" zusammen. nun habe ich produktgruppen erstellt. diese wiederum mit artikel versehen. nach anderen änderungen, z.b. bei versand oder AGB, sind die artikel im adminbereich nicht mehr sichtbar. produktgruppen habe ich drei, aber bei artikel steht eine "0". im webshop sind die artikel aber sichtbar!! lade ich einen artikel neu hoch und verschiebe diesen in eine produktbereich, sind die artikel wieder da. um dann nach diversen änderungen wieder zu verschwinden.... welche einstellung muss ich nun vornehmen, damit die artikel im adminbereich wieder sichtbar sind? und dauerhaft bleiben??? ich kann so nicht arbeiten gruss heiko
  3. Hi, ich hab hier die Shopversion v3.0.4 SP2 Ich kan im Adnimbereich unter Kategorien/Artikel einige Produkte nicht finden. Die Produkte werden im Shop super angezeigt. Sie wurden direkt in die Tabellen mittels eines externen Programms eingelesen. Woran könnte das liegen ? In der Suche habe ich nichts gefunden. danke
  4. Hallo liebe XTC Gemeinde, ich habe ein lästiges Bannerproblem. Ich weiß "Suche benutzen", hab ich schon. Mittlerweiler stöber ich schon seit zwei Tagen herum und gehe jedem Lösungsvorschlag nach, aber ohne Erfolg. Einige Beiträge führen ins Sponsorenforum andere auf die Forum Hauptseite, aber Hilfe habe ich keine erfahren. Da ich nicht mehr weiter weiß, erstelle ich jetzt in Echtzeit ein Banner und schreibe euch genau auf was passiert. In der Hoffnung das jemand meinen Fehler sieht. Ich arbeite Lokal auf meinem PC mit xtcommerce v3.0.4 SP1 - release 01.Okt.2005, AppServ v 2.5.5 und WinMYSQL. Gleichzeitig baue ich den Shop online auf http://www.rivotech-electronics.de bei 1&1 auf. Schritt 1. Gehe in den Banner Manager und lege ein neues Banner an. Titel: Test Banner URL: http://localhost/shop24/shop_content.php?coID=15 Banner Gruppe: BANNER alles ausprobiert Großbuchstaben, kleine... Bilddatei: F:\RivoTech_Shop\Cover\xbox\doom3_xbox.jpg Schritt 2. Banner einfügen. Dann kommt wieder der Banner Manger mit zwei grünen Balken. Erfolg. Hochgeladene Datei wurde erfolgreich gespeichert. Erfolg. Der Banner wurde eingefügt. Bild wurde ordnungsgemäß im Shopverzeichnis unter /images/banner/ abgelegt. Aber im Banner Manger müßte doch normalerweise ein kleines Vorschaubild des Banners angezeigt werden. Oder irre ich mich da? Schritt 3. Klicke dann in Menueleiste auf SHOP Indexseite wird aufgerufen. Wieder kein Banner sichtbar. :mad:Shit. Schritt 4. So nun schaue ich mir den index.html code im shoptemplate an, ob auf das banner verwiesen wird. Folgender Eintrag: {if $BANNER} <table width="100" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tr> <td>{$BANNER}</td> </tr> </table> {/if} Alles OK, oder? Schritt 5. Gehe nun noch in die Banners.php. Folgender Eintrag: <?php /* ----------------------------------------------------------------------------------------- $Id: banners.php 899 2005-04-29 02:40:57Z hhgag $ XT-Commerce - community made shopping http://www.xt-commerce.com Copyright © 2003 XT-Commerce Released under the GNU General Public License ---------------------------------------------------------------------------------------*/ require_once(DIR_FS_INC . 'xtc_banner_exists.inc.php'); require_once(DIR_FS_INC . 'xtc_display_banner.inc.php'); require_once(DIR_FS_INC . 'xtc_update_banner_display_count.inc.php'); if ($banner = xtc_banner_exists('dynamic', 'banner')) { $smarty->assign('BANNER',xtc_display_banner('static', $banner)); } ?> Auch alles OK. Habe auch schon die index.html durch die Originale ersetzt. Ohne Ergebnis. Wenn ich mir den Index.html code nach der Generierung anschaue, finde ich auch keinen Bannerverweis im Quelltext. Ich gehe mal davon aus, daß die Variable nicht übergeben wird. Was nun aber sehr verwunderlich ist: Geht man später wieder in den Banner Manager, werden in der Statistik Banneranzeigen durch den blauen Balken angezeigt, obwohl ich keine Banner sehe. WOW!!!!!!!Irre Desweiteren: Wenn ich nun genau dieses Banner mit samt dem Bild lösche kommt folgende Fehlermedung: Fehler: Bild existiert nicht, obwohl es ordungsgemäß bei Erstellung gespeichert und abgelegt wurde Erfolg: Der Banner wurde gelöscht. Bilder von Produkten oder Content Inhalten werden super dargestellt. Da ich mich nur beschränkt auskenne in Sachen PHP und HTML Prog. hoffe ich das mir vielleicht ein paar erfahrene Kräfte unter die Arme greifen können. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
  5. Habe erfolgreich Update von 4.012 auf 4.013 durchgeführt. Soweit alles o.k. aber im Adminbereich kann ich mich mit Firefox nicht mehr einloggen, ging vorher. Mit Google Chrome kein Problem. Wie kann man das Problem lösen?
  6. Hallo Forum, nachdem ich die Tabellen xt_categories, xt_categories_description, xt_categories_permission in meinen lokalen Shop importiert habe, sind sie zwar im Backend sichtbar, aber nicht im Frontend. Welche Tabellen muss ich noch aus dem funktionierenden Shop importieren, damit ich den kompletten Kategorienstamm sichtbar und funktionstüchtig mit allem richtig verknüpft erhalte? Viele Grüße, Sandra
  7. In meinen Shop wird die Box Bestsellers nicht angezeigt obwohl der Shop schon länger existiert und genug Artikel verkauft wurden. In der index.html ist der Eintrag {$box_BESTSELLERS} vorhanden. Ich habe auch nach dieser Anleitung ( xt:Commerce - “Bestsellers” unabhängig von aktiver Kategorie (gunnART - Grafik, Layout, Konzeption) ) versucht die Box sichtbar zu machen unabhängig von den Kategorien - ohne Erfolg. Was kann ich jetzt noch machen?
  8. hallo Gemeinde ich bins wiedermal. Wenn ich Artikel oder Kategorien über die Datenbank anlagen will, werden sie zwar im Admin angezeigt, jedoch nicht im Shop ! Ich habe die Artikel/kategorien haargenau so angelegt wie welche die über den Admin erzeugt wurden und es geht trotzdem nicht! Wenn ich im Admin beim Satus der Artikel oder der Kategorie den haken rausnehme, speichere und wieder den Haken setze, dann wird alles ordentlich angezeigt riecht eigentlich verdächtig nach cache, aber den habe ich schon abgestellt... noch jemand ne idee??
  9. Ich versuche gerade, ein paar Testartikel für M/S anzulegen, allerdings gelingt es nicht: ... habe den Masterartikel angelegt, dieser ist auch sichtbar (jedoch ohne Bestell-Button), Häkchen "Master" ist gesetzt. ... habe eine Attribut-Kategorie "farbe" angelegt und darunter 2 Attribute mit "rot" bzw. "grün". ... habe weiters 2 Slave-Artikel angelegt (einen mit Attribut rot, den anderen mit grün, beide verweisen auf die Master-ANr.) Aber von den beiden Slaves ist im Shop KEINE SPUR! habe schon versucht, die Slave-Preise mit dem Master anzugleichen etc. aber die Slaves (bzw. ein Dropdown zur Farbauswahl) bleiben verborgen was mache ich falsch???
  10. Warum ist ein hochgeladenes und im Media-Manager sichtbares Bild vorne im Frontend sprich Browser nicht sichtbar? Es geht um ein Contentbild auf der index, im Editor ist der Pfad sichtbar, das Bild liegt auch auf dem Server. Aber der Browser zeigt es nicht.
  11. Hallo allerseits Ich bekomme im Frontend die Versandart für das Heimatland nicht angezeigt. Wähle ich eine Ausland-Adresse, funktioniert alles einwandfrei. Mit diesem FAQ-Beitrag konnte ich die Angelegenheit leider auch nicht lösen. Vielleicht hab ich da auch was falsch verstanden. Meine Konfiguration: 1. EINSTELLUNGEN > VERSANDKOSTEN 1.1 Versand-ID 1 Versand-Bezeichnung Standard Versand-Code Gewichtsbasierend Status grün Steuerklasse 1 Berechnungsgrundlage weight 1.1.1 Versandpreise (Auszug; es gibt noch weltweit definierte Versandzonen) Versandzone EU (31) Versandland – von 0.00 bis 10.00 Versandpreis 53 Versand erlaubt -> diese Zone funktioniert Versandzone Schweiz (32) Versandland – von 0.00 bis 100000.00 Versandpreis 9 Versand erlaubt -> diese Zone funktioniert nicht, auch nicht mit mit der Einstellung Versandzone «Schweiz (Versandzonen)» 1.2 Versand-ID 1 Versand-Bezeichnung Standard Versand-Code Preisbasierend Status grün Steuerklasse 1 Berechnungsgrundlage price 1.2.1 Versandpreise Versandzone Schweiz (32) Versandland – von 100.00 bis 100000.00 Versandpreis 0 Versand erlaubt -> Auch bei der preisbasierenden Variante (Einkaufswert über CHF 100.–) wird keine Versandart angezeigt. 2. EINSTELLUNGEN > LOKALISIERUNG > VERSANDZONEN 2.1 Zone ID 1 Zone Schweiz Länder ISO-Code CH 2.2 Zone ID 2 Zone Europa Länder ISO-Codes BE,BG,DK,DE,EE,FI,FR,GR,GB,IE,IT,LV,LT,LU,MT,MC,NL,AT,PL,PT,RO,SE,SK,SI,ES,CZ,HU,CY 2.3 Zone ID 3 Zone Weltweit Länder ISO Codes AF,AX,AL,DZ,AS,AD,AO,AI,AQ,AG,AR,AM,AW,AU,AZ,BS,BH,BD,BB,BY,BZ,BJ,BM,BT,BO,BA,BW,BV,BR,IO,BN,BF,BI,KH,CM,CA,CV,KY,CF,TD,CL,CN,CX,CC,CO,KM,CG,CD,CK,CR,CI,HR,CU,DJ,DM,DO,EC,EG,SV,GQ,ER,ET,FK,FO,FJ,GF,PF,TF,GA,GM,GE,GH,GI,GL,GD,GP,GU,GT,GG,GN,GW,GY,HT,HM,VA,HN,HK,IS,IN,ID,IR,IQ,IM,IL,JM,JP,JE,JO,KZ,KE,KI,KP,KR,KW,KG,LA,LB,LS,LR,LY,LI,MO,MK,MG,MW,MY,MV,ML,MH,MQ,MR,MU,YT,MX,FM,MD,MN,ME,MS,MA,MZ,MM,NA,NR,NP,AN,NC,NZ,NI,NE,NG,NU,NF,MP,NO,OM,PK,PW,PS,PA,PG,PY,PE,PH,PN,PR,QA,RE,RU,RW,BL,SH,KN,LC,MF,PM,VC,WS,SM,ST,SA,SN,RS,SC,SL,SG,SB,SO,ZA,GS,LK,SD,SR,SJ,SZ,SY,TW,TJ,TZ,TH,TL,TG,TK,TO,TT,TN,TR,TM,TUS,TV,UG,UA,AE,US,UM,UY,UZ,VU,VE,VN,VG,VI,WF,EH,YE,ZM,ZW Zusätzlich noch der HTML-Code des Frontends, an zwei Beispielen: 1. Schweiz, wird nicht angezeigt <form name="shipping122" action="http://www.numis-online.ch/veyton/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping122" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action10" /> 2. USA, wird angezeigt <form name="shipping103" action="http://www.numis-online.ch/veyton/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping103" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action491" /> Danke bestens für ein Feedback!
  12. Hallo liebe Forennutzer, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein eigenes Template angefertigt und alles funktioniert wunderbar soweit. Nun, wollte ich eine Probebestellung machen und habe festgestellt das bei meinem selbst erstellten Template keine Versandart zum vorschein kommt, obwohl sie vernünftig angelegt ist. Bei dem xt_default Template wird sie ja auch angezeigt, nur eben nicht in meinem eigenen Template, obwohl ich keine checkout.html habe, also die Standard Checkout verwendet wird. Hab auch schon versucht die Standard checkout.html sowie den Ordner checkout zu übernehmen, was aber ebenfalls kein Erfolg ergeben hat. Langsam verzweifel ich an dieses Problem und finde einfach keine Lösung im Forum oder sonst wo. Ich bitte um Hilfe. Danke!
  13. Hallo, was mach ich mit Veyton falsch? Ich habe die Zahlunsweisen Paypal und Vorkasse installiert. Ich habe eine Standard-Versandart von der Demoinstallation. Bei beiden Zahlungsweisen ist der Standardversand eingetragen. Bei beiden Zahlungsweisen habe ich die Zahlunggebühr (Kostenstaffel) bestätigt für Europa. Sie ist aktiv. Aber beim Checkout sehe ich nach der Abfrage der Versandart keine der beiden Zahlungsweisen. Im Handbuch steht "Legen Sie Kostenstaffel...", das habe ich ja wohl gemacht. Warum sehe ich trotzdem keine Zahlungsweise. mfg Michael Veyton 4.0.12
  14. Guten Morgen liebe Entwickler und erfahrenen Benutzer, ich habe das Update 4.0.11 -> 4.0.12 durchgeführt sowie u.a. die Ordner xtFramework und xtAdmin vollständig mit der neuen Version überschrieben. Nach der Anmeldung im Administratoren-Bereich werden anscheinend auch Daten übertragen. Außer dem Veyton-Logo links oben und dem Timestamp-Feld rechts oben sehe ich aber sonst nur ein vollständig weißes Fenster, ohne weiteren Inhalt. Der Shop scheint aber ordnungsgemäß zu funktionieren. Ich bitte dringend um Mithilfe bei der Problemlösung. Vorab vielen Dank. Freundliche Grüße Nina
  15. So die Installation ist nun geschaft Konfigurationen für den Shop kann ich jetzt auch machen. Nur weis ich nicht wie ich den jetzt für alle sichtbar machen kann. Kann mir jemand helfen??? http://diamondkfzparts.de/
  16. Einem Attribut (z.B. Farbe) kann ja ein Bild hinzugefügt werden. Aber wo ist das dann im Shop sichtbar? Ich habs versucht, aber ich sehe nur Slave-Artikelbilder, aber das Bild im Attribut selbst ist nicht ersichtlich. Hat das einen Zweck?
  17. Ich habe die Zahlunsweisen Nachnahme, Lastschrift und Vorkasse installiert. Eine Standard-Versandart eingerichtet Bei allen Zahlungsweisen ist der Standardversand eingetragen. Bei allen Zahlungsweisen habe ich die Zahlunggebühr (Kostenstaffel) bestätigt für Europa. Sie ist aktiv. Aber beim Checkout sehe ich nach der Abfrage der Versandart keine der beiden Zahlungsweisen. Im Handbuch steht "Legen Sie Kostenstaffel...", das habe ich ja wohl gemacht. Warum sehe ich trotzdem keine Zahlungsweise. Wer kann mir helfen?
  18. Hallo zusammen, wir stehen zwar kurz vor der Umstellung auf Veyton, jedoch nutzten wir aktuell noch die Version 3. Nun hab ich den Shop als Projekt übernommen und wir nutzen auch Google Adwords. Einer der Klicks landet direkt auf eine unserer Kategorien. Das funktioniert einwandfrei, jedoch wäre es klasse wenn der Kunde nicht nur die Artikel zu sehen bekommt, sondern noch eine kleine Beschreibung zur Kategorie. Dachte das macht man mit der Kategorie-Beschreibung im Admin Menu. Trotzdem wird mir nur die Produktliste angezeigt. Mach ich da was falsch? Muss ich doch was im Template ändern (ohje) ? Schöne Grüße Sven
  19. Hallo, ich habe ein Problem mit meinem xt:commerce Shop (Version 3.0.4 SP2.1). Ich wollte im Adminbereich einen Artikel kopieren und das ging schief. Nun sehe ich den Artikel im Shopbereich aber nicht im Adminbereich! Das bedeutet ich kann den Artikel nicht mehr aus dem Shop löschen! Kann mir jemand sagen was ich wo in der DB löschen muss um den Artikel zu entfernen? Danke! greets Blame
  20. Hallo zusammen, ich möchte, dass in meinem Shop auch Gäste (also ohne Login) Artikel bewerten können. Im Adminbereich steht dieses Feature für die Kundengruppe Gast auf "ja". Da Problem ist aber, dass die Box mit dem Link zum Bewerten erst sichtbar wird, wenn man sich einloggt. Any idea irgendjemand? Grüße
  21. Habe in der Admin Oberfläche ein falsches Template gewählt und nun kommt überhaupt keine Seite mehr zu sehen. In welcher Datei kann ich das Template manuell wechseln ? Wäre euch sehr, sehr dankbar.
  22. Hallo, habe die Version 1.1.7 installiert und stehe nun vor dem Problem, dass ich in der Bestellung keinerlei Bankverbinugen sehe! Die Datenbank speichert diese aber, denn unter mysql stehen drin, kann mir Jemand dringend helfen??
  23. Wenn ich eine neue unter/Hauptkategorie anlege ist sie erst mal nicht sichtbar. ich habe alles eingestellt was nötig ist und habe mein System auf whitelist und einfache Rechtevergabe. Wenn ich nun eine neue unterkategorie erstelle, dann wird alles in der Datenbank eingefügt bis auf die Permission_id der Kategorie. die ist immer 0. und die muss ich immer per hand in der datenbank einstellen und bin langsam am verzweifeln weil ich erst vor 4 tagen die neue version eingespielt habe und es davor auch schon so war.. nun würde ich gerne wissen was da falsch laufen könnte damit dieses generve aufhört und ich ganz normal eine kategorie anlegen kann udn sie angezeigt wrd. mfg Sven
  24. Hi Ich nutze die neueste JTL WAWI und XTC SP2 Ich würde die Versandkosten gerne nach Gewicht berechen. Dafür sollte der Kunde im Shop natürlich sehen können wie viel ein Artikel wiegt. Dafür habe ich in der Wawi Artikelgewicht & Versandgewicht eingetragen. Nur leider wird das irgendwie nicht sichtbar :-( sprich in Shop nicht sichtbar Jemand hier der mir einen Tipp geben kann? Besten Dank und lieben Gruß Mick
  25. keine Ahnung wieso, aber in der Bestellbestätigung (Druck und E-Mail) ist nur der zuletzt in den Warenkorb gelegte Artikel aufgeführt. Die Gesamtsumme stimmt jedoch. xtc 3.0.4SP2.1 was kann das sein? Brauche dringend Hilfe !
×
×
  • Create New...