Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'zahlungsweise'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 110 results

  1. Hallo, ich hoffe dass ich hier richtig bin. Bei einem Testkauf habe ich festgestellt, dass plötzlich die Zahlungsweise Paypal im Frontend nicht mehr angeboten wird. Im Backend unter Zahlungsoptionen ist das Modul aber auf true gesetzt. Bis vor kurzem war alles noch normal. Ich habe zwar neue Artikel eingepflegt aber an den Zahlungsmethoden nichts verändert. Hoffentlich kennt Ihr eine Lösung für das Problem. xtc 3.0.4 (SP2.1)
  2. Hallo zusammen Ich hoffe, die Profis unter euch haben eine Lösung für mich. Ein Kunde von mir bestellte im shop und wählte als Zahlungsmethode *Überweisung* aus. Nun hat er mich kontaktiert und wollte die Zahlungsweise ändern, d.h. nun wünscht er eine Zahlung per Kreditkarte. Die Kartendaten hat er mir sogar übermittelt Nun stellt sich mir die Frage, ob dies überhaupt machbar ist. Ich meine kann ich seine vorhandenen Bestellungen über das Admin mit seinen Kreditkartendaten selber bezahlen und so die Bestellung abschliessen? Natürlich wäre es vermutlich auch einfach den Kunden nochmals zu bitten, die Bestellung zu wiederholen. Wenn es aber auch so machbar ist, will ich es selber machen. Hoffe auf eure Unterstützung. Vielen Dank im voraus. Gruss
  3. Wir haben ein kleines Problem wenn mal als Versand "Selbstabholung" wählt. Super wäre es, wenn dann als Zahlungsweise nur "Barzahlung bei Abholung" stehen würde. Aber leider steht da auch "Vorkasse (Versand durch DPD)" und "PayPal". Mit Paypal kann man ja noch leben aber wie kann ich Vorkasse aus weg bekommen? Vielen Danke schon mal.
  4. Kann ich bestätigen, dass keine Zahlungsweisen VORKASSE angezeigt werden, obwohl installiert! Somit kann ein Bestellvorgang nicht fortgesetzt werden. Wo hab ich den Fehler gemacht? => Plugin für Zahlungsweise wurde installiert => unter Einstellungen => Zahlungsweisen => Zahlungsweise bearbeitet => Status = aktiv (wird auch durch die grünen Punkte angezeigt) => Versandarten beide ausgewählt => Zahlungsweise bearbeitet => alle Punkte, auch Zahlungsgebühr ausgefüllt Einstellungen => Zahlungsweise => Vorkasse (aktiv) => Vorkasse bearbeiten => Zahlungsgebühr bearbeiten Beschränken auf Zone: EU Beschränken auf Land: Deutschland Von Wert: 0.00 Bis Wert: 10000.00 Zahlungsgebühr: 0.00 (auch mit Wert funzt es nicht) Zahlungsmodul aktiv: ja (Häckchen)
  5. Hallo, wir wollen dieses Plug-in gerne bei unserem Shop verwenden, jedoch ist die Umsetzung nicht so einfach. Die Bestellung (im Frontbereich) per "Lastschriftverfahren" funktioniert einwandfrei. Der Kunde kann ganz normal einkaufen und später beim Bezahlen diese Funktion auswählen. Die Bestellung kann anschliessend ohne Fehler abgeschickt werden. Unsere Frage nun ist... Wie können wir die gewünschten Kontodaten abrufen und so verwenden, dass uns die Bank eine Abbuchung erlaubt ? Kann man das System so konfigurieren, dass alles automatisch abläuft und die Bank eine Anfrage vom System bekommt und anschliessend das Geld auf unser Konto überweist ? Bitte teilt uns mit, in wie fern wir dieses Tool einrichten können bzw. wie genau die Funktion gedacht war.... denn so wie es nach der Plug-In Installation ist, bringt uns das gar nichts. Besten Dank Alex
  6. hey experten, kann mir jemand sagen, wie ich den zur jeweiligen zahlungsweise gehörenden e-mail-text mit umbrüchen hinbekomme. sieht einfach dämlich aus, wenn angaben zum konto oder hinweise auf adressen ohne umbruch und ohne jegliche auszeichnungsmöglichkeit (fett etc.) in der mail rumhängen. danke cj
  7. Ich habe die Zahlunsweisen Nachnahme, Lastschrift und Vorkasse installiert. Eine Standard-Versandart eingerichtet Bei allen Zahlungsweisen ist der Standardversand eingetragen. Bei allen Zahlungsweisen habe ich die Zahlunggebühr (Kostenstaffel) bestätigt für Europa. Sie ist aktiv. Aber beim Checkout sehe ich nach der Abfrage der Versandart keine der beiden Zahlungsweisen. Im Handbuch steht "Legen Sie Kostenstaffel...", das habe ich ja wohl gemacht. Warum sehe ich trotzdem keine Zahlungsweise. Wer kann mir helfen?
  8. Hallo zusammen, ich suche nun schon seit Stunden nach meinem Fehler warum die Zahlungsweise "Saferpay" nicht angzeigt wird. Hab zig Treads zu dem Thema durchgelesen und alle Hinweise / auch Handbuch nachgelesen ... aber es will einfach nicht! Meine Einstellungen: - Generell "Black-List" - Handling - Nur eine Kategorie die ist in dem Shop auch ersichtlich - Nur ein Produkt was auch in dieser Kategorie liegt - Plugin Saverpay installiert - Plugin Saverpay eingestellt (Status aktiv=angehakt (Shop = gem. blacklist nicht angehakt) (Berechtingunen=gem. blacklist nicht angehakt) (Versandarten=gem. blacklist nicht angehakt) - Plugin Saverpay aktiviert (damit ampel grün anzeigt) - Gebühren für alle Länder von 0.00 - 10000.00 auf 0 gesetzt und aktiviert. Ich habe keine Ahnung warum es mir einfach die Zahlungsmöglichkeit nicht anzeigen will. Könnte mir bitte jemand mit Rat und Tat zur Seite stehen? Danke Gruss Ralf
  9. Hallo, hab ein seltsames Problem.. der Shop läuft schon sehr lange und ich hab verschiedene Kunden aus Europa, so dass ich regelmäßig Bestellungen aus dem Ausland erhalte. Heute schreibt mich eine Kundin aus einem neuen europäischen Land an, dass sie im Checkout keine Zahlungsweise angezeigt bekommt. Ich habe es getestet, und tatsächlich! Sehr seltsam, denn für dieses Land habe ich nichts anders gemacht als für Italien, Frankreich, etc. Unter Vorkasse hatte ich das Feld für erlaubte Zonen erst frei - dann gelten ja alle. Habe nun aber die Zonen noch mal alle eingetragen: DE,AT,BG,CY,CZ,DK,EE,FI,FR,GR,HU,IE,IT,LV,LT,LU,MT,NL,PL,PT,RO,SK,SI,ES,SE,GB Auch die Versandweise ist nicht sichtbar. Angezeigt wird nur Free Shipping, das aber auch nur bei der Portofreigrenze anklickbar ist. Wenn zu wenig im Warenkorb ist, ist gar nichts wählbar. Ich habe noch ein wenig hin- und hergetestet und habe dann mit Schrecken feststellen müssen, dass diese Kundin sogar die Adminstatistik sehen kann. Dieses Land scheint nun generell ein großer Bug zu sein!!! Lieber Support, was mache ich nun? Danke jedem für jede Hilfe! Viele Grüße Natascha
  10. Hallo, nachdem ich als Kunde die Versandoption eingestellt habe, komm ich ja auf die Seite wo die Zahlungsweise eingestellt wird. Blöderweise ist der Text für die Vorkasse sehr weit nach rechts eingerückt in dem Auswahlbalken. Wo kann ich denn die einzelnen Zahlungsweisen manuell verändern, sodass sie linksbündig sind? Mein Shop: 5W Shop Danke und viele Grüße
  11. Hallo zusammen Unter "Einstellungen" - "Zahlungsweise" gibt es bei mir kein "neu" um Weitere Zahlungsmöglichkeite hinzuzufügen? Die Steuerzonen sind aber erfasst, das heisst da waren schon diverse Zonen drin habe noch "Schweiz" hinzugefügt, trozdem kann ich keine Zahlungsweise hinzufügen. Habe immer noch die Demoversion, hab zwar schon eine Lizenz bestellt, die habe ich aber noch nicht bekommen, liegt es an der Lizenz? Vielen Dank Adifl
  12. hallo, irgendwie will mein shop seit dem update nicht mehr so richtig mit mir... ich kann vorm absenden der bestellung in der checkout ja alles ändernm von adresse bis zahlungsweise.. alles wird nch bestätigung auch angezeigt, nur die zahlungsweise nicht.. habs mit dem standard template und mit dem gekauften template getestet, nichts.. hat auch noch wer dieses problem bei sich? Gruß GoriBoy
  13. hallo leute, könnt ihr bitte euch das mal anschauen ob evtl. etwas bei den plugins oder irgendwelche einstellungen in der 4.0.12 falsch läuft? 1. bin ja nciht der einzige der diese probleme hat mit den zahlungsweisen.. die werden einfach nicht angezeigt in der checkout, unten wo die endsummen angedruckt werden.. egal was man einstellt in den versandzonen usw usw.. 2. außerdem reagiert nur der shop darauf wenn man unter den versandzonen auf ein bestimmtes land einstellt, sonst garnet.. 3. noch dazu... wenn man in einer zahlungsweise bei den zahlungsgebühren ein land auswählt und speichert, danach wieder in die zahlungsgebühr und "keine auswahl" nimmt, wird in der übersicht unter beschränken auf zone eine "0" gebracht, dann wird diese zahlungsweise garnet mehr angenommen vom shop.. 4. erstellt man eine zahlungsweise (zb rechnung) ohne gebühren (muß ja auch nciht sein), wird diese zahlungsweise auch nicht angezeigt.. bitte (wenn die zeit es zuläßt) um rückinfo, so kann man den shop nicht online stellen.. p.s.: ticket ist auch unterwegs.. Gruß GoriBoy
  14. Hallo, ich probiere gerade an meinem neuen Shop eine paar Einstellungen vorzunehmen und scheitere an den folgenden Themen: Rabatt auf Zahlungsweisen: Im Handbuch finde ich die neue Funktion "Rabatt auf Zahlungsweisen". (http://webhelp-de.xt-commerce.com/HTML/) Ich habe die aktuelle Version 4.0.11 von Veyton installiert. Eine solche Rabatt-Option finde ich weder unter Einstellungen/Zahlungsweise/Zahlung/Zahlungs-Gebühr/Zone/bearbeiten noch entdecke ich ein Plugin. Wo kann ich das Rabattmodul finden? Paketverfolgung: Bei der Version 3 ließ sich ein Trackingtool leicht einbauen, mit deren Hilfe ich meinen Kunden die Paketnummer beim Status versendet mitteilen konnte (verschiedene Paketdienstleister). Wird dies in der Version 4 irgendwann Bestandteil werden? Dateianhänge: Bevor ich bei Trusted Shops die Zertifizierung bestehen konnte musste ich dafür sorgen, dass ich die AGBs an meine Bestellmail hängen konnte. Dies konnte ich glücklicherweise mit einem Attachment-Manager von einem anderen User lösen (xt:C 3). Ab wann können wir damit rechnen, dass wir an die Emails Anhänge einfügen können? z.B. Widerrufsrecht, AGBs (Frage auch hier: http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/72205-wird-es-12-e-mail-anh-nge-geben.html) Das Widerrufsrecht und die AGBs können nach dem Beispiel http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/68344-variable-f-r-agb-widerruf.html untergebracht werden. Die AGBs als PDF Anhang würden aber etwas professioneller wirken. Steffen Version 4.0.11
  15. Hallo, ich möchte gerne auf alle Bestellungen, die per Vorkasse gezahlt werden 2 % Skonto einrichten. Ist das möglich und wenn ja, wie richte ich das ein??
  16. Ich sollte eine Zahlungsweise Barzahlung bei Abholung einrichten. Da ich kein solches Plugin finde habe ich das Plugin Rechnung installiert und unter Zahlungsweise in "Barzahlung bei Abholung" umbenannt. Klappt eigentlich, doch sollte diese Zahlungsweise nur erscheinen wenn der Kunde zuvor die Versandart "Selbstabholung" angeklickt hat. Bei xtc3 geht dies automatisch. Weiss jemand eine Lösung für VEYTON? Gruss Rolf
  17. Hallo! Ich teste gerade die dEmao am Server des Herstellers. und mir raucht der Kopf beim Thema Auswahl Versandart und Zahlung zuerst soll der Kunde entscheiden und dann folgende Zahlungsoption erhalten. Versandart: Abholung falls dann "Rechnung" oder "Barzahlung bei Abholung" Standardversand hier "Vorkasse" "Rechnung" "Nachnahme" Unter Option der Zahlungsarte-Nachnahme kann ich bei Standard oder Abholung ein Hackerl setzen jedoch merkt es sich das Modul nur beim ersten Hackerl(Standardversand) wenn ich es beim Nachnahme setze ist es nach dem speichern wieder weg. Man sollte doch hier sagen können Also Zahlungsart Nachnahme bei Auswahl Abholung deaktivieren. Ist da ein bug oder geh ich die Sache falsch an. danke tom
  18. Im Warenkorb steht zwar wählen Sie eine Zahlungsweise aus aber sonst kommt nix mehr habe die Zahlungsweisen im admin aktiviert (Einstellungen/Zahlungsweise) ein template ist auch angegeben muss man sonst noch was machen?
  19. Hallo, habe leider immernoch das Problem, dass ich die Bezahlart Nachnahme nicht bei den anderen Versandarten deaktivieren kann. Das Häkchen, was ich bei den anderen Versandarten setze (=deaktivieren), verschwindet immer wieder direkt! Ist das ein allgemeiner Fehler?
  20. Hallo, ist es möglich, dass man die Versandkosten in Abhängigkeit zu den Zahlungsweisen setzt? Nach der Auswahl der Versandkosten sollte dann nur noch die gewünschte Zahlungsweise erscheinen. Bsp: - Vorkasse 3 € - Sofortüberweisung 5 € - Kreditkarte 6 € ->Wahl Versandkosten: Sofortüberweisung ->Zahlungsweise, die auswählbar ist: Sofortüberweisung Beste Grüße Konair
  21. Hallo liebe Community, ich möchte beim Bestellvorgang die Punkte Versandinformationen und Zahlingsweise gerne tauschen. Es soll also erst die Zahlungsmethode ausgewählt werden und dann die Versandart. Gesehen habe ich es im Onlineshop comtech.de, welcher ebenfalls auf XT:Commerce basiert. Der Bestellvorgang soll genau so ablaufen wie dort. Ich selber habe mich schon dran versucht, jedoch mit weniger Erfolg. Komischerweise werden die Preise irgendwie, total verschieden und ohne erkenntliches Muster berechnet. Ich habe Ahnung von PHP, jedoch bin ich recht verzweifelt und weiß hier nicht mehr weiter. Gibt es dort schon ein fertiges Modul oder hat jemand einen Lösungsvorschlag? Es soll so ablaufen: 1. Zahlungsmittelauswahl: z.B. Nachnahme, Vorkasse, Selbstabholung, PayPal. Jede Methode hat einen eigenen Preis, welcher mit dem niedrigsten Preis der Versand-Dienstleister verrechnet und angezeigt werden soll. Beispiel: PayPal kostet 2,00 EUR und die günstigste Versandart (die jedoch erst im nächsten Schritt ausgewählt werden kann) 4,90 EUR. Also muss bei PayPal + 6,90 EUR angezeigt werden. 2. Versandinformationen: Hier soll dann der Versand-Dienstleister ausgewählt werden, z.B. DHL oder DPD. Es werden die preise inklusive der zuvor ausgewählten Zahlungsmethode angezeigt. Beispiel: Günstigste Versandart z.B. DHL mit 4,90 EUR + zuvor gewählt PayPal 2,00. Also wird angezeigt: DHL 6,90 EUR. Ich hoffe ihr versteht, was ich meine und könnt mir einen Tipp geben. Viele Grüße
  22. Hallo Forenmitglieder, ich habe zwar schon ein Support Ticket gestellt, aber eventuell hat der ein oder andere ja dasselbe Problem: Im Backend unter "Einstellungen" - "Zahlungsweise" habe ich drei Zahlungsarten (Vorkasse, Rechnung, Lastschrift) eingerichtet. Klicke ich auf Bearbeiten einer Zahlungsart, kann ich im Reiter "Versandarten" bestimmte Versandarten ausschließen. Leider bleibt hier der gesetzte Haken nicht gespeichert. Ist das nun nur bei mir so oder ist das grundsätzlich der Fall?
  23. Hallo, leider habe ich noch nicht die richtige Lösung zu meinem Problem gefunden, dass meines Erachtens erst seit kurzem auftaucht: Wenn ich mindestens einen Artikel in meinem Einkaufskorb habe, der normalerweise nicht versandkostenfrei ist und zusätzlich über die Grenze der Versandkostenfreiheit komme (50,00 €), dann komme ich über die Seite Versandinformationen einfach nicht mehr hinaus. Woran kann das liegen? Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. VG Elke
  24. Also so wie das mit den Einstellungen für Zahlungsweise und Versandkosten umgesetzt wurde, ist das viel zu aufwendig bzw. kompliziert. Ich mache mich gerade mit der Software vertraut, bevor ich mit dem Verkauf starte. Nun habe ich alles eingestellt, wie es auch im Handbuch geschrieben steht, damit die Zahlungsweise angezeigt wird. Nur leider passiert hier einfach nichts! Anfangs zeigte das System Paypal und Sofortüberweisung an und seit dem ich Vorkasse hinzufügte nichts mehr, obwohl Steuern, Status etc. gesetzt wurde. Auch wird beim Versand nur Standard angegeben. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen und sagen woran das liegt? Schon mal vielen Dank!
  25. Bei mir im Shop werden keine Versandarten oder Zahlungsweisen angezeigt, obwohl im Admin diese aktiviert sind. Die jeweiligen Überschriften werden schon ausgegeben, aber darunter gibt es keine Auswahlfelder. - (Versandart - bitte wählen sie die gewünschte Versandart aus... und dann nichts.) Ich vermute, dass das mit folgenden Fehlermeldungen, die ich im Admin bekomme zusammenhängt: Unter "Versandart" Warning: include(/www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/lang/german/modules/shipping/usps.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/admin/modules.php on line 140 Warning: include() [function.include]: Failed opening '/www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/lang/german/modules/shipping/usps.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/admin/modules.php on line 140 Fatal error: Call to undefined function tep_db_query() in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/includes/modules/shipping/usps.php on line 121 Unter "Zahlungsoptionen" Warning: include(/www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/lang/german/modules/payment/nochex.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/admin/modules.php on line 140 Warning: include() [function.include]: Failed opening '/www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/lang/german/modules/payment/nochex.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/admin/modules.php on line 140 Fatal error: Call to undefined function tep_db_query() in /www/htdocs/w007fec5/mqdit/lessence/includes/modules/payment/nochex.php on line 102 Weiss jemand, wie ich die USPS Versandart und die nochex Zahlungsoption rauslöschen kann und ob meine Probleme dann behoben wären? Ich bin für jede Hilfe dankbar. Sean Grünböck. Ach ja... der shop ist: http://www.lessence.at
×
×
  • Create New...