Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'abfrage'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 63 results

  1. Hi! ist es möglich Daten einer Content-Seite in der index.html abzufragen ? Irgendwie komme ich (wenns möglich ist) nicht auf das entsprechende Ergebnis {if $page == 'content' && $data.content_page_med == '1'}1{/if} $smarty.get war auch ein Gedanke da $smarty.get.page_action == 'login' in der index genutzt wird... allerdings auch schon anderes versucht.. er muss die ja irgendwie aus der content.html vorher abfragen !? content_page_med ist in der DB angelegt und Abfrage funktioniert auch auf einer Content-Seite.
  2. Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen mit Datenbank, wäre sehr dankbar. Ich habe in einer Tabelle 2 Spalten: art_id und product_id. wie kann man mit hilfe der DB daten ausgeben. Vielen Dank if ($request['get']=='mein_dropdown') { global $db; if(!isset($result)) $result = array(); $rs = $db->Execute("SELECT * FROM ".DB_PREFIX."_plg_mein_dropdown"); data_array=$rs->getArray(); //$tmp = array(); while(!$rs->EOF) { $tmp[]= $rs->fields; $tmp['id'] = $tmp['id']; $tmp['mein_dropdown'] = $tmp['mein_dropdown']; $data_array[] = $tmp; $rs->MoveNext(); }$rs->Close(); return $data_array;
  3. Hi, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Bei einer Lastschrift Bestellung werden ja die Bankdaten alle zusammen in dem Feld {$order_data.orders_data} hinterlegt. Leider werden wie gesagt, alle Daten zusammen in dieses eine Felder gepackt. Und zwar in folgendem Format... a:5:{s:11:"customer_id";s:4:"XXXX";s:18:"banktransfer_owner";s:9:"Mustermann";s:22:"banktransfer_bank_name";s:8:"Volksbank";s:17:"banktransfer_iban";s:22:"ZZZZZZ";s:16:"banktransfer_bic";s:11:"yyyyyyy";} Gibt es denn, mit einfachen HTML Mittels, die Möglicheit diese einzelnen Felder, innerhalb der Ausgabe von {$order_data.orders_data} abzufragen / auszuschneiden / auszugeben? Also bei dem oberen Beispiel demzufolge die Inhalte aus s.18 oder s:17 usw? Vielen Dank im Voraus! Grüße, Gio
  4. Hallo, interessant wäre eine kleine Abfrage, ob die Rechnung auch mit an die abweichende Lieferadresse geschickt werden kann/soll/darf oder nicht. Hintergrund: Bei Geschenken sollte die Rechnung vermutlich nicht der Ware beiliegen, aber es gibt ja auch zahlreiche Kunden, die es sich zur Arbeit oder Familie, Freunde, Urlaubsort usw. schicken lassen. Bei Geschenkartikel, die per Lieferschein geschickt werden, könnte z.B. auch eine persönliche Nachricht des Kunden mit abgedruckt werden (z.B. wie aus dem Bemerkungs-Feld). Herzliche Grüße Nils
  5. Hallo Zusammen, wir betreiben einen reinen B2B Shop. Hierbei müssen B2B Kunden aus der EU immer die Ust. Id eingeben (einfache Prüfung). Kunden ausserhalb der EU (Europa/Asien,Amerika) sollen die ID natürlich nicht angeben müssen. Allerdings lässt sich diese Abfrage für spezifische Länder nicht deaktivieren ?! Hat hier jemand Ahnung / Erfahrungen wie so etwas umgesetzt werden kann ? Geht es eventuell doch mit XT direkt ? Wir nutzen die neueste Version 4.10.1 Grüße
  6. Hallo, Wir haben immer wieder das Problem, dass Kunden nicht ihre Hausnummer im Adressfeld eingeben. Das führt dann häufig zu Retouren vom Paketdienst, da dieser das Paket nicht zustellen kann. Gibt es von Euch ein Code-Snippet, welches überprüft ob im Eingabefeld der Strasse auch mindestens eine numerische Eingabe gemacht wurde? Vielen Dank für Eure Antworten! Gruß Christian http://www.staubsaugerladen.de
  7. Hallo zusammen, ich möchte auf der subpage_confirmation.html im Checkout eine Abfrage erstellen, die zur Folge hat, dass bei der Zahlmethode "Nachnahme" unter dem Kasten der Zusammenfassung ein zusätzlicher Text gezeigt wird. Mein Versuch, es wie folgt zu machen, hatte leider keinen Erfolg: {if $PAYMENT_METHOD == "Nachnahme"} <p>H I N W E I S T E X T</p> {/if} Weiß jemand, wie ich diese Abfrage richtig stelle? Danke, Mortimer
  8. Mahlzeit. Da ich nicht im PHP/MySQL Forum den Beitrag schreiben konnte, werf ich diesen mal hier ab. Eigentlich eine kurze und schmerzlose Frage: Wie kann ich in der class.import.php abfragen, ob die products_id beim Import leer ist? Und falls ja, also if leer dann tu mir doch den Gefallen und leg mir das Produkt nicht an. Hintergrund der Geschichte ist, dass ich regelmäßig aktualisierte csv Dateien bekomme, allerdings nicht alle Produkte im Programm habe. Da ich nur mit products_model und products_quantity den Mengenbestand aktualisieren möchte, wird mir für jedes Produkt wo die products_model (Artikelnummer) fehlt ein neues Produkt mit fortlaufender ID im Backend angelegt. Hat jemand eine Idee?
  9. Hallo Community, ich versuche in unserem Shop eine If-Abfrage einzubauen, ob eine entsprechende Kategorie Produktempfehlungen besitzt oder eben nicht. Derzeit wird bei jeder Kategorie: Empfehlungen dieser Kategorie angezeigt, auch wenn es keine Empfehlungen gibt. Sieht etwas unschön aus siehe: http://mediatorenshop.com/de/Konflikt-und-Maerchen Ich versuche mich bereits die ganze Zeit im oberen Drittel des Quellcodes, der dafür verantwortlich sein müsste, leider aber ohne erfolg Vielleicht kann mir ja jemand helfen: {$categories} {if $product_listing} {if $heading_text}<h1>{$heading_text}</h1>{/if} {if $PRODUCTS_DROPDOWN}{$PRODUCTS_DROPDOWN}{/if} {if $MANUFACTURER_DROPDOWN} <div class="products_sort"> {if $MANUFACTURER_DROPDOWN}{$MANUFACTURER_DROPDOWN}{/if} </div> {/if} {if $manufacturer.MANUFACTURER.manufacturers_image} {img img=$manufacturer.MANUFACTURER.manufacturers_image type=m_info}<br /> {/if} {if $manufacturer} {$manufacturer.MANUFACTURER.manufacturers_description} {/if} <div class="content_divide_small subcategorie_neuheiten_title"> <h2 style="width:300px; float:left;">Weitere Produkte dieser Kategorie</h2> ..... [/PHP]
  10. Hi, ich möchte gerne die Hintergrundgrafic nach Herstellern anpassen. Dafür möchte ich in der index.html die Hersteller ID abfragen. Hat jemand eine Idee? Oder kann mir ein Thread nennen wo das schon beschrieben ist? Vielen Dank im voraus! Michael
  11. Hallo, bin seit Tagen am tüfteln aber bekomme es einfach nicht hin und zwar habe ich ein Megamenü ins Template eingepasst was auch gut funktioniert. Somit habe ich jetzt die Kategorien oberhalb des Content-Bereiches und unterhalb des Breadcrumb-Bereiches. In der index.html des Templates habe ich die Boxen der Kategorien entfernt damit diese nun links nicht mehr auftauchen. Jetzt möchte ich wenn man die Kategorie im Megamenü anklickt, das die dazu gehörige Kategoriebox links eingeblendet wird. Ich weiß damit man dies über eine if Abfrage regelt nun aber die Frage wo und wie kann man das steuern ? ich habe mit diesen Code in der index.html schon einiges probiert: {if $page=='index'} {box name=categories}{/if}[/HTML] nun ist ja der Befehl nur auf die index bezogen. Es muss doch eine Variable für Kategorien geben oder? Wie kann man nun sage ich mal eine Url bzw. Kategorie einbeziehen. Sprich wenn Kategorie mit ID5 aufgerufen wird dann blende Box mit name ... ein.
  12. Hallo, ich würde gerne eine Abfrage für Kostenfreie Artikel in der product.html einbauen, komme aber nicht weiter. also, ist ein preis vorhanden - preisanzeigen. ist der Preis "0" text "Kostenfrei" anzeigen. Ich habe schon einige if/else anweisungen ausprobiert, aber wie gesagt komme nicht weiter. (weiße Seite ect...) Kann mir jemand helfen?? Grüße Manfred
  13. Hallo Forum, ich würde gerne in der übersicht der Artikel einer Kategorie einen Text/Info Artikel einfügen. Dieser hat dann noch die Links Preise, Versandkosten und MwSt. drin. Ich würde jetzt gerne über eine {if} abfrage das Template so ändern, dass wenn der Steuerschlüssel auf 101 steht (Ohne Steuer (Verkauf)) nur der Name des Artikels angezeigt wird. Leider funktioniert das noch nicht so ganz wie ich will. {if products_tax_class_id!="'101'} <div class="prod_box_c"> <h2><a href="{$module_data.products_link}">Infrmation über {$module_data.products_name}</a></h2> </div> {else} Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank!!
  14. Hi, ich wollte mal fragen ob es eine Möglichkeit gibt in der Produkt_listv1.html und der product.html im Template Ordner eine If Abfrage einzubauen das wenn zb. das Datenbankfeld Verpackunsgeinheit einen Wert größer 0 hat er einen Text inkl der Verpackunseinheit ausgeben. Sollte der Wert 0 oder nichts sein dann keinen Text ausgeben. z.B. Dieses Produkt hat eine Verpackunseinheit von 50 Stück. Würde ich freuen wenn mir da jemand kurz helfen könnte. Grüße Sky
  15. Hallo wir haben ein Problem beim Export der Daten zum Google Merchantcenter. Wir würden das Befüllen der Verfügbarkeit gern über die Stati unserer Lagerampel realisieren ($data.stock_image.name). Wie müsste die If Abfrage aussehen Status Lagerampel = Google Verfügbarkeit auf Lager = auf Lager Artikel in geringer Stückzahl am Lager = auf Lager Artikel nicht am Lager. Lieferzeit 2 Wochen = bestellbar Für Hilfe wäre ich dankbar.
  16. Hi, da wir unsere Artikel per Wawi in den Shop übertragen dieses aber nicht die Berechtigung auf unsere Artikel setzt würden wir gerne ein Crontab einsetzen. Folgendes Script liegt derzeit vor aber aus irgendeinem unerklärlichen Grund setzt er nur bei einigen Artikeln die Rechte von der Kategorie so in den Artikeln wie wir es wünschen. Könnte uns jemand sagen woran das vlt liegen könnte? Fehler im Script? Grüße Sky $query2 ="INSERT INTO xt_products_permission ( pid, permission, pgroup ) SELECT xt_products_to_categories.products_id, xt_categories_permission.permission, xt_categories_permission.pgroup FROM xt_categories_permission INNER JOIN (xt_products_permission RIGHT JOIN xt_products_to_categories ON xt_products_permission.pid = xt_products_to_categories.products_id) ON xt_categories_permission.pid = xt_products_to_categories.categories_id";[/CODE]
  17. Hallo ich habe noch ein Problem welches der Kunde gelöst haben möchte! Es werden die Artikel per csv importiert. Normalerweise gibt es zu jedem Artikel immer ein Artikelbild. In der csv wird dieses gleich mit angegeben. Artikelbildname entspricht Artikelnummer. Soweit so gut nun kann es sein das der Lieferung einige Bilder vergisst oder zu einigen Artikeln keine Bilder hat. Jetzt steht in der Datenbank zu diesem Artikel ein Artikelbild welches physikalisch aber nicht existiert. Dementsprechend kommt ein rotes x und der Artikellink in der Shopübersicht was sehr unschön aussieht! Wie kann ich abfragen das Veyton überprüft ob ein Artikelbild physikalisch vorhanden ist und wenn dies nicht der Fall ist ein NoImage.gif anzeigt! Bitte um Unterstützung und bedanke mich dafür sehr herzlich! Mit freundlichen Grüßen, Michael Hofmann MISA Business Solutions
  18. Hi, laut Trusted Shops müssen wir in die subpage_confirmation einen Link zum Widerrufsrecht einbauen. Doch wie erhalte ich den Link auf die Widerrufsrecht-Seite der richtigen Sprache? Leider funktioniert auch nur der absolute Pfad momentan auf die Contentseite Widerrufsrecht: <a href="http://www.meinshop.de/de/Widerrufsrecht.html?coID=7" title="{txt key=TEXT_WITHDRAWAL}">{txt key=TEXT_WITHDRAWAL}</a> Wie muss der Link aussehen, um eine separate Seite mit dem Widerrufsrecht geöffnet zu bekommen in der jeweiligen Sprache des Kunden? Also deutsch oder englisch? Viele Grüße, Sandra
  19. Ich habe ein Problem. Ich möchte für das Menu links für die verschiedenen Menupunkte Bilder einfügen, dabei will ich bei jedem Menupunkt, der untermenus besitzt, ein Bild mit Pfeil einfügen. Bei Menupunkten ohne untermenus das selbe Bild ohne Pfeil wie bekomme ich nun raus, ob der jeweilige menupunkt auch untermenus hat? meine idee: eigene sql abfrage mit parent_id oder nicht? geht es auch anders?
  20. Hallo, wenn folgendes Produkt erscheint, soll der Button in den Warenkorb nicht erscheinen. Doch meine if-Abfrage für foldendes Produkt greift nicht: http://www.shop.de/index.php?page=product&info=3236&cat= {if $smarty.get.page == 'product' and $info == "3236" and $smarty.get.cat == ''} Wie spreche ich info=3236 an? Liebe Grüße, Sandra
  21. Hallo, ich möchte in die subpage_payment.html eine Abfrage einbauen, ob es sich um einen Neukunden handelt oder nicht und dann entsprechend einen Hinweis ausgeben. (bei Neukunde und Auswahl der Zahlungsmethode Rechnung soll dann der Hinweis erscheinen, dass die Lieferung erst nach Zahlung erfolgt.) Kann mir jemand das Script dazu bitte geben, wie ich Abfrage ob es sich um einen Neukunden handelt. Danke, LG S
  22. Hallo NG, wir haben die Aufgabe nach welcher der Bestellbutton bei bestimmten Artikeln nur bei der Kundengruppe „Kunde“ angezeigt werden darf! Wir habe dazu ein neues Produkttemplate gemacht und beim Bestellbutton folgenden Code (Laut Forum) einbebaut: {php} if ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '1'){{/php} Sie sind Gast in unserem Shop!!! {php}} elseif ($_SESSION['customers_status']['customers_status_id'] == '2') {{/php} <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="2"> <tr><td colspan="2">{$products_information}</td></tr> <tr> <td style="width:100%">{form type=text name=qty value=1 style='width:50px;'}</td> <td>{button text=$smarty.const.BUTTON_ADD_CART file='button_in_cart.gif' type='form' btn_template='tpl_button_2.gif' space_left='25'}</td> </tr> </table> {php}} else {{/php} Das ist ein Test!!! {php}} {/php} Leider bekommen wir die ID der Kundengruppe nicht! Könnten Sie uns bitte kurz mitteilen, wo der Fehler liegt??? Es handelt sich um die aktuellste VEYTON Version 4.0.13!!! Wir danke Euch für Eure Hilfe!!! mfG Manfred Wanger
  23. hallo, ich möchte gern in der product_listing_v1.html etwas beim produkt ausgeben, nur wenn diese produkt auf der startseite angezeigt wird (also wenn products_startpage ==1) ist. Das hat mir bereits das Debug ausgeben. {if $product_listing.products_startpage == 1}test{/if}[/CODE] Was hab ich falsch gemacht? mfg
  24. Hi, möchte auf der Startseite einen Flash-Film, auf der anderen Seiten eine feste Grafik oben. Ich bekomm die Abfrage nicht hin, ob wir auf der Index sind: Hab folgendes Script in der index.html eingefügt - funzt aber nicht: {php}if($_SERVER['REQUEST_URI'] == '/'){/php} mach was...[/PHP] Jemand ne Idee - danke im voraus.....
  25. Hallo, ich brauche in Veyton in der Datei product_listing-v1.html eine Abfrage für die index.php, komme aber nicht weiter. Wenn die index.php aufgerufen wird, also die Seite zuallererst aufgerufen wird, soll die Tabellenbreite auf 200px gesetzt werden. Momentaner Stand von mir neu hinzugefügt, fett gesetzt: {php} if (eregi('index.php') ) { {/php}<table style="width:200px;"> {php} } {/php} {if $smarty.get.page == 'index'}<table style="width:200px;">{else}<table style="width:270px; height:292px; margin-bottom:20px;"> {/if} <tr>......... die $smarty Abfrage funktioniert ja, aber bei erstmaligem Aufruf der Website wird leider nicht die http://meineWebsite.de/index.php?page=index aufgerufen, sondern die http://meineWebsite.de/index.php Für die benötige ich die Abfrage. Suche schon lange im Forum, kann aber kein wirksames Script finden. Wer kann mir helfen? Liebe Grüße, Sandra
×
×
  • Create New...