Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'abgezogen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 10 results

  1. Hallo zusammen. Ich habe vor einiger Zeit aus dem XT commerce ins ein Veyton-Shop migriert. Das hat auch weitgehend gut geklappt. Leider habe ich ein Problem, wobei ich ratlos bin. Wenn eine Bestellung im Shop ausgelöst wird, wird die bestellte Menge in der Datenbank doppelt abgezogen. Sprich ein Kunde bestellt 2 Stück von einem Teil, wird nach abschicken der Bestellung 4 Stück in der Bestandsmenge reduziert. Kann mir hier jemand einen Tipp geben ? Eventuell ist auch ein Fehler in unserem Template ? Dann bräuchte ich jemanden der sich damit gut auskennt und gegen Bezahlung das System mal prüft. Danke und Gruß.... Andy
  2. Liebe Leute! Seit eingier Zeit beobachte ich die Foreneinträge bezüglich Rabatte und Warenkorb. Leider komme ich hier nicht weiter. Habe folgendes Problem: Warenwert: 50,00 € hier soll der Rabatt von 5 % (vom Gesamtbetrag des Warenkorbs) abgezogen werden. Bei Zahlung per Vorkasse erhält der Kunde nochmals 3 % Skonto (vom Warenkorb) Die Bestellungen werden aber folgendermaßen berechnet: Produktpreis abzgl. 8% Das führt zu völlig falschen Berechnungen. Die Berechnung muss lauten: Warenwert: 50,00 € > abzgl. 5 % Rabatt > abzgl. 3 % Skonto (also Schritt für Schritt). Langsam bin ich am Verzweifeln - Weiß denn jemand Rat ???? Bin dazu Anfänger auf diesem Gebiet. Ich bitte aufgrund dessen um möglichst ausführliche Anweisungen. Vielen Dank schon mal im Voraus! Viele Grüße chrispeg
  3. Hi, wenn ein Firmenkunde etwas bestellt, wird immer sofort die MWST abgezogen, auch wenn er aus D kommt. Wie kann ich diese Funktion abschalten? Vielen Dank für eure Hilfe. LG Michael
  4. Hallo, so langsam häufen sich die probleme... Bis vor ein paar tagen (das letze mal, wo ich mein schop getestet hatte) hat alles funktioniert: habe Rabatt eingestellt, so wie in der anleitung das steht, dieser wurde auch direkt abgezogen das einzige, was gemacht wurde, sind neue Produkte hinzugefügt heute erneut getestet.. und rabatt wird nicht abgezogen. Bei den Kundengruppen ist der Rabatt-betrag noch immer drin Ich hoffe doch dass mir jemand helfen kann...
  5. Beispiel : Artikel mit Bestand 50 eingepflegt. • Kunde bestellt 10 Stück • Warenbestand ändert sich nicht , bleibt also bei 50 im System stehen Gebe ich aber ein Bestand 4 Stück und Kunde will 5 bestellen, erkennt das System dies und reduziert den Warenkorb auf 4 Stück . Aber der Bestand ändert sich nicht. Habe den Shop Veyton 4 ERLEDIGT !!! / Problem behoben
  6. Hi Leute, folgendes Problem: ich habe einen Gutschein im Wert von 30€. Wenn ich diesen einlöse wird mir bei dessen Verrechnung die MwSt. bezogen auf den Orginalpreis der Ware angezeigt (hier die 226€) angezeigt, seht hier: Wenn ich nun weiter zur Kasse mich vorklicke, bis dahin wo man die Bestellung bestätigt, bekommt ich die MwSt. auf den schon reduzierten Betrag angezeigt: Bis hier ist noch alles wunderbar. Wenn ich nun im Adminbereich in Kunden/Bestellungen diese Bestellung aufrufe wird mir diese auch noch korrekt angezeigt, wie man hier sieht: Wenn ich diese nun bearbeite (ganz egal was ich bearbeite, es reicht schon auf Bearbeiten zu klicken und im Anschluss auf "Bestellungsbearbeitung beenden und Bestellung neu berechnen." zu klicken ohne irgendwas zu ändern) wird mir das so angezeigt: Es fällt auf, dass der Gutschein anstatt einfach abgezogen wird, nun einfach hinzugefügt wird auf den Preis. Kann mir da jemand weiterhelfen? Cheers jbs
  7. Hallo, haben folgendes Problem wenn ein Kunde seine Kuponcode eingibt wir dieser zwar seinem Kundenkonto Gutgeschrieben aber bei seiner Bestellung nicht abgebucht. An was kann es liegen?
  8. Hallo, ich habe eine Gutschein erstellt und wollte Ihn auch testen. aber der Betrag wird nicht angezogen von der gesamten Bestellung.?
  9. Ich konnte das Problem einkreisen auf die Funktion calculate_credit() in der /includes/modules/order_total/ot_coupons.php. Es funktioniert weder bei prozentualen (P) noch bei Wert-Coupons (F). In der Funktion get_order_total() hat anscheinend schon jemand anderes das Problem einkommentiert, aber wie es scheint wurde es noch nicht gelöst. Bei the way es handelt sich um v3.0.4 SP1. Kann mir jemand einen Tipp geben?
  10. Hallo! Wenn ich einer Kd-Gruppe einen (Produkt-) Rabatt zugewiesen habe, kann ich in der Art-Beschreibung finden: Sie erhalten xx,xx% Rabatt, dieser wird aber in der email-Rechnung und im Admin unter "Bestellungen" nicht abgezogen. K?nnt ihr helfen? :chris:
×
×
  • Create New...