Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'archiv'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 3 results

  1. Hallo XT-Commerce, Habe mir gestern das Affiliate Modul für einen Kunden gekauft. Die Lizenz ist auch angekommen nur der Download der Software funktioniert nicht. Es kommt ein korruptes Zip Archiv an. Bei genauerer Betrachtung steht folgender Text im Archiv, wenn man ihn mit einem Texteditor öffnet. <br /> <b>Warning</b>: readfile(/is/htdocs/wp1073551_Z6J4OILL76/www/shop/xtcommerce/xtcommerce/download/veyton_nd_affiliate.zip) [<a href='function.readfile'>function.readfile</a>]: failed to open stream: Permission denied in <b>/is/htdocs/wp1073551_Z6J4OILL76/www/shop/xtcommerce/xtcommerce/download.php</b> on line <b>75</b><br /> Jetzt hab ich schon zwei Tickets eröffnet und eine Mail an den Hersteller des Moduls und an office at xt-commerce.de geschrieben doch ich bekomm einfach kein Feedback. Ich fühl mich gerade ein bisserl verarscht! Hat jemand einen Tip oder die Leute von Xt die hier mitlesen... Denk schon drüber nach den Käuferschutz bei PayPal einzuschalten. Hmm... Es wäre auch relativ dringend! Viele Grüße Andreas Glunz
  2. Hallo zusammen, ich hoffe ioch bin hier richtig. Nachdem ich ?ber die Suchfunktion nichts gefunden habe frage ich einfach mal. Mein Chef m?chte gerne in unserem XTC 3.0.4 Shop ein Artikelarchiv haben. Darin sollen alle Artikel abgelegt werden, die nichtmehr vertrieben werden, da es sie nicht mehr gibt bzw. wir sie nicht mehr im Sortiment haben. Der Hintzergrund ist der, dass meine Chef weiterhin die Artikelbeschreibungen etc. zu Nachschlagezwecken verf?gbar haben will. Hat jemand eine Idee, wie man soetwas bewerkstelligen kann? Hoffe mir kann jemand helfen. Gr??e Odde23
  3. Hallo Leute, isses nur bei mir so oder ist das generell ?? Ich habe den Shop auf Grund der Gr??e nicht erst runtergeladen und dann per FTP wieder hochgeladen (dabei wird normalerweise jede ASCII Datei automatisch Unix encoded, daher d?rfte es den meisen auch nicht auffallen), sondern direkt per wget auf den Server kopiert und entpackt. Dabei ist mir aufgefallen, da? alle Dateien Windows encoded sind (erkennbar an den "^M" an jedem Zeilenende. Egal ob ich per TAR oder per MC (Midnight Commander) entpacke, die Windows Steuerzeichen sind drin. Es sieht so aus, als wenn das TAR Archiv einfach aus dem ZIP Archiv erstellt wurde. (Das ist insofern doof, da dies beim Download einzelner Dateien zwecks Anpassung die Struktur diese zerst?rt und nach dem Wiederhochladen teilweise nix mehr funktioniert.) Wie kann ich am besten alles auf Unix umcodieren, ohne das Ganze nochmal per FTP hochladen zu m?ssen ?? Da? es nicht an meinem Server oder dessen Einstellungen liegt, sehe ich daran, da? andere Pakete (u.A. auch oscommerce) richtig codiert vorliegen (ZIP als Win und TAR als Unix Code). Gru? Outi
×
×
  • Create New...