Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'abwickeln'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo zusammen Suche eine Lösung, um 0.00 Euro Bestellungen abzuwickeln und hoffe, jemand kann mir da weiterhelfen. Wie andere in diesem Forum schon festgestellt haben (leider ohne Antworten), kriegt man Bestellungen mit einem Wert von 0.00 Euro nicht durch den Shop, da keine Zahlungsmöglichkeiten angezeigt werden. In meinem Shop sind die Download-Produkte in der Basis kostenlos, da diese durch Werbung finanziert werden. Die weiteren Lizenzen sind mit Aufpreis und das funktionieren daher dort auch problemlos. Da die kostenlosen Basis-Produkte jedoch ebenfalls den normalen Bestellablauf durchmachen sollen (wegen der Adresse, Lizenz etc.), kann ich nicht einfach einen Download-Link in den Produktdetails einsetzen. Hat jemand eine Lösung, wie man 0.00 Euro Artikel durch den ganzen Bestellablauf kriegt? ------------------------- Mein Lösungsansatz war unter anderem, das „invoice“-Modul (per Rechnung) zu kopieren und z.B. unter dem Namen „Sponsoring“ einzubauen. Diesen Zahlungsweg würde man dann für Bestellungen mit 0 Werten auswählen können und der Download kann normal durch den Admin später freigeschalten werden. Das Modul zu duplizieren ist jedoch für einen PHP-Laien nicht so einfach und das zweite Problem ist, dass diese Zahlungsmöglichkeit ebenfalls nicht bei 0 Euro Bestellungen erscheinen würde... ------------------------- Der zweite Ansatz war, den kostenlosen Artikeln den Preis 0.001 Euro zu geben. Da im Shop nur zwei Stellen nach dem Komma angezeigt werden, wären sie öffentlich „kostenlos“. Leider erscheinen auch bei einem Betrag von 0.001 Euro keine Zahlungsmöglichkeiten... ------------------------- Ich hoffe jemand hat da schon eine funktionierende Lösung oder eine gute Idee, wie man das hinkriegen kann. Herzlichen Dank und beste Grüsse
  2. Hallo, ich hab die beiden Module eingerichtet und soweit funktioniert es auch, so dass ich in Step 4 auf die Seite der Anbieter weitergeleitet werde, um zu bezahlen. Kann man die Module auch so einrichten, dass der Bezahl-Vorgang innerhalb der Shopseite (zumindest optisch z.B. ein i-frame) bleibt? Hat vielleicht sogar die 'Use Pre-Authorisation' Option damit zu tun, dass die Module die Möglichkeit sogar selber anbieten? In meiner PDF-Doku stand nichts zu dem Thema und es schlicht mal auszuprobieren hatte auch keinen offensichtlichen Erfolg. Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. cooper
×
×
  • Create New...