Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'abhängig'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 13 results

  1. Hallo, ich möchte bestimmte User bei der Anmeldung einer Kundengruppe zuordnen. Die Zuordnung resultiert aus der Domain der E-Mail Adresse. Über die Kundengruppe soll das Sortiment und der Preis gesteuert werden. Bsp.: Der Kundengruppe_Firma1 werden alle User mit einer E-Mail Adresse [email protected] zugeordnet. Entsprechend [email protected] werden alle in der Kundengruppe "Kundengruppe_Firma2" zusammengefasst. Kennt jemand ein Plugin, was das kann? Oder existiert eine Lösung über eine Anpassung der php für die Kundenneuanlage?
  2. Hallo liebe Community, ich habe im Shop eine Rubrik, bei der ich PayPal deaktivieren möchte. Leider habe ich nichts dazu gefunden. Kann mir jemand nen Tipp geben? (In dieser Rubrik sind Tabakwaren - das gefällt PayPal nicht - ich möchte PayPal aber weiterhin für alle anderen Produkte als Zahlungsweise anbieten, weil sie meisten mit PayPal zahlen). Ich habe XTC 3 (kein Veyton). Vielen lieben Dank im Voraus, Tamara
  3. Hallöchen! Ich verkaufe in meinem Veyton-Shop zu 90% ausserhalb von Deutschland und auch zu 80% ausserhalb der EU. Ich möchte nun, dass die Kunden unabängig vom Land stets den gleichen Produktpreis sehen(d.h. unabhängig davon, ob ich Mehrwertsteuer abführen muss). Für EU-Endkunden geht die Mehrwertsteuer eben zu meinen Lasten, bei Drittländern ist meine Spanne entsprechend höher. Daher soll bei der Produktanzeige auch kein Hinweis auf die Mehrwertsteuer erscheinen, lediglich bei Abschluss der Bestellung erfolgt bei EU-Endkunden der Hinweis auf enthaltene Mehrwertsteuer. Vermutlich haben viele von Euch das gleiche Problem, aber ich konnte leider noch keine Lösung entdecken. Sachdienliche Hinweise werden gerne entgegen genommen :-) Viele Grüße, David
  4. Hallo, hab da mal eine Frage. Wie funktioniert das??? habe in die stylesheet.css #header {height:190px;background: #FFF2CC url("{$tpl_url_path}img/{$language}/bg_header.jpg") no-repeat; border-bottom: 0px solid #FFF8E5; border-top: 0px solid #FFF8E5;}[/HTML] eingefügt. es erscheint jetzt nur noch die hintergrundfarbe, obwohl bg_header in unterordner german und english vorhanden ist testweise de und en ordner angelegt gleiches ergebnis. danke für die aufmerksamkeit.
  5. Moin zusammen, für eine sehr individuelle Sache habe ich die Zahlart "Rechnung" umgenutzt. Leider werden alle darüber abgewickelten Aufträge ebenso als "offen" markiert wie alle anderen - das hätte ich gern geändert in den extra dafür angelegten Status "vermopselt" ?
  6. Bildschirm abhängig Artikel Auflistung festlegen für VEYTON 4.0.12 Um dies einzusetzen brauchst du Kenntnisse von SQL, PHP, JScript. Alle Angaben ohne gewahr. Vorher deine Webseite als Backup speichern. Auch die SQL Tabelle beim Provider oder auf deinem Server. Damit kannst du der alte Stand wieder zurück setzen. Basis sind die CSS Stylesheets für die gewünschte Bildschirmauflösung, die musst du selber erstellen. Dieser Scripts Anpassungen sorgen dafür das beim ersten Seiten Aufruf eine Cookie abgelegt wird und beim zweite Seiten aufruf das Cookie verwendet wird um die Artikel Auflistung wie gewünscht darzustellen. Habt ihr eine Seite die zuerst abgerufen wird ist aber nicht der Shop dann auch das js auf dieser Seite ein pflegen. Damit erreicht man dass wenn danach auf der Shop geklickt wird die Artikel Auflistung direkt richtig dargestellt wird. Geht der Kunde direkt in den Shop rein dann wird dieses erst nach der zweiten Seitenaufruf richtig gelistet. Beispiel auf ww.gis-style.com:D Viel Spaß beim programmieren! Auf Fragen reagiere ich nicht! Die aufgelistet xy1 bis xy8 musst du ersetzen mit deine Werte. xy1 dein Webroot verzeichnis xy2 dein Template xy3 dein shopdatenbank xy4 tabelle _config_1 xy5 tabelle _config_plugin xy6 SQL Server provider xy7 User SQL Server provider xy8 Passwort User SQL Server provider Im Datei: xy1 \shop\xtCore\style.php Nachfolgende script hinzufügen: <script type="text/javascript"> if (screen.width > 1920){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1920.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1920){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1920.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1776){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1776.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1680){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1600.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1600){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1600.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1440){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1440.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1400){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1440.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1280){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1280.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1360){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1280.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1152){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1152.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1184){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1152.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 1024){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet1024.css'; ?>" />'); } else if (screen.width == 800){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet800.css'; ?>" />'); } else if (screen.width > 0){ document.write('<link rel="stylesheet" type="text/css" href="<?php echo _SYSTEM_BASE_URL._SRV_WEB._SRV_WEB_TEMPLATES._STORE_TEMPLATE.'/css/stylesheet.css'; ?>" />'); } </script> Im Datei: xy1 \shop\templates\xy2\javascript\js.php Nachfolgende script hinzufügen: <script type='text/javascript'> <!-- var a = new Date(); a = new Date(a.getTime() +1000*60*60*24*365); var b = screen.width; document.cookie = 'Bildschirmbreite='+ b +'; expires='+a.toGMTString()+';'; //--> </script> Im Datenbank xy3 die Tabelle xy4 die Variable config_value anpassen. Dies gilt für Auflistung von Kategorien und unter Kategorien. SQL-Befehl: UPDATE `xy4` SET `config_value` = '20', `last_modified` = NULL , `type` = NULL , `url` = NULL WHERE `id` =32 LIMIT 1 ; UPDATE `xy4` SET `config_value` = '20', `last_modified` = NULL , `type` = NULL , `url` = NULL WHERE `id` =33 LIMIT 1 ; Im Datenbank xy3 die Tabelle xy5 die Variable XT_STARTPAGE_PRODUCTS_PAGE_LIMIT anpassen. Dies gilt für Auflistung von der Startseite SQL-Befehl: UPDATE `xy5` SET `config_value` = '4', `last_modified` = NOW( ) , `date_added` = NULL WHERE `id` =75 LIMIT 1 ; Im Datenbank xy3 die Tabelle xy5 die Variable XT_NEW_PRODUCTS_PAGE_LIMIT anpassen. Dies gilt für Auflistung von Neue Produkte SQL-Befehl: UPDATE `xy5` SET `config_value` = '3', `last_modified` = NOW( ) , `date_added` = NULL WHERE `id` =92 LIMIT 1 ; Im Datenbank xy3 die Tabelle xy5 die Variable XT_SPECIAL_PRODUCTS_PAGE_LIMIT anpassen. Dies gilt für Auflistung von Angebote SQL-Befehl: UPDATE `xy5` SET `config_value` = '1', `last_modified` = NOW( ) , `date_added` = NULL WHERE `id` =72 LIMIT 1 ; Im Datenbank xy3 die Tabelle xy5 die Variable XT_BESTSELLER_PRODUCTS_PAGE_LIMIT anpassen. Dies gilt für Auflistung von Top Artikel SQL-Befehl: UPDATE `xy5` SET `config_value` = '10', `last_modified` = NOW( ) , `date_added` = NULL WHERE `id` =132 LIMIT 1 ; Neue Datei erstellt im Verzeichnis Xy1\shop\conf\artlisting.php Mit der Inhalt; defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); $cookie = $_COOKIE["Bildschirmbreite"]; if ( $cookie > 1920 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 40 ; } else if ( $cookie == 1920 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 35 ; } else if ( $cookie == 1776 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 35 ; } else if ( $cookie == 1680 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 30 ; } else if ( $cookie == 1600 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 30 ; } else if ( $cookie == 1440 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 25 ; } else if ( $cookie == 1400 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 25 ; } else if ( $cookie == 1360 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 20 ; } else if ( $cookie == 1280 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 20 ; } else if ( $cookie == 1184 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 15 ; } else if ( $cookie == 1152 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 15 ; } else if ( $cookie == 1024 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 15 ; } else if ( $cookie == 800 ) { $AnzahlArtikelProSeite = 4 ; } else if ( $cookie == '' ) { $AnzahlArtikelProSeite = 15 ; } $server="xy6"; $user="xy7"; $passwort="xy8"; $datenbank="xy3"; MYSQL_CONNECT($server, $user, $passwort) or die ("<H3>Datenbankserver nicht erreichbar</H3>"); MYSQL_SELECT_DB($datenbank) or die ( "<H3>Datenbank nicht vorhanden</H3>"); MYSQL_QUERY("UPDATE xy4 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = '_STORE_PRODUCT_LIST_RESULTS' "); MYSQL_QUERY("UPDATE xy4 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = '_STORE_SEARCH_RESULTS' "); MYSQL_QUERY("UPDATE xy5 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = 'XT_STARTPAGE_PRODUCTS_PAGE_LIMIT' "); MYSQL_QUERY("UPDATE xy5 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = 'XT_NEW_PRODUCTS_PAGE_LIMIT' "); MYSQL_QUERY("UPDATE xy5 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = 'XT_SPECIAL_PRODUCTS_PAGE_LIMIT' "); MYSQL_QUERY("UPDATE xy5 SET config_value = '$AnzahlArtikelProSeite' WHERE config_key = 'XT_BESTSELLER_PRODUCTS_PAGE_LIMIT' "); In der Datei: Xy1\shop\xtCore\main.php Ein Kode hinzugefügt: include _SRV_WEBROOT.'conf/config.php'; zwischen: if($_SYSTEM_INSTALL_SUCCESS != 'true'){ header('Location: ' . _SRV_WEB.'xtInstaller/index.php'); } include _SRV_WEBROOT.'conf/artlisting.php'; include _SRV_WEBROOT.'conf/database.php';
  7. Hallo, ist es 1.) möglich bei einer Lizenz mit mehreren Mandanten für jeden Shop ein eigenes Lagerampel-Symbol (also unterschiedliche Designs) zu erstellen? 2.)Ist es möglich für jeden Mandanten eigene Regeln festzulegen? z.B. Mandant 1 ab 19 Stück =rot, 18 Stück = lila, 17 Stück = blau .... 1 Stück schwarz. Vielen Dank für den Support
  8. Hallo zusammen, ich habe das Problem das meine Lieferzeit abhängig vom Bestand ist. Dies soll aber nicht so sein. Ich bin jetzt schon ich weiß nicht wie oft alle Einstellungen durch gegangen habe aber nichts gefunden. Ich habe 5 Lieferzeiten zur Auswahl und möchte diese beim Produkt einfach auswählen können. Wenn ich aber unter Lieferzeit das DropDown Feld anklicke zeigt er mir keine Auswahlmöglichkeit. Es wird die Lieferzeit aus dem Durchschnitts Bestand und dem Bestand errechnet. Hat jemand eine Idee woran das liegt?
  9. Wie kann ich die Versandkosten richtig einstellen - in Abhängigkeit vom Artikel? Folgender Hintergrund: gem. Fernabgabegesetz ist beim Versand von FSK 18 Artikeln sicherzustellen, dass diese nur an den Empfänger ausgegeben werden durfen. So möchte ich dem Kunden 2 unterschiedliche Zustellmöglichkeiten mit 2 unterschiedlichen Preisen anbieten, zwischen denen er dann selbst auswählt. So kann er wählen die Sendung aus einem Hermespaket-Shop selber abzuholen (4.00 €) oder die Zustellung per DHL per Einschreiben/eigenhändig für 6,80 €. Aber wie im System hinterlegen ? Meine Intention wäre u.U dafür Artikel anzulegen - die der Kunde wählen muss - wenn sein Warenkorb nicht die Summe von xxx erreicht hat (ab da versandkostenfrei) Dann müsste er nur die Zustellart DHL oder Hermes als kostenlosen Artikel mit auswählen. Hat wer eine Idee
  10. Hallo, ist es möglich, dass man die Versandkosten in Abhängigkeit zu den Zahlungsweisen setzt? Nach der Auswahl der Versandkosten sollte dann nur noch die gewünschte Zahlungsweise erscheinen. Bsp: - Vorkasse 3 € - Sofortüberweisung 5 € - Kreditkarte 6 € ->Wahl Versandkosten: Sofortüberweisung ->Zahlungsweise, die auswählbar ist: Sofortüberweisung Beste Grüße Konair
  11. Hallo und guten Morgen! Ich hoffe, ich habe das hier in den richtigen Bereich geschrieben. Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich Artikel-Optionen voneinander abhängig machen kann? Z.B. in einem Print-Shop: wenn der Kunde das Bild-Format A2 auswählt, bekommt er als weitere Option Mengen xyz. Wählt er A1 aus, bekommt er Mengen abc. Gibt es da etwas? Oder weiß jemand alternativ, wie ich in der Attributverwaltung nach dem Feld "Preis" noch ein Textfeld einfügen kann, am besten noch mit HTML-Unterstützung, ähnlich wie in der Artikelbeschreibung. Vielen Dank schonmal für jede Antwort!
  12. Hallo in meinem Shop verwende ich zur Zeit 2 Sprachen, aber geplant sind insgesamt 5 Sprachen. Die Sprachumschaltung arbeitet ja bekanntlich perfekt. Nun bin ich auf der Such nach einer Lösung für folgendes Problem. Ich möchte, in Abhängigkeit von der jeweils gewählten Sprache, unterschiedliche Header (bzw. Hintergrundbilder für den Header ) und Footer anzeigen lassen. Wie kann man so etwas umsetzen? Sinn und Zweck ist beim Footer die Anzeige der AGB und anderer Elemente in der gewählten Sprache. Zur Zeit wird leider bei der englischen Seite immer der Footer in deutscher Sprache angezeigt. Für jeden Hinweis bin ich Dankbar. Grüße Tom
  13. Hallo ich habe einen Shop in deutscher und englischer SPrache. Gibt es eine Möglichkeit die INDEX Datei (z.B. index und index_gb) für die beiden Sprachen einzeln zu gestalten? Der Gedanke dahinter ist das man für die englische Sprache mit Banner B, einem anderen Footer-Text und anderen Boxen arbeiten könnte. Danke für Eure Hilfe. Tomd.
×
  • Create New...