Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'versendet'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 31 results

  1. Hi erstmal an alle, ich hab ein Riesenproblem mit unserem Rundschreibenversand. Die Liste umfasst 7.500 Empfänger, aber nur ca. 600 Mails werden verschickt (wurde über PhPMyAdmin in Tabelle "module_newsletter_temp_xx" überprüft). Des Weiteren wird der Newsletter auch im Admin-Menü nicht als versandt angezeigt. Ich benutze die neueste Xt-Version, der Server ist ein Managed Server und bei Schlund gehostet. Welche Einstellungen muss ich in Xt-Commerce vornehmen , damit alle Kunden das Rundschreiben erhalten? Oder muss die Serverkonfiguration geändert werden? Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure (hoffentlich ) zahlreichen Antworten und allen ein schönes Wochenende.
  2. Hallo, bei den Versandoptionen im Admin-Bereich kann man ja das "Maximalgewicht, dass als ein Paket versendet werden kann" einstellen. Jetzt habe ich das Problem, dass wir mit zwei unterschiedlichen Spediteueren versenden. Nämlich GLS und UPS. Jetzt haben beide verschiedenen Maximalgewichte je Paket. Bei UPS sind es 70 kg und bei GLS für Deutschland 40 kg und fürs Ausland 50 kg. Ich habe bereits die Versankosten in den Modulen bis zu den jeweiligen Gewichten angegeben. Also UPS sind bis 70 kg und GLS Deutschland bis 40 kg und GLS Ausland bis 50 kg definiert. Wenn ich nun das Maximalgewicht auf 40 kg einstelle, erhalte ich bei UPS wenn die Produkte im Warenkorb mehr als 40 kg wiegen einen falschen Wert. Eigentlich erhalte ich auch nur einen richtigen Wert solange die 40 kg erreicht werden. Geht es über 40 kg hinaus kommen komische Versankosten heraus. Zum Beispiel: GLS bis 2 kg = 4.70 € bis 40 kg = 9.90 € . Wenn ich jetzt einen Warenkorb mit 41 kg habe werden bei GLS 16 € verlangt. Es müssten doch aber 9.90 € für 40 kg und dann kommt das zweite Paket mit 1 kg für 4.70 dazu, also 9.90 + 4.70 = 14.60 € sein. Ich verstehe die Logik von xtc hier nicht. Sobald der Knick, also ein zweites Paket zusammengestellt werden muss, ergeben sich falsche Versandkosten. Ein Packetleergewichte habe ich erstmal weggelassen. Woran liegt das und wie kann ich mein Problem am einfachsten lösen? Vielen Dank!
  3. Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem (3.04 SP 2.1): Wenn ich bei meinem XTC Kontaktformular eine Anfrage stelle, dann erhalte ich keine eMail. Der eMail versand bei Bestellung funktioniert aber einwandfrei. Die eMail das Kontaktformulares kommt nur an, wenn ich bei: Ihre eMail Adresse die eMail des SHOPS eintrage. Woran könnte das liegen? Ich wäre für Hilfe sehr dankbar.
  4. Hallo, wenn ich mich im Shop eingeloggt habe und in den Bestellungen einen Rechnung bearbeiten möchte kann ich dort STATUS auf "In Bearbeitung" und auf "versendet" setzten. Anschließend klicke ich auf aktualisieren und dem Kunden wird eine Email geschickt das der Status der Bestellung verändert wurde. Wo kann ich diesen Text, der in dieser Emai, steht verändern ? Einmal der Text für "versendet" und einmal der Texst für "in Bearbeitung" Vielen Dank im vorraus. Gruß Frank
  5. Hallo, Mir ist gerade nachdem einbau des Sendungsnummer Modul eingefallen ob es nicht m?glich w?re auch so ein Modul zu bauen f?r den Download? Wenn der Kunde X Produkt bestellt und auch einzahlt soll es m?glich sein nach auswahl als "versendet" im Admin Bereich den Link f?r Software Download zu aktivieren. Ansonsten bleibt es deaktiviert. Ich denke mal das w?re m?glich nur ich kenn mich mit dem aufbau von PHP nicht aus. F?r eine unterst?tzung bin ich dabei!!
  6. Hallo, habe alles schon ausprobiert, aber mein Shop versendet keine eMails. (Bestellung nicht, Kontakt nicht) Wer kann mir helfen! Es kommt nur eine Fehlermeldung: Message was not sent Mailer Error: Language string failed to load: execute/usr/sbin/sendmail Gru? Carsten
×
×
  • Create New...