Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'benutzen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 18 results

  1. Momentan wird ja leider nur das Hauptbild vom Master für alle Slaves übernommen, wenn man den Haken bei "Bild von Master-Artikel verwenden" setzt. Schön wäre, wenn alle Bilder vom Master auf die Slaves übertragen werden würden.
  2. Hi Leute! Ich verzweifle hier langsam, aber wahrscheinlich ist es nur ein simples Problem. Ich nutze bei meinem Template auf der linken Seite als Navigation die Box "box_categories.html", dort werden die Kategorien ganz normal als Textlinks angezeigt. Jetzt möchte ich allerdings noch in der Mitte der Startseite (index) ca. 5 Hauptkategorien mit Namen und Bild dazu anzeigen und bekomme es einfach nicht hin. Ich nehme an dazu benutzt man die erwähnte "categorie_listing.html"? Diese hab ich per {include file="/xtCore/pages/categorie_listing/categorie_listing.html" type="tpl_include"}[/PHP] eingebunden. Ich habe im Backend 3 Hauptkategorien (inkl. Bilder) angelegt. Eine der Kategorien hat eine Subkategorie. Artikel liegen bisher in der Subkategorie und in einer Hauptkategorie, die andere ist dementsprechend leer. Das nur als Nebeninfo. Jedenfalls wird mir an der Stelle wo die "categorie_listing.html" eingebunden ist einfach nix angezeigt und ich habe keine Ahnung woran das liegt. Die Einbindung ansich funktioniert, hatte mal testweise einfach ein paar Buchstaben in die "...listing.html" geschrieben und diese werden dann ausgegeben. Die "categorie_listing.html" enthält den Original Quelltext und zusätzlich wie im Handbuch beschrieben den Abschnitt für die Anzeige der Bilder bekommen. Muss ich im Backend noch irgendwas aktivieren oder einfügen? Wäre euch dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
  3. Hallo, wir haben ein Veyton 4.0.16 und sind gerade ein wenig am Verbessern. SEO ist aktiviert. Mehrsprachigkeit haben wir vor kurzem mit eurer Hilfe aktiviert, funktioniert alles bestens. Nun stellt sich mir folgende Frage bei der Definition der Links. Alle Links werden automatisch an SEO angepasst. Legt man eine neue Informationsseite über den Contentmanager an und ordnet diese einer selbst angelegten Content Box zu, dann wird der Link der dazugehörigen SEO URL sprachabhängig ausgegeben. (Seite DE: Meine Seite, SEO: Meine-Seite; Seite EN: My Site, SEO: My-Site). Das funktioniert. Habe ich nun Stellen, an den ich selber die Links eintragen muss, dann frage ich mich welchen parameter ich bei folgendem Angeben muss und wo ich die Parameter finde: <a href="{link page='index' seo_url='Versandkosten'}">[/HTML] Das hat zur Folge, dass der englische SEO Link natürlich nicht benutzt wird. Durch die vom System genutzten Parameter funktioniert es aber. Was nutzt das System für Parameter für den Link, etwa die Site ID? Wie hat das Ganze dann aber auszusehen? Danke schon mal.
  4. Wenn ich im ACP die Option "Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen?" auf "true" stelle funktioniert der Shop nicht mehr. Totaler Darstellungsfehler und die Meldung: Bei Bedarf kann ich ein Screen machen. Aber vieleicht ist das schon bekannt und in der Beta2 behoben. Bin neu hier und habe noch nicht alle Threads gelesen... Wollte es nur mal melden. mfg nanto
  5. Hallo Leute, hat es von euch schon jemand rausgefunden wie man verschidene Preistemplates anlegen kann und sie dann im Template nutzen kann. MfG Roger
  6. Hallo zusammen, ich musste heute schmerzlich festellen, wenn ich besagte option auf "true" stelle funktioniert nichts mehr, alle links sind nicht mehr verf?gbar! Kein Admin login mehr m?glich, folglich auch nicht mehr zu ?ndern. Wer gleichs Problem hat, im mysql-admin: configuration SEARCH_ENGINE_FRIENDLY_URLS ---> False Dann sollte alles laufen. Stefan
  7. hallo zusammen, vielleicht kann mir jemnad bischen helfen... ich habe bei XT-Commerce v3.0.4SP2.1 "Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen?" auf true gesetz dann funktioniert aber nichts! Die URLs könnten automatisch für Suchmaschinen optimiert angezeigt werden, funktioniert das überhauprt? Muss man noch andere dateien konfigurieren? Wie kann man das einstellen danke im Voraus
  8. Hallo liebe xt-Community, wir sind brandneu in der e-Commerce-Szene und freuen uns sehr, hier ein so umfangreiches und informatives Forum gefunden zu haben. Wir hoffen sehr, dass ihr uns bei unserer Fragestellung zu unserem Vorhaben helfen könnt. Nach langer Suche haben wir uns für den Veyton als Shopsystem entschieden, gerade weil das neue Backend sehr angenehm zu handeln zu sein scheint. Im Herbst wollen wir mit dem Shopsystem ein Portal in der Form von buyvip! eröffnen. Bereist im Vorfeld wollen wir aber bereits Interessenten dazu bewegen, sich im System anzumelden. Nach erfolgreicher Anmeldung sollen die neuen Mitglieder dann einen Kouponcode im Wert von 10€ erhalten (die Diskussion zu dem Gutscheinplugin für Veyton verfolgen wir bereits in einem anderen Thread), den sie bei ihrem ersten Einkauf einlösen können. So der geplante Ablauf im Vorfeld. Nun die eigentliche Frage. Ist es möglich, relativ unkompliziert, das Veyton Frontend derart zu verändern, dass nur der Anmeldeschirm für neue Kunden zur Verfügung steht, also die page "/index.php?page=customer&page_action=login"? Es soll halt zunächst nicht wie das Shopsystem aussehen, man soll sich eben nur anmelden bzw. sein Kundenkonto bearbeiten können. Ist dies vielleicht schon nur über Templates zu realisieren oder erfordere dies mehr Aufwand? Über jede Hilfe sind wir sehr dankbar, wir stehen wirklich noch am Start. Über Angebote für eine Realisierung durch Dritte stehen wir auch offen gegenüber! Schon einmal vielen Dank für die Hilfe im Voraus! Viele Grüße aus Wilhelmshaven, das tkc-Team
  9. Hallo, ich möchte einen 2sprachigen Shop bauen, aber anstatt der englischen Sprache möchte ich z.B. italienisch nutzten. An und für sich ist das kein Problem, im Backend fülle ich die italienischen Texte alle in die Boxen für englisch ein.. Was ich jedoch nicht weiß ist, wie kann ich den URL Aufruf zum Sprachwechsel von index.php?language=en auf z.B. index.php?language=it ändern? Weiß das jemand?
  10. Hallo zusammen, möchte gerne in meinen Shop die Suchmaschinenfreundlichen URLs benutzen. Wenn ich diese aber im Adminbereich "Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen?" auf true stelle funktioniert kein einziger link mehr. Was muss ich denn beachten / ändern damit dies geht? Gruß Willi
  11. Hi, was genau passiert wenn ich diese Option aktiviere? Welche Vorteile habe ich dadurch?
  12. Hallo, ich habe "Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen" eingeschaltet und habe danach festgestellt das die Kunden nicht mit PayPal zahlen können. Sie werden einfach nicht an PayPal weitergeleitet. Kann uns einer helfen! Gruß Kamutay
  13. Hallo, ich würde gerne auf der Artikelseite PHP benutzen. Wie ist dieses möglich, bzw. in welcher Datei kann ich es 'gefahrlos' anwenden? Vielen Dank Tobi W.
  14. ich fühle mich hier heftig vera.... Das System soll unter GPL stehen und ich muss dafür bezahlen, das ich es nutzen darf:confused: . Ich habe sowas ehrlich gesagt noch nie erlebt. Hab mich ärgerlicherwise hier angemeldet, weil mir suggeriert wurde, das ich an das system herankomme. Jetzt muss ich mir wahrscheinlich einen Wolf suchen, bis ich mich hier wieder abgemeldet habe. Ehrlich gesagt, ich bin sauer:mad:
  15. hallo leute wenn ich im admin bereich das og. modul auf true stelle kommt im shop wenn ich auf einen artikel klicke Error! Unable to determine the page link! mach ich was falsch ??? gruss martin www.anleitungs-shop.de?xt
  16. Hi. Ich habe seit langen f?r meinen Shop immer ein Warenwirtschaftsprogramm benutzt, nur ist das immer voll umst?ndlich, wenn jemand einen artikel bei mir kauft, muss ich seine ganzen daten per hand in mein Amicron eintippen. Jetzt habe ich mir ?berlegt, da XTC ja f?hig ist auch Rechnungen, Lieferscheine zu drucken und auch den Kunden mit adresse und so speichert, k?nnte man doch xtc als Warenwirtschaftsprogramm verwenden. Es ist doch auch so das man angeben kann wieviel Artikel man auf Lager hat und welche nicht und so. Gibt es eine m?glichkeit/script das alle artikel die im shop angeboten werden aufgelistet werden? Nat?r?ich mit Lageranzahl bestellnummer und so? Wenn das noch drin w?re und ?ber den Admin steuerbar dann w?re es doch ein Super warenwirtschaftsprogramm oder? Kann man so ein Script schreiben? Mfg Sebastian P.S: Wieso geht die Emailbenachrichtigung eigentlcih nie?
  17. hallo, ich habe en problem... und zwar mit der schchmaschinen beschreibung. wenn ich bei googel such ....dann wird diese beschreinung ausgegeben: Warenkorb, Sie haben noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb. Kategorien. Airbrush(55). Car Styling (14). Effektlacke (11). Fahrzeugpflege (96). Lackiermaterial ... Sollte aber eigend lich nicht so aein...oder? Nun habe ich mir gedacht das liegt woll an denn suchmaschinen urls. aber wenn ich Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen? umstelle auf true l?uft gar nichts mehr. Nun habe ich meinen webhoster angerufen. Der konnt mir so auf die schnell das nicht sagen. Er muss wiessen was genau dort passier wenn ich Suchmaschinenfreundliche URLs benutzen? aktivir. im voraus thx mfg micha
  18. Hallo an alle, ist es m?glich xtc ver.1 oder Ver.2 auch als Mallsystem zu benutzen???? Ich meine mit verschiedenen Shops die mit eingenen Admin Logins Ihre Shops verwalten, aber als eine gro?e Mall dem Kunden zur verf?gung stehen und auch alle Produkte der verschiedenen Shops gesamt suchen, anzeigen, bestelle... kann????? Wichtig w?hre auch eine Statistik und Reporting Funktion der einzelenen Shops und nat?rlich auch der gesamten Mall. Besten Dank f?r euere Infos Luka
×
×
  • Create New...