Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'anzeigeproblem'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 2 results

  1. Hallo Community, ich befülle einen Veyton 4 Shop über eine eigene Datenbankschnittstelle mit Artikeln aus einer Warenwirtschaft (Tabellen xt_products, xt_product_descriptions, xt_products_to_categories). Im Backend werden mir auch alle Daten der Artikel (Preise, MwSt, verschiedene Sprachen, Status, Lieferzeiten, Lagermengen etc.) korrekt angezeigt, sie sind sauber den gewünschten Kategorien zugeordnet, alles prima. Jedoch sehe ich im Frontend maximal einen Bruchteil der Artikel in einer Kategorie (erstmal alle Artikel in einer Kategorie, sichtbar sind aber vielleicht 4-8 von ca. 600 angelegten Artikeln). Alle Artikel haben den Status Aktiv, ich kann im Backend keinen Unterscheid mehr zu manuell im Shop angelegten Artikeln erkennen, welche immer sofort sichtbar sind. Sobald ich aber im Backend in einen der von der Schnittstelle angelegten Artikel gehe und dort z.B. ein Leerzeichen in die Beschreibung o.ä. einfüge und speichere, ist der Artikel auf einmal auch im Frontend zu sehen. Was mache ich da bitte falsch?? Ein Cache Problem kann ich ausschließen, habe alle Cache Dateien gelöscht, anderen Browser benutzt etc. Es hat irgendwie mit dem Bearbeiten eines Artikels im Backend zu tun, erst dann scheint das System den Artikel tatsächlich zu akzeptieren und bringt ihn zur anzeige ... HILFE Viele Grüße und schon einmal Danke für Tipps, Tricks oder Lösungen Michael
  2. Hallo, die Anzeige im Shop ist unterschiedlich. In der Unterkategorie erscheinen die Artikel wie gewünscht untereinander. Allerdings stimmen die Zeilenabstände nicht. Bei einigen Artikeln sind mehrere Leerzeilen vorhanden. Ich habe die Artikel im Bearbeitungsmodus verglichen.Es sind weder Leerzeilen vorhanden, noch ist die Thumbnailgröße unterschiedlich. Bin mit meinem Latein am Ende. Kann mir jemand helfen DANKE!!!
×
×
  • Create New...