Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'versandart'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 168 results

  1. Den rot markierten teil würde ih gerne loswerden, was muss ich dazu in den versandmodulen löschen? DHL Österreich (1 x 3 kg) Österreichische Post AG Versand nach AT : 3 kg (1 x 3 kg) thx in advance, martin
  2. Hallo, wie ist möglich neue Versandarten zu erstellen? Den ich benötige ein Versandart wenn man es anwählt ein " Eingabefeld " erscheint wo ich dann was eintragen muss.
  3. Hallo, wie ist es möglich ein 2 neue Versandart einzufügen? Weil benötige 1x Email (Check Box) 1x Name (Eingabefeld or Check Box). Bloss weiss net wie ich das umändere komme auch mit die modulen nicht klar, woher die ihre werte her bekommen
  4. Hallo, ich habe in einem amerikanischen Shop gesehen, dass die sich mit internationalen Paketen nicht auseinandersetzen wollen. Die haben bei Versandart einfach die Option für den Kunden gelassen, dass die ihre Kundennummern vom entsprechenden Versender hinterlassen (quasi EXW). Meine Frage ist, wenn ich einem Kunden die Möglichkeit geben möchte, dass er einen eigenen Versender eintragen kann, dann könnte er seine Kundennummer mit dem folgenden Code eintragen: Ich hinterlege eine neue Versandart und gebe in die Versand Beschreibung diesen Code ein: <TABLE> <TR> <TD ALIGN="right"> <FONT face="arial" SIZE="-1">Meine Kundennummer bei Fedex lautet:</FONT></TD> <TD><INPUT NAME="Kundennummer " SIZE="9" MAXLENGTH="9"></TD> </TR> </TABLE> So erscheint ein Textfeld. Nur leider wird es nicht weiter in den Bestellvorgang integriert. Bin leider kein PHPler aber denke, dass man hier programmieren müsste. Oder? Steffen
  5. Hallo liebes Forum, wir setzen die 4er-Version von xt:Commerce VEYTON ein. Sobald der Kunde „zur Kasse“ geht, muss er eine Versandart wählen. Eine passende Versandart haben wir schon erstellt. Bei unserem Shop-System bekommt der Kunde jedoch keine Auswahlmöglichkeit angezeigt und kann seine Bestellung dadurch nicht abschließen. Auf der Shop-Oberfläche gibt es den Menüpunkt „Liefer- und Versandbedingungen“ (Standardmäßig schon vorhanden) wo der Kunde sein Zielland für die Bestellung wählen kann. Wählt man hier „Deutschland“ (wir haben nur Deutschland als Versandland) aus, bekommt man unsere angelegte Versandart angezeigt. Warum wird diese Versandart nicht bei der "Kasse" angezeigt? Kann man die Versandart auch komplett abschalten / deaktivieren? Gerne auch Quellcode-Lösungen / Lösungsansätze. Vielen Dank schon im Voraus
  6. Hallo allerseits Ich bekomme im Frontend die Versandart für das Heimatland nicht angezeigt. Wähle ich eine Ausland-Adresse, funktioniert alles einwandfrei. Mit diesem FAQ-Beitrag konnte ich die Angelegenheit leider auch nicht lösen. Vielleicht hab ich da auch was falsch verstanden. Meine Konfiguration: 1. EINSTELLUNGEN > VERSANDKOSTEN 1.1 Versand-ID 1 Versand-Bezeichnung Standard Versand-Code Gewichtsbasierend Status grün Steuerklasse 1 Berechnungsgrundlage weight 1.1.1 Versandpreise (Auszug; es gibt noch weltweit definierte Versandzonen) Versandzone EU (31) Versandland – von 0.00 bis 10.00 Versandpreis 53 Versand erlaubt -> diese Zone funktioniert Versandzone Schweiz (32) Versandland – von 0.00 bis 100000.00 Versandpreis 9 Versand erlaubt -> diese Zone funktioniert nicht, auch nicht mit mit der Einstellung Versandzone «Schweiz (Versandzonen)» 1.2 Versand-ID 1 Versand-Bezeichnung Standard Versand-Code Preisbasierend Status grün Steuerklasse 1 Berechnungsgrundlage price 1.2.1 Versandpreise Versandzone Schweiz (32) Versandland – von 100.00 bis 100000.00 Versandpreis 0 Versand erlaubt -> Auch bei der preisbasierenden Variante (Einkaufswert über CHF 100.–) wird keine Versandart angezeigt. 2. EINSTELLUNGEN > LOKALISIERUNG > VERSANDZONEN 2.1 Zone ID 1 Zone Schweiz Länder ISO-Code CH 2.2 Zone ID 2 Zone Europa Länder ISO-Codes BE,BG,DK,DE,EE,FI,FR,GR,GB,IE,IT,LV,LT,LU,MT,MC,NL,AT,PL,PT,RO,SE,SK,SI,ES,CZ,HU,CY 2.3 Zone ID 3 Zone Weltweit Länder ISO Codes AF,AX,AL,DZ,AS,AD,AO,AI,AQ,AG,AR,AM,AW,AU,AZ,BS,BH,BD,BB,BY,BZ,BJ,BM,BT,BO,BA,BW,BV,BR,IO,BN,BF,BI,KH,CM,CA,CV,KY,CF,TD,CL,CN,CX,CC,CO,KM,CG,CD,CK,CR,CI,HR,CU,DJ,DM,DO,EC,EG,SV,GQ,ER,ET,FK,FO,FJ,GF,PF,TF,GA,GM,GE,GH,GI,GL,GD,GP,GU,GT,GG,GN,GW,GY,HT,HM,VA,HN,HK,IS,IN,ID,IR,IQ,IM,IL,JM,JP,JE,JO,KZ,KE,KI,KP,KR,KW,KG,LA,LB,LS,LR,LY,LI,MO,MK,MG,MW,MY,MV,ML,MH,MQ,MR,MU,YT,MX,FM,MD,MN,ME,MS,MA,MZ,MM,NA,NR,NP,AN,NC,NZ,NI,NE,NG,NU,NF,MP,NO,OM,PK,PW,PS,PA,PG,PY,PE,PH,PN,PR,QA,RE,RU,RW,BL,SH,KN,LC,MF,PM,VC,WS,SM,ST,SA,SN,RS,SC,SL,SG,SB,SO,ZA,GS,LK,SD,SR,SJ,SZ,SY,TW,TJ,TZ,TH,TL,TG,TK,TO,TT,TN,TR,TM,TUS,TV,UG,UA,AE,US,UM,UY,UZ,VU,VE,VN,VG,VI,WF,EH,YE,ZM,ZW Zusätzlich noch der HTML-Code des Frontends, an zwei Beispielen: 1. Schweiz, wird nicht angezeigt <form name="shipping122" action="http://www.numis-online.ch/veyton/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping122" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action10" /> 2. USA, wird angezeigt <form name="shipping103" action="http://www.numis-online.ch/veyton/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping103" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action491" /> Danke bestens für ein Feedback!
  7. Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem. Und zwar kann man ja je nach Geschmack Versand- und Zahlungsmodule hinzuf?gen. Ich h?tte aber gerne Abh?ngigkeiten hergestellt. Es sollte z.B. kein Selbstabholer die Zahlungsmethode Nachnahme w?hlen k?nnen. Die betreffende Datei (checkout_payment.php) habe ich schon gefunden. Leider kenne ich mich in PHP nicht so sehr aus. Man m??te doch nur per if-Abfrage herausbekommen, welche Versandart (sind ja auch nur 2, DHL und Selbstabholer) gew?hlt ist. In der for-Schleife, die die Zeilen mit den Zahlungsmethoden listet m??te man nur noch rausfinden, welche Zahlungsmethode gerade iteriert wird und je nachdem weitermachen oder die Zahlungsmethode ?berspringen. Aber wie gesagt, kenne ich mich in PHP nicht so sehr aus, um zu bestimmen, welche Versandart gew?nscht ist und welche Zahlungsmethode gerade iteriert wird. F?r Hilfe w?re ich sehr dankbar. cya Newlukai
  8. Wie kann ich das als Anfänger dazuladen über FTP damit das DHL Logo weg geht?
  9. Hallo, ich habe gerade das Problem, dass ein Kunde aus Portugal keine Versandart auswählen kann (das selbe Problem hatte am WE ein Schwede). Bei ihm erscheint nur ein leeres Feld. Alle Versandzonen und Preise sind richtig eingestellt. Wenn ich das Ganze simuliere, erscheint bei mir das entsprechende Auswahlfeld und ich kann weiter drücken. Er hat mir ein Bildschirmschnappschuss von der Fehlermeldung gesendet. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Kunde sieht: <BR /> <h1>Choose method of shipping :</h1> <HR SIZE="1px" COLOR="#ADCE01"> Please choose your shipping method <br /> <br /> <form name="shipping490" action="https://www.meineseite.de/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping490" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action225" /> _______________________________________________ Ich sehe: <BR /> <h1>Choose method of shipping :</h1> <HR SIZE="1px" COLOR="#ADCE01"> Please choose your shipping method <br /> <br /> <form name="shipping408" action="https://www.meineseite.de/index.php?page=checkout" method="post" id="shipping408" > <input type="hidden" name="action" value="shipping" id="action189" /> <div class="contentrow3"> <table class="shippingblock" width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="6"> <tr> <td class="header" width="10"> <input type="hidden" name="selected_shipping" value="DeutschePost" id="selected_shipping458" /> </td> <td class="header" align="left"><strong>German Post</strong></td> <td class="header" align="right"><span class="price"> 5000,00 EUR</span></td> </tr> <tr> <TD COLSPAN="3" CLASS="main">Your products will be send ...TEXT.<BR /> </TD> </tr> </table> <br /> </div> Danke Steffen
  10. Der Titel sagt es schon, nach dem Update auf 4.0.12 sehe ich keine Versandart mehr im Bestellvorgang, weiß jemand Rat ??
  11. Hallo liebe Forennutzer, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein eigenes Template angefertigt und alles funktioniert wunderbar soweit. Nun, wollte ich eine Probebestellung machen und habe festgestellt das bei meinem selbst erstellten Template keine Versandart zum vorschein kommt, obwohl sie vernünftig angelegt ist. Bei dem xt_default Template wird sie ja auch angezeigt, nur eben nicht in meinem eigenen Template, obwohl ich keine checkout.html habe, also die Standard Checkout verwendet wird. Hab auch schon versucht die Standard checkout.html sowie den Ordner checkout zu übernehmen, was aber ebenfalls kein Erfolg ergeben hat. Langsam verzweifel ich an dieses Problem und finde einfach keine Lösung im Forum oder sonst wo. Ich bitte um Hilfe. Danke!
  12. Liebe xtc-Versteher, ich möchte in meinem Shop (xtc modified 3.0.4) die Versandart GLS anbieten. Die Installation unter MODULE-VERSANDART ist ja auch kein Problem. Aber das Modul berechnet die Versandkosten offensichtlich nach Gewicht (ist beim Artikel hinterlegt, für die tabellarischen Versandkosten mit der Deutschen Post). GLS berechnet seine Gebühren jedoch aufgrund der Summe Längste Seite + Kürzeste Seite. Kann mir jemand helfen, welche Eintragungen ich bei MODULE-VERSANDART - GLS vornehmen muss? Oder muss ich ggf. für GLS ein anderes Modul benutzen? Vielen Dank im voraus, Renate
  13. Hallo wie kann ich einstellen, dass eine Versandart nur in einem bestimmten Gewichtsbereich angezeigt wird. Beispiele - Versandart Post nur bis 3 kg, danach nicht mehr anzeigen - Versandart UPS nur im Bereich zwischen 3 und 30 kg anzeigen - Versandart Spedition nur über 30 kg anzeigen Es soll immer nur die für das Warengewicht passende Versandart angezeigt werden. Bei Kleinteilen bis 3 kg also nur Post und nicht UPS oder Spedition. Über 2 kg bis 30 kg also nur UPS Über 30 kg also nur Spedition Hab schon als Ansatz Versand nach Zonen versucht, komme aber nicht weiter. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen? Wäre wirklich super! Gruss Chris
  14. Hallo zusammen, Ich möchte das wenn man als Gast einen Artikel bestellen möchte, er die Versandart auswähle kann. Bei all den anderen Kundengruppe kann ich, wenn ich zur Kasse gehe automatisch zwischen den verschiedenen Versandarten auswählen... Geändert, oder speziell was eingestellt habe ich da nichts.. Wenn ich aber als Gast etwas bestellen möchte, kommen die Versandarten nicht und ich kann den Einkauf nicht weiterführen, weil die Meldung kommt das die Versandart ausgewählt werden muss. Nun meine Frage, was muss ich wo ändern damit ich als Gast die Versandart einstellen kann? PS: Gastbestellungen sind aktiviert. Vielen Dank schon im Voraus für eine Antwort! Grüsse
  15. Hallo, ich bin gerade dabei einen Shop aufzusetzen. Das Plugin XT_Prepaiment ist installiert und aktiviert. Möchte ich nun eine Testbestellung abgeben kann ich aber keine Versandart auswählen. Wo stelle ich das ein? Habe unter Einstellungen=> Versandkosten schon Versandkosten für Deutschland eingetragen. Muss ich dabei irgendetwas beachten? Wir möchten dem Kunden KEINE Versandkosten berechnen. Irgendwo hier im Forum habe ich gelesen, dass man auch wenn man keine Versandkosten berechnen will trotzdem Versandkosten anlegen muss. System steht auf whitelist und ich habe überall einen Haken gesetzt. Zudem möchte ich gerne bei der Zahlung "Vorauskasse" 2% Skonto gewähren, wo stelle ich das ein? Wer kann mir helfen? Wäre nett
  16. Hallo, ich bin gerade dabei einen Shop aufzusetzen. Das Plugin XT_Prepaiment ist installiert und aktiviert. Möchte ich nun eine Testbestellung abgeben kann ich aber keine Versandart auswählen. Wo stelle ich das ein? Habe unter Einstellungen=> Versandkosten schon Versandkosten für Deutschland eingetragen. Muss ich dabei irgendetwas beachten? Wir möchten dem Kunden KEINE Versandkosten berechnen. Irgendwo hier im Forum habe ich gelesen, dass man auch wenn man keine Versandkosten berechnen will trotzdem Versandkosten anlegen muss. System steht auf whitelist und ich habe überall einen Haken gesetzt. Zudem möchte ich gerne bei der Zahlung "Vorauskasse" 2% Skonto gewähren, wo stelle ich das ein? Wer kann mir helfen? Wäre nett
  17. Hallo erstmal, ich habe ein Problem und zwar möchte ich gerne bei Versandarten Logos einfügen wie von DHL DPD HErmes usw. und dann möchte ich noch unter Bezahlmethoden auch noch Logos haben wie Paypal, Visa usw.. Nur wie baue ich diese Logos ein? Habe mir schon nen Wolf gesucht und hoffe das man mir hier weiter helfen kann. Oh fasst vergessen ich ahbe die XT Commerce Version v3.0.4 SP2.1 Gruß Lister
  18. Hallo, ist es möglich die Versandart nach einer Bestellung zu ändern? Der Fall: Kunde kauft mehrere Artikel und wählt als Versandart Päckchen aus. Später bemerkt dieser den Fehler und möchte auf Pakatversand umsteigen. Wie kann ich das im xtAdmin abändern? Mfg
  19. Guten Tag, mein letztes dringendes Problem handelt von der Auswahl der Versandart. Normalerweise gibt es bei mir im Shop die Möglichkeit zwischen der normalen Lieferung und der Selbstabholung zu wählen. Zusätzlich ist der Versand kostenlos, wenn der Gesamtpreis 50€ übersteigt. In diesem Fall ist es jedoch nicht mehr möglich, die Selbstabholung auszuwählen, was jedoch zwingend notwendig ist. Ich bitte um Rat! Vielen Dank, k.vukoja
  20. hmmm, hab mich jetzt durch die suche gewühlt, ohne erfolg... - ich möchte gerne den text und das logo der e-mail ändern, welche nach erfolgreichem erstellen eines kundenkontos dem kunde zugesendet wird. - zudem möchte ich den text (Mail send by support systems & Mail send by billing systems) wenn eine e-mail beim kunden ankommt ändern, auch den englischen betreff (Your order Nr:18 / Saturday, 13. June 2009) möchte ich ändern.... - wenn der kunde die versandart wählen soll, steht da : bester weg für pauschale versandkosten. wo kann ich diesen ändern? sorry, finde es einfach nicht! kann mir jemand den wegweiser zeigen? herzlichen dank
  21. Hallo allerseits, habe keinen Beitrag gefunden der dieses Thema aufgreift. Situation: Mein Kunde bestellt ein Produkt mit der Zahlungsart: Nachnahme Stellt seine Lieferadress auf jemand anders um (Spaßeshalber an jemand Fremden) Lieferung erfolgt an die Abweichende Adresse Fremder nimmt das Paket nicht an und verweigert Zahlung beim Boten Paket kommt zurück an mich und ich muss die Kosten tragen Meine Frage: Kann ich für die Versandart Nachnahme die Funktion der abweichenden Lieferadresse sperren?
  22. Hallo, habe folgendes Problem nach einem Domainumzug: Im Adminbereich werden die Module von Zahlungsweisen und Versandarten nicht mehr richtig dargestellt. So werden die Module in der Übersicht (nach Klick auf z.B. Zahlungsweisen im Admin-Bereich) jetzt dargestellt: Bei Zahlungsweisen: MODULE_PAYMENT_AUTHORIZENET_TEXT_TITLE MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_TITLE ..... Bei Versandarten: MODULE_SHIPPING_AP_TEXT_TITLE MODULE_SHIPPING_CHP_TEXT_TITLE ..... Dies wirkt sich auch auf alle Bestellemails und dergleichen aus. Könnte es an falschen Dateirechten liegen ? Weis leider nicht wo ich ansetzen soll und bin für jeden Rat dankbar
  23. Moin Moin... ich habe mir gestern XTCommerce 3.0.4 isntalliert und habe ein Problem mit der Versandart. Und zwar sind alle meine Produkte Digitale Medien, daher kann der Kunde die Medien nach Bezahlung runterladen. Nun steht aber immer "exkl.Versandkosten" bein den Produkten, kann man irgenwie in "Kein Versand" ändern?
  24. Sry wenn ich heute nerve ;-) Ich bekomme es nicht hin die Versandarten zu konfigurieren. Mein Versand sollte sich anhand des Gewichts berechnen. Meine Einstellung: Anlegen von Versandregeln: Einstellungen-> Versandkosten -> Neue Aktion angelegt Versand Code: Gewicht Verzeichnis: Leer Icon: Leer Steuerklasse: 1 Status: angehakt Reihenfolge: 0 Berechnungsgrundlage: weight Template:Leer Dann unter VERSANDPREIS -> neue Versandpreise angelegt: Bsp: Versand Zone: 33 Versand Land: CH von: 0.00 bis: 2.00 Versandpreis: 5 Versand erlaubt: angehakt Auch habe ich meine neue Aktion wie im Handbuch beschrieben unter der Bezahloption freigegeben. Ich bekomme jedoch nichts im Checkout angezeigt. Was könnte ich falsch gemacht haben? Gruß Mike
  25. Ich habe für meine Artikel bisher keine Versandkosten berechnet und die Seite immer überspringen lassen ohne das eine Versandart ausgewählt wurde. Nun möchte ich aber das die Versandkosten automatisch nach der gewählten Bezahlart ausgewählt werden. Ich habe diesen Code in der checkout_confirmation.php drin und die Variablen werden auch korrekt gesetzt. Nur leider ist das wohl ein Schritt zu spät, weil diese Daten dann nicht mehr in die order aufgenommen werden. if ($order->info['payment_method'] == 'cash') { $_SESSION['shipping']['id'] = 'selfpickup_selfpickup'; $_SESSION['shipping']['title'] = 'Selbstabholung'; $_SESSION['shipping']['cost'] = '0'; Habe auch überlegt nach der payment auf die shipping zu gehen und dann erst zur confirmation. Aber dann übernimmt er die gewählte Zahlart und die AGB-Bestätigung nicht. Habe auch versucht den Code direkt in das Zahlmodul zu schreiben. Hier als Bsp. in cash.php, aber das funktioniert auch nicht. Hat Jemand einen Tip für mich?
×
×
  • Create New...