Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'url'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 211 results

  1. Hi, folgendes Problem: Nachdem ein neuer Artikel angelegt wurde, erhält dieser entsprechend folgenden Link ../url/de/kategorie/artikelname Soweit i.O. Doch wenn der Artikel kopiert wird, ändert sich die SEO Url nicht, sondern erhält den entsprechenden Zahlen-Suffix ../url/de/kategorie/artikelname1 Wo liegt der Fehler? (Shop: Veyton 4.1 neu aufgesetzt) Gruß Alex PS: Ich habe die automatische Erstellung deaktiviert und im Artikel die SEO Url gelöscht und danach die automatische Erstellung wieder aktiviert. Jetzt zeigt er folgendes an (Neuer Name inkl. altem Zahlen-Suffix): ../url/de/kategorie/neuer-artikelname1
  2. Hallo, habe auf 4.1 ein Update gemacht, wenn ich einen Artikel Neu anlege wird die SUMA nicht automatsch erstellt wie bei der 4.0.16. gibt es da ne Einstellung oder ist das ein Bug? Grüße Manfred
  3. Ich habe in unserem xt-Shop unter Suchmaschinen-Konfiguration den Punkt "Dateiendung der Seo Urls" aktiviert. Nun habe ich aber festgestellt, dass die Seiten alle unter 2 Urls erreichbar sind: TV-Board Mexican Kiefer massiv antik gewachst Landhausstil und TV-Board Mexican Kiefer massiv antik gewachst Landhausstil Wie kann ich verhindern, dass die letztere Version bei Google in den Index aufgenommen wird, damit nicht doppelter Content erzeugt wird? Viele Grüße Roy Bachmann Casa de mobila
  4. Hallo NG, nach dem update von V14 auf v15 haben ich folgendes Problem ;-/ Wenn ich einen Artikel anlege wird die SUMA URL nicht richtig erzeugt. Diese wir einfach nur hochgezählt .. Beispiel: "de/4" nächster Artikel "de/5" .. usw.. Gibt es da vielleicht eine neue Einstellung? Leider kann ich nichts finden
  5. Grundsätzlich hat xt:commerce ja gewisse on page SEO-Features bereits integriert. Mir gehen diese allerdings nicht weit genug. Beispielsweise hätte ich gerne folgendes: Im title-tag sollte in etwa stehen "Hersteller Produktname - Kategorie - Shopname". In der URL sollte ebenfalls der Hersteller und der Produktname enthalten sein. Die meta description sollte sich anhand der eingegebenen Produktbeschreibung dynamisch selbst erstellen (zB die ersten beiden Sätze des Beschreibungstextes). Falls das im Template so nicht zu bewerkstelligen ist, habe ich auch kein Problem damit Core-Dateien zu modifzieren. Allerdings habe ich trotz intensiver Suche noch nicht die Datei(en) bzw. die Stelle(n) gefunden, wo ich hierzu ansetzen könnte.
  6. Hallo, ich habe folgendes Problem meine Suma URLs ändern nich permanent oder sie sind sporadisch weg. Ist das Problem bekann? Gibt es einen Bugfix?
  7. Hallo, wir haben manche Produkte in mehr als nur einer Kategorie. Beispielsweise einen Kerzenständer unter Beleuchtung und unter Wohndeko. Wenn ich in der Kategorie Beleuchtung bin und den Kerzenständer anklicke, erscheint in der URL und in den Breadcrumbs aber Wohndeko. Ist es möglich die Kategorie anzeigen zu lassen, aus welcher ich gekommen bin? Bzw. was habe ich falsch gemacht? Viele Grüße
  8. Hi, ich habe das Problem, dass in Analytics Session Variablen und von Google eine gclid an die URL angehängt und übermittelt werden. Beispiel: www.beispiel.de/foo?x895fc=403d19e1fc0f290440539d80ced2d9cd?gclid=CMybm_Dpw7ACFci-zAodJUTmXg Bevor ihr euch wundert: Ja, Google scheint vor der gclid tatsächlich ein Fragezeichen statt einem & Zeichen zu verwenden. Jedenfalls stehen meine Besuchten Seiten so in Analytics drinnen. xt:Commerce hält es nicht für nötig, das Plugin anzupassen (wie immer). Laut Herrn Zanier kann man diese Variablen in Google Analytics heraus filtern lassen. Ich habe mich vor längerer Zeit schon mal damit beschäftigt, aber ich weiß noch wie kompliziert das mit den regulären Ausdrücken ist und traue mich da nicht ran - besonders in so einem Fall, wo noch Fragezeichen oder Und-Zeichen berücksichtigt werden müssen. Denn wenn noch ein Und-Zeichen folgt, darf ja das Fragezeichen nicht entfernt werden etc.. Recht knifflig also. Hat das schon mal jemand gemacht und kann eine Anleitung dazu schreiben? Der Aufbau der Session Variable (im Beispiel "x895fc") ist übrigens immer: x + 5 Zeichen = 32 Zeichen Wäre super. :-) Gruß Flo
  9. Hallo, ich habe aktuell folgendes Problem. Bei der Generierung von SuMa URLs für russischen und chinesischen Inhalt ist die resultierende URL halbwegs unbrauchbar, da sie beispielsweise folgendermaßen aussieht: www.testshop.de/ru/--- Hingegen beim deutschen wäre es: www.testshop.de/de/Spielwaren/Lego/Lego-Technik Was gibt es denn hier für Lösungen, damit eine SuMa URL auf russisch ebenso funktioniert, ist sowas überhaupt möglich? Sonst würde man ja im russischen Shop nur von extern auf passende Kategorien kommen wenn ich Sie mit der Parametervariante c=123 auf rufe oder? Vielen Dank!
  10. Hi, wenn wir feeds für Google shopping über den Export manager exportieren wird die URL eines Artikels immer automatisch getagt und sieht dann so aus: www.url.de&utm_source=google&utm_medium=preisvergleich&utm_campaign=google Bei Aufruf bekommen wir (und natürlich auch Google beim crawlen!) immer einen "404- site not found". Kein Wunder-das korrekte tagging wäre soweit ich weiß: ?utm_source=google&utm_medium=preisvergleich&utm_campaign=google und nicht &utm_source=google&utm_medium=preisvergleich&utm_campaign=google (also anfangs ein "?", kein "&") Wenn das jemand weiß: welche Instanz im shop ist überhaupt dafür verantwortlich, dass Artikel-URLs beim Export für google shopping ein tag erhalten, und wo kann ich den korrigieren? Danke für eure Hilfe, durchblick (xt commerce CE 4.0.14)
  11. Hallo, kann mir evt. jemand schreiben, wie ich die url xtAdmin ändere thx mfg
  12. Moin zusammen, wenn ich in der htaccess die non-www urls auf die www-url umleite mit RewriteCond %{HTTP_HOST} ^meinshop.de$ RewriteRule ^(.*)$ http://www.meinshop.de/$1 [R=301,L] wird der Inhalt von $1 offenbar in Kleinbuchstaben umgesetzt, der Kunde landet statt auf www.meinshop.de/MeineKategorie.html bei www.meinshop.de/meinekategorie.html und damit auf einer 404. Wie kann ich das abstellen?
  13. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit im Template für die Produkt-Detailseite beispielsweise, die aktuelle URL auszulesen. Also zum Beispiel eine Variable, die immer die komplette aktuelle URL ausgibt, auf der ich mich befinde. Inklusive allem was die URL enthält? Vielen Dank und beste Grüße
  14. xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Wenn ich die h1 ändere, ändert sich automatisch die URL. Wie kann ich das verhindern? Danke für Eure Hilfe!
  15. Bei Aufruf einer falschen URL wird immer auf die Startseite ohne jede Fehlermeldung (Status 200) umgeleitet. Sollte doch bei Version 4.0.12 funktionieren dass 404 ausgegeben wird?! Mod Rewrite URL: false 404 Seite bei falscher Url: true Hat jemand eine Idee?
  16. Hallo, ich habe es nach unzähligen Versuchen endlich geschafft den Shop auf meinem 1und1 Server einzurichten. Ich habe zum Testen den Demoshop installiert und wollte nun damit beginnen, diesen anzupassen. Ich habe jetzt lieder festgestellt, dass sämtliche Verlinkungen allerdings nicht passen. Klicke ich z.b. auf Impressum wird die Seite nicht gefunden. Der hier hinterlegte Link lautet: http://domain.de/shop/de/Impressum Ich habe den Shop auf meine Domain in ein Unterverzeichnis "shop" installiert. Ich kann mch auch im Adminbereich anmelden und den Content bearbeiten. Hier haben ich eine SUMA Url gefunden die mit "de/Impressum" hinterlegt ist. Diese scheint entweder nicht zu stimmen oder ich habe irgendwo einen Denkfehler. Wäre schön, wenn mir jemand bei meinem Problem helfen könnte. Im Handbuch habe ich hierzu leider nichts gefunden. Vielen Dank!
  17. Hallo, da ich den Shop nur seutschsprachig nutzen möchte, habe ich auch gleich die englische Sprachdatei gelöscht. Doch nun möchte ich aus SEO technischen Gründen auch das Unterverzeichnis /de/ weghaben. sonst wird mir die Struktur zu tief, kann man das irgendwie einstellen? Gruß
  18. Hallo Jungs, ich möchte meine Shop auch auf Dänisch betreiben. Dafür brauche ich Sonderzeichen in der URL. Jetzt habe ich die URL und den MD5 Hasch in der DB geändert. Aber trotzdem gibt mir der Shop eine 404 Fehlerseite zurück Aber Warum??
  19. Hallo, gibt es in diesem Forum jemanden, der uns zeigen kann wie wir externe bild url anzeigen können? B.z.w. in welcher datei wir das umstellen können? Besten Dank im voraus. gruß manni
  20. Hallo zusammen, ich bin dabei einen bestehenden Shop nach XTC zu portieren und habe festgestellt, dass wenn ich bei Kategorien in der URL einen Unterstrich verwende, dieser automatisch entfernt wird. Kann man das verhindern oder sonst wie Einfluss nehmen? Die alten URL's sind bei Google indiziert und ich möchte nicht jede URL mit Hilfe von mod_rewrite umbiegen. Vielleicht hat jemand ein Idee?!? Danke schon mal, JomyLa
  21. Wie bekommt man das /de/ im URL weg???
  22. Hallo, ich habe folgendes Problem bei meinem Veyton 4.0.11 Shop. Der Shop läuft auf keinem Apache-Server, sondern auf einem Windows-Server, das ISAPI-Rewrite-Modul ist installiert. Aktiviere ich unter Einstellungen - Suchmaschinen - Mod Rewrite URL, dann werden die Links auf der Shop-Seite zwar suchmaschinenfreundlich aufbereitet, wenn ich aber auf einen Link klicke, wird immer nur die Startseite angezeigt. Ich habe mir auch schon die .htaccess-Datei angesehen, dort steht: # RewriteEngine on # RewriteRule !\.(js|ico|gif|jpg|png|css)$ index.php DirectoryIndex index.php RewriteEngine on RewriteBase / RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/media/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/extAdmin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/skin/ RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/js/ RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-l RewriteRule .* index.php Sollte das Shopsystem nicht automatisch mehr Regeln in diese htaccess-Datei schreiben, als nur diese eine? Hat jemand evtl. eine htaccess-Datei die für die Version 4.0.11 passend ist?
  23. Bitte löschen
  24. Hallo Leute, wenn ich über den Export Manager meine Produkte für google exportiere wird an jede URL "&utm_source=google&utm_medium=preisvergleich&utm_campaign=google" angehängt. Danach funktionieren die Links nicht. Ich werde auf die 404 Seite weiter geleitet. Der Code Schnippsel ist doch bestimmt dafür da um die Klicks zu identifizieren oder wofür wird der gebraucht? Gibt es eine Möglichkeit den Export ohne den Schnippsel durchzuführen? Liebe Grüße Tim
  25. Ich habe gerade frisch die XT:Commerce 4.0 Veyton CE installiert. Ist es normal, dass keine der Seiten erreichbar sind und immer die Fehlermeldungen kommen: The requested URL was not found on this server. Zum Beispiel: The requested URL /cart was not found on this server. wenn man auf Warenkorb klickt... Ich habe die Demodateien mit installieren lassen und wenn ich auf Hersteller A klicke steht da dann The requested URL /de/Hersteller-A was not found on this server. Bei den anderen Seiten stand auch immer erst das /de mit dabei aber das habe ich schon über die Konfiguration geändert, aber die Seiten existieren ja gar nicht. Da es sich nur um einen Test handelt hier die URL: http://shop.knightork.de ModRewrite ist an und funktioniert (war in einigen anderen Threads als Fehlerquelle genannt)
×
×
  • Create New...