Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'bankdaten'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 24 results

  1. Hi, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Bei einer Lastschrift Bestellung werden ja die Bankdaten alle zusammen in dem Feld {$order_data.orders_data} hinterlegt. Leider werden wie gesagt, alle Daten zusammen in dieses eine Felder gepackt. Und zwar in folgendem Format... a:5:{s:11:"customer_id";s:4:"XXXX";s:18:"banktransfer_owner";s:9:"Mustermann";s:22:"banktransfer_bank_name";s:8:"Volksbank";s:17:"banktransfer_iban";s:22:"ZZZZZZ";s:16:"banktransfer_bic";s:11:"yyyyyyy";} Gibt es denn, mit einfachen HTML Mittels, die Möglicheit diese einzelnen Felder, innerhalb der Ausgabe von {$order_data.orders_data} abzufragen / auszuschneiden / auszugeben? Also bei dem oberen Beispiel demzufolge die Inhalte aus s.18 oder s:17 usw? Vielen Dank im Voraus! Grüße, Gio
  2. Hallo liebe xt:Community, ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar ist es möglich, die Bankdaten auf dem Sepa-Mandat teilweise zu "x-en"? Beispiel: IBAN - 03294XXXXXXX BIC - SPKRXXXXXXXX Vielen Dank für die Hilfe!
  3. Hallo liebe Forummitglieder, ich verwende XTC VEYTON 4.0.14 und XT-Office 1.42 Die Zahlungsart "Lastschrift" wurde installiert und funktioniert auch im Bestellablauf. Gelegentlich kommt es aber vor dass die Bankdaten nicht ins XT-Office übertragen werden. Folgende Tests habe ich durchgeführt. 1) Bestellung mit Bankdaten im Formularfeld positives Ergebnis: Bankdaten sind in der Datenbank enthalten und werden ins Office übertragen 2) Der gleiche Test mit anklicken "Daten permanent speichern" ist ebenfalls positiv 3) Bankdaten im Kundenkonto fest hinterlegt, in der Bestellung diese Bankverbindung angewählt (also nicht händig ins Bestellformular eingegeben) Ergebnis: Bankdaten werden nicht ins Office übertragen, sind allerdings in der Datenbank vorhanden. Hat jemand eine Idee zur Lösung? Hat es vielleicht etwas mit der "Sync" Einstellung zu tun diese ist orders_status=16,orders_status=41 Desweiteren kommt es gelegentlich vor dass per Lastschrift bestellt wird aber die Bankdaten weder im Shop noch in der Datenbank zu finden sind. Vielleicht hat jemand eine Idee. Ich konnte diesen Fehler allerdings nicht nachstellen. Besten Dank im Voraus.
  4. Gibt es die Möglichkeit bei "Lastschrift" (banktransfer) die bereits schon vorhanden Bankdaten aus der Datenbanktabelle banktransfer des jeweiligen Kunden für weitere Bestellungen automatisch in das Bestellformular (checkout_payment.php) übernehmen zu lassen damit der Kunde die Bankdaten nicht erneut eingeben muss ?? Danke Gruß xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 Ich habe folgendes gefunden - funktioniert aber scheinbar nur beim xtcModified (Datei banktransfer.php im Verzeichnis root/includes/modules/payment) function selection() { global $order; $banktransfer_text='banktransfer_'; $banktransfer_blz_text=$banktransfer_text. 'blz'; $banktransfer_number_text=$banktransfer_text.'number'; $banktransfer_bankname_text=$banktransfer_text.'bankname'; $banktransfer_owner_text=$banktransfer_text.'owner'; $blz=$_GET[$banktransfer_blz_text]; $number=$_GET[$banktransfer_number_text]; $bankname=$_GET[$banktransfer_bankname_text]; $owner=$_GET[$banktransfer_owner_text]; $billing_name=trim($order->billing['firstname'] . ' ' . $order->billing['lastname']); if (!$owner) { $owner=$billing_name; } if ( $_SESSION['customers_status']['customers_status_id']<>DEFAULT_CUSTOMERS_STATUS_ID_GUEST && $_SESSION['customer_country_id']==STORE_COUNTRY ) { $post_blz=$_POST[$banktransfer_blz_text]; $post_number=$_POST[$banktransfer_number_text]; $post_bankname=$_POST[$banktransfer_bankname_text]; $post_owner=$_POST[$banktransfer_owner_text]; if (!$post_owner) { $post_owner=$billing_name; } if ($post_blz && $post_number && $post_bankname && $post_owner) { //We are here apparently after a payment error => use posted data (if completely available), //as it might differ from last payment data $blz=$post_blz; $number=$post_number; $bankname=$post_bankname; $owner=$post_owner; } else { //Try to find last order for customer with banktransfer payment and fetch bank data from there $banktransfer_query = xtc_db_query("select bt.banktransfer_owner,bt.banktransfer_number, bt.banktransfer_bankname, bt.banktransfer_blz from banktransfer bt, orders o where o.customers_id=".$_SESSION['customer_id']." and o.orders_id=bt.orders_id LIMIT 1"); while ($bank_data=xtc_db_fetch_array($banktransfer_query)) { $this_blz=$bank_data[$banktransfer_blz_text]; if ($this_blz) { $blz=$this_blz; $number=$bank_data[$banktransfer_number_text]; $bankname=$bank_data[$banktransfer_bankname_text]; $owner=$bank_data[$banktransfer_owner_text]; } } } } $title_text='title'; $field_text='field'; $selection = array( 'id' => $this->code, 'module' => $this->title, 'description'=>$this->info, 'fields' => array(array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_NOTE, $field_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_INFO), array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_OWNER, $field_text => xtc_draw_input_field('banktransfer_owner', $owner,'size="50"')), array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_BLZ, $field_text => xtc_draw_input_field($banktransfer_blz_text,$blz, 'size="8" maxlength="8"')), array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_NUMBER, $field_text => xtc_draw_input_field($banktransfer_number_text, $number, 'size="16" maxlength="32"')), array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_NAME, $field_text => xtc_draw_input_field($banktransfer_bankname_text,$bankname,'size="50"')), array( $title_text => '', $field_text => xtc_draw_hidden_field('recheckok', $_POST['recheckok'])) )); if (MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_FAX_CONFIRMATION =='true') { $selection['fields'][] = array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_NOTE, $field_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_NOTE2 . '<a href="' . MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_URL_NOTE . '" target="_blank">' . MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_NOTE3 . '</a>' . MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_NOTE4); $selection['fields'][] = array( $title_text => MODULE_PAYMENT_BANKTRANSFER_TEXT_BANK_FAX, $field_text => xtc_draw_checkbox_field('banktransfer_fax' , 'on')); } return $selection; }
  5. Hallo Leute, bevor ihr mich steinigt, bitte ich um entschuldigung, aber ich kann im PHP und MySQL Forum keinen Thread erstellen also mal einfach hier... Zu meinem Problem: unser xtc macht mir etwas Sorgen was die Kundeneingaben bzgl. der Bankdaten betrifft. Die Namen der Bnaken die ein Umlaut enthalten werden nur mit einem "�" dargestellt. Habe also in der Datanbank mal geguckt. Tabelle banktransfer Spalte banktransfer_bankname hat die Codierung "latin1_swedish_ci" Suche ich mir die Daten direkt aus der Datenbank, dann wird JEDER Umlaut als normales "?" dargestellt. So habe ich nichtmal die Möglichkeit, das irgendwie mit str_replace o.Ä. zu konvertieren. Weiß zufällig jemand wo die per Formular übergebenen Daten letztlich in die Datenbank geschrieben werden, dann würde ich zur Not dort die Umlaute vorher in dementsprechend ae oe usw. umformen... Danke für eure Mühen
  6. hallo, ist es möglich die bankdaten in der emailbestätigung sich andrucken zu lassen? haben 2 verschiedene emailbestätigungen (danke df:bug) und in der zweiten würden gerne die kontodaten des kunden anzeigen lassen falls er per lastschriftverfahren bezahlt aber komme nicht weiter.. habe die daten bis zum der account_history angezeigt bekommen aber bei den emailtemplates kann man ja nicht "live" mit dem {debug} arbeiten.. hab mir jemand nen tipp? dnake und gruß GoriBoy
  7. hallo! habe schon das forum druchsucht, aber nichts genaues gefunden. vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. wo kann man bei veyton die bankdaten hinterlegen, so dass die dann in der bestätigungsmail, die an den kunden geht, erscheinen? danke im voraus! 1stMagic
  8. Habe das Problem,das bei Zahlungsart Lastschrift die Bankdaten des Kunden nicht im Admin gespeichert werden. Kann mir jemand helfen und sagen, was ich "kaputt" gemacht habe und wie ich dies reparieren kann?
  9. Wo kann ich die Bestätigungsemail formatieren? Leider ist kein mögliches Feld für die Bankleitzahl gegeben, allerdings ein Feld, welches man in Deutschland nicht benötigt. Bei der Bestätigungsemail bekommt man aber nun eine falsche Reihenfolge..... wer kann mir sagen in welcher Datei ich die Bestätigungsemails formatieren kann? Vielen Dank im Voraus.
  10. :i: Also Lob an die Entwickler aber Wie kann ich bei dem Vorkassen Modul die bankdaten hinterlegen.. ? Ich habe die eine Zeile ?ber das Admin Interface gefunden, aber es sieht sehr kalt aus, da ich zeichenbegrenzung habe. Ich kann gerade kontonummer name und blz dann ist schluss. aber ich m?chte halt z.b. so einen satz angeben "Bitte ?berweisen Sie den Betrag unter Angabe ihrer Bestellnummer und ihres Mitgliedsnamen auf folgendes Konto Name: XXXX Kontonummer: XXXXX Bankleitzahl: XXXXX Betreff : "Rechnungsnummer" Sobald ihre Bezahlung bei uns eingegangen ist, werden wir Ihre Bestellung versenden Das kleine Feld reicht gerade mal bis Konto.. Gibt es da keine bessere m?glichkeit? Noch lieber w?re es mir, wenn der Kunde eine Automatische Email bekommt mit allen relevanten daten. So das er wirklich erst unsere Bankdaten sieht wenn er auch bestellt hat.. ?ber das Men? sieht er es ja sofort.. ohne bestellt zu haben. Missbrauch gefahr ist halt gross.. Habe versucht in den Order Templates des /template/mail/german/ die daten zu ?ndern, allerdings werden meine Zus?tzlichen S?tze nicht akzeptiert.! Bin ?ber jeden L?sungsvorschlag dankbar.. irgendwie muss das doch gehen. Ohne gleich programmieren zu m?ssen.. Ich entschuldige mich wenn die Frage schon mal gestellt worden ist, aber habe so direkt nichts gefunden.. Am liebsten wie gesagt, wenn es in der Mail gleich drin steht.. so als .bsp. Wenn Sie Vorkasse gew?hlt haben, bitte ?berweisen Sie dann ........ usw. DANKE
  11. Hallo, unser Shop bietet Lastschriftverfahren an. Ist es möglich, dass ein Kunde seine Bankdaten abspeichert, so daß er sie nicht bei jeder Bestellung nochmals eingeben muss?
  12. Hallo, ich bin absoluter Laie und XT-Neuling. Ich habe den Shop installiert und auch ein paar Zahlungsmodule, die standardmäßig hinterlegt sind, konfiguriert. Jetzt aber meine Frage: woher weiß mein Shop an welche Bankverbindung die Zahlung gehen muss bei Kreditkarte? Und auch, wenn ich Paypal als Zahlung angebe, dann passiert gar nix. Woher weiß man Kunde, an wen er zahlen muss?! Über Hilfe hierzu wäre ich echt sehr dankbar! Gruß carmen
  13. Abend zusammen. Kann mir jemand sagen wo ich meine Persönlichen bankdaten eintragen kann.
  14. Beim Bestelprozess werden die bankdaten nicht angezeigt in checkout_confirmation.php wann die banktransfer modul gewählt wird. Die felder sind leer. Ist das ein bug oder leigt es an meine Seite. Sonst lauft die modul problemlos und werden die Bankdaten im Admin angezeigt.
  15. Hi, wie schaffe ich es das die Bankdaten der Kunden nicht nur im Admin Menü stehen sondern auch auf der Rechnung die ich ausdrucken kann (wird nicht als Rechnung verwendet, sondern als besserer Lieferschein). Sprich welche variablen muss ich nehmen? Würde mich über eine kleine Info sehr freuen gruß -- jan
  16. Seit der Installation des Moduls paypal - express werden keine Bankdaten des Kunden mehr gespeichert. Der Kunde wählt banktransfer als Zahlungsart und gibt auch die Bankverbindung ein - aber im Adminbereich sind diese Bankdaten dann nicht zu sehen (auch nicht in den Kundendetails). Wir betreiben mehrere Onlineshops. Unter http://www.ironbody.de haben wir PayPal-Express installiert - keine Bankdaten mehr. Unter http://www.bodyshop-online.de haben wir die "alte" Paypal - Schnittstelle - Bankdaten sind sichtbar. Hat jemand das gleiche Problem?
  17. hi all ich habe mitr mal gedanken gemacht wegen dem Lastschriftverfahren. mittlerweile gibt es doch verfahren blz und Kontodaten per php-script gleich bei der Bestellung ?berpr?fen zu lassen. w?hre das nicht eine sache dies standartm??ig in den shop einzubauen. mfg
  18. Sorry, falsches Forum, siehe s-shopbereich. Kann diesen Beitrag aber nicht löschen!?
  19. Hallo ich habe in unserem Shop (www.varietefestival.de/shop) das Lastschriftverfahren als Zahlungsweise angegeben. Wir leiten die Bestellungen weiter an die W?rzburger Mainpost, die das bearbeitet. In diesen Bestellmails, die vom Shop aus generiert werden, stehen aber leider nicht die Bankdaten drin. Wie kann man das machen, damit die Bankdaten, die der Kunde zur Lastschrift eingibt, auch in der Bestellmail stehen? Danke schon mal! Ralf
  20. hallo, die Kundenbankdaten erscheinen nicht in der Bestellung, mu? ich noch irgendw was einstellen ?
  21. Wo kann man bei der Version 2 RC1.2 die Bankdaten hinterlegen. Damit diese f?r die Kunden die per Vorkasse bezahlen automatisch mit in die automatische Best?ttigung eingef?gt wird.
  22. Hallo, gibt es irgendwo eine Funktion das wenn der Kunde die Vorkasse nutzt das auch seine Bankdaten zu ersehen sind? Ohne das man die dem Kunden extra mailen muss? Ich finde es leider nicht wenn es da sein sollte Danke Maxe
  23. Hallo wenn ich ne Testbestellung mache, kommt die email ohne die Bankdaten (LastschriftKontoDaten) an. Wo stelle ich das ein, damit die Bankdaten mitgesendet werden ? Wo aktiviert man im Nachhinein die SSL ? Dann noch etwas - wie funktioniert das eigentlich mit den Suchbegriffen ? Wenn ich das richtig verstehe, werden diese ?ber die Datenbank eingetragen/gespeichert. Wenn jetzt eine Suchmaschine z.b. google die Seite spidert, wird dann automatisch die Datenbank aktiviert und der Spider die Seite so dargstellt, wie wenn ich sie aufrufen w?rde ?- also inkl. aller Metatags ? Gibt es Erfahrung, wie gut die Seiten dabei von google usw. gefunden werden ? Ich habe mal gelesen, das php Seiten von Suchmaschinen nicht so richtig erfasst w?rden - man korriggiere mich, wenn das so nicht stimmig ist. Oder ist das in dem Fall anders gel?st ? merci mfg Matrix23 :z:
  24. Hallo, wenn der Kunde seine Rechnung ausdruckt, sollen meine Bankdaten mit dort stehen. Diese anzuzeigen ist kein Problem, nur will ich das diese am ende der Seite stehen haben, sozusagen als "Fusszeile" wie bei Word. Wie ist dies m?glich?Bitte um Hilfe! MfG Andreas
×
×
  • Create New...